finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 1456
neuester Beitrag: 25.03.19 15:04
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 36397
neuester Beitrag: 25.03.19 15:04 von: Brilantbill Leser gesamt: 6547860
davon Heute: 39973
bewertet mit 71 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1454 | 1455 | 1456 | 1456   

21.03.14 18:17
71

5554 Postings, 6841 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1454 | 1455 | 1456 | 1456   
36371 Postings ausgeblendet.

25.03.19 13:55

104 Postings, 2298 Tage argarargaIch denke,

da wurden einfach die SL-Orders abgefischt.
 

25.03.19 14:02
1

8296 Postings, 2379 Tage MaydornWirecard

Bei den Kursen um 93,50? rum, wurden die OS nicht mehr gestellt, taxiert.... etc.pp

Schon alles Beschiss.
Danke.  

25.03.19 14:03

50 Postings, 12 Tage Joyandventure@maydorn

...kannst du das bitte kurz erklären???  danke inzw  

25.03.19 14:07
1

260 Postings, 600 Tage larrywilcox...

Heute Faktor 7 long gekauft. Bisher läuft es gut! Kann so weitergehen. Danke dem Verkäufer!  

25.03.19 14:08

55 Postings, 32 Tage Provinzberliner@Brilantbill

genau so ist es.die Kleinanleger werden "rasiert" und die "Profis" spielen ihr Spielchen zu ihrem Vorteil.Ganz böse was hier abläuft.Ist ja auch nicht das erste Mal bei WDI.
Und dann hier im Forum diese "Schlaumeier" die meinen den vollen Durchblick zu haben nach dem Motto: billig zukaufen teuer verkaufen.


Kleinaktionäre (auch solche die sich hier im Forum bewegen) sind Kanonenfutter an der Börse für die großen Player.  

25.03.19 14:10

140 Postings, 41 Tage Alterbar12Ich hoffe

Wir sehen heute noch die 101. Ob das noch was wird?  

25.03.19 14:11

50 Postings, 12 Tage Joyandventure101 sehen wir bestimmt nochmal kurz :-)

25.03.19 14:12

140 Postings, 41 Tage Alterbar12@Schlaumeier

braucht man da nicht sein. Unter 100 ist es billig. Bei 170 etwas teurer.  

25.03.19 14:17
1

501 Postings, 473 Tage TekoshinCU0CWB

7er Faktor Zertifikat für jeden bei diesen Kursen zu empfehlen  

25.03.19 14:22
1

194 Postings, 35 Tage TangoPauleDB und die Kreditlinie?!

Ich habe mir eben nochmal diesen haarsträubenden Unsinn diverser Blättchen zum o.g. Thema angetan!
So what??? Selbst ich habe auf mein Portfolio bei meiner Depotbank eine Linie Dir bei (schwankend) etwa 60-75% Beleihungswert liegt.
Was ist denn Bitteschön die sensationelle Message der Klo-Blättchen?
Braun hat ne Linie - die hat er möglicherweise (teilweise) in Anspruch genommen? PUNKT!
Und wat jetzt sonst noch???  

25.03.19 14:27
1

140 Postings, 41 Tage Alterbar12Ob

Sich der Herr Braun auch so viel Sorgen macht um sein Geld, wie manche hier im Forum? Hmm  

25.03.19 14:33

29734 Postings, 6835 Tage Robinihr müsst

euch mal die Tagescharts der meisten Werte anschauen . Morgens die Bewegung der Maschinen und dann nur noch eine wagrechte Linie  bis die Amis eröffnen .

Ein Müll hier , keiner da am MArkt .  

25.03.19 14:36

51 Postings, 3387 Tage wedmanVieleicht

tut sich was heute. Die Vola ist sehr klein der markt ist sehr ruhig und der Chart hat im Moment wider erwarten einen leichten Aufwärtstrent. Sonst war bei gleicher Marktruhe immer ein leichter Abwärtstrend zu sehen bevor es runter ging.
Das nährt die Hoffnung das es mal Bergaufgeht.  

25.03.19 14:42

374 Postings, 145 Tage Blackjack14Braun war mal im Urlaub und geht aufs Klo

.. ich wollte auch mal eine Headline für die Financial Times ala Kreditlinie bei der DB vermelden.
Erstens aus 2017, das Ereignis.
Zweitens, ganz normal für die allermeisten, die an der Börse agieren, dass man auch MArgin Trading betreibt und dafür Sicherheiten hinterlegt. Bei uns kleinen sperren die Banken die Aktien automatisch, bei MB Volumina wird halt verhandelt.

Next.  

25.03.19 14:44
2

5956 Postings, 3062 Tage doschauherIch reg mich gar nicht mehr auf

Warte die Untersuchungen ab und dann wird sich zeigen  ob das BM für Markus Braun oder für Baron Münchhausen steht und er mit der Kanonenkugel weiterfliegt ;-)  

25.03.19 14:47

140 Postings, 41 Tage Alterbar12Jetzt gerade

Eine Horror Meldung. Ich glaube Finanzen 100.Braun borgte sich 150 Mill von der Deutschen Bank. Und die Deutsche Bank hat ja auch nicht mehr so viel Geld. Wie soll das nur weiter gehen.??  

25.03.19 14:49
1

194 Postings, 35 Tage TangoPauleNeue Headline?

?Braun reist die ohnehin unterkapitalisierte DB final in den Abgrund - jetzt spenden?!?
Koennte glatt aus der Ecke Kulmbacher Saftpresse kommen???  

25.03.19 14:52

34 Postings, 34 Tage rauf und runterÜbernahme

1. 7,05 % MB Beteiligungsgesellschaft mbH (Markus Braun)
2. 92,95 % Freefloat (gemäß Definition der Deutschen Börse), davon:
3. 5,74 % BlackRock, Inc. (US)
4. 5,24 % Artisan Partners Asset Management, Inc. (US)
5. 5,00 % Jupiter Fund Management plc (UK)
6. 4,94 % Citigroup Inc, (US)


wenn eine Übernahmeangebot kommt, dann werden 3. bis 6. sich nicht quer stellen. Die deutsche Bank wird die Anteile auch gerne abgeben und die ganzen "Kleinaktionäre" mit <3% beteiligung sowieso.  

25.03.19 14:52
1

3633 Postings, 3098 Tage wonghoEilmeldung! MB liest Kommentare auf ARIVA nicht

Die seit Wochen anhaltende  Flut an sehr wichtigen und äußertst kompetenten Kommentaren von zahlreichen Fachleuten und Börsenexperten gehen ihm somit am A.... vorbei.
Auf dei Frage von FT wusste er nicht einmal, was ARIVA ist.
Ironie off :-)  

25.03.19 14:55
1

140 Postings, 41 Tage Alterbar12@Finanzen100

Bei dem neuem Artikel von - Finanzen 100 wird auch mit Steinhoff genannt und versucht vergleiche zu finden. Echt jetzt. Ich lese keines dieser Blätter mehr. Kann nicht war sein.  

25.03.19 14:59

140 Postings, 41 Tage Alterbar12@Wirecard

schluckt DB.  

25.03.19 14:59

5956 Postings, 3062 Tage doschauherAufgewärmter Müll

vom Dezember 2017  

25.03.19 15:03
1

42 Postings, 488 Tage dinho37Erschreckende Nachricht!

Unter Berufung auf Informanten und internen Quellen wurde recherchiert und festgestellt:
Wenn man bei WIRECARD nur 8 Buchstaben ändert und einen weiteren hinzufügt kommt dabei STEINHOFF raus! Ich bin entsetzt und ziehe daraus meine Schlüsse. Endgültig, das Vertrauen ist verspielt!!! Frau Merkel, tun Sie was!!!!  

25.03.19 15:04

3091 Postings, 759 Tage Jörg9@Alterbar12

Finanzen 100 ist Burda Verlag, also GlücksRevue, FreizeitRevue, Bunte usw.

Ich kann mal eine ehemalige Studentin, die dort nebenbei ihr Geld mit "Fake-Storys" im Verlag verdient hat.

Vergleichbares Niveau wie Springer (Finanzen.net usw) und Handelsblattverlag usw.  

25.03.19 15:04

1357 Postings, 340 Tage BrilantbillHaha

Um ca 14:44 gabs wieder ne Verkaufswelle.
Ca 10.000 Aktien, alle sofort aufgesaugt.

Sieht gut aus für uns.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1454 | 1455 | 1456 | 1456   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: BoesesErwachen, dlg., Bigtwin, Fridhelmbusch, Goldjunge13, Jürgen99, rallezockt, stockpicker68, stoffel_, WatcherSG
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
BayerBAY001
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Aurora Cannabis IncA12GS7
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Allianz840400
E.ON SEENAG99
TeslaA1CX3T
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Scout24 AGA12DM8