Kibaran Resources heißt nun EcoGraf LTD

Seite 77 von 83
neuester Beitrag: 23.06.22 19:50
eröffnet am: 16.12.19 15:54 von: MK1978 Anzahl Beiträge: 2056
neuester Beitrag: 23.06.22 19:50 von: exit58 Leser gesamt: 532463
davon Heute: 566
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 74 | 75 | 76 |
| 78 | 79 | 80 | ... | 83   

31.01.22 10:16
1

162 Postings, 882 Tage mapan.News

Damit habe ich im Januar nun nicht mehr gerechnet.
Von daher ist der Kurs doch alles andere als entäuschend.
Wäre diese News nicht gekommen, wäre der Kurs sicherlich 10% im Minus gewesen.
Von daher sind die heutigen 8% Plus in Australien doch mehr als erfreulich.  

31.01.22 10:54
2

279 Postings, 311 Tage ROOLLEEYNews

EcoGraf Limited freut sich, die Einreichung der Bau- und Entwicklungsgenehmigungsanträge für seine neue EcoGrafTM Battery Anode Material (BAM) Anlage in Westaustralien bekannt zu geben.

Wichtigste Highlights

- Das optimierte Layout und Design berücksichtigt die positiven Ergebnisse des mechanischen Formgebungsprogramms im kommerziellen Maßstab, das eine Steigerung der Produktausbeute um mehr als 60 % zeigte.

- Die Konfiguration zielt darauf ab, die Bauzeit vor Ort zu minimieren, um die Inbetriebnahme im ersten Halbjahr 2023 zu erreichen und eine modulare Erweiterung zur Steigerung der Produktion auf 20.000 Tonnen pro Jahr zu ermöglichen

- Das Anlagendesign ermöglicht Flexibilität für die Produktion von (Standard-EV-Batterien) und (Hybrid-EV-Batterien)

- Das Layout sieht eine zukünftige Wertschöpfung von Nebenprodukten zur Versorgung und zur Nutzung neuer Produktmarktchancen

- Hochmoderne Anlage mit branchenführender Ausrüstung und der abfallfreien Betriebsstrategie des Unternehmens zur nachhaltigen Herstellung hochwertiger, wettbewerbsfähiger HF-freier Batterieanodenmaterialien

- Antrag auf Erschließungsgenehmigung an den Grundstückseigentümer Development WA vor der Einreichung bei der Stadt Rockingham gestellt. Einreichung des Antrags auf Betriebsgenehmigung bei der westaustralischen Behörde für Wasser- und Umweltregulierung.

- Die Anträge werden durch detaillierte, unabhängige Studien zur Umweltplanung (Emissionen, Lärmpegel, Grundwassermanagement, Verkehrsmanagement, Flora- und Faunamanagement) sowie zu Gesundheit und Sicherheit (Zugang zum Gelände, Layout und Brandschutz), Gebäudedesign, Standortinfrastruktur und Offsite-Dienstleistungen unterstützt.

Die Genehmigungsanträge wurden mit der Unterstützung führender Branchenexperten erstellt, die über umfangreiche Erfahrungen mit ähnlichen Verfahren im strategischen Industriegebiet Kwinana-Rockingham verfügen. Das Gebiet liegt etwa 30 km südlich der westaustralischen Hauptstadt Perth und wurde als vorrangige Zone für die Entwicklung eines weltweit führenden Zentrums für die Verarbeitung von Batteriemineralien ausgewiesen.

Die EcoGrafTM HFfree BAM-Anlage wird die erste ihrer Art sein, die außerhalb Chinas gebaut wird, und wird den Kunden eine zuverlässige alternative, nachhaltig produzierte Quelle für hochwertige Batterieanodenmaterialien bieten - mit Unterstützung der Bundesregierung durch einen hohen Projektstatus und die Unterstützung der westaustralischen Regierung als Lead Agency.

Die neue Anlage verfolgt nicht nur eine abfallfreie Betriebsstrategie, die eine Maximierung des Recyclings und der Wiederverwendung von Produktionsmitteln, die Eliminierung aller gasförmigen Emissionen und wertschöpfenden Nebenprodukte vorsieht, sondern auch ein umweltfreundliches visuelles Design, das die unmittelbare Umgebung und den fortschrittlichen Fertigungszweck ergänzt.

In der neuen Anlage wird das einzigartige HF-freie Reinigungsverfahren des Unternehmens zum Einsatz kommen, das in den letzten fünf Jahren in Australien und Deutschland durch umfangreiche Analysen und Optimierungen entwickelt wurde, einschließlich der erfolgreichen Prüfung von Rohstoffen aus aller Welt und dem Abschluss von Produktqualifizierungsprogrammen. Die wichtigsten Meilensteine bei der Entwicklung der neuen Anlage sind in der nachstehenden Abbildung dargestellt.

Das Bewertungsverfahren für die Baugenehmigung der westaustralischen Regierung und die Entwicklungsgenehmigung der Stadt Rockingham dauert in der Regel 3 bis 4 Monate. In dieser Zeit wird EcoGraf die wichtigsten Bauverträge abschließen, mit der Beschaffung der wichtigsten Verarbeitungsanlagen beginnen und die detaillierten technischen Pläne fertigstellen.

Geschäftsführer Andrew Spinks erklärte: "Die Fertigstellung des Anlagenlayouts und der Einreichungsdokumente ist ein Meilenstein für unser EcoGraf-Team und unsere Berater, denn es sind umfangreiche Arbeiten erforderlich, zu denen auch unsere jüngsten positiven technischen Ergebnisse gehören."

"Die Bedeutung der neuen Anlage für Batterieanodenmaterial im strategischen Industriegebiet Kwinana-Rockingham wird von der australischen Bundes- und Landesregierung anerkannt, da es sich um eine der ersten Anlagen in Australien zur Herstellung von Batteriemineralien handeln wird, die die Investitionen in Kathodenmaterial ergänzt und die künftige Herstellung von Batteriezellen in Australien unterstützen wird."

https://www.ecograf.com.au/wp-content/uploads/...M-Facility-Final.pdf  

31.01.22 12:09
2

162 Postings, 882 Tage mapan.Zusammenfassender Bericht

Für alle die unerwünschte Infos nicht filtern können: "HIER NICHT WEITERLESEN"

Für alle anderen hier ein Bericht von GOLDINVEST :-D
https://goldinvest.de/weitere-meldungen/...migung-fuer-bam-anlage-ein  

31.01.22 12:53

3258 Postings, 4878 Tage money crashSehr gut, vollständige Unterlagen

für die  Baugenehmigung wurden eingereicht, 3-4 Monate dauert es bis die Erteilung erfolgt, also kann man  ca. im Spätfrühling /Frühsommer vom Baubeginn ausgehen. In der Zwischenzeit wird sich ECO um weitere Vorbereitungen für den Bau kümmern bzw. um Abnahmeverträge. Das passt so weit, würde ich sagen.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

31.01.22 14:44
2

279 Postings, 311 Tage ROOLLEEYNews

EcoGraf Limited freut sich, seinen Tätigkeits- und Cashflow-Bericht für die drei Monate bis zum 31. Dezember 2021 zu veröffentlichen.

HIGHLIGHTS

- EcoGrafTM Batterie-Anodenmaterial Geschäft
+ Baugenehmigungen für neue australische Fabrik für Batterieanodenmaterial eingereicht
+ Optimiertes Layout und Design berücksichtigt die positiven Ergebnisse aus dem mechanischen Formgebungsprogramm, das eine Steigerung der Produktausbeute von >60% zeigte
+ Die Konfiguration zielt darauf ab, die Bauzeit vor Ort so kurz wie möglich zu halten, um die Inbetriebnahme im ersten Halbjahr 2023 zu erreichen und eine modulare Erweiterung zur Steigerung der Produktion auf 20.000 Tonnen pro Jahr
+ Das Anlagenkonzept ermöglicht die flexible Produktion von hdBAM (Standard-EV-Batterien) und superBAM (Hybrid-EV-Batterien)
+ Das Layout sieht eine zukünftige Wertschöpfung von Nebenprodukten vor, um greenRECARB ecoCEM und hpFINES zu versorgen und neue Produktmarktchancen zu nutzen
+ Hochmoderne Anlage mit branchenführender Ausrüstung und der abfallfreien Betriebsstrategie des Unternehmens zur nachhaltigen Herstellung hochwertiger, wettbewerbsfähiger HF-freier Batterieanoden Materialprodukte
+ EcoGraf und POSCO schließen Vertrag über Batterieanodenmaterial
+ Großes Produktentwicklungsprogramm bringt erste GreenRECARB-Produkte hervor
+ Der Prozess der Standortevaluierung für ein zukünftiges europäisches EcoGrafTM-Batterieanodenmaterial wird fortgesetzt
Anlage
- EcoGrafTM Lithium-Ionen-Batterie-Recyclinggeschäft
+ Gespräche mit SungEel Hitech und Batterieherstellern über die Entwicklung einer Recycling-Pilotanlage zur Unterstützung ihrer Batterie-Recyclingprogramme
+ Abschluss der Tests mit dem Produktionsanodenschrott eines dritten großen Batterieherstellers und fortgesetzte Bewertung des zurückgewonnenen Anodenmaterials
- EcoGrafTM Natürlicher Flockengraphit Business
+ Die Regierung verbessert weiterhin das Investitionsumfeld für neue Bergbauvorhaben
+ Die Finanzberater stellen den Finanzinstituten Unterlagen zur Due-Diligence-Prüfung der Fremdfinanzierung zur Verfügung die ihr Interesse an einer Beteiligung an der geplanten Entwicklung bekunden
+ Ernennung von Projekt- und Unternehmenspersonal in Mahenge und Dar es Salaam
- Unternehmen
+ Graphitpreise stiegen um 25 % aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach Anoden und Umweltverstößen durch große Graphitproduzenten in China, was zu Befürchtungen über weitere Produktionskürzungen in China führte
+ Bankguthaben zum Quartalsende von 50,1 Mio. $

https://www.ecograf.com.au/wp-content/uploads/2022/01/2334952.pdf  

01.02.22 23:37
3

31 Postings, 505 Tage Eco-ColoniaFinanzielle Förderung von EGR u RNU

Auszug aus der Erklärung

Die Morrison-Regierung fördert die australische Industrie für kritische Mineralien und schafft Arbeitsplätze in der Region Australien, indem sie zwei Darlehen an australische Unternehmen für die Produktion von hochgereinigtem Graphit in West- und Südaustralien genehmigt. Die ersten Darlehen im Rahmen der kürzlich von der Regierung eingerichteten Critical Minerals Facility in Höhe von insgesamt 239 Mio. USD wurden EcoGraf Limited und Renascor Resources gewährt  

02.02.22 08:41
1

279 Postings, 311 Tage ROOLLEEYNews

EcoGraf Limited freut sich mitzuteilen, dass der Commonwealth of Australia ein Darlehen von bis zu 40 Mio. US$ im Rahmen der Critical Minerals Facility der australischen Regierung in Höhe von 2 Mrd. AUD unter Vorbehalt genehmigt hat, um die geplante Erweiterung der australischen Batterieanodenanlage des Unternehmens auf 20.000 tpa zu unterstützen.

Die Critical Minerals Facility in Höhe von 2 Milliarden AUD wurde von der australischen Regierung am 28. September 2021 angekündigt und wird von Export Finance Australia verwaltet. Ihr Ziel ist es, die lebenswichtige Versorgung mit Rohstoffen zu sichern, die für die neue Energiewirtschaft benötigt werden, und die Arbeitsplätze im Rohstoffsektor der Zukunft zu unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.pm.gov.au/media/...g-australias-critical-minerals-sector.

Export Finance Australia hat dem Unternehmen mitgeteilt, dass es von der australischen Regierung die bedingte Genehmigung erhalten hat, ein Darlehen von bis zu 40 Mio. US$ zur Verfügung zu stellen, um EcoGraf bei der geplanten Erweiterung seiner australischen Anlage für Batterieanodenmaterial zu unterstützen.

Das vorgeschlagene Darlehen unterliegt einer Reihe von Bedingungen, die sich auf den Abschluss aller Due-Diligence-Prüfungen zur Zufriedenheit von Export Finance Australia, den erfolgreichen Bau und die Inbetriebnahme der ersten 5.000-tpa-Anlage und die Unterzeichnung wesentlicher Vereinbarungen für den Bau der Erweiterung, den Betrieb und die Vertriebsvereinbarungen beziehen. Diese Bedingungen sind für Projektfinanzierungen dieser Art üblich bzw. im Rahmen der Critical Minerals Facility erforderlich.

EcoGraf hat Finanzberater damit beauftragt, die verbleibenden Due-Diligence-Aktivitäten mit Export Finance Australia zu koordinieren, um die Parteien in die Lage zu versetzen, verbindliche Vereinbarungen für den Kredit abzuschließen.

Die neue Batterieanodenanlage des Unternehmens wurde zuvor von der Bundesregierung durch die Verleihung des Status eines Großprojekts unterstützt und erhielt von der westaustralischen Regierung den Status einer Lead Agency. Darüber hinaus erhielt das Unternehmen wertvolle Unterstützung vom Australian Critical Minerals Facilitation Office, der Major Projects Facilitation Agency, Austrade und dem Western Australian Department of Jobs, Tourism, Science and Innovation, um seine Entwicklungspläne voranzutreiben und die Position Australiens in der weltweiten Lithium-Ionen-Batterieindustrie zu stärken.

Die Anlage soll im strategischen Industriegebiet Rockingham-Kwinana, 30 km südlich von Perth in Westaustralien, errichtet werden und wird die umweltfreundliche und kosteneffiziente Reinigungstechnologie des Unternehmens nutzen, um hochwertiges Batterieanodenmaterial aus natürlichem Flockengraphit für den Export nach Asien, Europa und Nordamerika herzustellen.

Am 6. Dezember 2021 teilte EcoGraf der ASX mit, dass die australische Regierung über IP Australia die Annahme des Patentantrags des Unternehmens bestätigt hat, der die Verwendung seines einzigartigen Reinigungsverfahrens für das Recycling von Batterieanodenmaterial aus Lithium-Ionen-Batterieproduktionsprozessen und Altbatterien beinhaltet.

EcoGraf hat Anträge auf Entwicklungs- und Baugenehmigungen für den Bau und den Betrieb der neuen australischen Anlage für Batterieanodenmaterial eingereicht. Die Anträge wurden mit Unterstützung von führenden Branchenexperten vorbereitet, die über umfangreiche Erfahrungen mit ähnlichen Prozessen im strategischen Industriegebiet Kwinana-Rockingham verfügen, das als vorrangige Zone für die Entwicklung eines weltweit führenden Zentrums für die Verarbeitung von Batteriemineralien ausgewiesen wurde.

Das Bewertungsverfahren für die Baugenehmigung der westaustralischen Regierung und die Entwicklungsgenehmigung der Stadt Rockingham dauert in der Regel drei bis vier Monate, in denen EcoGraf wichtige Bauverträge abschließt, wichtige Verarbeitungsanlagen beschafft und detaillierte Konstruktionspläne fertigstellt.

In Verbindung mit dem Genehmigungsverfahren hat EcoGraf Gespräche mit der Regierung und mehreren großen Betreibern in der Region Kwinana-Rockingham geführt, um Möglichkeiten für die Versorgung des Betriebs mit sauberer, erneuerbarer Energie zu prüfen, ein regionales Produktinnovationszentrum mitzufinanzieren und weitere nachgelagerte Verarbeitungen vorzunehmen, um wertschöpfende Anoden- und Kathodenmaterialprodukte für die Lithiumbatterie- und grünen Stahlmärkte herzustellen.

Die neue EcoGrafTM -Anlage befindet sich in einer idealen Lage, um von den von den multinationalen Energiekonzernen Woodside und bp für das Gebiet Kwinana-Rockingham vorgeschlagenen Erschließungen für sauberen Wasserstoff zu profitieren, der eine zusätzliche Quelle für saubere Energie für die EcoGrafTM -Verarbeitungsprozesse darstellen wird.

https://www.ecograf.com.au/wp-content/uploads/...ion-Loan-Final-1.pdf  

02.02.22 12:08

36 Postings, 523 Tage Uli811Vergleich

Bei rnu springt der Kurs um 25%
Eco nur 8-10% und wirkt wie festgelegt

 

02.02.22 12:35
1

4454 Postings, 3589 Tage exit58@uli

bei Renascor hat man noch nicht die Erfahrung gemacht, dass die Formulare nicht frist- und formgerecht eingereicht wurden um Förderungen zu erhalten, bei Eco ist das halt leider Progremm deshalb die Vorsicht. Die Förderung bekommt nur wer die Formalitäten erledigt und die Auflagen erfüllt.

Hoffentlich macht Andrew diesmal seine Hausaufgaben !!

Ich hoffe er hat aus der Vergangenheit gelernt.  

02.02.22 12:41

3258 Postings, 4878 Tage money crashDer Kurs kann noch besser werden,

denn jetzt steht Eco nicht mehr weit von dem langersehntem Baubeginn.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

02.02.22 12:55

3258 Postings, 4878 Tage money crash@exit

So ist es, wenn man was bekommen soll, so ist es an Bedingungen geknüpft.
Für das Leckerli muss der Hund Sitz machen. Für Ecos finanzielle Förderung muss Herr Spinks
alle Bedingungen der australischen Regierung ausnahmslos erfüllen. Und das ist gut so, denn so wird er alles zeitnah vorweisen müssen.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

02.02.22 13:09

125 Postings, 544 Tage lapislazuli63aber jetzt :-)


Mittwoch, 02.02.2022 13:09 von GOLDINVEST.de | Aufrufe: 41
Ecograf: Australische Regierung stellt 40 Mio. USD für Anlagenerweiterung in Aussicht
 

02.02.22 14:28
1

125 Postings, 544 Tage lapislazuli63@mapan

hatte ich vergessen reinzukopieren :-(  

02.02.22 23:14
2

4454 Postings, 3589 Tage exit58Förderung

Die Auflagen und Formalismen um die Förderung der Export Finance Australia zu bekommen sind wohl nicht so kompliziert und aufwendig wie für eine Förderung durch die KfW. Das gibt mir etwas Hoffnug, dass hier die Förderung nach ein bis zwei Korrekturschleifen für den Antrag doch zügig erfolgt. Bei der Baugenehmigung wird es wahrscheinlich auch "Nacharbeiten" geben, aber wichtig ist ja, dass die Einreichung mal in time erledigt wurde.    

03.02.22 02:12
1

38 Postings, 680 Tage Forumleserunglaublich...

es ist das erste Mal in der über ach was zehnjährigen Firmengeschichte, dass ein Versprechen eingehalten wurde, das wurde seit Bestehen der Firma nie eingehalten, noch nie wurde es tatsächlich, aber jetzt: alle Achtung, ich bin echt baff, eine Ankündigung wurde offenbar eingehalten, es wurden echte Anträge eingereicht, sehr gut, alle Achtung  

06.02.22 11:57

4454 Postings, 3589 Tage exit58Moin

nachdem 2 eigentlich gute Anns fast wirkungslos verpufft sind bin ich selbst überrascht, dass wir nicht stabil über 07 AUD stehen. Liegt halt daran, dass Andrew noch nie irgendwas vollständig und in time abgeliefert hat. Viele trauen dem Braten nicht und erwarten Nachbesserungen im Bauantrag und viele LTH zweifeln daran ob Andrew den Papierkram für die australischen Staatshilfen rechtzeitig und regelkonform abliefert. (hat er bei der KfW in mehreren Anläufen auch nicht geschafft )

Nachdem auf HC das Thema Epanko wieder verstärkt diskutiert wird kommen mir Zweifel ob Andrew überhaupt einen binding Supplycontract für den Anlauf von Kwinana zu halbwegs vernünftigen Preisen abschließen kann. Hier fällt ihm wegen der gestiegenen Rohgraphitpreise seine non binding Strategie mal richtig vor die Füße. Zudem haben sich die Shippingcosts drastisch erhöht, weshalb eigentlich nur eine Versorgung mit australischem Rohgraphit Sinn macht (Kosten und grüner Anstrich). Epanko würde zumindest die stabile Versorgung mit eigenem Graphit sichern.

Ich hoffe nächste Woche auf eine positive Hammernews bezgl. der Versorgung von Kwinana. Entweder kommt Epanko kurzfristig in Produktion oder was noch besser wäre man zaubert eine australische Resource aus dem Hut (statt des geföhnten Kaninchens). Möglichkeiten sind da, ich hoffe Andrew hat die auch auf dem Schirm ! Ich hoffe mein Traum wird wahr,  :-))

Lets hope for the Best ! (dann wäre die Europarty greifbar nahe)  
 

08.02.22 23:09

4454 Postings, 3589 Tage exit58Master Blackfrost

also ich wüsste wo ich in Down Under zugreifen würde.
Aber nachdem das Thema ja jetzt mal auf HC angeschnitten wurde
findet ihr sicher auch die Kandidaten ;-))

Der Frosch hat Andrew sicher schon geflüstert dass ein Erwerb
einer Resource in Australien ein strategisch guter Move wäre.  

09.02.22 00:08
1

279 Postings, 311 Tage ROOLLEEYNews

EcoGraf Limited, ein diversifiziertes Unternehmen für Batterieanodenmaterialien, freut sich, gemeinsam mit FYI Resources Ltd. die Ergebnisse seines Entwicklungsprogramms für Anodenbeschichtungen aus verbessertem hochreinem Aluminiumoxid (HPA) bekannt zu geben.

Wichtigste Highlights

+ Das Programm produzierte erfolgreich beschichteten sphärischen Graphit und FYI verbesserten HPA-dotierten beschichteten sphärischen Graphit, der die von führenden Batterieherstellern geforderten technischen Spezifikationen erfüllte
+ Die elektrochemische Leistung der mit FYI verbesserten HPA-dotierten beschichteten Anode in Lithium-Ionen-Knopfzellen hat eine höhere Erstladekapazität, einen geringeren Erstzyklusverlust und eine höhere Batterieladeeffizienz erzielt, die das Standardmaterial der Industrie übertrifft.
+ Unabhängiger Evaluierungsprozess mit Partnern und Batterieherstellern für hergestellte Produktmuster eingeleitet
+ Bedeutendes Wertversprechen und Marktchancen in den USA und Europa mit einer erwarteten Nachfragesteigerung von 30 % pro Jahr, wobei die Verkaufspreise für beschichtete Anoden laut BMI zwischen 5.000 und 10.000 US-Dollar pro Tonne liegen, wobei hochwertige beschichtete Anoden höhere Preise erzielen.

EcoGraf freut sich, die Ergebnisse seiner verbesserten HPA-Anodenbeschichtung vorlegen zu können, die ein wichtiges Ergebnis für das gemeinsame Programm mit FYI Resources darstellen.

Das innovative technische Programm wird in einer führenden US-Forschungseinrichtung für kommerzielle Batteriematerialien durchgeführt, die
EcoGrafTM HF-freien sphärischen Graphit (hdBAM) und FYI's innovatives ultrafeines 4N HPA, um einen HPA-dotierten beschichteten sphärischen Graphit zu erzeugen. Unter Dotierung versteht man das Einbringen von HPA in die Kohlenstoffbeschichtungen.

Das Programm begann mit der Oberflächenbeschichtung von kugelförmigem EcoGraf-Graphit mit Kohlenstoffmaterial durch eine geschützte Imprägnierungstechnik und einen Wärmebehandlungsprozess, um kohlenstoffbeschichteten kugelförmigen Graphit als Produkt herzustellen. Dieses Material wurde dann mit einem feinen Dispersionsspray von FYI's ultrafeinem 4N HPA oberflächendotiert, um ein verbessertes HPA-dotiertes kohlenstoffbeschichtetes kugelförmiges Graphitprodukt herzustellen.

https://www.ecograf.com.au/wp-content/uploads/...e-Coatings-Final.pdf  

09.02.22 08:59

795 Postings, 1679 Tage MK1978Im Moment

ist Eco das einzige Papier in meinem Depot worüber ich mir am wenigsten Gedanken mache. Da gibt's andere Kandidaten.
Nach all den guten Nachrichten der letzten Tage, und dennoch wurde das Papier heruntergeprügelt, hab ich doch noch einmal nach gelegt.
Das Zeitspiel müssen wir jetzt aushalten.  

12.02.22 09:48
1

4454 Postings, 3589 Tage exit58@MK1978

"Nach all den guten Nachrichten der letzten Tage, und dennoch wurde das Papier heruntergeprügelt"  ... leider ist das dem guten Andrew zu verdanken. Wer halt 5 Jahre mit fluffy Anns den Kurs hochgehalten und gepusht hat war der Wegbereiter der "sell on good news" Akteure. Für die ist Eco eine Money Making Engine. Die Anns sofort bei Eröffnung verkaufen ein paar Shorts oben drauf werfen und die nächsten Tage wieder zurückkaufen wenn sdas Strohfeuer erloschen ist. Da wird halt auch nicht mehr unterschieden ob die Ann Substanz hat oder nicht. In der Vergangenheit waren halt 90% der Anns "fluffy".

Eventuell bekommen wir ja bald mal einen neuen CEO, dann gehts richtig aufwärts !  

13.02.22 13:25

29 Postings, 2537 Tage neuner75Exit

Hallo Exit,

wie kommst Du darauf, das es eventuell einen neuen CEO gibt? Hast Du was im Buschfunk gehört oder einfach nur daher gesagt?

VG von einem stillen Mitleser, der schon seit 2014 dabei ist  

13.02.22 18:58

3258 Postings, 4878 Tage money crashNur Buschfunk,

so wie es aussieht. Die Verbindung ist scheinbar eingerostet. Herr Spinks reagiert wohl nicht mehr auf Exit seine Nachfragen, hieß es mal. Da Herr Spinks kein junger Spund ist, nimmt Exit wohl an, dass ein neuer CEO das Ruder übernehmen könnte und er hofft es wohl insgeheim. Wenn es zum CEO-Wechsel kommen sollte, dann hoffentlich einer der Ecograf bestens auf Kurs bringt.

mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

14.02.22 14:37
4

70 Postings, 2670 Tage GilipollasExit58

Dass du im aktuellen Markumfeld Andrew die Schuld am Kurs gibts, obwohl er entgegen deiner vorherigen Behauptungen die Unterlagen für die Baugenehmigung pünktlich eingereicht hat, spricht für eine äußerst subjektive Bewertung der Lage. Wäre schön, wenn du mal wieder etwas objektiver werden könntest.  

Seite: 1 | ... | 74 | 75 | 76 |
| 78 | 79 | 80 | ... | 83   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln