finanzen.net

AEZS vs. KERX

Seite 1 von 464
neuester Beitrag: 08.07.20 06:49
eröffnet am: 01.08.16 21:07 von: Gropius Anzahl Beiträge: 11578
neuester Beitrag: 08.07.20 06:49 von: Nervous Leser gesamt: 1361082
davon Heute: 295
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
462 | 463 | 464 | 464   

01.08.16 21:07
9

5169 Postings, 3587 Tage GropiusAEZS vs. KERX

Die Entwicklung der ehemaligen Partner soll hier Bestandteil des Forum sein.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
462 | 463 | 464 | 464   
11552 Postings ausgeblendet.

07.07.20 17:30

1231 Postings, 1186 Tage Cashbackhabe den Eindruck der Kurs....

wird gleich platzen, ....  

07.07.20 17:31

295 Postings, 4418 Tage ammut1Aeterna

Wer soviel aufsaugt hat bald genug :))
Ist echt spannend  

07.07.20 17:42

1231 Postings, 1186 Tage Cashbackbollinger haben den Move angekündigt...

07.07.20 18:11

7004 Postings, 3839 Tage paioneerwird sich wohl nun...

auf der .48 einpendeln, bis news folgen...  

07.07.20 19:19

2762 Postings, 2463 Tage Benz1Ich weiß die Frage ist jetzt

unpassend aber wie denkt Ihr wie lange gibt es noch Aeterna? Ich denke Ende Dezember 2020 ist es aus mit der Bude...........

Ja da gibt es noch paar Optionsscheine für 2021, aber das halte ich für unbedeutend , auch keine richtige Führungskräfte, nur Luschen.....  

07.07.20 20:05

1511 Postings, 1982 Tage Carvin_M@Benz

Meiner Meinung nach werden die sich immer wieder Geld beschaffen, so dass das Unternehmen auch in Zukunft existieren kann. Dann wird es aufgrund von News-Ankündigungen die Kinder Studie betreffend oder Q Zahlen oder oder  im Vorfeld Peaks nach oben geben - vielleicht im Herbst? eben wie gehabt.

Ob diese erwünschten Peaks dann den EK von Altaktionären erreichen, nun das hängt dann wohl davon ab, wo der Altaktionär steht ...

Ich meine so: solange die noch existieren wollen, können die das auch. Was wir Altaktionäre daraus machen, muss wohl jeder für sich entscheiden. Aufgrund der nicht vorhandenen Transparenz ist hier wahrscheinlich alles möglich.

 

07.07.20 20:17

2762 Postings, 2463 Tage Benz1Carvin weiß nicht

so recht ob das ewig weitergehen könnte. Irgendwann kommt ja alles raus, siehe jüngstes Beispiel Wirecard. Ja ich weiß die Kinderstudie fehlt noch, aber anscheinend unbedeutend..., und dann die komischen Deals mit SBB/ oder doch Novo? Sehr undurchsichtig die Sache.....  

07.07.20 20:26

1511 Postings, 1982 Tage Carvin_MBenz

Undurchsichtiger gehts wohl wirklich kaum!  Aber wieso ist die Kinderstudie unbedeutend?  

07.07.20 20:35

2762 Postings, 2463 Tage Benz1Carvin,

die bringt nicht viel Geld, kostet nur. Ich meine für die Erwachenen (ab 18 Jahre) ist es sinnvoller, weil schonender.........  

07.07.20 20:44

1511 Postings, 1982 Tage Carvin_MBenz

Das wusste ich nicht ! Aber ich rede auch nur noch von Peaks im Kurs, zu denen es hoffentlich noch kommt, wenn die eine oder andere positive News angekündigt wird. Weniger Verlust ist dann besser als Vollverlust, finde ich ...  

07.07.20 20:52

2762 Postings, 2463 Tage Benz1Carvin, natürlich hast da Recht

nur ob ich den Peak erwische, ist ja fraglich, also ab Mitte Oktober muß ich da jeden Tag schauen............  

07.07.20 21:02

5169 Postings, 3587 Tage GropiusAch du Schreck,..das wußte bisher niemand !

Benz, geh ein bißchen runter vom Gas und informiere Dich erst einmal !

Wenn etwas Sinn macht, dann ist es die Pädi-Studie !

Goldstandard in NA und EU sowie ROW.
Es gibt auch sonst weit und breit keinen zugelassenen Test !
Und die Vorteile von Mac sind gegenüber der Konkurenz  gravierend.

Die Stückzahlen der Shares sind nicht zu fassen. 33 Mio bis jetzt.
Wer kauft den Scheiß ?  

07.07.20 21:06
1

5169 Postings, 3587 Tage GropiusGanz kurz,....

2020-07-06 3,310,933 18,164,800 Shares 18.23 % short
2020-07-02 3,150,09128,281,700§Shares  11.14% short

und heute sind wir über die genannten 33 Mio Shares.  

07.07.20 21:11

1511 Postings, 1982 Tage Carvin_MBenz

wenn Du nicht einer der Liebsten bist, die mir hier ans Herz gewachsen ist, allein durch Deine Art :-)

Wir machen es so: bin selbst eigentlich immer, zumindest was den Kurs betrifft, am Ball ... Sollte sich hier also was tun in Folge der Kinder-Studie, schick ich Dir schnellstmöglich eine BM, versprochen !

 

07.07.20 21:12

295 Postings, 4418 Tage ammut1@Benz

Da täuscht du dich aber gewaltig,   es ist wichtig einige Kinderkrankheiten z.b Kleinwuchs und vieles mehr so schnell wie möglich Hormonell zu bedienen.
Du wirst nicht glauben wie oft das vorkommt (zu klein, zu groß) mit diesen Fragen quälen sich oft die Eltern. Und welcher test würdest du nehmen :)
 

07.07.20 21:14

295 Postings, 4418 Tage ammut1Aeterna

Waren einige Schneller als ich  

07.07.20 21:40
1

2762 Postings, 2463 Tage Benz1Ok ich laß mich belehren

aber wir kennen eine kleinwüchsige Frau, jetzt ist Sie ungefähr 50 Jahre, und Sie hat in der Jugend viele Hormone eingenommen, das hat Ihr ganz arg geschadet so Sie zu uns. Andauernd hat Sie Knochenbrüche und ist mehr in Krankenhäuser als daheim. Klar konkret weiß ich nicht was da für Hormone eingenommen wurden.  

07.07.20 21:56
1

1511 Postings, 1982 Tage Carvin_MBenz

Also immer schön in die Zukunft investieren, oder:-) Was natürlich nicht heißt, dass der Kurs von AEZS steigen wird - gibt eben viele Faktoren, die dies verhindern könnten...  

07.07.20 22:35
1

3971 Postings, 1726 Tage clint65sieht seriös aus lind partners

Und nicht auf irgendwelchen Inseln angesiedelt sondern ny  

07.07.20 23:52

182 Postings, 1158 Tage THEeatenFISHOk kein Deal

War also doch kein Teil eines Deals. Verrückt. Immerhin ein seriöser Investor. Mir ist immer noch nicht klar was es seitens AEZ für einen Anlass gab das so durchzuziehen. Vor allem wie es sein kann, dass die Zeichner der letzten KE sowas mitmachen. Es ergibt alles keinen Sinn.  

08.07.20 06:37

1060 Postings, 1163 Tage Olt ZimmermannWer sind denn die Zeichner der

Letzten beiden KE's gewesen - vllt  haben die ja was mit Lind zu tun.  

08.07.20 06:49

1876 Postings, 1098 Tage NervousNews sind

schonmal nicht so verkehrt...hoffe das sich der Kurs nachhaltig wieder erholt und wieder auf den Punkt wandert vor dem Offering...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
462 | 463 | 464 | 464   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Heron

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Plug Power Inc.A1JA81
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
NikolaA2P4A9
BASFBASF11