Nigeria

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.11.07 11:28
eröffnet am: 07.11.07 03:13 von: nochmal Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 23.11.07 11:28 von: Dr.Mabuse Leser gesamt: 1245
davon Heute: 1
bewertet mit 10 Sternen

07.11.07 03:13
10

1620 Postings, 5034 Tage nochmalNigeria

Ich bin zur Zeit beruflich in Nigeria und möchte mal ein paar Eindrücke schildern. Es ist das erste mal das ich auf dem schwarzen Kontinent bin.
Ankunft in Lagos. Was eine Hitze.Ein paar Stunden vorher war ich noch in Berlin mein Visum abholen und anschließend zu einem Meeting in London. Somit habe ich schon einige Sicherheitschecks an diesem Tag druchlaufen. In Lagos ist man aber sehr entspannt. Die Einreise für uns 30 Leute dauerd 20 Minuten. Anschließend wurden wir von einer Sicherheitfirma zu einem anderen Teil des Flughafens gebracht um danach weiter nach Calabar zu fliegen. Interesant war hier, dass man nicht wie in den europäischen Flughäfen einfach sein Gepäck nehmen und dann gehen kann, sondern dass kontrolliert wird, ob das Gepäckstück auch mit der Boardkarte übereinstimmt. Das selbe Spiel in Calabar. Dort wurden wir dann auch von der Mitarbeitern und Armee angehörigen in Empfang genommen und in das Hotel gefahren.
Die Menschen sind recht nett in Calabar. Man darf auch nicht vergessen, das Calabar eine der vorzeige Regionen in Nigeria ist.

Werde hier in Zukunft weiter meine Erlebnisse schreiben.
Schöne Grüße aus Nigeria




--------------------------------------------------
Der User kiiwii wird gebeten keine beleidigenden Boardmails mehr an mich oder andere User zu schicken.

PS: Soldaten sind Mörder (Kurt Tucholsky)  

19.11.07 14:23
1

1620 Postings, 5034 Tage nochmalIch bin wieder in Europa!

Tja mein erster Tripp auf den schwarzen Konitnent habe ich überlebt. Nigeria ist wunderschön, vor allen dingen Calabar. Tolle Vegitation Nadelbäume wachsen direkt neben Palmen alles ist wunderbar schön und total grün. Temperaturschwankungen sind nur zwischen 28-33 Grad. Somit ist es selbst nachts schön warm.
Nachteile sind natürlich, dass man dort als weißer nicht leben kann. Man wird in sachen Geld immer und überall beschissen. Man wird dort immer als sehr reicher Mensch gesehen.  Es ist unmöglich dort eine cola zu dem normalen Preis zu bekommen. Die Frauen sind sehr flirt willig, weil sie ihre chance sehen. Solche dinge machen es dort nicht gerade einfach.

Naja schön wieder im kalten Europa zu sein.

--------------------------------------------------
Der User kiiwii wird gebeten keine beleidigenden Boardmails mehr an mich oder andere User zu schicken.

PS: Soldaten sind Mörder (Kurt Tucholsky)  

23.11.07 10:50
2

1620 Postings, 5034 Tage nochmalDie meiste Zeit habe ich wie gesagt in Nigeria

auf dem Schiff verbracht. Festhalten kann ich, dass das Meer so schmutzig ist wie ich bisher keines erlebt habe. Es ist unglaublich wie viel Plastikteile dort herumschwimmen. Manchmal kann man das Wasser kaum noch sehen. Wir sind in einem nicht so ölreichen Teils Nigerias, aber in der Ölblase auf der wir gerade messen müssen Millionen an Litern öl liegen. Es ist eine unglaublich große Fläche und die gesamte Vermessung wird wohl 5 Jahre brauchen. Also Öl Mangel halte ich für ein Gerücht.

--------------------------------------------------
Der User kiiwii wird gebeten keine beleidigenden Boardmails mehr an mich oder andere User zu schicken.

PS: Soldaten sind Mörder (Kurt Tucholsky)  

23.11.07 11:25
1

16758 Postings, 7173 Tage ThomastradamusDie Mineralölkonzerne werden schon wissen,

wie sie das Gerücht am Leben erhalten...und vor allem: Warum.

Gruß,
T.
__________________________________________________
JIMPS-Hinweise sind Kindergarten und nerven!!!  

23.11.07 11:28

5261 Postings, 6658 Tage Dr.Mabusenormal: wieso fragst Du hier niemanden, ob er

ein paar Milliönchen zum Sauberwaschen über sein Konto laufen lasen möchte?  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln