Nikola der neue Highflyer?

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 10.06.20 09:26
eröffnet am: 05.06.20 07:37 von: iudexnoncalc. Anzahl Beiträge: 81
neuester Beitrag: 10.06.20 09:26 von: Regi51 Leser gesamt: 6918
davon Heute: 35
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

05.06.20 07:37
2

1683 Postings, 1042 Tage iudexnoncalculatNikola der neue Highflyer?

Im Zuge des Börsengangs gibt Trevor Milton seine Funktion als CEO auf und wird künftig als Executive Chairman fungieren. Das Cleantech-Unternehmen, das unter dem Kürzel NKLA gehandelt werden kann, stellt wasserstoff- und batteriebetriebene Semi-Trucks her ? und hat sich dafür Partner wie Iveco und andere etablierte Konzerne geangelt. Neben den Elektrofahrzeugen will Nikola Corporation auch für den Aufbau der Infrastruktur durch Wasserstoff-Tankstellen insbesondere in den USA sorgen ? und kooperiert dabei mit dem Cleantech-Unternehmen Nel ASA und dem Brennstoffzellen-Hersteller Powercell.

Nach Angaben wird Nikola Corporation ab Donnerstag 4.6.20 zunächst eine Marktkapitalisierung von 11 Milliarden US-Dollar haben ? 50 Milliarden sind den Einschätzungen folgend denkbar. Ob der Tesla-Rivale tatsächlich so viel Wert ist, werden die kommenden Jahre zeigen?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
55 Postings ausgeblendet.

09.06.20 15:18

4257 Postings, 3267 Tage einsteger...genauer gesagt:

-Kursgewinne, die du erst nach 12 Monaten realisierst, sind steuerfrei.  

09.06.20 15:20

1720 Postings, 188 Tage Deriva.Optihast du einen deutschen Broker

wird die Steuer immer Automatisch abgezogen flo

Ich bin bei einem US Broker da hast am Jahresende etwas Arbeit  

09.06.20 15:24

1720 Postings, 188 Tage Deriva.Optiund euínsteiger

die Spekulationsfrist gibt es schon ewig nicht mehr hier musst du immer Steuern zahlen
 

09.06.20 15:25
1

1720 Postings, 188 Tage Deriva.OptiInfo

/www.asktraders.com/de/traden-lernen/...ber/spekulationssteuer-aktien/

Gewinne aus Aktien sind Kapitalerträge und müssen versteuert werden. Auf Gewinne aus Aktien gilt seit 2009 eine Abgeltungssteuer. Bislang sind in Deutschland nur die Gewinne aus Aktien steuerpflichtig. Verluste aus Aktien können mit Aktiengewinnen verrechnet werden. Eine Stempelsteuer auf jede Transaktion wird in Deutschland noch nicht erhoben. Die Spekulationsfrist von einem Jahr ist weggefallen. Aktiengewinne unterliegen seitdem der Abgeltungssteuer, unabhängig, wie lange die Aktien gehalten werden. Es gibt inzwischen Forderungen nach einer umfassenderen Spekulationssteuer auf Aktien. Bei der Versteuerung können Freibeträge ausgeschöpft werden. Die Steuer muss nur bei Überschreitung des Sparer-Pauschbetrages gezahlt werden.
 

09.06.20 15:31

489 Postings, 220 Tage Flo2231Danke

Danke euch! Dann muss ich mich darum zum Glück also nicht kümmern.
Wusste gar nicht, dass es diese Regel mit den 12 Monaten mal gab.. aber so lang bin ich eh noch nicht dabei.

Ps: Kurs NASDAQ jetzt 93 USD  

09.06.20 15:34

4257 Postings, 3267 Tage einstegerDeriva.Opti... man lernt nie aus

-ich habe mich schon viel zulange mit Steuererklärungen nicht beschäftigt  )))
Sorry für falsche Auskunft.  

09.06.20 15:37

489 Postings, 220 Tage Flo2231Wie gehts weiter?

Schade, da sind die 93 USD schon nur noch 80 USD  

09.06.20 15:47

489 Postings, 220 Tage Flo2231Comdirect

Kursanzeige bei Comdirect ist echt Mist. Sehe immer noch den von gestern Abend.
Kurzfristig handeln ist da echt blöd, vor allem weil der Verkaufserlös auch erst in 1-2 Tagen wieder aufs Konto kommt....

Ist ja jetzt erstmal gefallen auf 71 USD. Echt schade.
Denkt ihr der run geht weiter heute oder Wars das?
93 USD war natürlich stark...  

09.06.20 15:52
1

1720 Postings, 188 Tage Deriva.Optija nur meine Aktien wie Amazon

die ich vor 2009 gekauft habe sind Steuerfrei und es wird noch schlimmer einsteiger bald kannst du nicht mehr alle Verluste mit den Gewinnen verrechnen  nur noch 10kpro Jahr  wenn das Gesetzt so durchgeht dann ist Traden total sinn­los  

09.06.20 15:54

1720 Postings, 188 Tage Deriva.Optider Aktionär ratet

www.deraktionaer.de/artikel/...-fantasie-ist-grenzenlos-20202333.html

Die liegen oft falsch hier aber denke ich richtig ich warte nach meinen Gewinnen mit einem Neueinstieg
Auch sollte man heute mal abwarten ob das beim Dax eine "Eintagsfliege" ist oder eine Korrektur wird.

Meine Meinung aber jeder kann ja selber entscheiden  

09.06.20 15:54

272 Postings, 3774 Tage Humptywie ich gesagt hab

90 US$ Eröffnungskurs, habe gleich meine Posi für 88 $ verkauft und eine neue für 71 geholt. Viel Spaß und Erfolg euch allen noch.  

09.06.20 15:56

1720 Postings, 188 Tage Deriva.Optiund Flo war auch mal bei Com

da musste man für bestimmte Kurse  bezahlen um Kurse zu bekommen  

09.06.20 16:05

1720 Postings, 188 Tage Deriva.Opti57 zeigt er mir als Kurs an

welchen habt ihr bei mir hängt es gerade  

09.06.20 16:54

489 Postings, 220 Tage Flo2231SL

Kurs geht wieder hoch ... und mein SL bei 57 usd hat gegriffen... so ein mist  

09.06.20 16:54

272 Postings, 3774 Tage HumptyWiderstandsmarken

sind schon zu erkennen bei 80 und 60.  

09.06.20 17:41

276 Postings, 2463 Tage Fender74In Ferner Zukunft

sehe ich schon die Fusion zu "Nikola-Tesla Motors"....Das Teil bekommt früher oder später eine  >100Mrd Bewertung, da bin ich mir sicher....Da ist noch genügend Platz zum ersten Ziel von 300$, Phanasie ist genügend drinn, das reicht allemal in der Zeit der Geldflut....  

09.06.20 18:01

1083 Postings, 4555 Tage famherzigWo kann man nikola in D kaufen?

Danke für eure Antwort schon mal.  

09.06.20 18:29

489 Postings, 220 Tage Flo2231@famherzig

Kannst du nicht in DE kaufen. Nur direkt an der US Börse NASDAQ.
Brauchst halt nen Broker der das kann.  

09.06.20 18:30

489 Postings, 220 Tage Flo2231Kurs

Jetzt wieder auf 80 USD ... Bei 57 raus...  über verpasste Gewinne ärgert man sich echt ...  

09.06.20 19:19

2537 Postings, 3342 Tage fuXazum Zocken

echt geil :) Danke !!  

09.06.20 20:25

489 Postings, 220 Tage Flo2231Einstiegskurs

Jetzt den richtigen Wiedereinstieg zu finden ist echt Horror.
Hab mal bei 60,50 USD gesetzt... vorher EK 27 USD.. echt bitter... aber selbst schuld weil Panik bekommen bei 57 USD ... die 57 USD wurde aber wohl auch nur Bruchteile einer Sekunde angekratzt ... noch bitterer ...
Oder seht ihr auch 80 USD als EK als OK an?  

10.06.20 08:48

3 Postings, 332 Tage BrandocapoUnterschied zwischen A2P4A9 und A2JQN0

Morgen, ich versuche den Unterschied zwischen Nikola A2JQN0 und Nikola Corp A2JQN0 zu verstehen. Blickt das einer von euch? Ich checks nicht... Danke!  

10.06.20 08:50

3 Postings, 332 Tage BrandocapoEEEEEEEH soorry sorry my bad

Ist wohl noch zu früh für mich sorry ich meine US6541101050 und US92243N2027 also meine Frage ist: die WKN ist die gleiche aber die ISIN ist anders ... ist das die gleiche Aktie? Das ist eigentlich meine Frage. Danke!  

10.06.20 08:52

3 Postings, 332 Tage Brandocaposelbst gelöst

ach krass jetzt seh ich über meinen eigenen beitrag den unterschied weil mir das jetzt anzeigt dass das zweite tatsächlich son aquisitions dings ist... gut. selbstgespräch beendet. schönen tag!  

10.06.20 09:26

Clubmitglied, 393 Postings, 373 Tage Regi51Hallo zusammen, zeigt bei euch

ariva bei nikola corp. auch den wert 29,25$ an?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln