finanzen.net

Neuer PLUS Laptop 699,00

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 02.10.06 21:24
eröffnet am: 02.10.06 08:34 von: MaxiJo Anzahl Beiträge: 62
neuester Beitrag: 02.10.06 21:24 von: Grisu15 Leser gesamt: 2572
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3  

02.10.06 08:34
1

1116 Postings, 5136 Tage MaxiJoNeuer PLUS Laptop 699,00

Sorry, hier hatten doch schon beim ALDI Laptop einige schon Testberichte zur Hand.
Kann mir jemand da jetzt was zu sagen?


Oder ist der Laptop so einigermasse in Ordnung?

Persönlich brauche ich echt nicht, nur Datenverarbeitung - net- und ganz wenig zu speichern - keine Filme- keine Spiele  
Seite: 1 | 2 | 3  
36 Postings ausgeblendet.

02.10.06 10:31

830 Postings, 5137 Tage Grisu15Ach so - TFT(15") hmmm, das mut du selber wissen o. T.

02.10.06 10:32
1

63284 Postings, 6285 Tage Don RumataNochmal zum WLan:

802.11b Erweiterung der physischen Schicht, 1999
Datentransfer: brutto 11 MBit/s (netto ca. 50 %)
Frequenzband 2,400 bis 2,485 GHz (lizenzfrei)
Akzeptanz: noch relativ weit verbreitet

802.11g Erweiterung der physikalischen Schicht, 2003
Datentransfer: brutto 54 MBit/s (netto ca. 50 %)
Frequenzband: 2,400 bis 2,485 GHz (lizenzfrei)
Akzeptanz: mittlerweile der am weitesten verbreitete Standard

Quelle und weitere Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/802.11
 

02.10.06 10:33

39992 Postings, 5254 Tage biergotthab auch nen Toshiba,

absolut nix zu meckern. Preis/Leistung echt klasse, vorallem das Display is hammergeil, nur der Lüfter is a weng laut.  

02.10.06 10:36

830 Postings, 5137 Tage Grisu15Gut, daß ich meine Entscheidung schon hinter mir

habe ;-)

http://www.notebook.de

Samsung R65 Boteez - und suuuuuuper leise.

Ok, der Preis ist nicht geil ;-))  

02.10.06 10:38

16755 Postings, 6929 Tage Thomastradamuswie wär's mit dem?

http://www.geizhals.at/deutschland/a216558.html

Ein wirklich schlechtes NB hatte ich bisher eigentlich noch nie - außer Gericom.
Bei den Toshibas und IBMs meiner Firma rauchen häufiger mal die Festplatten ab, aber das hat mE vorwiegend mit der unsanften Behandlung der Dinger zu tun.

Gruß,
T.  

02.10.06 10:38

1116 Postings, 5136 Tage MaxiJoWieso ist denn der Bildschirm jetzt bei dem Real

Dingen schlecht? Ist doch auch 15 Zoll, und doch nicht gut?

Und der hat wohl noch ein viel schlechteres W-Lan nur 100/10  

02.10.06 10:39

Clubmitglied, 5640 Postings, 5732 Tage 10MioEurolauter Experten hier!

Der FSC AMILO PRO V2085 - 4 students - ist ein Witz, im vergleich zum Angebot vom Plus.
 

02.10.06 10:41

830 Postings, 5137 Tage Grisu15Maxi, das ist LAN nicht WLAN ;-) o. T.

02.10.06 10:43
1

830 Postings, 5137 Tage Grisu15Maxi, du wolltest doch ein größeres TFT, das hat

nix mit schlecht zu tun!

Schon verwirrt? tztztz ;-)  

02.10.06 10:58

63284 Postings, 6285 Tage Don Rumata10Mio?

ich weiß nicht welchen Unterschied Du speziell meinst, aber, vorausgesetzt die Kisten sind vernünftig konfiguriert wirst Du beim Posten bei Ariva oder Tippen eines Worddocs keinen Unterschied zwischen beiden feststellen. Klar hat der Plusrechner die größere und schnellere Platte und die schnellere CPU, aber für beschriebene Aufgaben völlig ohne Bedeutung...  

02.10.06 11:51

830 Postings, 5137 Tage Grisu15Ein kleiner Zusatz zu WLAN noch.

Sollte z.B. der obige Lapi nur "802.11g" haben, dann KANN es zu Problemen kommen, wenn die WLAN-Station ein älteres Model ist - also nur mit "802.11b" ausgestattet ist.  

02.10.06 11:58

1116 Postings, 5136 Tage MaxiJomache jetzt was DonRuanta gesagt hat,

Sorry Grisu, du hast mir auch sehr geholfen mit deinen Beiträgen und Auskünften, aber Du "nimmst einen dann nicht mehr an die Hand, und sagst "mach das.""

Man, sonst weiss ich immer genau was ich will, aber hier........ und jetzt ist der students auch nicht so toll........

Ich nehme den mit 17 Zoll, den letzten eben, wo ich versehentlich 19 Zoll geschrieben habe. Ist doch eine gute Firma, steht was von Neu, und der hat doch bestimmt auch von allen die wir bisher besprochen haben, die besseren "Sachen" oder?
Ausserdem soll der  chic aussehen steht in der Beschreibung- und mit einem ding, wo jeder sieht, "das ist billig" ist mir das auch unangenehm.  

02.10.06 12:01

23076 Postings, 5354 Tage scholle19Meinst du den bei cyberport?

Der ist schön und gut. 17 Zoll ist vollkommen ausreichend.  

02.10.06 12:05
1

63284 Postings, 6285 Tage Don RumataGrisu...

das ist nicht ganz korrekt, bei den WLan-karten ist es genau wie bei den anderen Netzwerkkarten sie sind abwärtskompatibel. Dh. eine 54 Mbit Karte kann normaler immer mit einer 11er. Wichtig ist dabei das die schnellere Karte auf "Auto" gestellt wird, so daß sie sich der Geschwindigkeit der langsameren anpassen kann!  

02.10.06 12:06

1116 Postings, 5136 Tage MaxiJoja, ich nehme lieber 17 Zoll, die anderen

sind ja alle nur 15 Zoll und eben mit dem Sehen habe ich echt Probs.

Und die wiegen doch alle nur so 3 oder 4 kg, das ist ja kein prob. Nehme das Ding ja nur für reisen, das passt doch prima in den Koffer, da ist das nicht schimm, wenn das grösser oder unhandlich ist. Klar wenn damit jeden Tag so rumlaufen muss, macht das schon was aus.    

02.10.06 12:13

1116 Postings, 5136 Tage MaxiJo3 Wochen zur Probe.........

Als, ich war zwei Jahren noch Ebay-Gold-Powerseller war, da hatten wir so ein eigenes Forum - nur eben für die Spitzenverkäufer (lol, ich war nicht unbedingt einer, war eben nur so was bestimmtes  bei mir). Und da unterhielten sich gerade die PC-Verkäufer darüber, dass wohl sehr viele die PC bestellen, auch wohl sofort bezahlen - ist in der Regel immer Vorkasse - dann aber nach genau 14 Tagen, von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen.
Dann mussten die Verkäufer dem noch mitteilen, wie er das Ding zurückhaben will, und daran meinten die dann festgestellt zu haben, dass das eben die Masche sei.
Ein anderer würde eben das Gerät sofort zurückschicken, weil annimmt, dass es so richtig und notwendig sei. Und nur die Hartgesottenen wüssten eben, dass sie nur innerhalb von 14 Tagen "zurücktreten" müssen, aber noch nciht das Notebank beim Händler sein muss. Und so hat derjenige nochmals mind ne Woche Zeit das Notebook zurück zu schicken.
Und auch hätte der Kunde Anspruch, auf Erstattugn der Versandkosten, sowohl für die Lieferung zu ihm, als auch wieder zurück.

Es gäbe wohl die Bestimmung, dass gezogene Nutzen bezahlt werden müssten, aber man könne keinem Kunden nachweisen, dass er fleissig drei Wochen mit dem PC gearbeitet hätte.
Also ich hätte das nicht vor, weil ich eben wohl viel zu lange brauche bis ich mich an son Ding gewöhnt hätte, aber schon eine Sache..........oder auch für den Urlaub für manch einen....  

02.10.06 12:30

830 Postings, 5137 Tage Grisu15Maxi #37 o. T.

02.10.06 12:39

1116 Postings, 5136 Tage MaxiJoNee Siemens Fjiutsui- der hat doch 17 Zoll

http://www.cyberport.de/item/2217/1104/0/77012/...ga+-x700-g-xph.html

DonRuanta hat gesagt, wenn er die Wahl hätte, würde er auch lieber den nehmen.
Du hast gesagt, eine gute Firma wie siemens Fjiutsiu wäre auch gut, und dann wurde noch gesagt lieber mehr ausgeben und was vernünftiges.
Und so wie der beschrieben ist, sieht der wohl auch nicht billig aus, oda?

Und Grisu wie ist das jetzt W-lan mässig? Ist das g oder b oder wieder was anderes?  

02.10.06 12:42

830 Postings, 5137 Tage Grisu15Das hat doch Don Rumata klar und deutlich

beantwortet! Seine Aussage ist korrekt - ich hatte das sooo nicht gewusst.  

02.10.06 12:46

63284 Postings, 6285 Tage Don RumataMaxi...

der kann beides... d.h. Du kommst mit der Karte in jedes normale WLan rein!  

02.10.06 12:47

830 Postings, 5137 Tage Grisu15Maxi "an die Hand nehmen" wird ich hier keiner!

Wäre auch ein Wahnsinn - jeder hat andere Prioritäten!
Hier kannst du Informationen erhalten, aber ENTSCHEIDEN musst du dich schon ALLEINE!
 

02.10.06 12:54

1116 Postings, 5136 Tage MaxiJoJa,Grisu das stimmt - doch wie soll einer

entscheiden, wenn hier gesagt wird "der hat  nur xx RAM" oder "yybit" oder wat et noch alle gibt! Das sagt mir doch nix, wie es einem der noch nie an der Börse gemacht hat, auch nichts bringt, wenn man dem sagt das KGV liegt bei 14, oder der Cashflow , oder Ebit bei xxx!

Dem musste dann schon sagen, wenn du spekulieren willst, dann nehme, das oder das und unter reiner Anlage, wo du wenig Risiko eingehtst, dann nehme meinetwegen jetzt EON!

Es bringt dem nichts weiter, wenn man jetzt zu Daimler sagt, die Gewinndynamik sei schlecht, oder das Absatz würde lahmen, oder bei VW die hätten ein grosses Wechselkursrisiko.
Damit weiss der immer noch nicht, als einer, der von Wirtschaft und Börse nichts weiss, ob das jetzt was Gutes oder was Schlechtes ist, und wie schlecht das sein könnte!

Aber trotzdem vielen vielen Dank, euch allen!  

02.10.06 12:56
1

63284 Postings, 6285 Tage Don RumataNaja, an die Hand ...

nehmen ist schon schwierig... :-)
Mit dem Siemens hast Du auf jeden Fall ein paar Jahre Ruhe und es ist ziemlich sicher ein Klasse Gerät!   ...wenn Du es hast schreib mal Deine Eindrücke!
Hab hier am Arbeitsplatz auch ein Siemens Lifebook und ein IBM T41. Die sind auch o.k., jedenfalls machen sie das was sie sollen.
 

02.10.06 13:07

830 Postings, 5137 Tage Grisu15Ok ok, wusste ja nicht,

daß du noch "Jungfrau" bist ;-)))
Ist jetzt nicht böse gemeint. Ich kenn mich auch nur, sagen wir mal,
durchschnittlich aus - oder so ;-)
Musste auch die letzten Wochen viiiiieeel recherchieren, da lernt man halt a bissal dazu ;-)

Schreib halt dann, was du bestellt hast und berichte danach wie´s
läuft (dein SchleppTop).

Ist sicher hilfreich für so manch Suchenden.

Grisu
 

02.10.06 21:24

830 Postings, 5137 Tage Grisu15Maxi, was hast denn jetzt bestellt? o. T.

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747
AlibabaA117ME
NikolaA2P4A9
Siemens AG723610
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB