finanzen.net

Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 2270
neuester Beitrag: 22.09.20 09:26
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 56735
neuester Beitrag: 22.09.20 09:26 von: aktienpower Leser gesamt: 7686209
davon Heute: 5639
bewertet mit 176 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2268 | 2269 | 2270 | 2270   

08.01.18 22:28
176

46263 Postings, 2368 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2268 | 2269 | 2270 | 2270   
56709 Postings ausgeblendet.

21.09.20 21:53
1

35 Postings, 161 Tage ywrehTeil 2

Hierzu ein kurzer Exkurs: Die TSX und die TSX-Venture sind Kanadas größte Rohstoffbörsen für große
bis kleine Edelmetallproduzenten und Explorer. Daneben tummeln sich Medizin- und Technologiefirmen.
Da in den letzten Jahren ebenfalls die kanadische Börse die Kriterien für einen Börsengang im untersten
Segment der TSX-Venture verschärft hat, hat die Zahl der neu gelisteten Firmen stark nachgelassen. So
hatten auch die schwarzen Schafe der kanadischen Börsenszene kaum mehr eine Möglichkeit, sich
günstig an der TSX-Venture listen zu lassen, um dann in Frankfurt ein ?Zweitlisting? anzustreben. Das ? so
wird es in Kanada gerne genannt ? ?stupid german money? konnte also nicht erreicht werden. So war es
noch bis vor einigen Monaten.
Damit zur oben angesprochenen Nische, welche seit einigen Monaten mehr und mehr
ausgeschöpft wird. Die Deutsche Börse hat es bislang versäumt, ein ?Zweitlisting? für kanadische
Firmen zu untersagen, welche sich an der ?Canadian Securities Exchange? ? kurz CSE listen lassen.
Die CSE ist eine absolute Nischenbörse in Kanada, die weitestgehend unbekannt und vor allem
unbedeutend für den Kapitalmarkt ist. Die von der kanadischen Börse geforderten Listingvoraussetzungen
(?Listing Requirements?) sind so gering, dass sich immer mehr unseriöse Firmen in Kanada listen lassen.
So muss ? ich zähle hier nur sporadisch auf, da dies den Rahmen dieser Kolumne sprengen würde ? ein
Börsenaspirant lediglich maximal 50.000 ? 100.000 CAD als Firmenkapital nachweisen. Zusätzlich
müssen nur 150 Aktionäre vorgewiesen werden können, die eine bestimmte Mindestanzahl der neuen
Aktien besitzen (siehe Seite 8/16). Neben weiteren kleinen Regelungen war es das schon im Groben.
Demnach keine wirkliche Hürde, um ein nahezu wertloses Unternehmen an eine öffentlich geregelte
ausländische Börse zu bringen. Da die CNQ aber eben total unbekannt ist, wird es den schwarzen
Schafen schwerfallen, hier Aktien zu verkaufen. Um an das ?stupid german money? zu kommen, muss
jetzt ein ?Zweitlisting? in Deutschland her.  

21.09.20 21:57

999 Postings, 690 Tage Maxl0891ywreh

Hat da jemand gegen das Urheberrecht verstoßen und kann daher rechtlich belangt werden, da in seinen Texten nicht darauf hingewiesen wird, dass der Text nicht von ihm selbst stammt?!?
Ich habe den Text hier gefunden: https://www.google.de/...ada.pdf&usg=AOvVaw02LCw2XnJom1HZf58ShAQx

Ist es Zufall oder gibt es hier einen Zusammenhang mit H2, der einen sehr ähnlichen Text auch schon in gleicher Art und Weise gepostet hat...?

 
Angehängte Grafik:
1234.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
1234.jpg

21.09.20 21:59

6061 Postings, 1705 Tage aktienpower....


Abholzer.....es wird Zeit den


ywreh


für immer zu sperren!

Anliegen:

Verwirrende und dermaßen schlechtreden der Aktie und zum Verkauf annimieren!!!

 

21.09.20 22:03

328 Postings, 622 Tage MpaymentFutureWer kauft das Ding

Endlich mal hoch?  

21.09.20 22:05
3

35 Postings, 161 Tage ywrehTeil 3+4 folgt + Link

21.09.20 22:07

769 Postings, 1259 Tage Hans R.Nee lass mal

"Teil 3+4 folgt + Link"

Echt. Es reicht ... Wie oft will man das hier noch posten und was genau hat Netcents damit zu tun?

Nur Spinner  

21.09.20 22:16

999 Postings, 690 Tage Maxl0891ywreh

darauf würde ich nicht wetten...  

21.09.20 22:23
1

35 Postings, 161 Tage ywrehIhr wollt doch damit nicht andeuten

das NC damit was zu tun hat?  

21.09.20 22:29
1

1405 Postings, 1753 Tage hulkieralso

Pleite gehen die so schnell nicht solange Leute die gedruckten Aktien kaufen

Aktienanzahl 69,5 Mio. (Stand: 26.06.20)

Aktienanzahl 82,5 Mio    Stand:11.09.20

Mein Verkaufssignal war am 26.06.20

und das beste darin ist :

Aktien drucken  :  Unlimited

https://www.otcmarkets.com/stock/NTTCF/security

nmM  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_netcentstechnology.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_quarter_netcentstechnology.png

21.09.20 22:30

437 Postings, 818 Tage Chrisu_10Also ich hab unter 60 Cent nochmal nachgelegt

Netcents wird die Rakete bald starten  

21.09.20 22:35

1405 Postings, 1753 Tage hulkiersorry

aber ,,die Rakete ,, startet maximum erst wieder wenn das Aktien drucken auf hört bzw. es mehr Käufer gibt wie Aktien gedruckt werden
nmM  

21.09.20 22:36

354 Postings, 849 Tage DaBobChris_10

Genau mein Ding, ich auch  

21.09.20 22:45
2

328 Postings, 622 Tage MpaymentFutureIch warte mit einkaufen ...

0,30 sind keine Utopie mehr ...  

21.09.20 22:57
1

325 Postings, 788 Tage p12311...

Ja denke ich auch. Das ist leider eine Schrottaktie. Muss man endlich mal verstehen. Das ewige Warten bringt nichts.  

21.09.20 22:59
1

437 Postings, 818 Tage Chrisu_10Der Schrott

Wird mich eines Tages reich machen 😄  

21.09.20 23:02

325 Postings, 788 Tage p12311Chrisu

Das haben viele gedacht....  

21.09.20 23:11
1

354 Postings, 849 Tage DaBobP12311

...Mit einem beschränkten Horizont.  Hinten hat der Fuchs den schwanz und nicht am Hals.  

22.09.20 04:17
1

35 Postings, 161 Tage ywrehTeil 3

Ein Börsenmakler in Frankfurt ist in der Regel schnell gefunden, der sich bereiterklärt, den Handel der
ausländischen Aktie als ?Zweitlisting? einzubeziehen. Für den Makler ist es nur eine Dienstleistung, er geht
seinem Job nach. Da es die Deutsche Börse erlaubt, CNQ Aktien beispielsweise am Frankfurter Parkett zu
listen, dauert das Listing hier in Deutschland nur wenige Tage. Nachdem das Listing vollzogen ist, kann
die eigentlich ausländische Aktie der unbekannten CNQ Börse hier ganz normal über jeden Broker in
Deutschland über die vergebene Wertpapierkennnummer gehandelt werden. Ein Eldorado öffnet sich, die
Nische wird perfekt ausgenutzt. Nachdem die Aktie dann in Deutschland handelt, wird in der Regel die
?Promotionmaschine? angeschmissen. Über bezahlte Email-Verteilerlisten großer Aktienforen oder
Finanzseiten wird die Aktie dann zum Kauf empfohlen. Zusätzlich werden unseriöse Börsenbriefe
angeheuert, welche sich bezahlen lassen oder selbst mit den Hintermännern in Kontakt stehen. Nicht
selten werden so genannte ?Telefonkeiler? eingesetzt, welche die wertlosen Aktien per ungebetenem
Telefonanruf zum Kauf empfehlen. Der Push beginnt. Jeder Kauf endet nach wenigen Wochen oder
Monaten mit finanziellen Verlust für den Käufer. Es gibt keine Ausnahmen!
Wie erkennen Sie nun, ob es sich um ein ?Zweitlisting? einer Aktie handelt, die als Heimatbörse an
der kanadischen CQN handelt?
Hier einige Hilfestellungen:
Sobald Sie per Newsletter oder Anruf aufgefordert werden, die ?neue Kursrakete mit 1000%
Gewinnpotenzial? zu kaufen, werden Sie zuerst extrem vorsichtig.
Achten Sie dann darauf, wie sich die ISIN der Aktie zusammensetzt. Sie können diese ermitteln, in dem
Sie die Wertpapierkennnummer (WKN) beispielweise auf Finanzseiten wie www.finanztreff.de oben in
die Suche kopieren. Nun erhalten Sie neben dem Namen der Aktie die WKN, ISIN und das Symbols.
Blicken Sie jetzt auf die ISIN und deren Zusammensetzung. Hier als Beispiel eine ISIN einer
Börsenabzocke vom Mai 2014 (siehe dazu auch unten die BaFin Mitteilung): CA2927551051 . Das CA
am Anfang der ISIN signalisiert Ihnen, dass diese Aktie als Heimatbörse in Kanada beheimatet ist.
Jetzt gilt es, herauszubekommen, an welcher kanadischen Börse die Aktie gelistet ist. Hierzu rufen Sie
direkt die Webseite der CSE unter www.cnsx.ca/CNSX/Securities auf. Unter Eingabe des
Firmennamens sehen Sie dann sofort in den Suchergebnissen ob die Aktie an der CNQ handelt.
Auf der rechten Seite (unter ?Capitalization?) wird Ihnen dann auch angezeigt, wie viele Aktien das
Unternehmen aufgelegt hat.
Hier sind es meist immer viele Millionen Aktien, an der Sie die Marktkapitalisierung berechnen können.
Multiplizieren Sie einfach die Summe der ausstehenden Aktien mit dem aktuellen Börsenkurs. Im Fall
der obigen Abzocke liegt der Firmenwert bei fast 10 Mio. CAD.
Zur Info: Die kanadischen Aktien können die Insider zu wenigen Cents auflegen. Somit stehen horrende
Gewinne an, wenn diese in Frankfurt zu welchem Kurs auch immer verkauft werden können.
Bitte checken Sie regelmäßig die Veröffentlichungen der deutschen BaFin, welche immer wieder den
Handel von solchen Aktienabzocken untersagt, wenn diverse Hinweise eingehen. Hier der Link!
Im konkreten Beispiel sieht eine Warnung dann folgendermaßen aus:  

22.09.20 05:51
2

10 Postings, 0 Tage AleliaPUTA.BEST

❤️ Te︍︍en Fo︍︍t︍︍zen wol︍︍len  h︍︍art︍︍en Se︍︍x - W︍︍WW︍︍.P︍︍UT︍︍A.BE︍︍ST  

22.09.20 06:39
1

841 Postings, 971 Tage Tresor.Schönes Schlusswort

unter der langen Ausführung.

Teens wollen den harten Totalverlust.  

22.09.20 07:59
5

395 Postings, 695 Tage Patara. . . danke

Ihr wunderbaren, feenhaften Gutmenschen; danke das Ihr unermüdlich um mein Geld kämpft.
Ich weiß jetzt endlich Bescheid wie es läuft.
Ich werde nie wieder eine CanPennyStock Aktie kaufen. Danke abermalls . . .

Aber jetzt erstmal: verpi....t euch und geht zur Hölle.

Ihr bervt sowas von mit euren offensichtlichen Dreifach-ID's.

Das hier ist für euch. yeaahhhh . . .

https://youtu.be/Adgx9wt63NY
 

22.09.20 08:32

82 Postings, 998 Tage plutowentspannt euch bitte

die sache selbst rollt unaufhaltsam. es kommt.  

22.09.20 08:48

218428 Postings, 3620 Tage ermlitzbei

fallenden Crypto's    kann keine News (sollte) kommen ..........>>>>>>>>>>>>>>  

22.09.20 08:53
1

188 Postings, 86 Tage Gen NordenZum Thema rollen

Siehe Bild  
Angehängte Grafik:
20200922_085227.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
20200922_085227.jpg

22.09.20 09:26

6061 Postings, 1705 Tage aktienpowerywreh


Mach weiter so...

Freut mich....

Das heißt, dass Netcents bald nicht mehr aufzuhalten ist!!!

Danke dir sehr.....  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2268 | 2269 | 2270 | 2270   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlphaBörsianer, Blediiii, BörsianerNr1, donnanova, herrscher2, harry74nrw, Jackpots, Kap Hoorn, Mestre, PapaSchlumpf41

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
NikolaA2P4A9
BioNTechA2PSR2
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
BayerBAY001
Daimler AG710000
XiaomiA2JNY1
Lufthansa AG823212
GRENKE AGA161N3
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00