finanzen.net

Sky Deutschland Info-Thread

Seite 6 von 17
neuester Beitrag: 28.03.12 17:26
eröffnet am: 26.09.11 20:09 von: cookies123 Anzahl Beiträge: 402
neuester Beitrag: 28.03.12 17:26 von: tomatos666 Leser gesamt: 35698
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 17   

04.10.11 18:28

185 Postings, 3368 Tage Zimbl2000...

naja bei dem Kurs haben sie zumin. Billig eingekauft....NEWS, kommen immer dann wenn es die Großaktionaere benötigen...

 

Wodran das wohl liegt...

 

Jetzt kann der Kurs ja wieder steigen....

 

04.10.11 19:07

294 Postings, 3577 Tage joerch@mx.sch

interessanter bericht...  so habe ich das noch garnicht gesehn... 

 

04.10.11 19:21

477 Postings, 3636 Tage skymanmx-sch ..oder so

 ja, guter Bericht!

LG der SKYMAN

 

04.10.11 21:19

3927 Postings, 3120 Tage cookies123@ mx.sch

TOP! Gefällt mir der Bericht-  

04.10.11 21:21

3927 Postings, 3120 Tage cookies123Sky Deutschland: Briten legen zu

News Corporation 49,90%

Odey Asset Management LLP 15,01%

Odey European Inc., London 6,09% (Ad Hoc-Mitteilung vom 10.08.2011)

Taube Hodson Stonex Partners LLP, London 5,07% (Ad Hoc-Mitteilung von heute!)

Freefloat 23,93%

Die Großen sammeln ein!

Murdoch (News Corp.) dürfte die heutige Meldung nicht schmecken!

 

04.10.11 21:27

3927 Postings, 3120 Tage cookies123Wenn News Corp

auf 50,xx% oder mehr aufstocken würde (sind ja nur noch 23,93% im Freefloat), müsste es sofort ein Übernahmeangebot für alle (!)  Sky-Aktionäre machen, den anderen Großninvestoren inklusive!  

04.10.11 22:35
1

3927 Postings, 3120 Tage cookies123Hintergrundinfos

Der heute veröffentlichte weitere Großaktionär "Taube Hodson Stonex Partners LLP, London" war im Jahr 2010 schon mal mit über 5% aller Sky-Aktien investiert. Aufgrund der damals von Sky durchgeführten Kapitalerhöhung reduzierte sich der Anteil auf unter 5%, anschließend wurden weitere Anteile verkauft:

28.01.2010

Taube Hodson Stonex Partners LLP, London, Großbritannien, hat uns gemäß           §
21 Abs. 1 des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) mitgeteilt, dass der
Stimmrechtsanteil der Taube Hodson Stonex Partners LLP an der Sky
Deutschland AG, Medienallee 4, 85774 Unterföhring, Deutschland, am 21.
Januar 2010 die Schwelle von 5% unterschritten hat und an diesem Tag 4,86%
(entspricht 26.221.510 Stimmrechten) betrug. Diese Veränderung ist auf das
erhöhte Grundkapital der Sky Deutschland AG zurückzuführen.

http://www.boersennews.de/nachrichten/artikel/...ag-deutsch/133230784

Nun aber wie aus dem nichts sind die mit 5,07% und knapp 36 Millionen Aktien wieder in Sky Dtl. investiert. Warum wohl ? Ich vermute, weil der operative breakeven näher dran ist als wir es uns vorstellen können.

Eigentlich wollte News Corp. Sky irgendwann gänzlich übernehmen, jetzt aber sind drei weitere Großaktionäre investiert und halten gemeinsam ca. 26% aller Sky-Aktien. Wenn Sky wirklich so unattraktiv wäre wie es einige immer wieder schildern, warum sind dann per heutige Ad Hc-Mitteilung 76,07% aller Sky-Aktien bei Großinvestoren geparkt ?

Kann sich ja jeder seinen Reim bilden. Ich denke in dem Moment wo der breakeven bei Sky Dtl. kommuniziert wird oder kurz vorher werden wir eine sehr interessante und intensive Übernahmeschlacht, geleitet von News Corp., erleben dürfen.

Ich gebe keines meiner 18000 Stücke ab, soviel steht schon mal fest!

In diesem Sinne:

SKY can FLY!  

04.10.11 22:35
2

658 Postings, 3143 Tage check33Gerichtsurteil

"Doch das Urteil lässt auch andere  Schlussfolgerungen zu: Auf einem Markt ohne Grenzen könnten die großen  Pay-TV-Unternehmen gewinnen, weil die Rechte europaweit ausgeschrieben  würden. Die kleineren Sender hätten womöglich keine Chance, die Rechte  zu erwerben.
In Großbritannien versuchen  die Vereine offenbar schon, die Pay-TV-Rebellen auszubremsen. Nach einem  Bericht der Financial Times spielen die Klubs mit dem Gedanken, die  Vergabe von Übertragungsrechten ins europäische Ausland stark  einzuschränken."

 

http://www.ftd.de/it-medien/medien-internet/...tswidrig/60111695.html

Daraus lässt sich schließen das Sky bald wesentlich mehr für die Bundesliga Übertragung verlangen kann und das Sportevents noch exklusiver nach dem britischen PayTV Modell ausgestrahlt werden! Kleine Länder verlieren ihre Lizenzen und nichts mehr mit Verbilligung. Das würde auch erklären warum ein BRITISCHER Großinvestor jetzt über 5% hält... Hier wird davon ausgegangen das die europäischen Rechte bald komplett vergeben werden!

 

04.10.11 22:58

3927 Postings, 3120 Tage cookies123fein fein

Aktionärsstruktur am 04.10.2011:

News Corporation 49,90%

Odey Asset Management LLP 15,01%

Odey European Inc., London 6,09% (Ad Hoc-Mitteilung vom 10.08.2011)

Taube Hodson Stonex Partners LLP, London 5,07% (Ad Hoc-Mitteilung von heute!)

Freefloat 23,93%

Was passiert wohl, wenn News Corp.oder einer oder mehrere der drei anderen Großinvestoren über den Freefloat ihre Anteile aufstocken und was passiert, wenn dann auch noch die Kleinaktionäre sich von den verbliebenen 23,93% Sky-Aktien bedienen...?!!

SKY can FLY!

 

04.10.11 22:59

3927 Postings, 3120 Tage cookies123fein fein

Aktionärsstruktur am 04.10.2011:

News Corporation 49,90%

Odey Asset Management LLP 15,01%

Odey European Inc., London 6,09% (Ad Hoc-Mitteilung vom 10.08.2011)

Taube Hodson Stonex Partners LLP, London 5,07% (Ad Hoc-Mitteilung von heute!)

Freefloat 23,93%

Was passiert wohl, wenn News  Corp.oder einer oder mehrere der drei anderen Großinvestoren über den  Freefloat ihre Anteile aufstocken und was passiert, wenn dann auch noch  die Kleinaktionäre sich von den verbliebenen 23,93% Sky-Aktien  bedienen...?!!

SKY can FLY!

 

04.10.11 23:00

3927 Postings, 3120 Tage cookies123fein....

Aktionärsstruktur am 04.10.2011:

News Corporation 49,90%

Odey Asset Management LLP 15,01%

Odey European Inc., London 6,09% (Ad Hoc-Mitteilung vom 10.08.2011)

Taube Hodson Stonex Partners LLP, London 5,07% (Ad Hoc-Mitteilung von heute!)

Freefloat 23,93%

Was passiert wohl, wenn News  Corp.oder einer oder mehrere der drei anderen Großinvestoren über den  Freefloat ihre Anteile aufstocken und was passiert, wenn dann auch noch  die Kleinaktionäre sich von den verbliebenen 23,93% Sky-Aktien  bedienen...?!!

SKY can FLY!

 

05.10.11 08:57

3927 Postings, 3120 Tage cookies123So dann

schauen wir mal wie sich die Großaktionäre verhalten werden, nachdem der Kurse innerhalb von zwei Tagen überdurchschnittlich gefallen ist. Ran an die Bouletten (Aktien) meine Herrschaften:

Aktionärsstruktur am 05.10.2011:

News Corporation 49,90%

Odey Asset Management LLP 15,01%

Odey European Inc., London 6,09% (Ad Hoc-Mitteilung vom 10.08.2011)

Taube Hodson Stonex Partners LLP, London 5,07% (Ad Hoc-Mitteilung von gestern!)

Freefloat 23,93%

 

05.10.11 10:56

3927 Postings, 3120 Tage cookies123Der Aktienkurs von British Sky

notiert gerade wieder auf dem Niveau wie vor der Urteilsverkündung von gestern! Na los liebe Großaktionäre, IHR habt bei Sky Dtl. Nachholbedarf.  

05.10.11 11:03

3927 Postings, 3120 Tage cookies123Ich werde jetzt eine Email an Sky

senden mit der Anfrage wie die aktuelle Aktionärsstruktur bewertet wird, da es nun vier Großaktionäre gibt und nur noch 23,93% der Sky-Aktien im Freefloat sind!  

05.10.11 11:10

3927 Postings, 3120 Tage cookies123Habe diese Email jetzt an Sky geschickt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin Sky-Abonnent und zugleich auch Sky-Aktionär. Gestern wurde Ihrerseits veröffentlicht, dass "Taube Hodson Stonex Partners LLP, London" nun 5,07% aller Sky-Aktien hält. Damit gibt es jetzt vier Großaktionäre:

News Corporation 49,90%

Odey Asset Management LLP 15,01%

Odey European Inc., London 6,09% (Ad Hoc-Mitteilung vom 10.08.2011)

Taube Hodson Stonex Partners LLP, London 5,07% (Ad Hoc-Mitteilung von gestern!)

Der Freefloat beträgt meiner Berechnung nach nur noch 23,93%.

Wie bewertet Sky Dtl. die aktuelle Aktionärsstruktur ? Und ist es möglich, dass einer der Großaktionäre im Auftrag von News Corp. Aktien hält und ggf. sogar weiter aufstocken wird ?

Ich bitte hierzu um eine etwas ausführlichere Stellungnahme.

Mit freundlichen Grüßen  

05.10.11 11:17

658 Postings, 3143 Tage check33@cookies123

Super E-Mail! Gute Idee! Bin mal gespannt was die antworten...
Viele Grüße

 

05.10.11 11:30

3927 Postings, 3120 Tage cookies123@ check

Ja das bin ich auch.

Zeige mir mal eine andere Aktie aus dem DAX / MDAX / TecDax, wo es vier Großaktionäre gibt, die 76% aller Aktien des Unternehmens in ihre Großdepots geparkt haben. Das ist einfach wahnsinn und auffällig zugleich. Mein Vater hat sich gestern auch eine mittlere Position zu 1,67? gekauft. Ich habe ihm erläutert die Sachlage bei Sky Dtl. ist, insbesondere bezüglich der aktuellen Aktionärsstruktur. Er meinte daraufhin nur: "Klare Angelegenheit!"

Sohbald ich eine Antwort von Sky habe, werde ich diese hier posten.  

05.10.11 13:30

3927 Postings, 3120 Tage cookies123Sky-Kursziel 5,00 Euro

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=51662

Dieser Analyse stimmte ich voll und ganz zu, weil a) Sky im operativen Geschäft gute Fortschritte macht und b) seit gestern 76% (!!!) aller Sky-Aktien von Großinvestoren gehalten werden!  

05.10.11 13:33

3927 Postings, 3120 Tage cookies123UPC strahlt ab sofort Sky-Inhalte aus

"Die neue Vereinbarung mit UPC ist ein

wichtiger Impuls für das weitere Wachstum von Sky Österreich und steigert unsere Reichweite deutlich“, sagt Brian Sullivan, Vorstandsvorsitzender der Sky Deutschland AG.

"Die neue Partnerschaft zwischen Sky und UPC ist ein Volltreffer für alle sport- und filminteressierten UPC Kunden. Damit können wir unseren Kunden ein umfassenderes Sport- und Entertainment-Angebot anbieten“, ist auch Thomas Hintze, Vorsitzender der Geschäftsführung von UPC Austria, erfreut.

http://www.elektrojournal.at/ireds-116085.html  

05.10.11 13:36

190 Postings, 3102 Tage sonusfabermensch cookies

du gibst aber richtig Gas...

musst wohl richtig zittern  

05.10.11 13:41

3927 Postings, 3120 Tage cookies123schmarn

Wenn ich zittrige Hände hätte, dann hätte ich meine Aktien schon gestern verkauft. Nix da!  

05.10.11 13:55

2865 Postings, 4097 Tage bochum1848für cookies-5min alt von euwax

Streubesitz
30,15%

News Corporation/RupertMurdoch
49,90%

Odey Asset Management LLP
15,01%

Taube Hodson Stonex Partners LLP
4,92%

Jentzsch, Stefan
0,02%  

05.10.11 13:57

3927 Postings, 3120 Tage cookies123British Sky

ist vom gestrigen Gerichtsurteil viel stärker betroffen als alle anderen PayTV-Anbieter in Europa, inkl. Sky Deutschland. Trotz dessen wird das Kursziel für British Sky heute erhöht auf 10 GBP. Heute notiert British Sky um die 6,50 GBP und ist mit diesem Kurs schon knapp 14 Mrd. Euro wert an der Börse:

http://www.ariva.de/news/BSkyB-buy-Nomura-Equity-Research-3858067

Sky Dtl. hingegen wiegt gerade mal 1,2 Mrd. Euro. Kein Wunder, dass sich gestern ein weiterer Großaktionär 36 Millionen Sky-Aktien gekauft hat. Dadurch sind nur noch 24% aller Sky Dtl.-Aktien zu haben und der Rest in festen Händen!  

05.10.11 14:13

2865 Postings, 4097 Tage bochum1848mal gut

das es noch keine news bezüglich der sicherheitslücke im verschlüsselungssystem gibt .. zb mit einer d.box ist im kabelnetz alles offen!!!werd jetzt keinen link posten da die seiten illegal sind-kann jeder selbst suchen ..
wußte ich allerdings auch nicht bis es mir heut morgen ein kollege gesteckt hat  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 17   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
SAP SE716460
Varta AGA0TGJ5
Lufthansa AG823212
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Amazon906866