finanzen.net

Fossil (WKN: 886238)

Seite 4 von 17
neuester Beitrag: 05.06.20 18:47
eröffnet am: 08.05.12 18:00 von: DERR1N Anzahl Beiträge: 420
neuester Beitrag: 05.06.20 18:47 von: pvujovi Leser gesamt: 143091
davon Heute: 4
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 17   

13.05.17 09:30

5913 Postings, 4029 Tage learnerAuch wenn der Buchwert höher

als der Kurs ist muss ein Investment nicht unbedingt lohnenswert sein.

Im Gegensatz zu Oliver finde ich die Läden von Fossil nicht besonders anziehend.

Bei den Produkten gibt es mM nach auch nicht unbedingt Alleinstellungsmerkmale.

Zudem muss man nach 8 Jahren Hausse und hoher Aktienbewertungen mit einem schwieriger werden Markt für Aktien rechnen.

Ich denke, dass Fossil sich gesund Schrumpfen muss. Läden schließen und mehr Geld in Marketing und Online-Handel stecken sollte.

Ein Boden ist erst auszumachen, wenn der Kurs bei schlechten Nachrichten nicht mehr fällt.  

13.05.17 20:05

2563 Postings, 1745 Tage Vaiozfossil

Der Buchwert ist nicht das einzige was interessant ist.

Filialen schließen sie ja bereits fleißig genau wie sie (zu?) viele Hybrid Uhren launchen. Was ja nun negative Effekte beschert.
Die wichtigste Frage meines Erachtens ist wie die Hybrid Uhren angenommen werden. Mein Problem ist, dass ich das nicht einschätzen kann. Ich persönlich finde einige Modelle durchaus ansprechend wie diese Tory Burch https://fortunedotcom.files.wordpress.com/2017/03/1.jpg

Bei den "vollen" Smartwatches ist meines Erachtens die riesige Konkurrenz ein Problem. Von Apple bis Samsung, Asus, LG,... alles vertreten und das teilweise günstiger und technisch stärker.

Was mir allerdings sehr gut gefällt ist die tolle Aktionärsstruktur. Der Streubesitz liegt bekanntlich nur bei ~ 34 % und der CEO Kosta N. Kartsotis hält selbst ganze ~ 12 %, was verdeutlicht welche eigenen Interessen er an dem Erfolg von Fossil hat.

Hier wird ein Unternehmen mit 570 Millionen Market Cap bewertet, dass Umsätze über 2 Milliarden generiert. In den letzten Jahren sogar über 3 Milliarden. Die Umstrukturierungskosten werden wieder zunehmend niedriger. Genau wie die enorme Produktoffensive. Wenn die Produkte angenommen werden, werden auch wieder tolle Gewinne erwirtschaftet werden.

Fossil will ja den Uhrenmarkt verändern. Funktioniert das Ganze sehe ich eine tolle Zukunft für sie, wenn nicht... Das Ganze steht und fällt mit der Annahme der neuen Uhren.

Ich tendiere hier zu einer Unterbewertung, über der große Ungewissenheit schwebt...  

16.05.17 10:43

2642 Postings, 7482 Tage buckweiserbin mal rein jetzt

mit 1% Depotanteil, denke, dass wir hier bald einen Boden finden  

16.05.17 19:09

19188 Postings, 3779 Tage Balu4uNoch zu heiß...

hab die seit November auf der WL, 65 Prozent Minus seitdem!!!  

17.05.17 09:27

2642 Postings, 7482 Tage buckweiserok, erstmal griff in Klo

schon 5% hinten seit 11,80, der stärkere Euro dürfte Fossil zu Gute kommen, nachkaufen werde ich nicht  

17.05.17 09:57

7 Postings, 1994 Tage teletubbiehat jemand news ?

oder warum geht es hier non stop berg ab... ja natürlich sie haben ein schlechtes Quartal hinter sich. Fossil steht jedoch unterbewertet da und hat einen CEO der noch an das Unternehmen glaubt. Ich glaube wir sollten bald einen Boden gefunden haben, oder wie seht ihr das Ganze?  

26.05.17 17:52

2642 Postings, 7482 Tage buckweiserwenn die aktie so weiter fällt sind

wir in 2 wochen bei 0

ich werd mir diese aktie als fossil im depot lassen als mahnung, dass ich mich nicht an meine eigene Strategie gehalten habe und einfach so ins blaue hinein gekauft habe ohne sinn und verstand, zum glück hatte die position nur einen depotanteil von 1,5%  

26.05.17 18:52

5913 Postings, 4029 Tage learnerBodenbildung abwarten.

26.05.17 22:14

3287 Postings, 3561 Tage bagatelaNächster halt?

.....  

07.06.17 19:20

4 Postings, 1162 Tage Saurier_DinoBodenbildung ...

... beim tiefsten Kurs der letzten 15 Jahre?

Ist das Unternehmen so schlecht dran wie die letzten 15 Jahre nicht mehr?

Ich denke, der Kurs ist extrem günstig bei 7-8 % des Höchstkurses von 2012. Haben die Vorrdener ja auch schon geschrieben. Ich habe mich erstmal eingedeckt. Alleine schon aus charttechnischer Sicht. Diese Unterstützung bei 10 ist sehr stark.
 

07.06.17 21:07

5913 Postings, 4029 Tage learnerSaurier, wenn Deine Analyse

einen Einstieg rechtfertigt ist es doch gut.

Ich bin etwas vorsichtiger geworden, da ich in den letzten beiden Jahren ein Invest hatte/habe, wo der Kurs über 1,5 Jahre immer tiefer rutschte, bis zu einem chapter.

Hatte mehrfach nachgekauft und bin aktuell knapp im Gewinn. War aber keine besonders angenehme Sache.

Deshalb warte ich lieber auf eine sichtbare Bodenbildung und einem hoffentlich starken Momentum nach Norden.  

08.06.17 01:06

4 Postings, 1162 Tage Saurier_DinoMomentum

... nach Norden wäre gut. Aus charttechnischer Sicht müsste es eigentlich so kommen.

Lass uns mal abwarten, was passiert. In der Zwischenzeit schaue ich mir nochmal die Zahlen der letzten 10 Jahre an.  

08.06.17 06:05
1

59 Postings, 3523 Tage schrödNicht der

Einzige Konsumwert der verprügelt wird bei den Amis siehe Ralph Lauren ,Footlocker ,Urban Outfitter ,Under Armor da bieten sich demnächst gute Einstigsmöglichkeiten d  

08.06.17 14:21

19 Postings, 2160 Tage zeg0Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 09.06.17 11:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

08.06.17 14:50

19 Postings, 2160 Tage zeg0Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 09.06.17 11:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

11.06.17 18:53

358 Postings, 3472 Tage Mr.Stock07Hmmm....

Von den von #88 vorgeschlagenen Werten gefällt mir Fossil am besten, da Shortquote von über 40% des Float zusätzlich zu 0,5er KBV; danach Urban Outfitters und Ralph Lauren.

Bei Fossil kann man den Einstieg wagen, find ich mit dem Weihnachtsgeschäft als potentiellen Katalysator und dem derzeit ehr schwachen Dollar .....

Lauren & Outfitters können fundamental betrachtet noch arg fallen, wenn der Gesamtmarkt korrigiert ....
 

13.06.17 17:02

358 Postings, 3472 Tage Mr.Stock07CEO verkaufte Aktien ...

letztes mal am 9.6.2017
https://www.gurufocus.com/news/531498/...is-sold-56-million-of-shares

11,3 Millionen Aktien sind leer verkauft ....
https://finance.yahoo.com/quote/FOSL/key-statistics?p=FOSL

Wann startet die Short-covering Rallye ?  

16.06.17 18:48

461 Postings, 1927 Tage OliverSTrauerspiel

Das Kosta N. Kartsotis einen Teil seiner Aktien verkauft hat, hilft dem Kurs nicht wirklich...

Nach dem Motto Top oder Flop, habe ich heute meine Position um 20% erhöht.

Mal schauen, ob das Weihnachtsgeschäft und das 2018 wieder etwas Hoffnung geben...  

17.06.17 19:05

2563 Postings, 1745 Tage VaiozFOSL

Warum sollte man jetzt noch Vertrauen in Fossil haben, wenn nicht mal der CEO noch daran glaubt?
Warum sonst würde er bei derartigen Kursen seinen Anteil reduzieren?
Mit dem Abladen der Shares könnte man meines Erachtens direkt das Vertrauen in das Unternehmen implizieren.
Begonnen am 25.5.17 zu verkaufen. Anfangs hatte er 4,140,253. Mittlerweile nach etliche Verkaufstragen noch 2,760,546. Entsprechend einer Reduzierung seines Bestandes von über 30 %.

War bisher immer recht zuversichtlich. Mittlerweile gestaltet sich das ganze etwas skeptischer.
Die Leerverkäufer spielen mit Fossil wie mit einen Tennisball.
Leider kann Fossil aber nicht mit guten Meldungen antworten.

Stehe weiterhin an der Seitenlinie und beobachte weiter.  

19.06.17 10:07
1

358 Postings, 3472 Tage Mr.Stock07CEO Aktienverkauf ...

War wohl ein Margin Call ... Hatte zuvor bei $ 19 gekauft ...

Ich bin dabei - reicht mir als "Margin of safety" - Short cover Rallye jederzeit möglich ! ;)  

20.06.17 14:07

358 Postings, 3472 Tage Mr.Stock07Ein erster Rebound ?

Vorbörslich ein solides PLUS !  

20.06.17 15:48

358 Postings, 3472 Tage Mr.Stock07Upgrade ....

von underperform to Neutral ist der Grund für Kursanstieg ....

http://www.barrons.com/articles/...tle-slumps-lennar-jumps-1497964155

May the Shorts burn a bit !
 

29.06.17 21:21

358 Postings, 3472 Tage Mr.Stock07Und da rollt der Zug ...

Ohne Bad news ein feiner Verdoppler bei solidem Weihnachtsgeschäft ... Genügend neue Produkte sind ja an Start .... ;)  

30.06.17 06:12
1

461 Postings, 1927 Tage OliverSNeue Armani Smartwatch von Fossil

Ab 14. September 2017 gibt es die neue Armani Smartwatch in den Läden. Als Werbefigur hat man Shawn Mendes engagiert. Mittels nachstehendem Link gibt es zwei Werbevideos zu sehen...

http://www.armani.com/us/emporioarmani/men/...w&deviceYeti=tablet


Hoffentlich lassen sich viele begeistern und kaufen diese Uhr. Zumindest optisch schön mal sehr ansprechend....

 

02.07.17 17:47
1

2563 Postings, 1745 Tage Vaioz...

Sieht ganz nett aus ja. Bin gespannt wie es weiter geht.
Am Freitag sah es ja fast nach einem kleinen Rebound aus.
Stehe immer noch an der Seitenlinie aber meine Finger werden immer zittriger. :)  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 17   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
NikolaA2P4A9
Ballard Power Inc.A0RENB
BayerBAY001
TUITUAG00
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
Plug Power Inc.A1JA81
Airbus SE (ex EADS)938914
Amazon906866