noch keiner hier interessiert...

Seite 348 von 401
neuester Beitrag: 24.06.21 18:57
eröffnet am: 11.12.20 21:04 von: Nenoderwohl. Anzahl Beiträge: 10021
neuester Beitrag: 24.06.21 18:57 von: Moonwalker0. Leser gesamt: 1056074
davon Heute: 2784
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 346 | 347 |
| 349 | 350 | ... | 401   

20.04.21 14:47

280 Postings, 90 Tage Buddy999@trader

Kann mir das nicht erklären ... weiß auch nicht ob das wirklich so stimmt.

Denke das hängt insg. mit der Anzahl der "Trades" zusammen ... und es werden in den USA halt sehr viele Aktien gekauft bzw viele Trades finden statt weil die Anzahl der Aktien immer sehr gering ist ... mal hier 2 ... mal 5 ..  mal 10 usw usw

Nur meine Meinung ... keine Handelsempfehlung !  

20.04.21 16:06

279 Postings, 233 Tage Trader966Preisdruck bei Auslastung

.. Das kannst du nicht erklären.
Und meinst dass es so evtl nicht passt... Mhhh

Aber du weißt genau, dass es wahrscheinlich keine Naked und Synthetik shorts gibt.

Aber  wo kommen  denn dann gerade die Aktien der Verkäufe (das Drücken) her, wenn die Auslastung schon bei 99,93% ist...

Mhh lasst uns mal alle Überlegen...
 

20.04.21 16:17
1

839 Postings, 1505 Tage paulbaerfee gesunken und

Etf shorts erhöht?
Wasn da los?  

20.04.21 16:42
1

205 Postings, 463 Tage Jabroni83Na was wohl

Die manipulieren, sie machen das, was sie machen, den Kurs manipulieren


Wie immer!!!!  

20.04.21 18:16

1475 Postings, 3137 Tage katzenbeissserMilchmädchenrechnungen...

hier im Forum nehmen zu...aber egal,ich halte...  

20.04.21 18:58

2700 Postings, 3752 Tage Ekto_winDas gibt

Nen vollabsturz, Abwärtstrendkanal weiter intakt  

20.04.21 18:58

178 Postings, 205 Tage WashingtonTrader966: Preisdruck bei Auslastung

Das sind die letzten Atemzüge, so einfach ist das. Es ist die Zeit, sich auf die BAnanas vorzubereiten.  

20.04.21 19:01

279 Postings, 233 Tage Trader966Washington

Das sehe ich ähnlich :')

Und Ekto_win meint das wird ein vollabsturz für die Hegdefonds
 

21.04.21 00:29
1

1745 Postings, 498 Tage Moonwalker07Klar für die Hedgefonds

Hedgefonds, für jeden der gut informiert ist, ist das offensichtlich. Wer verkauft ist meiner Meinung selber Schuld und hat es auch nicht verdient. Geduld zahlt sich aus und wenn es noch einige Wochen dauern sollte, Apes mit diamond hands werden halten, werde mir diese Chance nicht entgehen lassen.  

21.04.21 00:44
1

178 Postings, 205 Tage WashingtonAbonnenten

Ich verstehe nicht, warum der tolle Youtuber im folgenden Link nur 1240 Abonnenten hat. Das muss sich ändern.

https://youtu.be/YuGcpRVW8W4  

21.04.21 00:57

178 Postings, 205 Tage WashingtonManipulationen

In jedem Kampf sind die letzten Atemzüge die Häßlichsten. Man darf mit dem Druck nicht nachlässig werden, bis kein Atem mehr da ist. Ein sehr altes und immer noch gültiges Gesetz. Motivation, Emotion, Solidarität und Geduld sind Power und der Schlüssel zum Erfolg, und hier sind diese Eigenschaften voll gegeben. Diamond hands freuen sich jetzt schon auf den Flug zum Mond.  

21.04.21 01:02

1475 Postings, 3137 Tage katzenbeissserdas wird sich zeigen...

Im Monatschart v. 12$ auf gut 9,50$  

21.04.21 07:32

8463 Postings, 1980 Tage aktienpower8684 Moonwalker07


Genau so ist es

Ich kann warten,  gegebenfalls kaufe ich nach

Nur meine Meinung  

21.04.21 09:50

1745 Postings, 498 Tage Moonwalker07Was wäre möglich bei

21.04.21 10:00

1745 Postings, 498 Tage Moonwalker07Weiß man eigentlich

wieviele Aktien die Hedgefonds covern müssen, all die synthetischen Shares sind ja nicht nur paar tausend, sonder womöglich Hunderttausende an Aktien, vllt auch in Millionenhöhe? Wäre interessant zu wissen wieviele es ca sind...  

21.04.21 10:44
1

279 Postings, 233 Tage Trader966Artikel

Hey buddy...

https://www.reddit.com/r/Superstonk/comments/...p&utm_name=iossmf

Dies wäre mal bein link für dich
Naked shorts und Synthetik shorts sind doch dein Fachgebiet.
Kurze Erklärung dass das so nicht sein kann wäre nett.
Ich glaube so in dem Ausmaß auch nicht dran.
Aber mittlerweile weiß man eh nicht mehr was und wem man glauben kann und wem nicht.
Aber dass das Käufer/Verkäufer verhältnis seits Zagen oder Wochen so extrem ist und der Kurs trotzdem fällt zeigt mir das da was foul ist.  

21.04.21 11:00

280 Postings, 90 Tage Buddy999@trader

Das mit den naked shorts habe ich hier mal ausführlich erklärt ... das ist meine Meinung dazu ! Ob meine Meinung stimmt weiß ich nicht ... wir werden es ja hoffe ich mal "bald" erfahren ... ich persönlich glaube aber nicht daran !

Nur meine Meinung ... keine Handelsempfehlung !  

21.04.21 11:02

280 Postings, 90 Tage Buddy999@trader

Also ich persönlich glaube nicht an diese naked shorts ... !

Nur meine Meinung ... keine Handelsempfehlung !  

21.04.21 11:05

178 Postings, 205 Tage WashingtonPessimismus

Hallo erstmal. All die genannten Zahlen entsprechen dem Offiziellen. Schaut man sich das YouTube-Video ( https://youtu.be/zleigEVH3Jw )
an von Jackson Hunter und Professor Husten, so sagt Professor Husten, dass die institutionellen Anleger von GME 200% der Aktien halten. Das heißt, sie haben den Shortsellern die erfundenen Aktien zu einem bestimmten Zeitpunkt  abgekauft, danach kam die Redditgruppe, und die Falle schloss vollends. Die Hedgies müssen jetzt, damit die Zahl wieder der Offiziellen von 100 Millionen entspricht, 100 Millionen Aktien von den institutionellen Anlegern und die zusätzlichen von den Reddits zurückkaufen. Professor Husten freut sich auf die letzte Aktie zum Preis von einer Billion Dollar. Das ist das Dilemma der Hedgies. Bei AMC ist das Problem noch größer, denn das Volumen ist ein ganz anderes. Hier sprechen wir von 450 Millionen Aktien. Setzt man das in Korrelation zur Anzahl der offiziellen Aktienzahl von GME, so dürfen wir von mindestens 450 Millionen synthetischen Aktien ausgehen. Das wird sich bis 04.05.  herausstellen. Vielleicht ist die Zahl auch viel größer. Selbst wenn es dann auch Paperhands geben wird, die Zahl der Diamondhand wird viel,  viel größer bleiben. Und auch viele Paperhands werden mutieren zu Diamondhands. Das wird münden in die Mutter aller Squeeze, da wahrscheinlich das Volumen der synthetischen Aktien monströser sein wird als wir alke denken. Wir werden eine Squeezekurve sehen, die dem Himalayagebirge ähnelt. Motley Fool und andere Zeitschriftenverkäufer arbeiten für die Hedgies oder haben auch selber geshortet. Sie haben schon vor dem Squeeze im Januar über AMC und GME gesagt, es wird nicht squeezen, und es gab aber Minisqueeze. Diese Unternehmen stecken selber im Schlamm unabhängig davon, dass sie keine Ahnung haben. Man muss nur Mut haben, den eigenen Verstand zu benutzen. Die Logik erlaubt nur oben genannte Schlussfolgerungen. Ich bin kein Finanzberater,und es keine Finanzberatung. Ich bin nur einer, der davon tröumt Millionär zu werden.  

21.04.21 11:12

178 Postings, 205 Tage WashingtonWer zweifelt, hört sich das an

21.04.21 11:14

279 Postings, 233 Tage Trader966@Washington

Dein Post wäre wirklich die Ergänzung und auch wieder eine Bestätigung das viele zusätzliche Aktien im Umlauf sein müssten.
Alle Fakten sprechen für eine Squeeze aber noch mehr für ein Chaos an der Finanzwelt.
Ich glaube da stecken mittlerweile alle mit drin.
Jeder so ganz nach der Devise...
"wird schon irgendwie gutgehen"... Und dann kamen die Reddits und Kleinanleger!!!  

21.04.21 20:40
1

839 Postings, 1505 Tage paulbaerchippy

Das alles nach Plan läuft, weitermachen.  

22.04.21 00:35

1745 Postings, 498 Tage Moonwalker07Die Situation

spitzt sich langsam zu, bin gespannt wann der Squeeze kommt..
https://youtu.be/qn2lT_B3cgU  

22.04.21 09:35

280 Postings, 90 Tage Buddy999...

Utilization is just an idea of the amount of stock borrows that are in the market (voluntary given info) and how many are being borrowed. It's like a car salesman telling you this is the last red corvette on the lot, when he has 20 more in his back lot.


Die Inanspruchnahme ist nur eine Vorstellung davon, wie viele Aktien auf dem Markt ausgeliehen sind (freiwillige Angaben) und wie viele ausgeliehen werden. Es ist wie wenn ein Autoverkäufer Ihnen sagt, dass dies die letzte rote Corvette auf dem Grundstück ist, wenn er 20 weitere auf seinem Grundstück hat.


Quelle: Ihor Twitter  

Seite: 1 | ... | 346 | 347 |
| 349 | 350 | ... | 401   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln