finanzen.net

Aurelius

Seite 1 von 650
neuester Beitrag: 13.08.20 20:32
eröffnet am: 18.09.06 20:23 von: dagoduck Anzahl Beiträge: 16242
neuester Beitrag: 13.08.20 20:32 von: Balu4u Leser gesamt: 4699603
davon Heute: 2689
bewertet mit 32 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
648 | 649 | 650 | 650   

18.09.06 20:23
32

540 Postings, 7203 Tage dagoduckAurelius

hat schon ne gute performance hingelegt  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
648 | 649 | 650 | 650   
16216 Postings ausgeblendet.

24.07.20 16:32

725 Postings, 3597 Tage jameslabriekursziel

11.5 dort paar stk einsammeln  

24.07.20 20:54
1

163 Postings, 907 Tage Crove@DAXX

Aurelius verfügt über genügend Eigenmittel und ein ARP bei diesen Kurs mach Sinn da man nur sehr wenig Aufwenden muss um weitere 1 Mio Aktien einzuziehen und man genügend Cash (Euro 386 Mio Stand 31.3.2020) hat. Diese Aktien sind nicht Dividenden Berechtigt und können für einen Kredit, wenn man plötzlich einen Benötigt z. Bsp. Unternehmenskauf, verpfändet werden und mit der nicht zu Zahlenden Dividende trägt man den Kredit ab und macht Ordentlich Kohle. Anschließend zieht man die Aktien ein und wenn es sein muss gibt man neue aus oder bedient eine Wandelanleihe ohne viel Geld dafür hin zulegen! Die Umstände die Covid-19 verursacht macht diese Art der Unternehmensfinanzierung möglich ohne irgendein Gesetz zu brechen oder das sich irgend jemand übervorteilt sieht! Ganz im Gegenteil!
Außerdem würde uns Aurelius Glücklicher, mit so einem ARP, machen da das Unternehmen Wertvoller wird!:)





 

24.07.20 21:19
1

323 Postings, 104 Tage DaxHHIch sehe das etwas anders

viel von den 386 Millionen wird jetzt benötigt um die Beteiligung am Leben zu erhalten. Zum Thema Aktien für die Wandelanleihe oder zum verpfänden, der freie Markt gibt das nicht her wer würde diese Aktie zur Zeit als Pfand akzeptieren oder Wandeln? Oder was meinst du warum sie die letzte Anleihe bezahlen müssen?  

24.07.20 21:32

1899 Postings, 1114 Tage LupinKurs und Divi nächste HV

Was passiert eigtl falls der Kurs zur nächsten HV sich zB seitwärts auf 5 Euro bewegt und eine Dividende iHv oder über 5 Euro bezahlt wird? Verfallen die Aktien dann wertlos?

Im Moment sieht das gar nicht so unwahrscheinlich aus falls es sich weiterhin seitwärts bewegt.  

25.07.20 09:09
1

171 Postings, 1511 Tage StefresxD

das ist aber ein sehr hypothetisches Problem. Wenn in der aktuellen Situation tatsächlich eine Dividende gezahlt wird, muss man ja quasi verkaufen. Das wäre das dümmste was das Management machen kann, und eine Aktie, bei der man weiß dass das Management die dümmste mögliche Entscheidung getroffen hat, will man doch nicht im Depot haben?

 

25.07.20 10:06
1

2851 Postings, 1605 Tage zwetschgenquetsche.5-5-Hypothese

Da eine Dividende immer im Voraus angekündigt wird, würde der Kurs natürlich enorm anspringen.

Und wäre ein Kurs niedrig, dann hätte dies Gründe, die eine solch hohe Dividendenzahlung nicht ermöglichen würde.  

25.07.20 14:15
4

323 Postings, 104 Tage DaxHHDas Wochenende ist für

den Aurelius Aktionär die schönste Zeit da kann der Kurs nämlich nicht fallen.  

27.07.20 10:14

323 Postings, 104 Tage DaxHHLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 27.07.20 11:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

27.07.20 18:13
1

725 Postings, 3597 Tage jameslabriekursziel

27.07.20 18:38
1

1899 Postings, 1114 Tage LupinWar natürlich nur hypothetisch

Wollte damit auf den im Vergleich zum Kurs hohen Barmittelbestand anspielen.
Möglich wäre das Szenario evtl mittels Gegenvorschlag auf der HV der überraschenderweise angenommen werden würde.

Weiter gesponnen... wenn noch etwa 386 Millionen auf dem Konto sind und man diese quasi morgen ausschütten könnte, wäre Aurelius fast mit Null (ca 50ct) bewertet - selbst wenn man berücksichtigt dass das ziemlich dumm wäre und die Verschuldung usw stark steigen sollte zeigt das doch, dass die Unterbewertung bzw das Misstrauen der Anleger extrem ist. Ich glaube der Kurs würde kurz darauf trotzdem stark steigen.

Hätte Aurelius zur letzten HV ordentlich ausgeschüttet und stünde der Kurs entsprechend noch niedriger als jetzt, d.h. würde ich mit der Aktie nur die Beteiligungen und nicht so viel Cash mit kaufen wäre ein Nachkauf interessanter.
Was sagt das aus? Dass ich glaube dass das Geld zzt in den Beteiligungen verbrannt werden könnte.

Das Misstrauen kann nur mit einem großen Exit mit Aussicht auf starke Dividende abgebaut werden. Weitere Nachrichten über Zukäufe oder strategische Teilverkäufe werden den Kurs weiter drücken.  

13.08.20 09:26

19224 Postings, 3780 Tage Balu4usieht gut aus

vorletzte Woche bei 13,30 rein :) Goodl luck uns Allen!  

13.08.20 09:32

1055 Postings, 928 Tage timtom1011Gute Zahlen

Alles super neues Kursziel 31 euro  

13.08.20 09:36
1

19224 Postings, 3780 Tage Balu4uVor ein paar Monaten hier raus

und in Gold rein, dort 100 Prozent gemacht und jetzt letzte Woche wieder bei 13,30 Euro rein. Kann gar nicht besser laufen

https://www.finanznachrichten.de/...-halbjahreszahlen-deutsch-016.htm

https://www.finanznachrichten.de/...ur-und-der-kurs-14-00-eur-617.htm

 

13.08.20 09:42
3

11 Postings, 624 Tage Marmalolieber Balu4u

Wie soll das jetzt gehen? 100% mit Gold, ohne dass Gold um auch nur annähernd 100% gestiegen ist?
Bitte lass solchen Spam.. Das bringt niemanden weiter. Freu dich lieber darüber wenn du einen guten Deal gemacht hast, aber hier um Forum ist das ziemlich uninteressant.  

13.08.20 09:49

19224 Postings, 3780 Tage Balu4uLieber Marmalo

ich bin in Goldaktien rein, davon hab ich noch einige und Sibanye hab ich bei 1,27 gekauft und bei 2,55 mit SL verkauft! Daher einfach mal nachdenken! Aber Einige kennen wohl nur eine Anlegeklasse, was den Gewinn und das traden natürlich erschwert...bin auf jeden Fall wieder mit an Board!  

13.08.20 09:51

19224 Postings, 3780 Tage Balu4u..und ich wollte eigentlich keine Aktie

nennen, wegen Werbung / Spam. Aber wenn man mich fragt, muss ich ja wohl...  

13.08.20 09:54

29 Postings, 742 Tage Hofi1980Dividende

sieht auch wieder aus, als wäre die in Reichweite, mal sehen wie's weiter geht :-)
 

13.08.20 09:58

35041 Postings, 4813 Tage börsenfurz1Das Problem ist halt nur Papier

ist geduldig.......ansonsten herzlichen Glückwunsch!

13.08.20 10:34

8150 Postings, 3998 Tage Raymond_JamesEbitda richtig lesen


1.1.-30.6.20191.1.-30.6.2020

Mio €Mio €
EBITDA Gesamtkonzern53,8258,0
./. negative Unterschiedsbeträge aus der Kapitalkonsolidierung ("bargain purchase")0,0-145,0
zzgl. Restrukturierungs- und Einmalaufwendungen42,044,4
./. Ergebnis aus Unternehmensverkäufen6,8-82,1
= EBITDA Gesamtkonzern operativ102,675,3
 

13.08.20 10:56

1055 Postings, 928 Tage timtom1011Office Depot super zahlen

Wird immer besser machen schon plus    

13.08.20 16:51

163 Postings, 907 Tage CroveIch freue mich...

und wenn ich denke was alles Negatives gepostet wurde.
Na ja, ich mag das wenn Aurelius schönen Profit macht!
Dividende wird wohl auch wieder Sprudeln!
An alle fröhlichen Profit! :)  

13.08.20 19:43

19224 Postings, 3780 Tage Balu4uTradegate heute

höchster Umsatz seit Januar, Xetra immerhin seit März! Nach nem kleinen Dip könnte es bis 20 Euro steigen oder was denkt ihr? Ende des Jahres vielleicht bis 30 (NAV).  

13.08.20 20:24

19224 Postings, 3780 Tage Balu4uWenn man überlegt, dass sämtliche Schrottwerte

den Absturz wett gemacht haben und teilweise höher sind als vor dem Crash, dann gibt`s hier noch jede Menge Potential. Hoffe der Anstieg hier ist nachhaltig!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
648 | 649 | 650 | 650   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81
Varta AGA0TGJ5
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB