finanzen.net

Spectrum Pharmaceuticals - Glänzende Zukunft!

Seite 7 von 11
neuester Beitrag: 18.01.19 12:44
eröffnet am: 09.05.09 12:55 von: VaJo Anzahl Beiträge: 271
neuester Beitrag: 18.01.19 12:44 von: Vassago Leser gesamt: 69579
davon Heute: 8
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 11   

06.12.11 15:16

21754 Postings, 4090 Tage HeronNews

Spectrum Pharmaceuticals Files IND-Anwendung mit US-amerikanischen FDA für SPI-014

13:05 05.12.11
SPI-014, a Novel Lanthan-Basis, Sein ist als eine Behandlung für die erhöhte Blutspiegel von Phosphor in End Stage Renal Disease gesehen auf Proprietary Nanopartikel-Technologie entwickelt, sind Spectrums Klein, Easy-to-Tabletten schlucken Entwickelt, um Phosphate Verbesserung Binding, SPI-014 hat das Potenzial, um sinnvoll Patienten zu verbessern Lives Phase I voraussichtlich in Kürze nach FDA Überprüfung eingeleitet Study

HENDERSON, Nev - (BUSINESS WIRE) -

Spectrum Pharmaceuticals (Nasdaq: SPPI) gab heute bekannt, dass es eine Investigational New Drug (IND) Antrag an die US Food & Drug Administration für die SPI-014 (früher als RENAZORB ® genannt), eine zweite Generation Lanthan-Phosphat-basierte Nanopartikel eingereicht Bindemittel, die das Potenzial zu einer Hyperphosphatämie bei Patienten mit Stage 5 chronischer Nierenerkrankung oder end-stage renal disease (ESRD) zu behandeln hat. Spectrum Pharmaceuticals hat die weltweiten Rechte und das geistige Eigentum zu SPI-014 für alle menschlichen und nicht-menschliche therapeutische Anwendungen zu entwickeln.

Hyperphosphatämie (hohe Phosphat-Spiegel im Blut) wirkt sich negativ auf Patienten mit chronischen Nierenerkrankungen, vor allem im Endstadium Nierenerkrankungen bei Dialyse-Patienten. Es kann zu erheblichen Knochenerkrankung (einschliesslich Schmerzen und Frakturen) und Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen, und ist mit einer erhöhten Mortalität assoziiert. Nach dem United States Renal Data System, gab es mehr als 571 Tausend Patienten mit terminaler Niereninsuffizienz in den Vereinigten Staaten im Jahr 2009.

Derzeit erhältliche Therapien zur Behandlung von Hyperphosphatämie umfassen Polymer-Basis und Lanthan-Phosphatbinder, Aluminium-Phosphatbinder und Calcium-Phosphatbinder. Unter der National Kidney Foundation K / DOQI Richtlinien, sowohl Calcium-Phosphatbinder und Nicht-Calcium-, Nicht-Aluminium, Non-Magnesium-Phosphat-Binder sind als First-Line-oder Langzeit-Therapie für die Behandlung der Hyperphosphatämie empfohlen. Allerdings erfordern die aktuellen Therapien der Einnahme von einer großen Anzahl von Pillen oder Großformat-Pillen, die zum Kauen oder Verschlucken zusammen mit jeder Mahlzeit, was zu Problemen mit Patienten-Compliance mit dem Behandlungsregime benötigen.

Nach mehreren Jahren der präklinischen Forschung und eine durchdachte Analyse der Marktchancen, haben wir beschlossen, SPI-014 in klinischen Studien voraus, sagte Dr. Rajesh C., MD, Chairman, Chief Executive Officer und President von Spectrum Pharmaceuticals. Aufgrund der potenziell höhere Kapazität zur Bindung von Phosphat auf ein gleiches Gewicht Basis ist SPI-014 ein Medikamentenkandidat mit dem Potenzial, die Pille Dosierung zu verringern und ein effektiveres Management für Patienten mit terminaler Niereninsuffizienz. Wir werden auch weiterhin opportunistisch Voraus Therapien, die das Potenzial sinnvoll Auswirkungen das Leben der Patienten haben. Wir rechnen damit, Phase I-Studien so schnell wie möglich beginnen, nachdem die FDA.

Über SPI-014

SPI-014 ist eine Non-Aluminium, Non-Polymer, nicht Calcium, Lanthan-basierte Nanopartikel mit hochwirksamer und selektiver Phosphat-bindenden Eigenschaften, für die potenzielle Behandlung über die orale Verabreichung von Hyperphosphatämie (hohe Phosphat-Spiegel im Blut), in Patienten mit chronischer Nierenerkrankung (CKD). Hyperphosphatämie in Phase 5 CKD, die auch als End-stage renal disease (ESRD) bekannt ist, kann zu erheblichen Knochenerkrankung (einschliesslich Schmerzen und Frakturen) führen, ist der sekundäre Hyperparathyreoidismus, Herz-Kreislauferkrankungen und mit einer erhöhten Mortalität assoziiert. Derzeit erhältliche Therapien zur Behandlung von Hyperphosphatämie umfassen Polymer-Basis und Lanthan-Phosphatbinder, Aluminium-Phosphatbinder und Calcium-Phosphatbinder. Nach dem United States Renal Data System (USRDS), in den letzten 20 Jahren hat sich die Zahl der Patienten mit terminaler Niereninsuffizienz in den USA angebauten 4-fach.

Über Spectrum Pharmaceuticals, Inc.

Spectrum Pharmaceuticals ist ein Biotechnologie-Unternehmen mit voll integrierten Handels-und Entwicklung von Medikamenten Operationen mit Schwerpunkt in der Hämatologie und Onkologie. Die Companys Strategie ist der Erwerb, Entwicklung und Vermarktung einer breiten und vielfältigen Pipeline der späten Phase der klinischen und kommerziellen Produkten. Das Unternehmen vermarktet zwei onkologische Medikamente, FUSILEV und ZEVALIN und hat zwei Drogen, apaziquone und Belinostat, in der späten Entwicklungsphase sowie eine diversifizierte Pipeline mit neuartigen Wirkstoffkandidaten. Das Unternehmen verfügt über einen integrierten in-house wissenschaftlichen Team zusammengestellt, einschließlich der klinischen Entwicklung, die medizinische Forschung, Regulatory Affairs, Biostatistik und Datenmanagement, Entwicklung von Formulierungen, und hat eine kommerzielle Infrastruktur zur Vermarktung seiner Produkte. Das Unternehmen nutzt zudem die Expertise der weltweiten Partner in der Umsetzung ihrer Strategie zu unterstützen. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Website unter Companys www.sppirx.com.

Zukunftsweisende Aussagen Diese Pressemitteilung enthält eventuell zukunftsweisende Aussagen bzgl. künftiger Ereignisse und künftiger Leistungen von Spectrum Pharmaceuticals, die Risiken und Unsicherheiten, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich anders ausfallen. Diese Aussagen basieren auf Geschäftsleitungen derzeitigen Überzeugungen und Erwartungen basieren. Diese Aussagen umfassen, sind jedoch nicht auf Aussagen zu unserem Geschäft und seiner Zukunft, einschließlich bestimmter Meilensteine ​​des Unternehmens beziehen, beschränkt, zu Spectrums Fähigkeit zu identifizieren, zu erwerben, zu entwickeln und zu vermarkten ein breites und vielfältiges Pipeline der späten Phase der klinischen und kommerziellen Produkten, nutzt das Know-how von Partnern und Mitarbeitern, um die Welt zu uns in die Umsetzung unserer Strategie zu unterstützen, sowie alle Aussagen, die Absichten, Überzeugungen, Pläne oder Erwartungen von Spectrum bzw. seiner Führung oder beziehen, sind keine Feststellungen historischer Tatsachen sind. Risiken, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse abweichen könnten, beinhalten die Möglichkeit, dass unsere bestehenden und neuen Wirkstoffkandidaten sich als nicht sicher oder wirksam, die Möglichkeit, dass unsere bestehenden und neuen Anwendungen, die der FDA möglicherweise nicht eine Zulassung erhalten, und anderen Aufsichtsbehörden rechtzeitig oder überhaupt die Möglichkeit, dass unsere bestehenden und neuen Wirkstoffkandidaten nach einer eventuellen Zulassung sich nicht als wirksamer, sicherer oder kostengünstiger herausstellen als Wirkstoffe der Konkurrenz, die Möglichkeit, dass unsere Bemühungen zum Erwerb oder zu lizenzieren und zu entwickeln, weitere Wirkstoffkandidaten scheitern, unser Mangel an nachhaltigen Umsatz Geschichte, unsere begrenzte Marketingerfahrung, unsere Abhängigkeit von Dritten bei klinischen Tests, Herstellung, Vertrieb und Qualitätskontrolle sowie weitere Risiken, die im Einzelnen in den Berichten des Unternehmens bei der Securities and Exchange Commission eingereicht beschrieben werden. Wir haben nicht die Absicht, derartige zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren und lehnen ausdrücklich jegliche Verpflichtung ab, die Informationen in dieser Pressemitteilung, soweit nicht gesetzlich erforderlich zu aktualisieren.

Spectrum Pharmaceuticals, Inc. ®, Zevalin ® und FUSILEV ® sind eingetragene Marken von Spectrum Pharmaceuticals registriert, Inc. REDEFINING Krebsbehandlung und der Spectrum Pharmaceuticals Logos sind Marken von Spectrum Pharmaceuticals, Inc.

© 2011 Spectrum Pharmaceuticals, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

(C) 2007 Business Wire. Alle Pressemitteilungen enthaltenen unterliegen dem Urheberrecht und anderen geltenden Gesetzen, Verträgen und Konventionen geschützt. Informationen in den Veröffentlichungen enthalten ist, von Business Wire-Mitgliedern, die sie allein verantwortlich für den Inhalt, die Richtigkeit und die Originalität der darin enthaltenen Informationen sind garantiert eingerichtet. Jegliche Vervielfältigung, außer für einen einzelnen Benutzer persönliche Referenz, ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung nicht gestattet.  

07.12.11 00:26

21754 Postings, 4090 Tage HeronTen-bagger!

30.01.12 16:11

21754 Postings, 4090 Tage Heronaus"Seeking Alpha" 27.01.2012

Quelle: http://seekingalpha.com/article/...tals-explosive-growth?source=yahoo

Spectrum Pharma: Solid Tech, solide Fundamentaldaten, Explosives Wachstum

27. Januar 2012 | about: SPPI umfasst: ABT, BMY, LLY, MRK, PFE, TEVA
     
Spectrum Pharmaceuticals (SPPI) ist eine kommerzielle Biotechnologie-Unternehmen, in erster Linie konzentriert sich auf Onkologie und Hämatologie. Das Unternehmen engagiert sich in der Akquisition, Entwicklung und Vermarktung einer breiten und vielfältigen Pipeline der späten Phase der klinischen und kommerziellen Produkten. Das Unternehmen vermarktet Zevalin, eine vorgeschriebene Form der Krebstherapie, Radioimmuntherapie und Fusilev, ein neuartiges Folsäure analoge Formulierung und die pharmakologisch aktive Isomere des racemischen Verbindung, Calcium Leucovorin. Das Unternehmen Medikamente in der späten Entwicklungsphase zählen Apaziquone, ein Anti-Krebsmittel und Belinostat, ein Histon deacytelase Inhibitor. Seine Medikamente in der Entwicklung auch Ozarelix ein luteinisierendes Hormon-Releasing-Hormon-Antagonisten, die in Phase II der klinischen Phase ist, SPI-1620, ein Peptid-Agonisten von Endothelin B-Rezeptoren, die in Phase I der klinischen Phase, und RenaZorb, ein Lanthan-basierte Nanopartikel Phosphatbinder, die in der präklinischen Phase ist. Das Unternehmen wurde früher als NeoTherapeutics, Inc. bekannt und änderte seinen Namen in Spectrum Pharmaceuticals, Inc. im Dezember 2002. Spectrum Pharmaceuticals wurde 1987 gegründet und ist in Henderson, Nevada.

FDA zugelassenen Medikamente und Phase der klinischen Pipeline:

Fusilev (Levoleucovorin), FDA am 29. April 2011 zur Anwendung bei Patienten mit fortgeschrittenem metastasierendem Kolorektalkarzinom und FDA am 7. März 2008 zur hochdosierten Methotrexat-Rescue-Therapie in Osteosarkom zugelassen.

Zevalin (Ibritumomab Tiuxetan), eine FDA-Zulassung, proprietäre biologische Drug für indolenten Non-Hodgkin-Lymphom.

Belinostat, einem neuartigen HDAC-Inhibitor in der fortgeschrittenen klinischen Entwicklung für periphere T-Zell-Lymphom und anderen soliden Tumoren (einschließlich Carcinoma of Unknown Primary, etc.)

Apaziquone, ein Spitzenkandidat, ist ein synthetischer Bio-reduktive Pro-Drug, dass in der Behandlung von nicht-invasiven Blasenkrebs untersucht wird, und begann zwei Phase 3-Studien im Jahr 2007.

Spectrum hat auch zwei Medikamente in Phase 2 der klinischen Entwicklung: Ozarelix zur Behandlung von Prostatakrebs und Ortataxel, für die Behandlung von Taxan-refraktären Tumoren.

Wie gut, hat das Unternehmen drei Medikamente in der Phase 1 der klinischen Entwicklung: SPI-1620, zusätzlich zu einer Chemotherapie, Elsamitrucin, die fortgeschrittenen soliden Tumoren Ziel und Lucanthone, eine Chemotherapie Sensibilisator in der Behandlung von rezidivierenden bösartigen Hirntumoren wird.

Andere Medikamente in der Entwicklung sind SPI-014, bei der Behandlung von hyperphosphotemia in einer Nierenerkrankung im Endstadium eingesetzt und SPI-205 für Chemotherapie-induzierter Neuropathie.

Spectrum hat beeindruckende FDA zugelassenen Medikamente und Phase der klinischen Pipeline. Werfen wir einen Blick auf ihre Grundlagen;

Geschäftsjahr
Geschäftsjahresende: 31. Dezember
Dem letzten Quartal (mrq): 30 September 2011
Rentabilität
Profit Margin (ttm): 25,69%
Operating Margin: 30,83%
Management-Effectiveness
Return on Assets: 16,49%
Return on Equity: 37,51%
Gewinn-und Verlustrechnung
Umsatz: 173.93M
Der Umsatz je Aktie: 3,35
Vierteljährliches Umsatzwachstum (yoy): 204,90%
Gross Profit: 56.67M
EBITDA 6: 58.80M
Net Income Auf Stammaktien: 44.68M
Das verwässerte EPS: 0,80
Vierteljährliches Gewinnwachstum (yoy): N / A
Bilanz
Total Cash (mrq): 148.90M
Summe Cash pro Aktie (mrq): 2,61
Gesamtverschuldung (mrq): 17.00K
Gesamtverbindlichkeiten / Equity (mrq): 0,01
Current Ratio (mrq): 2,75
Buchwert je Aktie (mrq): 3,05
Kapitalflussrechnung
Operating Cash Flow: 42.60M
Levered Free Cash Flow: 39.60M

Offensichtlich Spectrum gut verwaltet wird, nehmen Sie nur einen Blick auf die ROE / ROA Zahlen. Sehr beeindruckend für ein eher kleines Bio-Pharma mit einem 800 Millionen Dollar Marktkapitalisierung. Beachten Sie auch die explosive Wachstum, auch sehr beeindruckend!

Es gibt keinen Zweifel in meinem Kopf auf dem aktuellen Schlusskurs vom 1/26/11 von 14,05 $, Spectrum sehr unterbewertet ist. Wegen ihrer Pipeline und zumutbar Marktkapitalisierung, ist Spectrum eine sehr attraktive Akquisitionsziel für Big Pharma. Vielleicht Bristol-Myers Squibb (BMY), Pfizer (PFE), Merk (MRK), Teva (TEVA), Eli Lilly (LLY) und Abbott Laboratories (ABT), sollten Sie einen genaueren Blick auf Spectrum for Acquisition.

Spectrum hatte einen wirklich schönen Lauf des letzten Jahres. Die letzten kleinen Pullback zu erwarten war. Meiner Meinung nach wird der Aufwärtstrend-Kanal weiterhin bleiben sehr gesund für alle fundamentalen Gründe, warum ich in diesem Artikel aufgeführt sind.

Der MACD (das ist mein Lieblings-Indikator) wurde Abwärtstrend in letzter Zeit, auch wenn das Spektrum PPS machte eine höhere bewegen. Wir sehen, dass als Indikator, der MACD in der Lage, erfolgreich zeigen die PPS wurde für einen Pull zurück war. Es scheint mir, dass der MACD hat seinen Abwärtstrend Lauf, weil es eine viel längere Zeit oberhalb der Nulllinie verbrachte diese Zeit herum, als im Vergleich zum letzten Kanal Trend.

Ob Spectrum durch eine Mega-Pharma erworben werden oder nicht, ist etwas fraglich. Spectrum steht auf eigenen wie ein explosionsartiges Wachstum und gut geführtes Unternehmen Biopharma, bereit für einen viel höheren PPS für 2012 und die kommenden Jahre.

Ich erwäge eine Position einnehmen in Spectrum in den nächsten 72 Stunden, da diese Gesellschaft sieht aus wie ein echter Gewinner zu mir.

Disclosure: Ich habe keine Positionen in Aktien erwähnt, kann aber eine Long-Position in SPPI in den nächsten 72 Stunden einzuleiten.  

31.01.12 16:15

21754 Postings, 4090 Tage HeronInfo:

Spectrum Pharmaceuticals In-Lizenzen a Novel, Long-Acting GCSF Drug in den USA klinische Studien aus Hanmi Pharmaceuticals

http://finance.yahoo.com/news/...aceuticals-In-bw-1673120581.html?x=0

   SPI-2012, Spectrum Third Biological Drug, Is a Long-Acting GCSF Das Hanmi Die proprietäre Plattform-Technologie, LAPSCOVERY ™ verwendet;
   SPI-2012 könnten mögliche Vorteile für Mehr raschen und tiefgreifenden Granulozyten Erholung bei Patienten mit Chemotherapie-induzierter Neutropenie, ein milliardenschweres Worldwide Market;
   In einer US-amerikanischen Phase-1-Studie an gesunden Freiwilligen zeigte SPI-2012 Activity Ähnlich wie Neulasta ® (Pegfilgrastim) bei einem Drittel der Dose;
       Spectrum erwartet, dass Studien der Phase 2 In Zusammenarbeit mit Hanmi im Jahr 2012 zu initiieren;
   Wenn SPI-2012 Letztendlich kommerzialisiert ist, wird Spectrum Worldwide Rights Außer Für Korea, China und Japan arbeiten.

Business Wire Press Release: Spectrum Pharmaceuticals, Inc. - vor 3 Stunden

   Email
   Print

Firmen:

   Spectrum Pharmaceuticals, Inc.

Ähnliche Börsennotierungen
Symbol Preis Änderung
SPPI 14,43 0,13

HENDERSON, Nev - (BUSINESS WIRE) - Spectrum Pharmaceuticals (Nasdaq: SPPI - Nachrichten ) bekannt, dass es zu einer gemeinsamen Entwicklung und Kommerzialisierung Vereinbarung mit Hanmi Pharmaceutical Company für SPI-2012 (früher bekannt als "LAPS-GCSF bekannt eingetragen "), einem Medikament zur Behandlung von Chemotherapie-induzierter Neutropenie auf proprietären LAPSCOVERY Hanmi ™-Technologie.

Granulozyten-Kolonie-stimulierender Faktor (G-CSF) stimuliert die Produktion von weißen Blutkörperchen im Knochenmark. Eine rekombinante Form von G-CSF ist in geeigneten Krebspatienten verwendet werden, um Erholung von einer Neutropenie nach einer Chemotherapie zu beschleunigen, was eine höhere Intensität Behandlungsschemata bei voller Dosis und im Zeitplan gegeben werden. Chemotherapie kann dazu führen, Myelosuppression und inakzeptabel niedrigen Niveau von weißen Blutkörperchen, so dass Patienten anfälliger für Infektionen, Krankenhauseinweisungen, und die Unterbrechung der zusätzlichen Chemotherapie-Behandlungen. Der weltweite Markt für GCSF-Medikamenten wurde über $ 5000000000 im Jahr 2011.

LAPSCOVERY ™ (L ong A cting P rotein / Peptide Di SCOVERY) ist ein Plattform-Technologie, die verschiedene Moleküle wie glykosylierte Proteine, veränderte oder künstliche Peptide mit unnatürlichen Aminosäure-Sequenzen angewendet werden können. LAPSCOVERY ™ können Sie die optimale Konjugation Sites aus dem Proteine ​​oder Peptide, die strukturellen Hindernisse zu minimieren und maximieren die pharmakologische Aktivität.

"Wir waren sehr von Hanmi Plattform-Technologie beeindruckt und freuen uns, SPI-2012, unser drittes biologisches Medikament, um unsere Mid-Stage Pipeline hinzuzufügen", sagte Dr. Rajesh C., MD, Chairman, Chief Executive Officer und President von Spectrum Pharmaceuticals . "Early Hinweise darauf, dass es könnte Vorteile der SPI-2012 gegenüber derzeit zugelassenen Therapien zur Steigerung der Geschwindigkeit und Intensität der Erholung der Neutrophilen werden. Wir glauben, dass diese Vereinbarung steht im Einklang mit unserer Strategie des Erwerbs von viel versprechenden Wirkstoffkandidaten zu angemessenen Abschlags-und Entwicklungskosten, unter Beibehaltung signifikante Wirtschaftlichkeit für unsere Aktionäre in die langfristige. "

"Spectrum Pharmaceuticals hat eine nachgewiesene Geschichte in in-Lizenzierung, Entwicklung und Kommerzialisierung von Medikamenten. Als Ergebnis haben wir diese Zusammenarbeit deutlich zu helfen Voraus SPI-2012 durch die klinischen und regulatorischen Wege, und der kommerzielle Erfolg erwarten ", sagte Dr. Gwan-Sun Lee, Chief Executive Officer und Präsident von Hanmi Pharmaceuticals.

Über Hanmi Pharmaceuticals

Gegründet in 1973 ist Hanmi Pharmaceutical nun die 2. größte koreanische Pharmaunternehmen mit einem Umsatz bis zu $ ​​558.000.000 im Jahr 2008 geworden. Hanmi Pharmaceutical erfolgreich war bei der Entwicklung wettbewerbsfähiger Produkte durch "erste generische → IMD (inkrementell Geändert Drug) → New Drug" Korean Art R & D-Strategie. Durch die Investition das Geld aus diesen Erfolg in der Entwicklung neuer Produkte wurde Hanmi zu einer wettbewerbsfähigen pharmazeutischen Unternehmen auf dem globalen Markt geworden. Während andere koreanische Pharmaunternehmen nur auf in-Lizenzierung von Produkten von ausländischen Unternehmen fokussiert, konzentriert Hanmi auf die Entwicklung von einheimischen Produkte durch in-house-API-Synthese. Dies ermöglichte Hanmi zu sein in der Entwicklung der Wettbewerbssituation verändern Technologie erfolgreich.

Über Spectrum Pharmaceuticals, Inc.

Spectrum Pharmaceuticals, ein Biotechnologieunternehmen mit Schwerpunkt in der Onkologie und Hämatologie, die derzeit vermarktet zwei onkologische Medikamente, FUSILEV ® (levoleucovorin) zur Injektion und Zevalin ® (Ibritumomab Tiuxetan) Injection zur intravenösen Anwendung. Darüber hinaus hat Spectrum zwei Medikamente, apaziquone und Belinostat, in der späten Entwicklungsphase mit dem Ziel der Einreichung New Drug Applications (NDA) bei der US Food & Drug Administration im Jahr 2012. Das Unternehmen hat zudem eine diversifizierte Pipeline mit neuartigen Wirkstoffkandidaten. Die Strategie des Unternehmens ist der Erwerb, die Entwicklung und Vermarktung einer breiten und vielfältigen Pipeline der späten Phase der klinischen und kommerziellen Arzneimittel umfasst. Das Unternehmen hat aggressive Geschäftsentwicklung und kommerziellen Betrieb Teams, die eine robuste Entwicklung von Medikamenten-Programm umfasst die klinische Entwicklung, die medizinische Forschung, Regulatory Affairs, Biostatistik und Datenmanagement zu unterstützen. Das Unternehmen nutzt zudem die Expertise der weltweiten Partner in der Umsetzung ihrer Strategie zu unterstützen. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter www.sppirx.com .

Neulasta ® ist eine eingetragene Marke von Amgen Inc.

Zukunftsweisende Aussagen - Diese Pressemitteilung enthält eventuell zukunftsweisende Aussagen bzgl. künftiger Ereignisse und künftiger Leistungen von Spectrum Pharmaceuticals, die Risiken und Unsicherheiten, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich anders ausfallen. Diese Aussagen, die auf den derzeitigen Überzeugungen und Erwartungen beruhen. Diese Aussagen umfassen, sind jedoch nicht auf Aussagen zu unserem Geschäft und seiner Zukunft, einschließlich bestimmter Meilensteine ​​des Unternehmens beziehen, beschränkt, zu kommerzialisieren Spectrums Fähigkeit, zu identifizieren, zu erwerben, zu entwickeln und ein breites und vielfältiges Pipeline späten Phase der klinischen und kommerziellen Produkten, Nutzung der Expertise von Partnern und Mitarbeitern, rund um die Welt, um uns in der Umsetzung unserer Strategie zu unterstützen, sowie alle Aussagen, die Absichten, Überzeugungen, Pläne oder Erwartungen von Spectrum bzw. seiner Führung beziehen, oder dass sind keine Feststellungen historischer Tatsachen sind. Risiken, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse abweichen könnten, beinhalten die Möglichkeit, dass unsere bestehenden und neuen Wirkstoffkandidaten sich als nicht sicher oder wirksam, die Möglichkeit, dass unsere bestehenden und neuen Anwendungen, die der FDA möglicherweise nicht eine Zulassung erhalten, und anderen Aufsichtsbehörden rechtzeitig oder überhaupt die Möglichkeit, dass unsere bestehenden und neuen Wirkstoffkandidaten nach einer eventuellen Zulassung sich nicht als wirksamer, sicherer oder kostengünstiger herausstellen als Wirkstoffe der Konkurrenz, die Möglichkeit, dass unsere Bemühungen zum Erwerb oder zu lizenzieren und zu entwickeln, weitere Wirkstoffkandidaten scheitern , unser Mangel an nachhaltigem Umsatz Geschichte, unsere begrenzte Marketingerfahrung, unsere Abhängigkeit von Dritten bei klinischen Tests, Herstellung, Vertrieb und Qualitätskontrolle sowie weitere Risiken, die sind näher in den Berichten des Unternehmens bei der Securities and Exchange Commission hinterlegt hat. Wir haben nicht die Absicht, derartige zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren und lehnen ausdrücklich jegliche Verpflichtung ab, die Informationen in dieser Pressemitteilung, soweit nicht gesetzlich erforderlich zu aktualisieren.

Spectrum Pharmaceuticals, Inc. ®, Zevalin ® und FUSILEV ® sind eingetragene Marken von Spectrum Pharmaceuticals, Inc. REDEFINING Krebsbehandlung registriert ™ und das Spectrum Pharmaceutical Logos sind Marken von Spectrum Pharmaceuticals, Inc.

© 2012 Spectrum Pharmaceuticals, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt:
Spectrum Pharmaceuticals, Inc.
Shiv Kapoor
Vice President, Strategic Planning & Investor Relations
702-835-6300
oder
Paul Arndt
Senior Manager, Investor Relations
702-835-6300  

23.02.12 13:27

21754 Postings, 4090 Tage HeronPressemitteilung: Spectrum Pharmaceuticals, Inc.

http://finance.yahoo.com/news/...harmaceuticals-bw-900507954.html?x=0

Spectrum Pharmaceuticals gibt Datum und Uhrzeit für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr 2011 Financial Results Conference Call

HENDERSON, Nev - (BUSINESS WIRE) -

Spectrum Pharmaceuticals (Nasdaq: SPPI - Nachrichten ), ein Biotechnologie-Unternehmen mit voll integrierten Handels-und Entwicklung von Medikamenten Operationen mit Schwerpunkt in der Hämatologie und Onkologie, gab heute bekannt, das Datum und die Zeit für das vierte Quartal und Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2011 Unternehmens-Update Telefonkonferenz.

Conference Call
                                                                                                              §
Donnerstag 1 März, 2012 @ 10:30 Uhr Eastern / Pacific 7.30

Inland: (877) 837-3910, Konferenz-ID # 50311145
International: (973) 796-5077, Konferenz-ID # 50311145  

24.02.12 17:24

21754 Postings, 4090 Tage HeronAnkündigung

Pressemitteilung: Spectrum Pharmaceuticals, Inc.

http://finance.yahoo.com/news/...armaceuticals-bw-4118396708.html?x=0

Spectrum Pharmaceuticals, um an der Citi Global Health Care 2012 und den RBC Capital Markets Health Care Konferenzen präsentieren

Unternehmen im Überblick, um am Montag vorgestellt werden, 27. Februar, und Mittwoch, 29. Februar

HENDERSON, Nev - (BUSINESS WIRE) -

Spectrum Pharmaceuticals (Nasdaq: SPPI - Nachrichten ), ein Biotechnologie-Unternehmen mit voll integrierten Handels-und Entwicklung von Medikamenten Operationen mit Schwerpunkt in der Hämatologie und Onkologie, gab heute bekannt, dass ein Überblick über die Geschäftsstrategie des Unternehmens auf zwei Investoren-Konferenzen gegeben werden.

Montag 27 Februar um 8.30 Uhr Eastern Time
Citi Global Health Care Conference im Waldorf = Astoria Hotel in New York City

Mittwoch, 29 Februar um 03.30 Uhr Eastern Time
RBC Capital Markets Healthcare Conference im Palace Hotel in New York City

Der Live-Webcast von Unternehmenspräsentationen Spectrums kann abgerufen werden unter http://www.sppirx.com .

Über Spectrum Pharmaceuticals, Inc.

Spectrum Pharmaceuticals, ein Biotechnologieunternehmen mit Schwerpunkt in der Onkologie und Hämatologie, Onkologie derzeit zwei Märkte Drogen, FUSILEV ® (levoleucovorin) für die Injektion und Zevalin ® (Ibritumomab Tiuxetan) Injektion zur intravenösen Anwendung. Darüber hinaus hat Spectrum zwei Medikamente, apaziquone und Belinostat, in der späten Entwicklungsphase mit dem Ziel der Einreichung New Drug Applications (NDA) bei der US Food & Drug Administration im Jahr 2012. Die Firma hat auch eine umfassende Pipeline von neuartigen Wirkstoffkandidaten. Die Strategie des Unternehmens ist der Erwerb, die Entwicklung und Vermarktung einer breiten und vielfältigen Pipeline der späten Phase der klinischen und kommerziellen Arzneimittel umfasst. Das Unternehmen verfügt über aggressive Geschäftsentwicklung und kommerziellen Betrieb Mannschaften, die eine robuste Entwicklung von Medikamenten Programm, das über die klinische Entwicklung, die medizinische Forschung, Regulatory Affairs, Biostatistik und Datenmanagement zu unterstützen. Das Unternehmen nutzt auch die Expertise der weltweiten Partner in der Umsetzung ihrer Strategie zu unterstützen. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter www.sppirx.com .

Zukunftsweisende Aussagen - Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen bzgl. künftiger Ereignisse und künftiger Leistungen von Spectrum Pharmaceuticals, die Risiken und Unsicherheiten, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich anders ausfallen enthalten. Diese Aussagen beruhen auf den derzeitigen Überzeugungen und Erwartungen. Diese Aussagen umfassen, sind jedoch nicht auf Aussagen zu unserem Geschäft und seiner Zukunft, einschließlich bestimmter Meilensteine ​​des Unternehmens, zu Spectrums Fähigkeit zu identifizieren, zu erwerben, zu entwickeln und zu vermarkten ein breites und vielfältiges Pipeline beziehen begrenzt späten Phase der klinischen und kommerziellen Produkten, die Nutzung der Expertise von Partnern und Mitarbeitern, rund um die Welt um uns in der Umsetzung unserer Strategie, und alle Aussagen, die auf die Absichten, Überzeugungen, Pläne oder Erwartungen von Spectrum bzw. seiner Führung beziehen zu unterstützen, oder das sind keine Feststellungen historischer Tatsachen sind. Risiken, dass die tatsächlichen Ergebnisse abweichen, zählen die Möglichkeit, dass unsere derzeitigen und neuen Wirkstoffkandidaten sich als nicht sicher oder effektiv die Möglichkeit, dass unsere bestehenden und neuen Anwendungen, die der FDA erhalten möglicherweise keine Genehmigung, und anderen Aufsichtsbehörden in einer fristgerechten Weise könnte oder überhaupt, kann die Möglichkeit, dass unsere derzeitigen und neuen Wirkstoffkandidaten nach einer eventuellen Zulassung sich nicht als wirksamer, sicherer oder kostengünstiger herausstellen als Wirkstoffe der Konkurrenz, die Möglichkeit, dass unsere Bemühungen zu erwerben bzw. zu lizenzieren und zu entwickeln, weitere Wirkstoffkandidaten scheitern , unser Mangel an nachhaltigem Umsatz Geschichte, unsere begrenzte Marketingerfahrung, unsere Abhängigkeit von Dritten bei klinischen Tests, Fertigung, Vertrieb und Qualitätskontrolle sowie weitere Risiken, die sich in weiteren Einzelheiten in den Berichten des Unternehmens bei der Securities and Exchange Commission eingereicht werden beschrieben. Wir haben nicht die Absicht, derartige zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren und lehnen ausdrücklich jegliche Verpflichtung, die Informationen in dieser Pressemitteilung enthaltenen sofern dies nicht gesetzlich erforderlich zu aktualisieren.

Spectrum Pharmaceuticals, Inc. ®, Zevalin ® und FUSILEV ® Marken von Spectrum Pharmaceuticals registriert sind, die Neudefinition Inc. Cancer Care ™ und die Spectrum Pharma-Logos sind Marken von Spectrum Pharmaceuticals, Inc.

© 2012 Spectrum Pharmaceuticals, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt:
Spectrum Pharmaceuticals, Inc.
Shiv Kapoor
Vice President, Strategic Planning & Investor Relations
702-835-6300
oder
Paul Arndt
Senior Manager, Investor Relations
702-835-6300  

27.02.12 23:44

21754 Postings, 4090 Tage HeronSpectrum Pharma-Geschäftsmodells ist ein Gewinner

Quelle: Seekingalpha.com 27.02.2012

http://seekingalpha.com/article/...ess-model-is-a-winner?source=yahoo

Big Pharmas in diesen Tagen ständig darum bemüht sind, neue Medikamente zu bringen thru the FDA-Zulassung Prozess, dann auf den Markt. Sie geben Millionen in Forschung und Entwicklung (F & A), um ein neues Medikament auf dem Markt bekommen vor allem, weil ihre aktuellen Medikamente auf dem Markt letztlich schlechter ihren Patentschutz.

SPECTRUM Pharma ( SPPI ) greift in einem ganz anderen Weg, um über Medikamente auf den Markt bringen zu gehen. Das Unternehmen verfügt nicht geben Millionen für F & E, ein Medikament zu schaffen, vielmehr suchen sie nach kleinen Bio-Pharmaunternehmen mit Medikamenten bereits in der Entwicklung und / oder derzeit von der FDA zugelassenen Medikamente nicht richtig vermarktet. Als ich bemerkte in einem kürzlich erschienenen Artikel wurde das Spektrum Geschäftsphilosophie des Unternehmens durch den aktuellen CEO Rajesh Shrotriya gebracht, und geht zurück auf seine Jahre bei Bristol-Myers Squibb ( BMY ). Die meisten von BMY der Krebs-Medikamente wurden mit der gleichen Geschäftsphilosophie, dass Shrotriya setzt derzeit bei Spectrum erworben.

Im September 2000 trat Dr. Shrotriya das Unternehmen als President und Chief Operating Officer, und im August 2002 wurde er zum Chief Executive Officer.

Dr. Shrotriya ist ein Ernst & Young Orange County Region Entrepreneur des Jahres Preisträger und gewann den Preis im vergangenen Jahr eigens für umzudrehen Spectrum. Dr. Shrotriya wurde von 15 Finalisten von einer unabhängigen Jury ausgewählt.

Zevalin (Ibritumomab Tiuxetan) wurde gezielt und von Spectrum erworben nach Dr. Shrotriya Unternehmensphilosophie. Zevalin ist eine Behandlung für bestimmte Arten von Non-Hodgkin-Lymphom, und wurde ursprünglich von IDEC Pharmaceuticals, die nun Teil von Biogen Idec (Entwickelt BIIB ).

Im Dezember 2007, Cell Therapeutics Inc ( CTIC erworben) die US-Rechte zu verkaufen, zu vermarkten und verteilen von Biogen für ca. US $ 30 Millionen oder dem Gegenwert von etwa zwei Jahren einen Netto-Umsatz in den USA für das Medikament. Außerhalb der USA, setzt Bayer Schering Pharma die Rechte an dem Medikament haben.

Im März 2009 erwarb Spectrum Pharmaceuticals 100%-Kontrolle von RIT Onkologie, LLC, zu Zevalin in den US-Vertrieb zu vermarkten haben vor kurzem für Zevalin als in der Unternehmensgeschichte sank zuletzt gemeldeten 10Q Zusammenfassung , sind aber immer noch gut, mit anständigen Margen. Der Umsatzrückgang ist zu erwarten, nachdem die ersten 2 Jahre einen Umsatz von Zevalin wurden stark von einem aggressiven Markt-Kampagne gefahren werden.

Indem wir den Weg, um tatsächlich zu erwerben kleinere Pharmaunternehmen, hat Spectrum nicht verbringen Millionen und Abermillionen in R & D, in die auch große personelle und verschiedene andere Cash-Verbrennung Aufwendungen.

* Finanzielle Highlights
Geschäftsjahr
Geschäftsjahresende: 31. Dezember
Dem letzten Quartal (mrq): 30. September 2011
Rentabilität
Profit Margin (TTM): 25,69%
Die operative Marge 30,83%
Wirksamkeit der Verwaltung
Return on Assets: 16,49%
Der Return on Equity: 37,51%
Gewinn-und Verlustrechnung
Umsatz: 173.93M
Der Umsatz je Aktie: 3,35
Vierteljährliches Umsatzwachstum (yoy): 204,90%
Rohertrag: 56.67M
EBITDA: 58.80M
Net Income Auf Stammaktien: 44.68M
Das verwässerte Ergebnis je Aktie: 0,80

Vielmehr beeindruckenden Zahlen von oben ein junges Unternehmen wie Spectrum. In verschiedenen anderen Artikel von mir, dass Cover Bio-Pharmaunternehmen, betone ich die Wichtigkeit für ein Unternehmen ein gutes Management haben. Es ist die Nummer eins Faktor halte ich bevor sie eine Anlageentscheidung in jedem Unternehmen. Da ich in kleineren Unternehmen, die gerade anfangen, mit Kopf-Wege, die das Top-Management haben zu investieren, bevorzugen, beschloss ich, eine große Investition in Antares Pharma (machen AIS ), weil mein Due Diligence sagt mir Antares hat diesen Typus des Top-Managements I suchen ungeachtet anderer Faktoren, von denen ich einige darüber geschrieben haben, umfasst VIBEX MTX und Insiderkäufe.

Wenn ich etwas mehr Eigenkapital freigesetzt hätte, würde ich auf jeden Fall investiert sie in Spectrum. Auch hier bin ich gerade sehr mit dem Management-Team beeindruckt.

Es ist sicher, Dr. Shrotriya wird sein Geschäftsmodell bei Spectrum weiterhin auf der Suche nach kleineren Unternehmen mit aussichtsreichen Medikamenten in Entwicklung oder bereits von der FDA zugelassen.

Ich habe in letzter Zeit einige Gerüchte über eine kleine Bio-Pharma-Firma namens OncoVista Innovative Therapien (Ovit), die derzeit für die Übernahme werden könnte durch ein größeres Pharma gezielte gehört. Ovit hat einen winzigen Marktkapitalisierung von 6,35 Mio. und ein paar Millionen Aktien im Umlauf, die für eine einfache Buy-out für einen größeren Pharma machen würde. Ich bin aber nicht sicher, diese winzige Firma passt Spectrum die Rechnung auf, was sie suchen, aber das Unternehmen hat zwar zwei sehr vielversprechende Medikamente in der Entwicklung, und scheint sich in anständiger Form finanzieller angesichts ihrer geringen pps von $ 0,29 sein. Ich werde wahrscheinlich bald einen Artikel schreiben, das schließt Ovit, wie ich es eine interessante und nahezu unbekannte Unternehmen mit Potenzial zu finden.

Mein erster Artikel auf Spektrum abgedeckt seiner derzeit vermarkteten Medikamenten und Pipeline-Drogen, aber gab nicht auf mein Kursziel für ihn. Aufgrund des Geschäftsmodells Spectrum betreibt, und wegen der hervorragenden Management-Team hat das Unternehmen schätze ich, dass in 3 bis 5 Jahren, Spectrum sollte in einem Bereich von $ 30 bis $ 50 pro Aktie verkauft werden.

* Daten von Yahoo Finance bezogen.

Disclosure: Ich bin lange AIS .

Disclaimer: Dieser Artikel dient ausschließlich Informationszwecken und Unterhaltung Gebrauch bestimmt und sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden. Immer haben Sie komplett eigene Due Diligence vor dem Kauf und den Verkauf aller Aktien.
Dieser Artikel wurde mit dem Stichwort: Long & Short Ideen , Ideen Lange , Healthcare , Biotechnologie , USA  

29.02.12 22:54

21754 Postings, 4090 Tage HeronSpectrum Pharma 2011 in der Gewinnzone

http://news.investors.com/article/602665/...day.htm?ven=yahoocp,yahoo

Spectrum Pharmaceuticals ( SPPI ) wird voraussichtlich ein weiteres explosives Wachstum Quartal frühen Donnerstagmorgen, zusammen mit seinem allerersten profitables Jahr berichten.

Analysten von Thomson Reuters befragte im Durchschnitt erwarten, dass die Biotech-bis Q4 Gewinn von 31 Cents pro Aktie, gegenüber 8 Cent im Vorjahr zu berichten. Die Umsatzerlöse werden gesehen stieg um 55% auf $ 52.700.000.

Im Gesamtjahr 2011, schätzen Analysten das Unternehmen gemacht $ 1,02 im Vergleich zu einem Verlust von 99 Cent im Jahr 2010. Spectrum, in der Tat hat Geld verloren, seitdem jedes Jahr ging es 1996 zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Was bog um die Ecke war die Zustimmung der Fusilev 2008, ein Medikament zur Behandlung Knochenkrebs, die letztes Jahr auch gewonnen Zulassung für Darmkrebs.

Das Unternehmen ist auch mit Gans Umsatz von Zevalin, ein Lymphom Droge, für die sie erworben US-Rechte im Jahr 2009 versucht. Ende Januar erwarb sie internationale Vermarktungsrechte für Zevalin von Bayer ( BAYRY ).

Aktien stiegen um 2% im Medium Handel Mittag Mittwoch. Die Aktie erreichte seinen höchsten Punkt in fast 10 Jahren Anfang Januar, knapp unter 16. Analysten sagen, ein Mangel an Hauptkonkurrent Fusilev die ein generisches Medikament namens Leucovorin, hat Optimismus über die Lager getrieben.  

01.03.12 18:08

21754 Postings, 4090 Tage Heron2011 Jahreszahlen

http://finance.yahoo.com/news/...ports-record-revenues-120000514.html

http://translate.google.de/...-reports-record-revenues-120000514.html

Spectrum Pharmaceuticals meldet Rekordumsatz Umsätze, Gewinne und Cash from Operations für den Zeitraum von zwölf Monaten zum 31. Dezember 2011 Erstellt

HENDERSON, Nev - (BUSINESS WIRE) -

Spectrum Pharmaceuticals, Inc. (Nasdaq: SPPI - Nachrichten ):

   Finanzielle Highlights:
       Ersten vollen Jahr der Rentabilität Seit Auflegung im Jahr 2002
       Einen Gesamtumsatz von $ 193 Millionen im Jahr 2011 um 160% gegenüber der letzten Rekordumsatz von $ 74 Millionen im Jahr 2010, bestehend aus Product Sales von 181 Millionen Dollar:
           $ 153 Millionen aus FUSILEV
           $ 28 Mio. von Zevalin
       Non-GAAP-Gewinn pro Aktie von $ 1,25 pro verwässerte Aktie im Jahr 2011, gegenüber einem Verlust von $ 0,87 im Jahr 2010
       $ 222 Millionen in bar, liquiden Mitteln, Finanzanlagen und Forderungen zum 31. Dezember 2011, auf $ 125 Mio. zum 31. Dezember 2010 im Vergleich
       Aktienrückkaufprogramm im Jahr 2011 bleibt bestehen Initiiert
   Zwei New Drug Applications on Track für die Einreichung im Jahr 2012
       Apaziquone Pivotal, Zulassungsstudie Daten in Kürze erwartet
       Belinostat Pivotal, Zulassungsstudie Daten später im Jahr erwartet
   Bühne frei für Long-Term Growth ZEVALIN Set
       Worldwide Commercial Strategy ausgeführt
       Weitere klinische Entwicklung laufende Programm
       Neupositionierung Kampagne nutzt die Bioscan Entfernung bis zur Marktdurchdringung Augment

Spectrum Pharmaceuticals, Inc. (Nasdaq: SPPI - Nachrichten ), ein Biotechnologie-Unternehmen mit voll integrierten Handels-und Entwicklung von Medikamenten Operationen mit Schwerpunkt in der Hämatologie und Onkologie, meldete heute die Finanzergebnisse für die drei-und Zwölf-Monats-Zeiträume bis 31. Dezember 2011.

"Eine 160% ige Erhöhung der jährlichen Gesamteinnahmen und ein gesundes Jahresende Bilanz machte 2011 ein entscheidendes Jahr", sagte Dr. Rajesh C., MD, Chairman, Chief Executive Officer und Präsident von Spectrum Pharmaceuticals. "Heute ist Spectrum Pharmaceuticals in einer starken Position für ein solides Wachstum in den nächsten 5 Jahren. Wir haben zwei zugelassene Medikamente mit hohem Wachstumspotenzial und zwei neuartige Medikamente in späten Stadien der Entwicklung mit entscheidenden Daten in diesem Jahr erwartet. Wir freuen uns auf die Ergebnisse unserer entscheidende Zulassungsstudie für apaziquone bald, und für Belinostat später im Jahr. Basierend auf unsere wachsende Pipeline und Produktportfolios erwarten wir, dass 2012 zu einem anderen Übergangsjahr für Spectrum sein. "

Zeitraum von zwölf Monaten zum 31. Dezember 2011 (Alle # s sind ungefähr)

Der konsolidierte Umsatz von $ 193 Millionen wurde der Produktverkäufe von 181.000.000 $ und $ 12 Millionen aus Lizenzgebühren zusammen. Dies entspricht einer Steigerung um 160% von den $ 74 Mio. in konsolidierte Umsatz im Zeitraum von zwölf Monaten des Jahres 2010, die von Produkt einen Umsatz von $ 61.000.000 und 13.000.000 $ aus Lizenzgebühren umfasst aufgezeichnet wurde.

Non-GAAP-Ergebnisse

Das Unternehmen verzeichnete Non-GAAP-Nettogewinn von $ 72.000.000 oder $ 1,36 pro Aktie und $ 1,25 pro verwässerte Aktie in den zwölf Monaten bis zum 31. Dezember 2011, verglichen mit einem Nettoverlust von $ 43.000.000 oder ($ 0,87) pro unverwässert und verwässert Aktie im Jahr 2010. Non-GAAP-Forschungs-und Entwicklungskosten beliefen sich auf USD 26 Mio. gegenüber US $ 55 Millionen im gleichen Zeitraum des Jahres 2010, die die 30.000.000 $ up-front Lizenzgebühr für Belinostat enthalten verglichen. Non-GAAP-Selling, waren allgemeine Verwaltungskosten 52.000.000 $, im Gegensatz zu 43.000.000 $ im gleichen Zeitraum im Jahr 2010 verglichen.

GAAP-Ergebnisse

Das Unternehmen verbuchte einen Nettogewinn von $ 49.000.000 oder $ 0,91 pro Grund-und $ 0,84 pro verwässerte Aktie in den zwölf Monaten bis zum 31. Dezember 2011, verglichen mit einem Nettoverlust von $ 49.000.000 oder ($ 0,99) je unverwässerte und verwässerte Aktie im Jahr 2010. Die gesamten Forschungs-und Entwicklungskosten beliefen sich auf 28.000.000 $ im Jahr 2011, als auf 57.000.000 $ im Jahr 2010, die die 30.000.000 $ up-front Lizenzgebühr für Belinostat enthalten verglichen. Selling, waren allgemeine Verwaltungskosten 73.000.000 $ im Jahr 2011, die nicht zahlungswirksamen Aufwendungen von 21 Mio. USD, verglichen mit $ 49.000.000 in 2010, die nicht zahlungswirksamen Aufwendungen von $ 6.000.000 enthalten enthalten.

Während des Zeitraums von zwölf Monaten zum 31. Dezember 2011, war Cash-Flow aus Operationen zur Verfügung gestellt etwa $ 43 Millionen. Cash, Mitteln, Finanzanlagen und Forderungen zum 31. Dezember 2011 aggregiert $ 222.000.000, als auf $ 125 Mio. zum 31. Dezember 2010 verglichen.

Am 15. Juni genehmigte das Board of Directors der Gesellschaft den Rückkauf von bis zu $ ​​25 Millionen unserer Stammaktien bis Ende Dezember 2012. Im Rahmen des Programms hat das Unternehmen rund 363.000 Aktien des Grundkapitals zurückgekauft.

Es gab rund 59 Millionen Stammaktien ausgegeben und ausstehend per 31. Dezember 2011.

Conference Call
Donnerstag 1 März, 2012 @ 10:30 Uhr Eastern / Pacific 7.30
Inland: (877) 837-3910, Konferenz-ID # 50311145
International: (973) 796-5077, Konferenz-ID # 50311145

Auf der Telefonkonferenz wird das Management überprüft die finanzielle Ergebnisse, eine Aktualisierung auf den Geschäftsbereich der Gesellschaft zu diskutieren und Erwartungen für die Zukunft.

Key Katalysatoren für 2012

FUSILEV ®

   Fahren Sie um Marktanteile zu gewinnen und den Umsatz steigern, und
   Initiieren zusätzlicher klinischer Studien zu Indikationen erweitern.

Zevalin ®

   Führen weltweite Geschäftsstrategie;
   Initiieren Sie die Eintragung in das "Zest" klinische Studie bei diffusen großzelligen B-Zell-Lymphom, und
   Erweitern Sie die "ZAR" Kopf-an-Kopf-Studie vs Erhaltungstherapie mit Rituximab bei follikulären Non-Hodgkin-Lymphom.

Apaziquone

   Ergebnisse der pivotalen klinischen Zulassungsstudie, und
   File NDA.

Belinostat

   Ergebnisse der pivotalen klinischen Zulassungsstudie, und
   File NDA.

Robuste Pipeline

   Starten Sie eine Phase 2 Studie für SPI-1620
   Starten Sie eine Phase 2 Studie für SPI-2012
   Starten Sie eine Phase I für SPI-014 studieren (f / k / a Renazorb)  

02.03.12 22:37

21754 Postings, 4090 Tage HeronKursziel 3-5 Jahre

Zitat aus "Seeking Alpha" Artikel vom 27.02.2012

Mein erster Artikel auf Spektrum abgedeckt seiner derzeit vermarkteten Medikamenten und Pipeline-Drogen, aber gab nicht auf mein Kursziel für ihn. Aufgrund des Geschäftsmodells Spectrum betreibt, und wegen der hervorragenden Management-Team hat das Unternehmen schätze ich, dass in 3 bis 5 Jahren, Spectrum sollte in einem Bereich von $ 30 bis $ 50 pro Aktie verkauft werden.  

02.03.12 23:56

21754 Postings, 4090 Tage Heron$ 222 Millionen in bar, liquiden Mitteln

07.03.12 08:39

21754 Postings, 4090 Tage HeronAnalyse 02.03.2012

RBC Capital Markets - Spectrum Pharmaceuticals-Aktie: "outperform"

13:15 06.03.12

Toronto (www.aktiencheck.de) - Jason Kantor, Michael J. Yee, Adnan Butt, Roz Sweeney und Charmaine Chan, Analysten von RBC Capital Markets, stufen die Aktie von Spectrum Pharmaceuticals (Spectrum Pharmaceuticals Aktie) mit dem Rating "outperform" ein. Das Kursziel werde bei 17 USD gesehen. (Analyse vom 02.03.2012) (06.03.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.
Quelle: Aktiencheck  

08.03.12 02:10

21754 Postings, 4090 Tage HeronKursziel werde bei 17 USD "outperform"

RBC Capital Markets - Spectrum Pharmaceuticals-Aktie: "outperform"

13:15 06.03.12

Toronto (www.aktiencheck.de) - Jason Kantor, Michael J. Yee, Adnan Butt, Roz Sweeney und Charmaine Chan, Analysten von RBC Capital Markets, stufen die Aktie von Spectrum Pharmaceuticals (Spectrum Pharmaceuticals Aktie) mit dem Rating "outperform" ein. Das Kursziel werde bei 17 USD gesehen. (Analyse vom 02.03.2012) (06.03.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.
Quelle: Aktiencheck  

12.03.12 15:28

21754 Postings, 4090 Tage HeronSeeking Alpha 12.03.2012

Spectrum Pharmaceuticals ( SPPI) 2/21/12 pps: 12.93. 3/9/12 pps: $ 12,76

Ursprüngliche Meinung: Strong Buy

Bemerkte ich in meinem vorherigen Artikel , die ich fühle Spektrum hat eine langfristig erfolgreiches Geschäftsmodell, und nichts hat meine Meinung über das geändert. Der aktuelle Rückgang der PPS ist recht attraktiv meiner Meinung nach, und sollte eine befriedigende Einstiegspunkt für aggressive Investoren zu nutzen, statt. Längerfristige Investoren Vielleicht möchten Sie einen ernsthaften Blick auf Spectrum nehmen, da die pps könnte ein Ende des Jahres in der Nähe Preis 20 Dollar pro Aktie sehen. Ich bin davon überzeugt Spektrum hat eine echte Chance auf ein Mega-Pharma sein auf lange Sicht, und könnte die Aktienkurse auch nördlich von 50 Dollar pro Aktie in 3 bis 5 Jahren zu sehen.

Spectrum veröffentlicht seine Geschäftsergebnisse für Q4 11 und Ende des Jahres Bericht über 3/1/12. Analysten erwarten, Spectrum, um einen Gewinn von 28 Cents pro Aktie berichten, aber das Unternehmen versäumt, Reporting 0,13 USD je Aktie im Gewinn.

Jedoch ohne Kosten für aktienbasierte Vergütungen und anderen Sonderposten, teilte das Unternehmen es eigentlich verdient 24 Cent pro Aktie, näher an Konsensus-Meinung, aber immer noch das Ziel verfehlt. Der Umsatz stieg um 56 Prozent, auf 53.000.000 $ von $ 33.900.000.

Ich erwartete Einnahmen kommen in leicht unter Schätzungen, aber ich hatte nicht erwartet, das Ergebnis das gleiche zu tun. Ich glaube, was wir mit Spectrum sehen, ist zum Teil die Kosten für aggressives Marketing für Zevalin. Ich denke, die Analysten nicht ganz verstehen dies in ihre Schätzungen für die Q4 2011 Ertrags-und Umsatzsteigerung.

Zevalin Umsätze werden verlangsamt, was zu erwarten ist, und das Medikament kann Peak Marktdurchdringung erreicht haben. Meiner Meinung nach, sollte dies nicht betreffen Spectrum langfristig orientierte Anleger wegen der Spektrum-Geschäftsmodell; aggressiv Suche nach Drogen durch kleine Pharmaunternehmen erstellt, den Erwerb der kleinen Pharmaunternehmen billig, immer diese Medikamente FDA zugelassen, dann umzudrehen und aggressiv Vermarktung der Medikamente. Ich erwarte, Spectrum, dieses Geschäftsmodell auch weiterhin, wie ich glaube, es ist ein langfristig ein Gewinn, ungeachtet hat das Unternehmen einen hervorragenden CEO.

Mit den Einnahmen entgehen, hat Spectrum-Aktie zu kämpfen als Leerverkäufer in die Kontrolle über die Lager sind zu diesem Zeitpunkt. Ich erwarte, dass dies im Laufe der Zeit ändern, und glauben immer noch, Spectrum ist eine sehr gute langfristige Investition. Mit Spectrum, müssen die Investoren sicherzustellen, dass sie nicht über-Marge sich mit ihren Aktien als die Preis-Aktion können sehr volatil sein. Langfristige Investoren sollten nicht schwitzen die aktuelle pps Aktion meiner Meinung nach als die Aktie schließlich erhalten korrekte Bewertung. Wir müssen bedenken, die Aktie hat einen riesigen Lauf im letzten Jahr hatte, so eine Pause war und ist nicht zu erwarten.

Mein Selbst Sorte für Spectrum: C, aber ich erwarte dieses Unternehmen und es ist ein großer Bestand an langfristigen Gewinner zu sein. Wenn Sie Lösungsmittel genug, um gut durch den Aktienkurs nach unten dreht, und sogar kaufen die Dips sind, sollten Sie stark zu gegebener Zeit belohnt werden.  

14.03.12 15:20

21754 Postings, 4090 Tage HeronPresent at the 24th Annual ROTH Conference

Spectrum Pharmaceuticals to Present at the 24th Annual ROTH Conference

12:05 12.03.12
Corporate Overview to Be Presented on Wednesday, March 14th at 9:30am Pacific Time

HENDERSON, Nev.--(BUSINESS WIRE)--

Spectrum Pharmaceuticals (NasdaqGS: SPPI), a biotechnology company with fully integrated commercial and drug development operations with a primary focus in hematology and oncology, announced today that an overview of the Companys business strategy will be given at the 24th Annual ROTH Conference, being held at the Ritz Carlton Hotel in Laguna Niguel, California. The Spectrum Pharmaceuticals presentation is at 9:30am Pacific on Wednesday, March 14, 2012 in the Salon 1.

The live webcast of Spectrum's corporate presentation will be available at http://www.sppirx.com.  

20.03.12 11:16

21754 Postings, 4090 Tage HeronGroße Zukunft

http://www.fool.com/investing/high-growth/2012/03/...ts-buy-list.aspx

.. Der Stier Fall für Spectrum Pharmaceuticals
CAPS Mitglied em26jamie argumentiert, dass mit "2 profitable FDA zugelassenen Medikamente schon ... 2-Pipeline Drogen für die Genehmigung bis zum Jahr 2013 gesetzt [und] 4 weitere in der Pipeline hinter ihnen," Spectrum hat eine große Zukunft vor sich.

Kurzfristige, AugieAugster glaubt, Spectrum "EOquin, in erster Linie, wird sich in $ 500M pro Jahr ab 2013 bringen." (EOquin oder apaziquone, ist eine Behandlung Targeting Blasenkrebs.)

Und nach badomen , "[W] it zwei profitable Drogen steigende Umsätze pro Quartal und drei weitere attraktive Drogen erwartet Zustimmung in diesem Jahr erreichen, sollte [Spectrum] ist einer der attraktivsten Biotech-Aktien da draußen. Gewinne jedes Quartal als auch steigen wie Aktienkurs, und die Aktie ist eine gute Akquisition Kandidat. "

Wall Street scheint das zu glauben, auch. Laut S & P Capital IQ, ist der Konsens der fünf Analysten nach diesem Lager, dass Spectrum werden sehen, das Ergebnis in diesem Jahr ansteigen, schlüpfen wieder im Jahr 2013 als Kosten für klinische Studien verstärken, dann kräftig steigen im Laufe der nächsten Jahre - Schlagen $ 2,47 pro Aktie im Jahr 2016.

Foolish letzter Gedanke
Nicht jeder ist überzeugt, Spectrum kann dieses Ziel zu treffen. Aber wenn doch, würde diese Arbeit an einer 24% Compound Annual Growth Rate. Für eine Aktie, die sich bereits solide profitabel und verkaufte für 15,5 KGV und einem Enterprise Value-to-Free-Cashflow-Verhältnis unter 15 Jahren, das ist ein sehr guter Preis ist.  

21.03.12 12:27

21754 Postings, 4090 Tage HeronSeeking Alpha 21.03.2012

http://seekingalpha.com/article/...ld-move-to-new-levels?source=yahoo

Spectrum Pharma: Umsatz FUSILEV Beschleunigen in 1Q, sollte eine Bestandsaufnahme auf neuen Ebenen verschieben

Spectrum Pharmaceuticals (Nasdaq: SPPI ) gesehen hat Umsatz für FUSILEV wachsen dramatisch im letzten Jahr und diese Verkäufe waren und sind weiterhin der primäre Treiber der Aktie. Vor der Befragung von Onkologen, dass wir im Oktober 2011 durchgeführt und veröffentlicht hatte Spectrum FUSILEV einem Umsatz von $ 33.9MM (2q11), $ 35MM (1Q11), $ 23mm (4Q10) und $ 6MM (3Q10) berichtet. Unsere Umfrage bei Onkologen, den wir am 18. Oktober veröffentlicht, noch vor den 3Q, wenn die Aktie rund 8,70 $ war, ergab, dass FUSILEV Nachfrage wuchs und wir vorgeschlagen, die Aktie unterbewertet sei. In diesem Artikel haben wir vorgeschlagen, dass die nächste Etappe der FUSILEV Wachstum auftritt, wie die jüngsten Daten zeigten, Rezept, und dass die Aktie ist bereit, höhere Umsätze bewegen sich auf 2012.

Seit dem Zeitpunkt unserer Erhebung, berichtete Spectrum FUSILEV 3Q11 einen Umsatz von USD 41mm, bis $ 6MM gegenüber dem Vorquartal. Die Aktie der Folge traf ein Allzeithoch von 16,00 $ der 12. Januar. Spectrum dann berichtete das Gesamtjahr 2011 Umsatz, der Umsatz war auf FUSILEV $ 43MM im 4Q gewachsen, bis weitere $ 2 mm von der Zahl der Bericht 3Q $ 41MM zeigte. Während noch nach oben bewegen, führte die Beobachtung einer Verlangsamung FUSILEV Wachstumsrate zu einer Schwächung des Aktienkurses auf 13,00 $, wo die Aktie derzeit konsolidiert wird. Anleger können glauben, dass FUSILEV Umsätze werden auf Plateau beginnt und dass die Aktie fair bewertet auf dieser Ebene. Wie wir weiter unten beschreiben, wir sind fest davon überzeugt, das ist falsch und wieder erwarten wir einen beträchtlichen Schritt nach oben.

Bei $ 13,00 je Aktie, ein Cash-Saldo von $ 161mm (Stand: 12/21/11) und 59.3MM ausstehenden Aktien (Stand: 2/16/12), hat Spectrum Pharmaceuticals einen Unternehmenswert von $ 610 mm. Im 4. Quartal verzeichnete Spectrum FUSILEV ZEVALIN und einem Umsatz von $ 43.1MM und $ 6.7MM, jeweils. Dies ergibt eine annualisierte Run-Rate von $ 172MM für FUSILEV und $ 26.6mm für Zevalin oder $ 199mm kombiniert. Daher Aktien der SPPI werden bei einer 3.1x Multiple auf den Umsatz, das einige sagen konnte Trading ist "fairer" Wert, oder der Mittelpunkt soll der Umsatz abzuflachen. Wenn jedoch der Umsatz schnell wachsen, würden wir wahrscheinlich gilt eine 4-fach auf den aktuellen Run-Rate des Umsatzes, und die Aktie unterbewertet sein würde. Auch hier werden wir argumentieren, dass FUSILEV Umsatz auf dem Vormarsch sind und dass die Aktie sollte in den niedrigen 20ern $ geschätzt werden.

Die Shorts glauben weiterhin, dass eine generische Nachschub von Leucovorin unmittelbar bevorsteht. Ab 29. Februar waren etwa 15,7 mm Aktien der SPPI, aus einer vollständig verwässerten Aktien Anzahl der Aktien 59,3 mm oder 26,5% der ausstehenden Aktien, kurz die Aktie. Diese hohe Short-Interest zeigt, dass die Shorts der Meinung, dass generische Leucovorin wird den Markt Nachschub und Onkologie Praktiken werden nicht mehr verwenden FUSILEV. Die Shorts argumentieren, dass wenn dies geschehen sollte, Aktien der SPPI könnte abstürzen. Wiederum basierend auf den Daten präsentieren wir unten sind wir davon überzeugt dieses kurze These falsch ist und dass die Shorts schon bald brauchen, um ihre Position zu decken, weitere Betankung eine Aufwertung des Aktienkurses.

Wir haben intensiv an der kurzen These sah und glauben, dass es falsch ist. Auch wenn die Generika-Nachschub machen den Markt, erwarten wir, dass FUSILEV werden ~ 80% des Marktes aus folgenden Gründen beibehalten. Erstens, nach unseren Fleiß, hat Spectrum in langfristige Lieferverträge mit onkologischen Praxen eingetragen. Daher sind diese Praktiken nun vertraglich verpflichtet, weiterhin FUSILEV verwenden. Zweitens machen Onkologen mehr Geld (Durchschnittlicher Verkaufspreis + 6%) durch die Verschreibung von teureren Markenprodukt über die preisgünstigere Generika. Folglich werden sie finanziell motiviert, weiterhin die Markenprodukt zu verwenden. Drittens ist Generika unzuverlässig. Daher müssen Onkologen nicht wollen, wechseln Sie zurück zu dem generischen, wenn sie jeden Moment, daß sie laufen aus dem generischen und fühlen müssen erneut wechseln ihre Patienten zurück zu FUSILEV - besser, nur auf dem bewährten Produkt bleiben. Schließlich, indem man bei FUSILEV Sie vermeiden jegliche Fehler, die Dosierung von Wechsel von einem Produkt zum anderen (FUSILEV wird bei der Hälfte der Dosierung von racemischen dosiert Leucovorin) führen kann.

Der stärkste Beweis für Wiederaufleben in FUSILEV Umsatzes kommen heute von Wolters Kluwer (WK) Verordnungsdaten, kommt das heraus jeden Monat. Der WK-Daten ist nicht umfassend, da sie nicht verfolgen Verkaufsdaten aus allen Vertriebsstellen erhältlich. Zum Beispiel im 4Q11, berichtet WK FUSILEV einem Umsatz von $ 33,5 mm im Vergleich zu den Ist-Umsatz von $ 43mm. Daher erscheint WK zu erfassen 76% der tatsächlichen Verkaufszahlen.

Wichtig ist, dass die WK-Daten für verschreibungspflichtige FUSILEV nur für den Monat Februar veröffentlicht, die einen Umsatz von USD 18,5 mm, die bis 34% ist mehr als im Januar einen Umsatz von USD 13,8 mm und bis 28% gegenüber Dezember einen Umsatz von USD 14,5 MM. Wenn wir Februar (x12) und annualize übernehmen die Gefangennahme von 76% korrekt ist, dann FUSILEV die Run-Rate liegt jetzt bei $ 292 mm jährlich, bis zu 70% aus dem 4Q11 Run-Rate von $ 172MM. Darüber hinaus wären wir nicht überrascht zu sehen, FUSILEV Anbau über die $ 300MM Run-Rate in relativ naher Zukunft werden.

Belege stammen aus den WK Verordnungsdaten für generische Leucovorin. WK berichtete 2.170.000 Einheiten im 3Q11 und 4Q11 1.810.000 Einheiten verkauft. Wichtig ist, dass weiterhin Stückzahlen zu steil sinken: nur 190.000 Einheiten wurden im Januar 176.000 Einheiten verkauft und wurden im Februar verkauft (neu veröffentlichten Daten). Daher sind die Generika nicht die Nachschub Leucovorin Markt. Im Gegenteil, wird die generische Knappheit immer schlimmer, was sich in niedrigeren Leucovorin Verschreibungen und gleichzeitig erhöhten FUSILEV Vorschriften, wie von WK Monat für Monat erfasst wider.

Angesichts dieser WK-Daten glauben wir, dass Aktien von SPPI für den nächsten Zug nach oben sind bereit, als FUSILEV Umsatz schneller als die Erwartungen zu erhöhen. Auch wenn FUSILEV Vertrieb bei abflachen der aktuelle $ 300MM run-rate, ZEVALIN Umsatz von $ 26,6 mm jährlich zu bleiben, und Bargeld bleibt bei $ 161mm, und wenden wir den aktuellen 3,1 auf mehrere Verkäufe, erhalten wir $ 19,40 pro Aktie. Anwenden eines 4x mehrere auf den Umsatz, die entsprechenden Einnahmen sind für den Anbau, bringt uns auf $ 24,20 pro Aktie.

Disclosure: Ich bin lange SPPI .  

27.03.12 22:55

21754 Postings, 4090 Tage HeronSPPI startet Aufklärungskampagne für Zevalin

http://www.ariva.de/news/...mpaign-for-ZEVALIN-on-ZEVALIN-com-4056748

Spectrum präsentiert neuen Patient zu Patient Aufklärungskampagne für Zevalin ® auf ZEVALIN.com

27.03.12 13:05
Eine neue Kampagne für die Patienten Zevalin wird betonen, direct-to-Patient Reichweite und Patient zu Patient Bildung. ZEVALIN.com Debüts vier Multimedia-Patienten Geschichten von den tatsächlichen lebenden Patienten mit follikulären Lymphomen und mit Zevalin.

HENDERSON, Nev - (BUSINESS WIRE) -

Spectrum Pharmaceuticals (Nasdaq: SPPI), ein Biotechnologie-Unternehmen mit Schwerpunkt in der Onkologie und Hämatologie, gab heute den Start des Unternehmens neuen Patienten Kampagne für Zevalin (Ibritumomab Tiuxetan) Injektion zur intravenösen Anwendung, auf ZEVALIN.com .

ZEVALIN.com Debüts vier Multimedia-Patienten Geschichten von den tatsächlichen lebenden Patienten mit follikulären Lymphomen und mit Zevalin. Jan W., Laura T., Michael W., und Dave S. alle teilen ihre Perspektiven auf das Leben vor Krebs, Diagnose, Behandlungsmöglichkeiten, die Zevalin, und das Leben heute. ZEVALIN.com wurde komplett neu gestaltet, um auch eine pädagogische Ressource geworden für Patienten, Betreuern und Angehörigen der Gesundheitsberufe, die Informationen über follikulären Lymphom und Zevalin. Während der Gesamtmarkt Re-Launch-Kampagne wird sich weiterhin auf Ärzte mit "RRZ" (Rituximab, Rituximab, ZEVALIN) zu konzentrieren, wird einen zusätzlichen Schwerpunkt auf Direct-to-Patient Reichweite und Patient zu Patient Bildung gelegt werden.

Die Geschichten dieser Patienten auf ZEVALIN.com sind sehr bewegend und die Stärkung der Zentralität der Patienten in der Mission unseres Unternehmens, sagte Dr. Rajesh C., MD, Chairman, Chief Executive Officer und Präsident von Spectrum Pharmaceuticals, Inc. Die Patienten sind heute mehr ermächtigt durch Bildung, eine aktive Rolle beim Lernen über ihre Behandlungsmöglichkeiten zu nehmen. Diese vier Patienten und ihren Ärzten entschieden ZEVALIN. Wir hoffen, dass ihre Reise wird Sie begeistern und ermutigen andere Patienten mit follikulärem Lymphom, eine aktive Rolle bei der Erziehung selbst übernehmen. Patienten mit follikulärem Lymphom verdienen, um alle ihre Optionen, darunter, wie man Dosis von Zevalin könnte zu ihrer Behandlung Pläne passen zu verstehen.

Diese Initiative ist Teil eines größeren Patienten-to-Patient-Kampagne durch Print-, Digital-, Online-und personalisierte Patienten Bildungsprogramme unterstützt. Mehr denn je Patienten gehen online, um über ihre Erkrankung und Behandlungsoptionen zu lernen. ZEVALIN.com wurde teilweise neu gestaltet, um ein Forum für Patienten und Pflegepersonal bieten, mehr von anderen Patienten das Leben mit follikulären Lymphomen zu lernen und mit Zevalin.

Über Zevalin ® und der Zevalintherapie

ZEVALIN (IbritumomabTiuxetan) Injektion zur intravenösen Anwendung, ist für die Behandlung von Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem, low-grade oder follikulären B-Zell Non-Hodgkin-Lymphom (NHL) angegeben. Zevalin wird auch zur Behandlung von Patienten mit zuvor unbehandeltem follikulärem Non-Hodgkin Lymphom, die eine teilweise oder vollständige Reaktion auf First-Line-Chemotherapie zu erreichen angegeben.

ZEVALIN ist ein CD20-gerichtete Antikörper strahlentherapeutischen. Die Zevalintherapie besteht aus zwei Komponenten: Rituximab, und Yttrium-90 (Y-90) radioaktiv markiertes ZEVALIN zur Therapie. ZEVALIN baut auf der kombinierte Effekt einer gezielten biologischen monoklonalen Antikörpers mit den therapeutischen Wirkungen eines beta-emittierenden Radioisotopen ergänzt.

Wichtige Informationen zur Sicherheit Zevalin ®

Todesfälle sind innerhalb von 24 Stunden Infusion Rituximab, ein wesentlicher Bestandteil der Zevalintherapie aufgetreten. Diese Todesfälle wurden mit Hypoxie, pulmonale Infiltrate, akutem Atemnotsyndrom, Herzinfarkt, Kammerflimmern oder kardiogenen Schock assoziiert. Die meisten (80%) Todesfälle wurde mit der ersten Infusion Rituximab. Verabreichung von Zevalin kann schwere und anhaltende Zytopenien bei den meisten Patienten zur Folge haben. Schwere Haut-und Schleimhautblutungen Reaktionen, einige mit tödlichem Ausgang, können mit der Zevalintherapie auftreten.

Bitte beachten Sie die ausführlichen Verschreibungsinformationen, einschließlich gerahmte WARNHINWEISE, für Zevalin und Rituximab. Die vollständigen Gebrauchsinformationen für ZEVALIN finden Sie unter www.ZEVALIN.com .  

05.04.12 15:55

21754 Postings, 4090 Tage HeronInfo: Fusion mit Allos Therapeutics, Inc.

http://finance.yahoo.com/news/...lp-investigates-allos-125200706.html

Block & Leviton LLP Investigates Allos Therapeutics, Inc. wegen einer möglichen Verletzung von Treuepflichten für ihrer angestrebten Verschmelzung mit Spectrum Pharmaceuticals

BOSTON, April 5, 2012 / PRNewswire / - Block & Leviton LLP, einem in Boston ansässigen Anwaltskanzlei vertreten bundesweit Anleger, untersucht mögliche Verstöße gegen Treuepflichten durch den Board of Directors von Allos Therapeutics, Inc. ("Allos" oder das " Unternehmen ") (NASDAQ: ALTH - Nachrichten ) über die angekündigte Fusion mit Spectrum Pharmaceuticals ("Spectrum") (NASDAQ: SPPI - Nachrichten ).

Gemäß den Bedingungen der Fusion Spectrum wird Allos für 1,82 $ pro Aktie in bar erwerben, was ein 22% Aufschlag auf den Siemens-Aktie am 4. April 2012 wurde der letzte Handelstag vor der Fusion angekündigt. Darüber hinaus kann Allos Aktionäre erhalten ein Contingent Value Right ("CVR") von $ 0,11 pro Aktie, wenn bestimmte europäische Zulassung und Kommerzialisierung Meilensteine ​​für ein der Gesellschaft Drogen (Folotyn) erreicht werden. Die Vorauszahlung Teil der Transaktion beläuft sich auf 108.000.000 $, nach Abzug von Allos 'Cash-Bilanz am Ende des Jahres 2011 bewertet.

Block & Leviton Die Untersuchung soll geklärt werden, unter anderem, ob Allos 'Directors ihre treuhänderischen Pflichten verletzt indem sie nicht den Shareholder Value in der geplanten Fusion mit Spectrum zu maximieren. Zum Beispiel, gehandelt werden der Siemens-Aktie Preis so hoch wie $ 3,24 im Vorjahr. Darüber hinaus ist die aktuelle durchschnittliche Kursziel der Analysten für Allos Stammaktie $ 2,10 pro Aktie.

Wenn Sie alle einschlägigen Informationen zu dieser Untersuchung haben oder haben Fragen zu Ihrer gesetzlichen Rechte, kontaktieren Sie bitte Mark Alan Delaney von Block & Leviton LLP an (617) 398-5650 oder mailen Sie ihn an Mark@blockesq.com .

Block & Leviton ist eine in Boston ansässige Anwaltskanzlei Investoren für Verstöße gegen Wertpapiergesetze. Die Anwälte der Kanzlei haben kollektiv worden Verfolgung von Wertpapieren Fällen im Auftrag von Investoren seit über 50 Jahren.

Kontakt:
                
§
BLOCK & LEVITON LLP

                
§
Mark Alan Delaney, Esq.

                
§
(617) 398-5650

          

Mark@blockesq.com

                     
           
§
Jason M. Leviton, Esq.

                
§
(617) 398-5620

          

Jason@blockesq.com
§
Dies kann bilden Anwalt Werbung.  

05.04.12 16:03

21754 Postings, 4090 Tage HeronInfo

Spectrum Medikament verfehlt statistische Signifikanz

Potenzielle Spectrum Krebsbehandlung vermisst statistische Signifikanz in der späten Phase Tests

HENDERSON, Nev (AP) - Die Aktien von Spectrum Pharmaceuticals stürzten Donnerstag, nachdem das Medikament Entwickler, sagte ein Potenzial Krebsbehandlung verpasst ihr Hauptziel in der späten Phase Tests.

Die Henderson, Nevada, Firma sagte auch, es hat eine Vereinbarung zum Allos Therapeutics Inc., die in einem Deal mit bis zu 206.000.000 $ geschätzt zu erwerben.

Auf dem Drogen-Test, sagte Spectrum zwei klinischen Studien ihr Potenzial Blasenkrebs Behandlung apaziquone versäumt, einen statistisch signifikanten Unterschied in der Häufigkeit des Wiederauftretens eines Tumors in zwei Jahren zeigen. Doch das Unternehmen sagte gepoolten Daten aus den Studien zeigten einen statistisch signifikanten Behandlungseffekt zeigen.

Die Gesellschaft kann mit der Food and Drug Administration treffen, um zukünftige Schritte zu besprechen.

Spectrum Aktie fiel $ 1,17 oder 9,6 Prozent auf 11,04 $ in den Handel am Morgen. Die Aktien wurden in einer 52-wöchigen Palette von $ 6,94 bis $ 16 gehandelt.

In der Übernahme, sagte Spectrum wird es 1,82 $ pro Aktie für jede ausstehende Aktie von Allos zu zahlen, ein 27 Prozent auf den Schlusskurs Allos Mittwoch.

Allos Aktionäre auch erhalten ein Contingent Value Right auf eine zusätzliche Zahlung von 11 Cent je Aktie, wenn es ein paar europäischen Regulierungs-und Kommerzialisierung Meilensteine ​​für das Krebsmedikament Folotyn erreicht.

Die Vorstände beider Unternehmen haben einstimmig der Transaktion zugestimmt.

Aktien von Allos, die in Westminster, Colorado basiert, stieg um 39 Cent auf den Deal Preis von 1,82 $ in den Handel am Morgen. Sie hatten sich seit dem Schließen über $ 3 vor etwa einem Jahr gesunken.

Folotyn wird in den USA zur Behandlung von peripheren T-Zell-Lymphomen bei Patienten, die einen Rückfall erlitten haben oder sich nicht auf eine vorhergehende Therapie reagierte genehmigt.

Spectrum verkauft zwei Krebsmedikamente, Zevalin, die genehmigt, um eine Form des Non-Hodgkin-Lymphom, und Fusilev, die die Nebenwirkungen von Methotrexat, ein Medikament in der Chemotherapie verwendet wird behandelt zu behandeln.

Spectrum Chairman und CEO Dr. Rajesh C. Shrotriya sagte in einer Erklärung der Deal beschleunigt seine Franchise-Entwicklung und Hämatologie ", bekräftigt unser Bekenntnis zu einem der Technologieführer in der Behandlung von Lymphomen."  

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 11   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
OSRAM AGLED400
BMW AG519000
Infineon AG623100
BayerBAY001
E.ON SEENAG99