finanzen.net

Eyemaxx Real Estate - Marktführer in Osteuropa

Seite 41 von 41
neuester Beitrag: 14.10.19 15:42
eröffnet am: 14.09.12 08:55 von: Boersi_ Anzahl Beiträge: 1015
neuester Beitrag: 14.10.19 15:42 von: Susi Q Leser gesamt: 210174
davon Heute: 15
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 |
 

13.06.18 08:42

84 Postings, 1437 Tage Invest TippIch bleib Eyemaxx treu

Habe bei 5,60 meine Aktien gekauft, bin weiterhin überzeugt von dem Unternehmen. Mein Ziele sind bis 2022 ca. 20 Euro pro Aktie. Da Müller keine 50% mehr hält, ist eine Übernahme ab diesen Zeitpunkt auch nicht mehr unmöglich.  

02.07.18 18:07

Clubmitglied, 333054 Postings, 1932 Tage youmake222Eyemaxx Real Estate bestätigt Prognose

Von Eyemaxx Real Estate kommen am Montag Zahlen für die erste Hälfte des Geschäftsjahres 2017/2018. Das Immobilienunternehmen meldet einen Umsatzan...
 

10.10.18 14:18

31190 Postings, 7040 Tage Robindie hauen

alle Stoploss raus  ( Tageschart ) . Wie geht denn das ???  

15.10.18 20:59

129 Postings, 1001 Tage MikzenVerkäufe Hr Müller

Kann mir wer die riesigen Verkäufe von Herrn Müller erklären? Blicke irgendwie auf die Schnelle gerade nicht durch  

17.10.18 09:45

3 Postings, 582 Tage Susi QVerkäufe Müller

Der Investor Johann Kowar hat ein großes Aktienpaket von Herrn Müller gekauft und besitzt momentan 7,78 % Anteile an der Firma.  

12.01.19 17:13

84 Postings, 1437 Tage Invest TippNeuer Börsenplatz Wien

Es kommt Ende Januar ein neuer Handelsplatz, Börse Wien hinzu, da dies auch mit Kosten verbunden ist, scheint das Interesse in Österreich an der Aktie gestiegen zu sein.
Dr. Müller kauft bei dem schwachen Kurs seit Wochen Aktien wieder ein. Sind zwar nur kleine Beträge 300000 € , aber er zeigt damit Vertrauen in seine Aktie und auch die Unterbewertung im Kurs.  Bin gespannt auf die Zahlen Ende Februar. Investmentcase immer noch intakt. Werde weiterhin die Aktie halten :)

Liebe Grüße  
Invest  

28.02.19 20:31

54 Postings, 1753 Tage LennyKLGeschäftsbericht

Sehr kurios. Vorhin war der Geschäftsbericht schon da. https://www.eyemaxx.com/de/investor-relations/...anzberichte/#content
Jetzt sehe ich ihn nicht mehr !?

EPS war bei 1,36 ? leicht unter der Erwartung von 1,42 ?.  

01.08.19 13:27

2733 Postings, 4795 Tage allavistaGute Aussichten die nächsten Monate und

darüber hinaus.

Schönes Interview, Min. 11:40, wahrscheinlicher guter Newsflow die nächsten Monate.

Stärkung des Bestandsgeschäfts und künftig deutlich steigende wiederkehrende Mieteinnahmen.

Durch vorward Verkäufe schon sehr gute Visibilität. Sinkende Zinssätze im Anleihenbereich. Gute Diversifikation.

Die 9,50 wohl jetzt genommen. Downtrend dürfte bei akt. 10 Euro liegen.

Dürfte ein gutes Chance Risikoverhältnis bieten. Bin allerdings noch gespannt, welche evtl. Verwässerung durch die fällig werdende Wandelanleihe dieses Jahr noch eintritt.


 

09.08.19 13:27

2733 Postings, 4795 Tage allavistaDer Kurs scheint ja jetzt doch an zu springen

mal schaun, was auch noch so aus dem Unternehmen kommt, die nächste Zeit..  

04.09.19 13:40

2733 Postings, 4795 Tage allavistaBörsengeflüster Kommentar

Man hat auf der Herbstkonferenz in Frankfurt präsentiert..

Mal schaun obs weiter Auftrieb gibt wenn die neue Anleihe platziert ist. Kosten würden ca. unverändert bleiben, aber durch das größere Volumen könnte man das Geschäft weiter ausbauen..  

05.09.19 15:38

1404 Postings, 568 Tage neymarEyemaxx Real Estate AG

CEO von "Eyemaxx Real Estate AG" Michael Müller im Interview vom 5. September 2019

https://aktien-boersen.blogspot.com/2019/09/...estate-ag-michael.html  

14.10.19 15:42

3 Postings, 582 Tage Susi QEyemaxx - Käufe

Susi fragt,  wäre es nicht besser zukünftige Käufe bei Xetra zu tätigen ?  Man hätte zwar 1 - 2 Euro mehr Ordergebühr, aber es würden die zum Verkauf angebotenen Stücke auf der Briefseite nach und nach aus dem Ordebuch verschwinden  (falls keine neuen dazukommen) und der Kurs könnte allmählich steigen. Heute wurden allein bei Tradegate über 2000 Stücke gekauft.
Meinungen dazu  ?  

Seite: 1 | ... | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Aurora Cannabis IncA12GS7
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00