IBIO may be used in ZMapps production

Seite 44 von 44
neuester Beitrag: 04.03.21 12:58
eröffnet am: 13.10.14 09:01 von: rokrockt Anzahl Beiträge: 1099
neuester Beitrag: 04.03.21 12:58 von: Bullish_Hope Leser gesamt: 147910
davon Heute: 63
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 |
 

22.01.21 13:26
1

26 Postings, 89 Tage Handeln1aAngriff

Erstmal vielen Dank an Bullish_Hope und Banani für die Antworten und weiteren Information...


Der nächste Angriff hat begonnen... :-)  

24.01.21 17:08
1

903 Postings, 721 Tage BananiPrice target $3 overweight

04.02.21 06:23
1

903 Postings, 721 Tage BananiAfter hours - $2.22 Vol. 2 M

04.02.21 09:04

26 Postings, 89 Tage Handeln1a2 EURO

gleich ist es soweit.... dann knacken wir die 2? Marke :-))))  

04.02.21 09:21

2485 Postings, 1333 Tage Bullish_Hope2? Marke

hatten wir in der Vergangenheit schon; mal schaun wie nachhaltig das wird.  

04.02.21 13:49
1

1328 Postings, 1989 Tage Bezugs_Rechtgestern 13g Blackrock hat aufgestockt!

04.02.21 14:21

26 Postings, 89 Tage Handeln1afast 70.000 Stück

eben hat einer 68.000 Stück nachgeschoben... da haben wohl einige etwas vor mit der Aktie  

04.02.21 14:35

270 Postings, 5121 Tage kurshunterIst das gut, oder schlecht?

Als ich letze mal gelesen habe, dass BlackRock aufgestockt hat, ist der Preis wochenlang gefallen.
(siehe #1056 vom 11.11.2020). Damals war ich noch zufrieden mit der Nachricht...
Naja, es geht ja aufwärts, will mich also nicht beklagen.  

04.02.21 14:46
1

903 Postings, 721 Tage BananiDie Website

wurde auch geändert.
Mal schauen wo die Reise hingeht.

https://www.ibioinc.com  

04.02.21 17:21

2485 Postings, 1333 Tage Bullish_HopeKurshunter /- alle

Bin nebenIBIO u.a. auch in AlphaProTech drin; dort hat ein User gestern eingestellt das BlackRock per 2.2. um 40% aufgestockt hat.Man spekuliert das BlackRock massiv geshortete Aktien zurückkauft; wobei ich deren Shortanteile an der jeweiligen Firma nicht kenne. Eine andere Theorie-meinserseits -wäre das BlackRock "mehr weiß" und deshalb massiv aufstockt. Sollte sich die Theorie bestätigen das sie massiv short gegangen sind und das die Käufe nun bei einigen Firmen zeitlich alle zusammen fallen liegt wohl Ersteres näher.

Gibt es irgendwo Quellen wo BlackRock ggf. short geht?  

05.02.21 09:38

56 Postings, 1210 Tage et aleoohne NEWS???

Wo die Reise hingeht??
Im NYSE Chart hat sich ein shooting star gebildet mit gap. Das obere Bollinger Band ist durchbrochen.
Ist der Anstieg schon wieder beendet oder gibt es andere neue NEWS die zu einem anhaltendem Anstieg führen?
Rein oder raus.
Hat wer was neues.... bin gespannt.
 

05.02.21 22:18
1

279 Postings, 165 Tage WKN 0815et aleo,

du musst aufjedenfall jetzt raus, so kannst du an der seite zusehen wie die vier,fünf und sechs kommt. so eine perle verkauft man nicht, auch wenn sie regelmäßig am schwächeln ist.  

06.02.21 10:41

56 Postings, 1210 Tage et aleo@ WKN

Danke,bin ich auch. Perle hin ,Perle her.
Das Chartbild täuschte diesesmal nicht. Warte ab und steige tiefer evtl. wieder ein. Gap ist geschlossen.  

09.02.21 21:20

2979 Postings, 3564 Tage Der Bankerzündet hier grad was?

09.02.21 21:26

279 Postings, 165 Tage WKN 0815et aleo

perle hin, perle her ? bist du jetzt auf seitenlinie, könnte wirklich sein das du die drei, vier, fünf mit zusehen wirst. jetzt kommen noch die blöden "sprüche", der zug ist schon am rollen, ein einsteigen gelingt aber noch gefahrlos, nur nicht heulen wenn ihr immer nur den rücklichtern hinterher rennt.  

10.02.21 15:22

903 Postings, 721 Tage BananiDie letzten Tage ein

stetiger Anstieg. Entweder hier ist was im Busch oder der nächste Hype.  

25.02.21 07:22
1

903 Postings, 721 Tage BananiNur mal so nebenbei,

der Gerichtstermin im Fall Frauenhofer ist für den Zeitraum 01.03.21 - 05.03.21  angesetzt.

The case is set for trial on March 1 to 5, 2021. The Company is unable to predict the further outcome of this action at this time.

https://ir.ibioinc.com/sec-filings/xbrl_doc_only/7085


Hier nochmal die alte News:

https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...st-fraunhofer.html  

25.02.21 10:55

2485 Postings, 1333 Tage Bullish_HopeFrauenhofer

Interessant-bin seit 2018 bei IBIO dabei aber hatte das nicht auf dem Schirm.
Hatte eben mal Banani's eingestellten Beitrag gelesen; wäre interessant zu wissen wie  hoch die Forderung ist .  

25.02.21 12:46

903 Postings, 721 Tage BananiBullish_Hope,

Forderung in Höhe von $200 Mio., so lese ich es:
The relief sought by iBio for damages against Fraunhofer, including the U.S. unit, now exceeds $200 million.

https://www.barchart.com/story/stocks/quotes/IBIO/...e-chancery-court

Ach so und sollte natürlich Fraunhofer heißen ;-)
 

25.02.21 17:17

2485 Postings, 1333 Tage Bullish_HopeBanani

Dann darf man gespannt sein was die Gerichtsverhandlung ergibt.

- wenn man die geforderten 200Mio entsprechen der aktuellen MK von ca 350 Mio ggü. stellt
- Lt letztem Geschäftsbericht per 31.12.20 IBIO über 107 Mio liq. Mittel incl. Investitionen in Schuldtitel verfügt

Wäre das schon eine Hausnummer -selbst wenn man, falls gerichtliche Einigung nicht machbar, sich außergerichtlich einigen kann und man wäre auf einen Schlag saniert ;-)

Positiv auch aus dem letzten Geschäftsbericht das man den Nettoverlust per 31. Dezember 2020 von 25,4 Mio auf ca. 8,2 Mio. reduzieren konnte.  

03.03.21 13:55

2485 Postings, 1333 Tage Bullish_HopeKurs

Frage in die Runde wie Ihr das seht:

IBIO hat ein umfangreiches Produktportfolio; allerdings schien der Kurs v.a. in 2020 w. der Aussichten zur Bekämpfung C19 sehr gut gelaufen.
Nun lieferten neben neben BioNTech, AZ, nun auch Johnson&Johnson-Curevac u.a. stehen wohl auch bzgl Zulassung in den Startlöchern.
Wie seht ihr die Chancen das IBIO bzgl. C19 noch "zeitnah" wird liefern können? Bzw. falls nicht (sprich in 2021) wie seht ihr die weitere Entwicklung mit dem sonstigen Portfolio ?
Wenn man die Impfquoten in verschiedenen Ländern sieht scheint die Zeit "knapp" zu werden; zumal J&J nun mit einem Präparat auf dem Markt ist wo eine Impfung genügt.

Eure Einschätzungen?  

04.03.21 11:30

28 Postings, 1422 Tage Watcher2017Ibio und Covid 19 m.E. eher wenig Thema...

Ich glaube persönlich nicht, dass Ibio in den Zusammenhängen mit dem C19 in der nächsten aktuellen Zeit eine Rolle spielen wird. Der Geschäftsbericht ist nicht schlecht und der Kurs sollte steigen, doch da gibt es im Moment leider viele Aktien, die aus "unerklärlichen Gründen" nicht hoch kommen.  

04.03.21 12:58

2485 Postings, 1333 Tage Bullish_HopeWatcher2017

Danke für deine Einschätzung- bzgl.IBIO sehe ich es ähnlich.

Aktuell wird alles was Tech-Aktien, H2 E-Autos und auch Covid 19 Werte (mehr oder weniger stark) abverkauft.
Beim tw. stark überbewerteten Tech /-H2 Sektor sicher nicht unerwartet.
Stichwort "bald ist die Pandemie Geschichte" und man investiert wieder in "Standard-Werte"-so erkläre ich mir den Rückgang bei Pharma/-C19 Werten...

 

Seite: 1 | ... | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln