BIG BLOCKCH.INTELL.GRP spürt Geldwäsche auf!

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 10.06.21 06:21
eröffnet am: 01.03.18 16:20 von: RocketScien. Anzahl Beiträge: 86
neuester Beitrag: 10.06.21 06:21 von: grips Leser gesamt: 21668
davon Heute: 18
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

01.03.18 16:20

357 Postings, 1274 Tage RocketScienceBIG BLOCKCH.INTELL.GRP spürt Geldwäsche auf!

Da mich der Verfasser aus dem anderen Thread ausgesperrt habe, obwohl ich der Aktie positiv gegenüber stehe, und ich trotzdem die News psoten möchte:

IRW-News: BIG Blockchain Intelligence Group Inc.: BIG Blockchain Intelligence Group Inc. spürt Geldwäsche von Erlös aus dem XEM-Coin-Hack bei Coincheck in Höhe von 534 Millionen USD über eine Börse in Vancouver auf

http://www.finanznachrichten.de/...xem-coin-hack-bei-coinchec-016.htm  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
60 Postings ausgeblendet.

27.04.21 07:49

9235 Postings, 6381 Tage gripsAuf zur 2 Euromarke heute:-)

Bitcoin von 48.000 USD auf 54.000 gestiegen...

Charttechnisch sollte es also wieder kraeftig steigen....
Nur meine Meinung, keine Kauf oder Verkaufsempfehlung wie immer :-)  

28.04.21 08:58
1

537 Postings, 517 Tage Bennyjung17Sieht erstmal nicht nach Steigen aus,

heute wieder -5% zu Beginn.  

01.05.21 15:07

9235 Postings, 6381 Tage gripsDas wird schon..... :-)

Wart mal nawchste Woche ab... Q4 2020 Zahlen sollten bald kommen...ich rechne mit guten Zahlen..

Bitcoin ist auch gestiegen..
Alles gut!
 

10.05.21 20:23

537 Postings, 517 Tage Bennyjung17Freier Fall und

? Zahlen verschoben? Kein gutes Omen! Bleibe aber noch drin, denn bin hier noch so stark investiert, dennoch ärgerlich!  

11.05.21 02:30
1

9235 Postings, 6381 Tage gripsHaette ich noch genügend Kohle..

Wuerde ich jetzt massiv Nachkaufen.

Ich bleib ganz relaxt....
Bin von bigg zu 100 % ueberzeugt und Netcoins verdient eine Menge Geld...

Tag und Nacht...

Egal ob der Bitcoin steigt oder faellt... Je mehr Volatilität, umso besser für Netcoins u. somit Bigg.. Eine einfache mathematische Regel.

Lasst euch nicht verrückt machen von den Leerverkaeufern...

Bald steigt der Kurs wieder zu neuen Höhen und die Sonne scheint wieder auf uns.... Und auf Bigg!!  

11.05.21 08:02
2

27 Postings, 2167 Tage sora@ alle Träumer....

Liebe Investierte,

Bitte macht doch einfach mal die Augen auf für die anscheinende Realität. BIG wird z. Z. anscheinend mit runtergezogen durch NETCENTS, die ebenfalls keine Zahlenberichte veröffentlicht haben und nun erst einmal ausgesetzt sind.  Ob und wie BIG wirklich so klasse ist, wie es den Anschein hat, weiß niemand mehr als der CIO, doch der hat es nicht geschafft das zu liefern, was seine Pflicht der Veröffentlichung ist.

Für mich existieren viele Fragezeichen, auch mit der offiziellen Zulassung zur Handelsbörse in Kanada, die sich meiner Meinung nach schon viel zu lange hinzieht.

Ferner halte ich die Diskussion über das Herunterziehen des Kurses durch angebliche Leerverkäufer und Shortys für völligen Quatsch, da dafür interessantere  Aktien gibt.

Somit muss jeder selber entscheiden, wieviel Träume ihm wert sind, oder ob man nicht einfach mal Gewinne mitnehmen sollte, wenn sie wie bei BIG waren.

Ich jedenfalls drücke  Allen hier beide Daumen, dass die erträumten Gewinne noch fließen... und werde bestimmt wieder einsteigen, wenn fundierte Daten seitens BIG veröffentlicht werden.
 

13.05.21 13:03

9276 Postings, 3103 Tage SternzeichenWas bei Bigg Digital Assets auffällt.

Wenn die gesamte Führungsriege Kasse macht...



Hier sind über nacht einige wahrlich zu Millionäre geworden.


Jeder sollte sich mal gedanken machen ob das so in Ordnung ist?


https://www.canadianinsider.com/company-insider-filings?ticker=BIGG


Filing
Date
Transaction
Date
Insider NameOwnership
Type
SecuritiesNature of transactionVolume or ValuePrice
Mar 23/21Mar 18/21Whitaker, Robert EdwardDirect Ownershipstock option51 - Exercise of options116,794$0.080
Mar 11/21Mar 10/21Anstey, Shone TylerDirect OwnershipCommon Shares10 - Disposition in the public market-500,000$1.93
Mar 11/21Mar 10/21Evans, Diana KimDirect OwnershipCommon Shares10 - Disposition in the public market-250,000$1.93
Mar 11/21Mar 10/21Morginn, LanceDirect OwnershipCommon Shares10 - Disposition in the public market-500,000$1.93
Mar 11/21Mar 10/21Demeter, MitchellDirect OwnershipCommon Shares10 - Disposition in the public market-250,000$1.93
Mar 10/21Mar 10/21Demeter, MitchellDirect OwnershipCommon Shares51 - Exercise of options250,000$0.080
Mar 10/21Mar 10/21Demeter, MitchellDirect Ownershipstock option51 - Exercise of options-250,000$0.080
Mar 10/21Mar 10/21Binns, Mark AndrewDirect OwnershipCommon Shares10 - Disposition in the public market-1,500,000$1.93
Mar 10/21Mar 10/21Binns, Mark AndrewDirect OwnershipCommon Shares51 - Exercise of options1,500,000$0.080
Mar 10/21Mar 10/21Binns, Mark AndrewDirect Ownershipstock option51 - Exercise of options-1,500,000$0.080



 

28.05.21 15:01
1

890 Postings, 1131 Tage jansteinjahresabschluss wird am 31.5. eingereicht

VANCOUVER, British Columbia, 28. Mai 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- BIGG Digital Assets Inc. ("BIGG" oder das "Unternehmen") (CSE: BIGG; OTCQX: BBKCF; WKN: A2PS9W), im Anschluss an seine Pressemitteilung vom 3. Mai 2021, das Unternehmen freut sich bekannt zu geben, dass es erwartet, seinen Jahresabschluss und die dazugehörigen MD&A für das am 31. Dezember 2020 endende Jahr (zusammen die "Jahresanmeldungen") am 31. Mai 2021 einzureichen. Die Einreichungsfrist beträgt In direktem Zusammenhang mit dem Umfang der erforderlichen Prüfungstests angesichts des erheblichen Wachstums des Unternehmens im Jahr 2020.

BIGG bestätigt, dass seit der Ankündigung einer Verzögerung seiner jährlichen Einreichungen (der ?Einreichungsmitteilung?) keine wesentlichen Änderungen an den in der Einreichungsmitteilung enthaltenen Informationen vorgenommen wurden, die nicht allgemein bekannt gegeben wurden, und dass das Unternehmen bei der Erfüllung keine Fehler begangen hat seine erklärten Absichten in Bezug auf die Erfüllung der in NP 12-203 dargelegten alternativen Informationsrichtlinien. Das Management arbeitet fleißig mit den Wirtschaftsprüfern des Unternehmens zusammen, um die Verpflichtungen des Unternehmens im Zusammenhang mit seinen jährlichen Einreichungen zu erfüllen. Obwohl das Unternehmen der Management Cease Trade Order (?MCTO?) unterliegt, wird es weiterhin die Bestimmungen der Richtlinien für alternative Informationen unter einhalten NP 12-203 durch die Ausgabe von zweiwöchentlichen Statusberichten, bis die erforderlichen Einreichungsanforderungen erfüllt sind.

BIGG geht davon aus, dass es seinen Jahresabschluss für das erste Quartal 2021 und die dazugehörigen MD & A für den am 31. März 2021 endenden Dreimonatszeitraum am oder um den 7. Juni 2021 einreichen wird.

Im Namen des Vorstandes
Mark Binns
CEO
mark@biggdigitalassets.com
T:+1.844.515.2646

Quelle:  https://www.globenewswire.com/news-release/2021/...Status-Update.html  

30.05.21 03:23

9235 Postings, 6381 Tage gripsGeiles Video....!

Bigg digital wird dort als klarer Kauf eingestuft:-)

https://youtu.be/1S6bThYmrnI
 

30.05.21 11:46

52 Postings, 383 Tage MietzchenSteuer

Wie wird eigentlich BIGG besteuert? Wie normale Aktien oder wie Bitcoin, also wenn man ein Jahr hält = steuerfrei?  

30.05.21 12:13

297 Postings, 223 Tage CTO ExBanker@Mietzchen: Steuer

BIGG ist eine Aktiengesellschaft, die Aktien ausgegeben hat. Die Gesellschaft als solche unterliegt der Besteuerung desa Landes, in der sie ihren Sitz hat. Dort zahlt sie alle direkten Steuern (Gewerbesteuer,Umsatzsteuer u.s.w).  Die Gewinne (oider Verluste), die durch einen Verkauf der Aktien beim Anleger entstehen, unterliegen hier in Deutschland (sofern er als "Resident" der deutschen Steuer unterliegt) zuerst einmal der sogenannten 25%igen Kapitalertragssteuer (KESt) zzgl. 5,5% Solitaritätszuschlag von der KESt unter Berücksichtigung von der Bank erteilten Freistellungsaufträgen oder steuerlichen Verlustvorträgen.
Absolut unabhängig von der Haltedauer. Die wurde meines Wissens irgendwann Anfang der 2000er Jahre abgeschaft.  Gleiches gilt übrigens auch für Investmentanteile (Fonds).  

30.05.21 13:56

52 Postings, 383 Tage MietzchenSteuer

Viel Dank! Da hoffen wir, dass die Zahlen morgen kommen...  

01.06.21 05:59

9235 Postings, 6381 Tage gripsDie Zahlen sind da:-)

Bigg hat pünktlich geliefert!

https://sec.report/otc/financial-report/286305

Weiter so:-)  

01.06.21 06:40

35 Postings, 167 Tage Mr.TechSehr gut habe auch nichts anderes erwartet!

01.06.21 07:49

139 Postings, 781 Tage ElvisPEinen schönen guten Morgen zusammen,

das sind ja wirklich gute Nachrichten. Auch wenn Mark bin?s einen seriösen Eindruck macht hatte ich trotzdem leichte Bedenken. Ab jetzt heißt es für mich wieder einsteigen. Ich denke, dass die meisten auf diese Nachricht ob gewartet haben um wieder aufspringen zu können. Nur meine Meinung

 

01.06.21 07:55

139 Postings, 781 Tage ElvisPMark Binns sollte es heißen ....

01.06.21 14:12

8145 Postings, 3703 Tage ixurtSehr schön! In der kommenden Woche infolge Q1.21

""" BIGG geht davon aus, dass es seinen Jahresabschluss für das erste Quartal 2021 und die dazugehörigen MD & A für den am 31. März 2021 endenden Dreimonatszeitraum am oder um den 7. Juni 2021 einreichen wird. """  

03.06.21 03:25

9235 Postings, 6381 Tage gripsGuter Tag heute:-)

Fast wieder 10 % Plus..

Die 2 USD Marke wird bald fallen!  

08.06.21 05:01
1

9235 Postings, 6381 Tage gripsZahlen zu Q 1 sind da + besser als erwartet

Wie geil ist das denn:-)
Unglaubliches Wachstum... von Bigg!  
Angehängte Grafik:
img_20210608_045647_289.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
img_20210608_045647_289.jpg

08.06.21 07:00

1715 Postings, 3870 Tage leonardo50618Wirklich top Zahlen

Vielleicht werden wir heute mal belohnt.  

08.06.21 08:05
1

9235 Postings, 6381 Tage gripsHallo Leonardo:-)

Heute bekommen die Leerverkaeufer gewaltig eins uebergebraten...

Bigg waechst und waechst.. -)

1,30 - 1,35 Euro sollten heute locker drinn sein.  

08.06.21 09:15

139 Postings, 781 Tage ElvisP@grips

Denke nicht, dass BIGG heute die 1,30? sehen werden. Der Kryptomarkt steht massiv unter druck.  

08.06.21 10:28

9235 Postings, 6381 Tage gripsHallo Elvis:-)

Bei Bigg ist alles möglich...

Ich denke, die Amis und Canada werden sich heute auf diesen Schnäppchenpreis Wegen der guten Nachrichten zu Bigg stürzen...

Da haben heute nicht mal unsere Shortseller eine Chance, die bald glattstellen müssen und so dem Kurs auf die Sprünge helfen werden...

Biggaktien gibt's bald nur noch viel viel teurer, davon bin ich und der große Rest unserer Truppe schwer ueberzeugt..  

09.06.21 15:27
2

890 Postings, 1131 Tage janstein* Neue Partnerschaft *

TORONTO, 09. Juni 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Blockchain Foundry Inc. (BCF oder das Unternehmen) (CSE BCFN), ein führendes nordamerikanisches Blockchain-Entwicklungsunternehmen, freut sich, eine Partnerschaft mit BIGG Digital Assets bekannt zu geben Inc. (BIGG) (CSE BIGG), Eigentümer der Blockchain Intelligence Group (BIG), um eine Risikobewertungs- und Blockchain-forensische Lösung für Stablecoin NFT- und Fractional-NFT-Ersteller bereitzustellen. Die Lösung wird mehrere Blockchains unterstützen und sich auf die einzigartige Technologie zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften konzentrieren, die exklusiv für Syscoin-basierte Token verfügbar ist. Das Produkt zielt darauf ab, regulatorische und Compliance-Regelsätze in eine breite Palette von tokenbasierten Angeboten zu integrieren, darunter Stablecoins, NFTs, Fractional NFTs, Security Tokens und mehr. Das kommende Wallet-Produkt von BCF lässt sich nahtlos in diese Compliance-Tools und -Infrastruktur integrieren. Das Produkt wird auch anderen Virtual Asset Service Providern als API zur Verfügung stehen; Bereitstellung eines robusten Ökosystems für Emittenten und Benutzer für den Erwerb, das Halten, die Verwaltung und die Transaktion einer Vielzahl digitaler Vermögenswerte.

BCF und BIG werden ein kombiniertes Produktangebot auf den Markt bringen, um Skalierung, Transparenz und Sicherheit für Stablecoins und andere digitale Assets über mehrere Blockchains hinweg zu schaffen. BitRank Verified und QLUE werden in die On-Chain-Compliance-Lösung und die Wallet-to-Wallet-Transaktionsüberwachungsfunktionen von BCF integriert. Diese kombinierten Fähigkeiten ermöglichen Unternehmen, die Stablecoins und andere digitale Vermögenswerte betreiben, eine Risikominderung in Echtzeit und mehr.

Sicherheitstoken erfordern Regelsätze und zusätzliche Prüfungen, und das kombinierte Angebot wird Vertrauen und Compliance in die Blockchain bringen und sie für eine breite Akzeptanz zugänglich machen. Da Stablecoins zentral ausgegeben werden und die Regulierung regelmäßige Kontrollen vorschreibt, können Unternehmen mit dieser neuen gemeinsamen Lösung den Austausch auf Transaktionsebene verfolgen. Diese Entitäten können für vorbeugende Maßnahmen die Einhaltung der Vorabautorisierung auf jede Transaktion anwenden, anstatt zu reagieren, nachdem eine Transaktion bereits verarbeitet wurde. Der öffentliche Charakter von BCF und BIGG bedeutet zusätzliche Transparenz durch Auditprüfungen in erforderlichen Abständen. Die erste Phase der Integration umfasst BitRank Verified vor der offiziellen Einführung im Laufe dieses Jahres. BitRank Verified® und QLUE werden den Kunden über die Produktintegration von BCF zur Verfügung stehen, was den Emittenten eine zusätzliche Ebene der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften ermöglicht und gleichzeitig das Potenzial für zusätzliche Einnahmen für beide Unternehmen bietet. BCF hat sich bereit erklärt, BIG etwa 133.000 US-Dollar zu zahlen, um diese Funktionalität innerhalb des Produkts von BCF zu ermöglichen.

BCF hat das letzte Jahr damit verbracht, die Einhaltung der verwahrungsfreien Opt-in-On-Chain-Compliance auf eine Weise zu lösen, die sich nicht negativ auf die Komplexität und Gebühren für die Benutzer auswirkt, aber es den Emittenten von Vermögenswerten ermöglicht, Richtlinien, die ihre Benutzerbasis betreffen, nach Bedarf in Echtzeit zu überwachen und anzupassen. Mit der jüngsten Veröffentlichung von Syscoin Lux bietet das Protokoll nun den Emittenten von Vermögenswerten die Möglichkeit, sich für eine On-Chain-Vortransaktions-Compliance-Funktion zu entscheiden, die für Syscoin einzigartig ist, bei der Geschäftsregelsätze außerhalb der Kette verwaltet, aber in der Kette durch a durchgesetzt werden können Einzelsignatur, was es zu einem Branchenführer für das schlankste, effizienteste und flexibelste Compliance-System macht, das die Regeln und Vorschriften für digitale Assets für jede Gerichtsbarkeit umfasst.

Zu der neuen Partnerschaft sagte Jag Sidhu, Chief Technology Officer, Blockchain Foundry: ?Wir schaffen die Tools, die für die Einführung und Aktivierung von Stablecoins, rohstoffbasierten digitalen Assets und digitalen Sicherheitstokens erforderlich sind, die auf öffentlichen genehmigungsfreien Abrechnungsbüchern durch die kommenden und anhängigen regulatorischen Rahmenbedingungen. Durch den Einsatz von QLUE- und BitRank-Angeboten können wir Emittenten nicht nur ermöglichen, auf Situationen zu reagieren, die regulatorische Maßnahmen erfordern, sondern zum ersten Mal in einem öffentlichen Hauptbuch präventiv werden, um die Einhaltung auf die gleiche Weise zu ermöglichen, wie alle herkömmlichen Finanztransfers stattfinden während die Benutzer ihre Token in ihren eigenen digitalen Wallets aufbewahren.?

?Die Blockchain Intelligence Group ist stark positioniert, um die gegenwärtige und zukünftige Massenakzeptanz von Stablecoins zu unterstützen und die Transparenz zu unterstützen?, sagte Lance Morginn, Präsident von BIG. ?Durch die Partnerschaft mit Blockchain Foundry, einem führenden Anbieter blockchainbasierter Geschäftslösungen, werden wir eine umfassende Lösung für Stablecoins, Sicherheitstoken und fraktionierte NFTs anbieten, die im Syscoin-Blockchain-Ökosystem unterstützt werden.?

Banken und Regierungen, die Stablecoins oder Central Bank Digital Currency (CBDC) anbieten, können in Echtzeit alle Verbindungen zu schändlichen Aktivitäten und illegalen Akteuren überwachen. Mit QLUE als Teil der kombinierten Produktangebote können diese Unternehmen nun auch Stablecoin-Transaktionen ab Syscoin verfolgen.

Quelle: https://www.globenewswire.com/news-release/2021/...n-Based-Token.html  

10.06.21 06:21

9235 Postings, 6381 Tage gripsMark Binns heute auf Sendung... :-)

Bin gespannt, was da an guten Nachrichten von Mark heute kommt...

App?
Lizenzvergabe?

Wird ein geiler Tag heute...
Bitcoin auch wieder klar ueber 30.000Euro...:-)

Goodluck, Freunde!  
Angehängte Grafik:
img_20210610_061255_628.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
img_20210610_061255_628.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln