Analysten Treffen bei Singulus .......

Seite 1 von 408
neuester Beitrag: 23.04.21 14:40
eröffnet am: 05.03.06 10:46 von: DieWahrheit Anzahl Beiträge: 10184
neuester Beitrag: 23.04.21 14:40 von: ulala Leser gesamt: 2029838
davon Heute: 450
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
406 | 407 | 408 | 408   

05.03.06 10:46
30

852 Postings, 5537 Tage DieWahrheitAnalysten Treffen bei Singulus .......


Fragenliste für alle die auf das Analysten Treffen bei Singulus gehen ( bzw. für alle Investierten )  :


1.) Was wurde alles angekündigt und was wurde daraus ...( Opticus , Rewritable , )
2.) Warum baut man Stellen ab, wenn alle neuen Geschäftsfelder so milliarden schwer
   sind ...
3.) Warum verkauft man Steag für fast nichts....
4.) Warum verabschiedet man sich als Mitbegründer von Singulus nun nach Jahren von    
   Aktien ...
5.) Was verbirgt sich wirklich hinter dem Kauf von Steag-Hamatech...Warum werden
   Geschäftsbereiche ausgegliedert bzw. verkauft ...auch bei Singulus
6.) Was unterscheidet ihrer Meinung nach Singulus von Steag ...
   und womit begründen Sie ihre langfristigen Aussichten trotz der letzten 6 Jahre ...
   und erst Recht aufgrund der letzten 2 Jahre ???
7.) was soll sich aufgrund von Blueray bzw. HD-DVD ändern ...
8.) Was hatte es mit dem Aktienrückkaufprogramm 2005 auf sich ...
9.) Warum gibt seit 1,5 Jahren eine Investor Relationsabteilung bei Singulus ....


Werde diese Fragen in den folgenden Tagen aus meiner Sicht hier im Forum beantworten;

DieWahrheit
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
406 | 407 | 408 | 408   
10158 Postings ausgeblendet.

13.04.21 13:42
1

144 Postings, 580 Tage MaanmairalJa

Ständig irgendwelche Wasserstandsmeldungen, großer Erfolg,bla bla bla. Wie heute wieder,man schmeißt der Meute paar Knochen hin. Kann doch kein Problem sein, zu schreiben wie hoch die Aufträge Pi mal Daumen sind.  

13.04.21 14:28
1

9 Postings, 32 Tage forwardmeldungen

Jetzt einsteigen oder warten bis der kurs gestiegen ist  

14.04.21 10:53

9 Postings, 32 Tage forwardanleger

als anleger ist man nicht sicher jetzt einsteigen oder verkaufen  

14.04.21 18:28

27 Postings, 9 Tage erloesermenschLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.04.21 11:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu-ID

 

 

14.04.21 18:48
1

144 Postings, 580 Tage Maanmairal@erloeser

Viele Bestellungen in allen Bereichen????? Habe ich was verpasst?? Im Halbleiter Bereich ging mal ne Timaris und Rotaris vor Monaten über die Theke,das war's . Strahberger hat noch nicht viel gerissen. Solar ist bekannt, man wartet und wartet.  

14.04.21 19:08

503 Postings, 1243 Tage ulalaTräum

Weiter. So wie ich seit 15 Jahren...
Aber ich bleibe investiert
SNG ist immer gut, sich bei einzelnen guten News zu verdreifachen.
Aber dann gehts immer wieder runter...
Träumen wir  

14.04.21 19:32

29 Postings, 651 Tage meran67Hi Erloesermensch,

das hast du sehr gut zusammengefasst und analysiert.

Ich sehe das auch so.

Wenn der nächste Folgeauftrag von CNBM kommt, geht es wieder steil Bergauf.  

14.04.21 19:48

144 Postings, 580 Tage Maanmairal@Meran

wenn.....  

15.04.21 10:44

27 Postings, 9 Tage erloesermenschLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.04.21 11:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu-ID

 

 

16.04.21 10:01

927 Postings, 3446 Tage sillyconmanz hat das kerngeschäft in automatisierung

verlagert und ist auch in der batteriemontage / -herstellung stark, was derzeit die umsatztreiber bei manz sind. das sind geschäftsfelder welche sng nicht beackert.
weiterhin stellt sich die frage welchen profit sng in zukunft aus den solaraufträgen erzielen wird.
die chinesen werden sicherlich preise drücken ohne ende, wenn denn die aufträge kommen sollten.
außerdem bringt wohl die zahlungsmoral der chinesen zusätzliche schwierigkeiten im liquiditätsplan, man kennt ja das gebaren der auftraggeber.
und cnbn ist es wurscht wenn die beteiligung den bach runter geht, die haben kohle ohne ende.
außerdem haben die chinesen den zwang die importierten maschinen durch chinesische anlagen zu ersetzen. china first.
das ist zwar bei den high tech anlagen nicht so einfach, darum liefert ja sng auch noch, aber wer weiß wie schnell sich das entwickelt.

good luck  

16.04.21 10:06

927 Postings, 3446 Tage sillycon... and by the way,

es gäbe auch umstände wodurch cnbn preisgünstig an die sng technologie kommen könnte....

ich hoffe dass dies nicht eintritt. sng ist technologisch sehr gut aufgestellt mit excellentem personal, aber es fehlen meiner meinung nach direkte lobbyisten in den schlüsseltechnologien.

 

16.04.21 10:35

27 Postings, 9 Tage erloesermenschLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.04.21 11:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu-ID

 

 

16.04.21 14:27
1

600 Postings, 1522 Tage floxi1Drängt sich momentan kein Neueinstieg auf,

denn Singlulus hätte in den letzten Monaten eine viel bessere Auftragslage haben müssen, bei dem Boom der Solarproduktion und dem Chipmangel und dem billigen Kapital weltweit. Es wird viel investiert momentan, aber bestellt wird wo anders.
 

16.04.21 15:39

503 Postings, 1243 Tage ulalaDa ist was dran

!  

17.04.21 18:43

9 Postings, 32 Tage forwardAntrag

Die 25% werden im Mai locker durchgehen !  

18.04.21 10:45

927 Postings, 3446 Tage sillycondie 25% anteilseigner werden sicherlich erreicht,

aber ob diese den sng vorschlag einfach so durchwinken steht in den sternen.
ich bezweifel das, da wird noch mal nachgekartet seitens der gläubiger.
 

19.04.21 21:09

9 Postings, 32 Tage forwardkurs

Keiner wagt sich in den kurs hinen !  

19.04.21 22:43
2

1999 Postings, 968 Tage Freiwald.Warum bezahlen die nicht einfach die Anleihe

zurück?  

20.04.21 09:08

927 Postings, 3446 Tage sillycon@freiwald um was bezahlen zu können braucht

man was ?  

20.04.21 09:09

225 Postings, 752 Tage Casinoroyal@freiwald

die werden kein Geld haben !?  

22.04.21 09:20

503 Postings, 1243 Tage ulalaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 11:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - keine Quelle

 

 

22.04.21 09:50

9 Postings, 32 Tage forwardauftrag

Weitere erfolge  von bestellungen und so wird es weiter gehen ,  der kurs auch !  

22.04.21 13:03

523 Postings, 1773 Tage schnurrbertDie Begeisterung

hält sich in Grenzen.Kein Wunder.Seit Wochen..oder sind es schon Monate...? Der Einzige kommunizierte Auftrag.Besser sollte man den Diminutiv verwenden..ein Aufträgchen.Nun gut.Besser als nix,die Hoffnung stirbt zuletzt.  

22.04.21 13:44

9 Postings, 32 Tage forwardLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 11:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

23.04.21 14:40

503 Postings, 1243 Tage ulalaHe Moderator

Ich hatte die Quelle bei meinem Post drin.
Einfach mal genau hinschauen, dann löschen

Ich bin seit 25 Jahren am Kapitalmarkt ( ok, selber Schuld, dass ich hier poste...) und das ist Kindergarten, was Ihr macht  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
406 | 407 | 408 | 408   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln