finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 8995 von 9495
neuester Beitrag: 27.02.20 09:38
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 237373
neuester Beitrag: 27.02.20 09:38 von: fuXa Leser gesamt: 29342101
davon Heute: 26882
bewertet mit 248 Sternen

Seite: 1 | ... | 8993 | 8994 |
| 8996 | 8997 | ... | 9495   

19.01.20 19:46

1321 Postings, 300 Tage Josemir@ H731400

Wenn du bisher Recht hattest..wo landet deiner Meinung nach der Kurs nach GP und Umschuldung..so Ende des Jahres.
Long.  

19.01.20 19:53

2581 Postings, 632 Tage DrohnröschenDann hoffen

wir mal das beste... wir befinden uns (noch) im Auge des Tornados, das wird sich bald ändern.  

19.01.20 19:55

115 Postings, 668 Tage SouzaGin 66, Management

Die Veröffentlichung der unauditierten HJ2018 Zahlen und die dann folgende 1.5Mrd,? Sonderabschreibung wenige Tage vor den 2018 Zahlen war eine üble Täuschung der Aktionäre. Diese üble Aktion hat auch mich einige Tausender gekostet. Klagen gegen ein Unternehmen im Insolvenzverfahren bringt aber nur der Anwaltsindustrie was ein (wie wir sehen gibt's nicht nur in den USA zu viel davon).

Nachvollziehbar scheint mir die üble Täuschung aus der Sicht des Managements (damals schon LdP u.a.) aber schon: Das Management will seine Jobs und damit auch Steinhoff erhalten. Dazu ist es gut, einige Zeit lang  1,5 Mrd. EK nicht mehr vorhandenes EK vorzugaukeln Die Shareholder sind dem Management ziemlich egal. Ebenso weiße oder schwarze Reiter. Geld soll her. Teile deine Skepsis.
 

19.01.20 20:09

1321 Postings, 300 Tage JosemirUnd warum

Ist die 2019 Bilanz noch nicht da? Ja man hat noch Zeit, hätte es aber auch schon veröffentlichen können.
Wenn das Ganze vorbei ist, dann sehen wir bestimmt wieder frühere Bilanzen. Ein Schelm....
Long.  

19.01.20 20:22
1

892 Postings, 349 Tage Shoppinguin1.5 Mrd stille Reserven

Sind ja immerhin 37,5 Cent pro Aktie. Plus die 50 Cent von Pepco. Plus plus plus...
Ich sehe schon die 1,50 Eur  

19.01.20 20:28
3

2581 Postings, 632 Tage DrohnröschenAh...

werma schon wieder übermütig...  

19.01.20 20:28
2

927 Postings, 6148 Tage guni@Dornmöschen: Hoffen wir mal das es ein Auge des

Tornados ist und kein schwarzes Loch.

Bin gespannt ob Glühbirnchen  etc. recht behält...ich erwarte nächste Woche noch keinerlei news.


Schönen Wochenanfang

-----------
when nothing goes right... go left!

19.01.20 20:30

330 Postings, 258 Tage investBIGDer Marktkapitalisierung

Muss man sie Schulden hinzuaddieren. Ohne 10 Mrd. Schulden wäre 1,50 realistisch aber so...  

19.01.20 20:33
1

330 Postings, 258 Tage investBIGAm Ende zählt

Nur ob nach Zinsen etc. noch ein Gewinn hängen bleibt.  

19.01.20 20:35

892 Postings, 349 Tage ShoppinguinInvest.. Die 10mrd Schulden

Sind doch bereits in dem 5ct Kurs eingepreist.  

19.01.20 20:50

15884 Postings, 6040 Tage harry74nrwMan o man Wat ein Blödsinn

Entschuldigt die harten Worte,
wer hier investiert oder spekuliert sollte die Grundlagen einer Bilanz kennen und im groben Rahmen etwas von deren Bewertungen verstehen oder nachlesen können....

Wer ernsthaft glaubt ,dass Fremdkapital bei einer Bewertung in Zukunft ein Problem da stellt sollte schleunigst verkaufen oder unter Mittelherkunft Rechnungswesen Grundlagen nachlesen...

Sorry, zieht einem wirklich die Schuhe aus was man im Internet anonym so lesen darf...  

19.01.20 20:53
1

342 Postings, 576 Tage numi76Gesamtsituation

Ich muss jetzt mal ganz allegemein und global meine Leihenmeinung äußern:

Wenn jemand darauf antworten würde und bestätigen und oder diskutieren ob ich damit richtig liegen könnte wäre das klasse.

Steinhoff hält 4 größere Beteiligungen

Pepkor 71%
Pepco 100%
Conforama 50%
Matress 50%

Nach dem es "Finanzholding" wird wird meines Erachtens folgendes in der Konzernbilanz konsolidiert oder verändert:

Sollten folgende Situationen eintreten:

IPO Pepco 4 Mrd ->  spült Aktiva von 4 Mrd ein ( Börsengegenwert oder Aktienwert bei Verkauf). bei Verkauf hält man später 51%. 49% kommt als Cash rein

Pepkor wird bei 51 % sollten Kläger 20% bekommen weiterhin voll konsolidiert. (Wirkt sich also nur auf die Dividende aus dass 20% abgegegebn werden)

Conforama und Matress werden dauerhaft auf unter 50% gehen. (Management bekommt ein Teil) Somit hwelt Steinhoff 49%.  Sollten daraufhin nciht mehr voll konsoldiert werden. Somit auch die Schulden von matress die ind er Holding zuordenbar sind.

Werden die Schulden sogar noch auf die Ergebnisse der Töchter abgewelst wird das zwar den EBIDTA beinflussen nicht aber das Vermögen der Holdung.

Falls einer die EBIDTA Zahlen zur Hand hat könnte man ja in der Konstellation 51% /49% mal durchrechnen was an EBDITA für die Holding übrig bleibt und wie der cash Bestand sich bis dahin in etwa entwickelt.

Aktuele Schulden ca 9 Mrd.. Cash etwa 2,5Mrd (geschätzt - Verkäufe sind unbekannt) 6,5 Mrd .. abzüglcih IPO Pepco (49%) ca 2 Mrd würden 4,5 machen.

Aktiva bei Vollkonsolidierung Pepco 4Mrd / Pepkor 6 Mrd / Conforma u Matress plus minus 1 Mrd jeweils plus den Rest.

Ist das alles abwägig? Kennt sich einer genauer mit Konzern konsoldierung aus?

 

19.01.20 21:00

2581 Postings, 632 Tage DrohnröschenBesser

eine richtige geliehene Meinung als eine falsche eigene.... ; )
 

19.01.20 21:03

4889 Postings, 727 Tage STElNHOFFNoch besser

Wenn wir mal vom steinhoff Management eine Meinung hören  

19.01.20 21:06
1

4889 Postings, 727 Tage STElNHOFFNoch viel besser

Wenn sich Gläubiger und Kläger In einem vernünftigen Rahmen Mir steinhoff einigen, Und am allerbesten wäre es, In der kommenden Woche.  

19.01.20 21:06
2

5684 Postings, 3870 Tage tagschlaeferich grüße die steinhoffmetze - oder doch

millionäre? :D whatever...
was machen die sargselbstbau-projekte?
es fehlen immer noch selfies :D
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

19.01.20 21:08
4

4889 Postings, 727 Tage STElNHOFFTagschläfer

Den IQ eines SargnagelS  

19.01.20 21:22
1

1321 Postings, 300 Tage Josemir@ Numi 76

Das ist Genua mein Ansatz. Wobei da müssen noch die Verkäufe abgezogen werden die weitestgehend unbekannt sind. Bei 3% Refinanzierung wären wir dann leicht im Gewinn bei 4% wird es schon wieder eng.dann muss natürlich gewachsen werden sind wird das nichts. Alles überschlagen..Dividende Pepkor und Gewinn durch zwei von Pepco dürfte für die Zinsen reichen der Rest Gewinn..Wobei wir viel abschrieben Können die nächsten Jahre.Aber der jetzige Aktienkurs dürfte dann der Vergangenheit angehören.Meine Meinung.
Long..  

19.01.20 21:25

1321 Postings, 300 Tage JosemirDrecks Autokorrektur

19.01.20 21:44
4

1310 Postings, 793 Tage Ruhig BlutUnd

der nächste Bekloppte!

Hör dass denn nie auf?  

19.01.20 21:45

892 Postings, 349 Tage ShoppinguinSpäter Einstieg wird

Nicht klappen..siehe Angebote Xetra Orderbuch. Außerdem hab ich noch eine Trailing Order gesetzt - ohne Limit diesmal.  

19.01.20 21:49

941 Postings, 902 Tage dr_jekMutterinstinkte

Die hat unsere Holding doch auch xd
Breites Lächeln, echt verwirrt aber doch unterhaltsam  

19.01.20 21:55

495 Postings, 78 Tage NoCapWichtig ist doch nur....

.....das SNH den Turnaround schafft, kein DES, dafür Firmenanteile abgegeben!

Ich vertraue, dass das Management den Taschenrechner genutzt hat und am Ende eine tragbare Lösung herauskommt!

Wir arbeiten hier mit zu vielen UNBEKANNTEN, von daher ist ALLES möglich...  

19.01.20 22:09
3

342 Postings, 576 Tage numi76mein post 20:53 Uhr

hauptsache soviel zu spam- en das mein post weg ist vom bildschirm -- auch eine misserable taktik @mutti
 

19.01.20 22:15
1

892 Postings, 349 Tage ShoppinguinDer Troll Index ist bei 100%

Sagt wir, dass ich genau richtig investiert habe.  

Seite: 1 | ... | 8993 | 8994 |
| 8996 | 8997 | ... | 9495   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
SteinhoffA14XB9
Amazon906866
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Deutsche Telekom AG555750