finanzen.net

Nikkei 2011,2012 und 20xx ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.03.11 23:17
eröffnet am: 16.03.11 22:07 von: Weke Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 20.03.11 23:17 von: Sturmlord Leser gesamt: 4313
davon Heute: 4
bewertet mit 2 Sternen

16.03.11 22:07
2

715 Postings, 3499 Tage WekeNikkei 2011,2012 und 20xx ?

Je nachdem welche weiteren schrecklichen News aus Japan kommen ( möglicher Supergau in weniger als 48 stunden, evt. dreht der Wind nach Tokyo usw.) könnte Japan für Jahrhunderte verseucht werden ( ein Großteil).

Dann zieht selbst die Wiederaufbau Strategie nicht mehr weil man nicht mehr wiederaufbauen kann!
Deswegen denke ich das der Bärenmarkt weiter geht und man auch ohne gewissensbisse shorten kann.
Japan hat eine riesen Verschuldung und die aktuelle Lage verhindert eine erholung in jeglicher hinsicht. Also legt noch einige Nachtschichten ein und bewertet die jeweils aktuelle lage!  

16.03.11 22:17
3

9 Postings, 3313 Tage philn_sugarGewissensbisse

auch ich bin der Meinung dass es moralisch völlig vertretbar ist jetzt in dieser außergewöhnlichen Situation seinen Vorteil daraus zu ziehen.

Daher shorts anbehalten und weiterhin viel Erfolg ;o)  

20.03.11 13:10
2

9942 Postings, 4046 Tage lars_3Der Nikkei wird sich schneller erholen

als ihr denkt.

Viel zu viele sind hier short!
-----------
1 Aktie,die man nicht 10J. zu halten bereit ist,darf man auch nicht 10Min. besitzen. Warren Buffett

20.03.11 13:20

9942 Postings, 4046 Tage lars_3Bemerkenswert ist die Disziplin der Japaner.

Kein Land der Welt geht so besonnen mit einer Katastrophe um wie die Japaner.

Wünsche ihnen und ihrer Wirtschaft alles gute.
Allen sollte dies eine Lehre sein. Was nützt es wenn man viel Geld hat aber um einen nur Elend besteht.  
-----------
1 Aktie,die man nicht 10J. zu halten bereit ist,darf man auch nicht 10Min. besitzen. Warren Buffett

20.03.11 14:21
1

9942 Postings, 4046 Tage lars_3Sehr schön das ist wichtig

ERDBEBEN/ROUNDUP: Japans Autobauer fahren Produktion bald wieder hoch

BERLIN (dpa-AFX) - Der japanische Autokonzern Nissan nimmt nach dem verheerenden Erdbeben und Tsunami in Japan die heimische Produktion wieder auf. Dies sei für diesen Donnerstag geplant, berichtete die Nachrichtenagentur Kyodo am Sonntag. Auch bei Honda startet nach Unternehmensangaben der Großteil der Produktion vermutlich am Donnerstag wieder. Branchenprimus Toyota hatte angekündigt, die meisten seiner Werke Mitte der Woche wieder in Betrieb zu nehmen. Der Neustart der Teileproduktion ist für diesen Montag geplant.

Wegen der Naturkatastrophen in dem High-Tech-Land hatten unzählige Unternehmen Schaden genommen und die Produktion teilweise eingestellt. Dennoch erwartet der weltgrößte Autobauer Toyota kaum mit Auswirkungen in Europa. "Nur bedingt" werde es zu Lieferengpässen kommen. Aber auch in Deutschland waren Ausläufer der Krise angekommen: Opel muss die Produktion im Werk Eisenach wegen fehlender Teile unterbrechen.

Der Präsident von Toyota Deutschland, Toshiaki Yasuda, sagte der "Automobilwoche", mehr als 90 Prozent der in Europa verwendeten Teile seien lokal produziert. "Für die restlichen Bauteile aus japanischer Produktion läuft die Fertigung am 21. März bereits wieder an." Im vergangenen Jahr stammten seinen Angaben zufolge etwa 77 Prozent der in Deutschland verkauften Autos aus europäischer Produktion.

Einen Ausblick wollte Yasuda nicht wagen: "Eine verlässliche Prognose lässt sich erst erstellen, wenn wir genau wissen, wie lange der Produktionsstopp in Japan andauern wird."

http://www.ariva.de/news/...ahren-Produktion-bald-wieder-hoch-3679966
-----------
1 Aktie,die man nicht 10J. zu halten bereit ist,darf man auch nicht 10Min. besitzen. Warren Buffett

20.03.11 14:40
1

7885 Postings, 7273 Tage Reinyboylars hat Recht

die Jenigen, die hier Milchmädchen Rechnungen aufstellen werden gegrillt,............, denn die Japaner sind anders als  Mac Börsen-Newcommer es sich in seiner egoitischen spatzenhirndenkweise, ausrechnet.
-----------
Je genauer du planst, umso härter trifft dich der Zufall

20.03.11 15:37

9942 Postings, 4046 Tage lars_3@Weke das sollte ein uninteressant werden

Mein Fehler.

Geld macht dumm, man sieht es bei euch philn_sugar, Weke.
Seit einfach mal wieder ein bisschen Mensch und gleich macht das Leben viel mehr Spass.
Ja ich verdiene auch mein Geld an der Börse aber nicht mit fallenden Kursen und schon garnicht mit dem Elend anderer.
-----------
1 Aktie,die man nicht 10J. zu halten bereit ist,darf man auch nicht 10Min. besitzen. Warren Buffett

20.03.11 19:28

759 Postings, 3605 Tage mlow@ lars

du kannst dir ja aus solidarität call scheine holen. in deinen augen steht der nikkei wahrscheinlich dienstag bei 10500, denn es ist ja auch nichts passiert in japan...  

20.03.11 21:01

9942 Postings, 4046 Tage lars_3Du hast es nicht verstanden.

-----------
1 Aktie,die man nicht 10J. zu halten bereit ist,darf man auch nicht 10Min. besitzen. Warren Buffett

20.03.11 21:28

9942 Postings, 4046 Tage lars_3Mal ein Vorschlag

Jeder von euch schaut das der Nikkei steigt als kleine Spende. Ist doch auch mal was.
So muss die Regierung nicht noch mehr Milliarden in den Markt pumpen und sie können diese für den Wiederaufbau nutzen.
-----------
1 Aktie,die man nicht 10J. zu halten bereit ist,darf man auch nicht 10Min. besitzen. Warren Buffett

20.03.11 23:17

51 Postings, 4395 Tage Sturmlord@ #3:

Wer kauft schon mutmaßlich verstrahlte Waren??!!  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81