finanzen.net

Noch 15 Monate...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.07.08 08:22
eröffnet am: 19.07.08 08:11 von: Sitting Bull Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 19.07.08 08:22 von: Pantani Leser gesamt: 1920
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

19.07.08 08:11
1

4560 Postings, 7252 Tage Sitting BullNoch 15 Monate...

dann hat Merkel hoffentlich fertig (ein halbes Jahr vorher müssten die Aktien anfangen, zu steigen):

Der Wahltermin für die Bundestagswahl 2009

Eine Neuwahl findet frühestens sechsundvierzig und spätestens achtundvierzig Monate nach dem Beginn der laufenden Wahlperiode statt. Kommt es zu einer vorzeitigen Beendigung der Wahlperiode des Bundestages, müssen vorgezogene Neuwahlen innerhalb von 60 Tagen nach der Auflösungsentscheidung stattfinden (Artikel 39 Abs. 1 Grundgesetz). Bisher kam es dreimal zu vorgezogenen Neuwahlen: 1972, 1983 und 2005.

Die Wahlperiode des 16. Deutschen Bundestages hat am 18. Oktober 2005 begonnen. Demnach muss der Termin für die Bundestagswahl 2009 - sofern es nicht zu einer vorzeitigen Auflösung des Bundestages kommt - zwischen dem 19. August und dem 18. Oktober 2009 liegen. Da grundsätzlich die Termine für Bundestagswahlen nicht mit Hauptferienzeiten kollidieren sollen, dürfte der Wahltag nicht vor Sonntag, dem 20. September 2009 liegen.

Unabhängig vom Wahltermin dürfen die Wahlen für die Vertreterversammlungen frühestens 29 Monate nach dem Beginn der Wahlperiode des Bundestages stattfinden, für die kommende Bundestagswahl also ab dem 19. März 2008. Die Wahlen für die Bewerber selbst können frühestens 32 Monate nach Beginn der Wahlperiode durchgeführt werden, also ab dem 19. Juni 2008 (§ 21 Abs. 3 Satz 3 Bundeswahlgesetz).  

19.07.08 08:22

33505 Postings, 5304 Tage PantaniWer solls machen?

der Happyfant ?
-----------
LG Pantani

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
PowerCell Sweden ABA14TK6