Lomiko Metals to Focus 2012

Seite 2 von 6
neuester Beitrag: 06.07.15 12:50
eröffnet am: 03.01.12 14:33 von: brunneta Anzahl Beiträge: 127
neuester Beitrag: 06.07.15 12:50 von: erfg Leser gesamt: 27410
davon Heute: 6
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 6   

07.05.12 21:35

4186 Postings, 3159 Tage carpe_diem# Top Interview

Interview mit Dr. Dietmar Siebholz

7. Mai 2012 um 20:42 von Heiko Böhmer 

Dr. Dietmar Siebholz ist ein bekannter Rohstoff-Experte aus Deutschland und ist für sein Fachwissen und für seinen Spürsinn für kommende Trends international bekannt. Mit Rohstoff-Investingnews führte er ein Interview und verrät, wieso Graphit für ihn der nächste heiße Rohstoff wird..

Link: http://www.rohstoff-investingnews.de/graphit/...-dr-dietmar-siebholz/

   

 

14.05.12 13:17
1

791 Postings, 3755 Tage Ray12Abstieg in Raten...

 ...oder: Tiefer geht immer!

 

0,0490 EUR      -0,0240 EUR     -32,88 %

 

22.05.12 11:45

4186 Postings, 3159 Tage carpe_diem# Informative CEO comments

23.05.12 07:33

1 Posting, 3711 Tage savirufuist ja ein sehr kleine Runde hier

möchte jedoch gerne mich mal melden, dass ich diesen Block verfolge. Halte aktuell ebenfalls Aktien und denke, das das warten sich irgendwann auszahlt!  

23.05.12 11:42

4186 Postings, 3159 Tage carpe_diem# Graphit Makro-Story

Wie mehrmals die letzten Wochen angesprochen wurde, wird das Graphit-Angebot aus Fernost auf dem Weltmarkt abnehmen. Der mit Abstand größte Produzent ist weiterhin das Reich der Mitte, das gegenwärtig noch über 70% der weltweiten Graphitproduktion stemmt. Wie im Segment der Seltenen Erden und bei zahlreichen anderen, strategischen Rohstoffen wie z.B. Kobalt, besitzt China auch im Graphitsegment eine bis dahin unangefochtene Vormachtstellung.

China's jährliche Produktion besteht jedoch zum Großteil aus Graphitprodukten, die eine geringere Qualität haben (Amorphus Graphite). Dieser Fakt ist sehr wichtig - Vor allem für die ambitionierten Graphit-Developer aus dem Westen, welche sich das Ziel gesetzt haben, die hoch qualitativen Graphitprodukte mittelfristig zu produzieren (u.a. Flinders Resources, Northern Graphite, Focus Metals).
 
Ende 2011 waren rund 200 Graphitminen in China in Betrieb, vorwiegend produzierten diese Minen Amorphus Graphite, d.h. unkristallisiertes Graphitkonzentrat (= 80-85% C). Die Preise für dieses Konzentrat rangieren gegenwärtig zwischen 600 und 800 US Dollar pro Tonne. Nur im Vergleich: Für das gewöhnliche, hochreine Large Flake Graphitprodukt (~ 94-97% C, + 80 mesh) wurde im letzten Monat in der Spitze 3.000 US Dollar pro Tonne gezahlt. Die Preisunterschiede sind gewaltig und wirken sich wie die Produktionskosten beträchtlich auf die erzielbaren Gewinnmargen aus.
 
Durch spezielle Verarbeitungsprozesse kann die Qualität und Reinheit der Graphitprodukte weiter gesteigert werden. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass bereits ein qualitatives Graphitkonzentrat (Jumbo Flake, Large Flake) aus dem Boden geholt wird. Wird die Reinheit und Qualität erfolgreich gesteigert und lassen sich Graphitgehalte von über 99-99,9% erzielen, scheint die Preisobergrenze quasi durch die Decke zu gehen. Hochreines Graphit mit der besten Qualität kann dann weit über 5.000 US Dollar pro Tonne kosten, in der Spitze sind sogar bis zu 40.000 US Dollar pro Tonne möglich. Weshalb ist das der Fall? Die Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten können durch die Verarbeitungs- bzw. Veredlungsprozesse enorm gesteigert werden.
 
So ist es nicht verwunderlich, dass sich die westlichen Graphitunternehmen das Ziel setzen, Lagerstätten mit hoch qualitativem Graphit zu finden und anstreben, das gewonnene Graphit zu den Edelprodukten zu verarbeiten (vgl. Situation, Fahrplan bei Northern Graphite und Focus Metals). Gerade im Bereich der qualitativsten Graphitprodukte wird es einen größeren Angebotsengpass geben, da die Nachfrage nach diesen Produkten massiv anziehen wird. Außerdem gibt es weltweit kaum Produzenten, die solche Graphitprodukte kommerziell fördern und herstellen.
 
Nach einigen, repräsentativen Studien wird sich die Graphitnachfrage von derzeit 1,2 Millionen Tonnen Graphit auf  mindestens 1,5 Millionen Tonnen in 2015 erhöhen (+ 25-X%). Demnach werden mehr als 10 neue Graphitminen mit einem jährlichen Ausstoß von 20.000+ Tonnen pro Jahr benötigt, um die Nachfrage zu befriedigen. Welche Herausforderung das wird, sagt schon alleine der folgende Fakt: Die größte Graphitmine der Welt produziert gegenwärtig gerade 20.000 Tonnen pro Jahr.
 
Aufgrund der strategischen Relevanz des Rohstoffs Graphit (incl. Carbon, zukünftig Graphene) sieht sich China "gezwungen", das Angebot absichtlich zu drosseln.
 
Aus welchem Grund geht China so vor?
  • Sie wollen ihre Ressourcen- und Reservenbasis für die Zukunft schonen
  • Stabilisierung und Sicherung des Preisniveaus für die produzierten Graphitprodukte: Vorteilhaft für alle wirtschaftlichen Produzenten, auch außerhalb Chinas
  • Der (noch) künstlichen Verknappung des Graphitangebots wird in den nächsten Jahrzehnten eine starke, aber natürliche Angebotsverknappung folgen
  • Die Bedeutung von Graphitprodukten für die Industrie hat die letzten Jahre erheblich zugenommen; das gilt vor allem aufgrund dem stark zunehmenden Interesse an Carbonprodukten (vgl. die Situation und den Machtkampf bei SGL Carbon)
  • Chinesische Interessen werden gefestigt, siehe Pläne bzgl. dem staalich, kontroll. Monopol
  • Ausreizung der Monopolstellung, Einfluss und Macht dem Westen präsentieren
Aufgrund dieser Tatsachen plant China die Anzahl der aktiven Amorphus Graphitminen drastisch zu reduzieren. So soll in den nächsten Jahren die Anzahl der Amorphus-Minen auf 20 gesenkt werden und gleichzeitig ein staatlich, kontrolliertes Monopol "eingeführt" werden. Die chinesischen Exporte gingen Anfang 2012 bereits um drastische 55+% im Vergleich zum Vorjahr zurück - dies sorgte für einen weiteren Anstieg der Graphitpreise. Die geplanten Maßnahmen werden die angespannte Lage um die zukünftige Angebotssicherung des wichtigen Rohstoffs weiter verschärfen. Die Folgen dürften klar sein..

 

 

25.05.12 09:55

2708 Postings, 3260 Tage VollzeittraderTolle Übersicht auf viele Graphite Player!

22.10.12 20:15

1129 Postings, 2982 Tage Vzt83Lomiko mit einem guten Treffer...

25.10.12 18:18

1129 Postings, 2982 Tage Vzt83Neues Jahrestief: 0,04 CAD

01.11.12 16:00

1129 Postings, 2982 Tage Vzt83Lomiko Metals

12.02.13 22:04
1

941 Postings, 4897 Tage HedoddNews im Anmarsch...

....das könnte dem Kurs mal auf die Beine helfen....

 http://ih.advfn.com/p.php?pid=nmona&article=56254888

-----------
IMHO. Keine Empfehlung für Handlungen jeglicher Art.

13.02.13 08:28

1064 Postings, 3208 Tage celi-michiinteressant !

Hört sich gut an, ich bin auch schon dabei...  

13.02.13 19:59

1064 Postings, 3208 Tage celi-michiwenig los hier !

Sieht doch gar noch übel aus...  

15.02.13 17:07

1064 Postings, 3208 Tage celi-michizieht

in USA wieder an, Umsätze kommen auch...  

19.02.13 09:48

1064 Postings, 3208 Tage celi-michipari

sollten wir bei 0,54 ? stehen ! In USA gehts stetig nach oben !  

20.03.13 08:30

26288 Postings, 4680 Tage brunnetaMajor Graphite Discovery Lomiko Metals, CEO

Clip Video

http://www.stockhouse.com/news/canadianreleasesdetail.aspx?n=8769785
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26.11.13 16:31

147 Postings, 3326 Tage gradownews vom 22.11.2013

November 22 2013 TSX-V: LMR
Lomiko Metals and Graphene Laboratories Launch Graphene 3D Labs ? A Company Focused On 3D Printing With Graphene Materials
Vancouver, BC and New York, NY - LOMIKO METALS INC. (TSX-V:LMR, OTC: LMRMF, Frankfurt: DH8B, Europe: ISIN: CA54163Q1028, WKN: A0Q9W7,) (the ?Company?) announced today the formation of Graphene 3D Labs Inc. to focus on the development of high-performance graphene-enhanced materials for 3D Printing. Dr. Daniel Stolyarov of Graphene Laboratories Inc. (?Grapehne Labs?) was appointed CEO and Dr. Michael Gouzman, a leading expert in 3D Printing, was appointed VP of Engineering and Technology.
On February 12, 2013 the Company had entered into a Strategic Alliance Agreement (?SAA?) with Graphene Labs. The creation of Graphene 3D Labs, a spin-out of Graphene Labs, is a result of R&D efforts during the duration of the SAA.
3D Printing is a new and promising manufacturing technology that has garnered much interest, growing from uses in prototyping to everyday products. Today, it is a billion dollar industry growing at a brisk pace. New developments in 3D printing will allow products with different components such as printed electronic circuits, sensors or batteries to be manufactured.
High quality graphite is a base material for producing graphene. Lomiko will provide graphite to Graphene 3D Labs as the exclusive supplier to Graphene 3D Labs and invest $ 50,000 in the start-up for 250,000 preferred shares which are entitled to dividends. Lomiko will require a minimum of $ 300,000 financing by May 1, 2014 to participate in the venture and further financings to participate in a series of graphene-related ventures in addition to work on a graphite resource at the Quatre Milles Project. The transaction is arm?s length and subject to the approval of the TSX.
?Our involvement in Graphene 3D Labs is a concrete first step into the world of Graphene, 3D Printing and Printed Electronics. This is a rapidly developing new market for high quality natural graphite.? stated A. Paul Gill, CEO from the Graphene Live! Conference in Santa Clara, California held November 19-22, 2013.
Dr. Elena Polyakova, CEO of Graphene Labs, was a speaker on Graphene Live! and stated, ?We anticipate graphene-enabled materials to revolutionize 3D printing. We anticipate strong demand in airspace, automotive, semi-conductor and advanced manufacturing industries.?
Currently Lomiko and Graphene Labs are working toward the integration of graphene-based products into end-user goods as set out in the Strategic Alliance. Lomiko?s high quality graphite and the extensive customer database cultivated by the experts at Graphene Labs will prove indispensable to reaching production and commercialization goals.
Further developments related to new developments from Graphene 3D Labs on specific materials and results from the Supercapacitor Project will be reported when results are available.
Graphene 3D Labs Inc. Background
Graphene 3D Laboratories Inc a spin-out of Graphene Laboratories Inc, focuses on development of high-performance graphene-enhanced materials for 3D Printing.
For more information on Graphene 3D Labs, Inc, visit www.graphene3Dlabs.com or contact them at (516)-375-9901 or via email at info@graphene3dlabs.com
Graphene Laboratories Inc. Background
Graphene Laboratories, Inc., located in Calverton, NY, specializes in the manufacture and sale of research materials to R&D markets, with the world?s largest selection of advanced and 2D materials. Having been first in the market to introduce graphene materials for research use, the company is working towards industrial-scale production of graphene and graphene-like materials, currently with pilot-scale production capabilities. The team at Graphene Laboratories are recognized experts in graphene materials, with staff regularly presenting at international conferences and exhibitions. Researchers at Graphene Labs also specialize in custom projects and R&D.
Graphene Laboratories Inc. operates both the Graphene Supermarket® (www.graphene-supermarket.com) and Maximum Materials? (www.maximum-materials.com), and is a leading supplier of advanced 2D materials to thousands of customers around the globe. The company offers a wide variety of graphene materials, as well as other advanced 2D nanomaterials such as molybdenum disulfide, tungsten disulfide, and boron nitride products.
For more information on Graphene Laboratories, Inc, visit www.graphenelabs.com or contact them or via email at info@graphenelabs.com
Lomiko Metals Inc. Background
Lomiko Metals Inc. is a Canada-based, exploration-stage company. The Company is engaged in the acquisition, exploration and development of resource properties that contain minerals for the new green economy. Its mineral properties include the Quatre Milles Graphite Property and the Vines Lake property which both have had recent major discoveries.
For more information on Lomiko Metals Inc., review the website at www.lomiko.com or contact A. Paul Gill at 604-729-5312 or email: info@lomiko.com
On Behalf of the Board
?A. Paul Gill?
Chief Executive Officer
We seek safe harbor. Neither TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in the policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the  

26.11.13 16:33
1

147 Postings, 3326 Tage gradownews in deutsch ( google)

22. November 2013 TSX -V: LMR
Lomiko Metals und Graphen Laboratories Start Graphene 3D Labs - ein Unternehmen auf die 3D- Drucken mit Graphen- Materialien
Vancouver , BC und New York , NY - Lomiko Metals Inc. (TSX -V: LMR , OTC: LMRMF , Frankfurt : DH8B , Europe: ISIN: CA54163Q1028 , WKN: A0Q9W7 , ) (das " Unternehmen") gab heute die Bildung Graphen 3D Labs Inc. an der Entwicklung von High-Performance - Graphen erweitert Materialien für 3D-Druck zu konzentrieren. Dr. Daniel Stolyarov von Graphen Laboratories Inc. (" Grapehne Labs " ) wurde zum CEO ernannt und Dr. Michael Gouzman , ein führender Experte in der 3D-Druck , wurde VP of Engineering und Technologie ernannt.
Am 12. Februar 2013 hatte die Gesellschaft eine strategische Allianz ( " SAA " ) mit Graphen Labs eingetragen. Die Erstellung von 3D- Graphen Labs , einem Spin -out von Graphen Labs, ist ein Ergebnis der F & E-Anstrengungen während der Dauer des SAA .
3D-Druck ist eine neue und vielversprechende Fertigungstechnik , die viel Interesse erregt hat , wächst von Anwendungen im Prototyping , alltägliche Produkte. Heute ist es ein Milliarden-Dollar -Industrie wächst in flottem Tempo . Neue Entwicklungen in der 3D-Druck werden die Produkte mit unterschiedlichen Komponenten wie gedruckte elektronische Schaltkreise , Sensoren oder Batterien hergestellt werden können.
Hochwertige Graphite ist ein Grundmaterial für die Herstellung von Graphen. Lomiko wird Graphit zu Graphen 3D Labs als exklusiver Lieferant für 3D- Graphen Labs bieten und investieren $ 50.000 in der Start-up für 250.000 Vorzugsaktien , die auf Dividenden haben . Lomiko wird ein Minimum von $ 300.000 Finanzierungsbedarf bis zum 1. Mai 2014 in der Venture und weitere Finanzierungen zu beteiligen, um in einer Reihe von Graphen verwandten Unternehmen zusätzlich zu auf einer Graphitressourcenam Quatre Milles Projektarbeit beteiligen. Die Transaktion ist die Länge und vorbehaltlich der Genehmigung der TSX Arm.
" Unser Engagement in Graphen 3D Labs ist ein konkreter erster Schritt in die Welt der Graphen , 3D-Druck und gedruckte Elektronik . Dies ist eine sich schnell entwickelnde neue Markt für hochwertige Naturgraphit . ", Erklärte A. Paul Gill , CEO von der Live- Graphen ! Konferenz in Santa Clara, Kalifornien, statt November 19-22 , 2013 .
Dr. Elena Polyakova , CEO von Graphen Labs, war ein Lautsprecher auf Live- Graphen ! und erklärte: " Wir gehen davon aus Graphen -fähigen 3D-Druckmaterialienzu revolutionieren. Wir erwarten eine starke Nachfrage im Luftraum , Automobil-, Halbleiter-und zukunftsorientierte Branchen. "
Derzeit Lomiko und Graphen Labs werden in Richtung der Integration von Graphen -basierte Produkte in Endbenutzer- Waren wie in der strategischen Allianz setzen funktioniert. Hochwertige Graphit Lomiko und die umfangreiche Kundendatenbank von den Experten von Graphen Labs kultiviert wird zur Erreichung Produktion und Vermarktung Ziele als unverzichtbar erweisen .
Weitere Entwicklungen auf neue Entwicklungen von 3D- Graphen Labs auf bestimmte Materialien und Ergebnisse aus der Superkondensator -Projekt zu tun gemeldet werden , wenn Ergebnisse vorliegen.
Graphen 3D Labs Inc. Hintergrund
Graphen 3D Laboratories Inc ein Spin -out von Graphen Laboratories Inc , konzentriert sich auf die Entwicklung von High -Performance- Graphen -verstärkten Materialien für 3D-Druck .
Für weitere Informationen über 3D- Graphen Labs, Inc., besuchen www.graphene3Dlabs.com oder wenden Sie sich unter ( 516) -375-9901 oder per E-Mail an info@graphene3dlabs.com
Graphen Laboratories Inc. Hintergrund
Graphen Laboratories, Inc., in Calverton , NY, ist spezialisiert auf die Herstellung und den Verkauf von Forschungsmaterialien zu R & D-Märkten , mit der weltweit größten Auswahl an fortschrittlichen Materialien und 2D . Nachdem erste auf dem Markt gewesen, Graphen- Materialien für Forschungszwecke einzuführen , ist das Unternehmen auf die industrielle Herstellung von Graphen und graphenartige Materialien arbeiten , die derzeit mit Pilot- Produktionsmöglichkeiten . Das Team von Graphen Laboratories sind anerkannte Experten in Graphen Materialien , mit den Mitarbeitern regelmäßig präsentiert auf internationalen Konferenzen und Ausstellungen. Forscher an Graphen Labs auch in kundenspezifische Projekte und R & D. spezialisiert
Graphen Laboratories Inc. betreibt sowohl das Graphen Supermarkt ® ( www.graphene - supermarket.com ) und Maximum Materials ? ( www.maximum - materials.com ) und ist ein führender Anbieter von fortschrittlichen 2D- Materialien , um Tausende von Kunden auf der ganzen Welt. Das Unternehmen bietet eine Vielzahl von Graphen- Materialien , sowie andere erweiterte 2D- Nanomaterialien wie Molybdän -Disulfid -, Wolfram- Disulfid- und Bornitrid -Produkte.
Weitere Informationen zu Graphen Laboratories, Inc , besuchen Sie www.graphenelabs.com oder wenden Sie sich per E-Mail oder auf info@graphenelabs.com
Lomiko Metals Inc. Hintergrund
Lomiko Metals Inc. ist ein in Kanada ansässiges , Exploration stufigen Unternehmens. Das Unternehmen ist in der Akquisition , Exploration und Entwicklung von Ressourcen- Eigenschaften, die Mineralien für die neue grüne Wirtschaft enthalten engagiert. Seine mineralischen Eigenschaften gehören die Quatre Milles Graphite Property und die Vines -Lake-Liegenschaft , die beide letzten großen Entdeckungen hatten .
Für weitere Informationen über Lomiko Metals Inc. , überprüfen Sie die Website unter www.lomiko.com oder Kontakt A. Paul Gill an 604-729-5312 oder E-Mail : info@lomiko.com
Im Auftrag des Vorstands
































































Google Übersetzer für Unternehmen:Translator ToolkitWebsite-ÜbersetzerGlobal Market Finder









Sofortübersetzung deaktivieren  

28.12.13 10:35

26288 Postings, 4680 Tage brunnetaLomiko...

http://www.juniorminingnetwork.com/...sly-announced.html#.Ur6bRfumakI
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

29.12.13 16:11

4140 Postings, 3238 Tage einstegerWo ist aber "entscheidend wichtige Mitteilung"

...geblieben? (gab doch sogar eine Handelsaussetzung deswegen)  

30.12.13 08:58

4140 Postings, 3238 Tage einsteger+34,92% - ohne News. Und diese werden noch kommen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
CureVacA2P71U
NEL ASAA0B733
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Daimler AG710000
AlibabaA117ME
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
XiaomiA2JNY1
Deutsche Telekom AG555750