Nepal Airlines opfert zwei Ziegen

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 02.10.07 16:21
eröffnet am: 02.10.07 09:16 von: denkidee Anzahl Beiträge: 40
neuester Beitrag: 02.10.07 16:21 von: BRAD P007 Leser gesamt: 3175
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

Seite:
| 2  

02.10.07 09:16
8

112127 Postings, 6295 Tage denkideeNepal Airlines opfert zwei Ziegen

Tieropfer gegen technische Pannen - von dieser Maßnahme dürfte nicht jeder begeistert sein. (Foto: Fotolia)

Nepal Airlines opfert zwei Ziegen
Zeremonie soll technischen Pannen vorbeugen

Katmandu - Nepals krisengeschüttelte Flugline hat im Kampf gegen technischen Pannen um göttlichen Beistand gebeten: Nepal Airlines opferte vor dem Start einer Boeing 757 zwei Ziegen, um einen Hindu-Gott zu besänftigen.

"Vertreter der Nepal Airlines Corporation haben sich vor dem Flugzeug verneigt und zwei Ziegen geopfert, um jeglichen technischen Problemen beim Flug vorzubeugen", sagte ein Sprecher des Unternehmens. Das Tieropfer solle den Hindu-Gott des Himmels, Akash Bhairab, besänftigen.

Negativ-Schlagzeilen nach Korruptions-Skandal

Das Luftfahrtunternehmen musste im August zehn Tage lang alle seine internationalen Flüge einstellen, nachdem die beiden dafür genutzten Flugzeuge mit technischen Pannen am Boden blieben.

Nepal Airlines besitzt nur zwei Boeing 757 für internationale Flüge. Eine davon befindet sich derzeit für eine umfassende Überholung in Brunei. Das zweite Flugzeug, vor dem die Zeremonie stattfand, gilt als einsatzbereit. Nach dem Tieropfer hob es Richtung Hongkong ab.

Nepal Airlines fliegt sieben internationale Flughäfen in Indien, Japan und China an. Das Unternehmen war in der Vergangenheit häufig wegen Korruptionsskandalen und Misswirtschaft in den Schlagzeilen. (AFP/loe)

Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
1524210377_1188901285780.jpg
1524210377_1188901285780.jpg

02.10.07 09:24
2

308 Postings, 4907 Tage Yussof Herdeckeund wer bringt jetzt den Fluggästen den Kaffee?

...zum Herdecker wird man nicht weil man dort wohnt, zum Herdecker konvertiert man  

02.10.07 09:28
1

7765 Postings, 5422 Tage polo10Schlimm

sowas nennt sich zivilisiert.  

02.10.07 09:30
1

12982 Postings, 5747 Tage WoodstoreSowas nennt sich Kultur!!



Woodstore
-----------------------------------
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.  

02.10.07 09:43
3

6506 Postings, 7045 Tage Bankerslastzweifelhafte Kultur

02.10.07 09:46
6

15130 Postings, 7000 Tage Pate100mein Gott

andere Länder andere Sitten. Wenn damit die Kiste oben bleibt, wars doch ein
ein gutes Opfer:-)  

02.10.07 09:47
3

6506 Postings, 7045 Tage Bankerslastjawoll Pate: andere Länder

andere Unsitten  

02.10.07 09:51
1

7765 Postings, 5422 Tage polo10Pate100

Ich erspare mir jeden Kommentar zu deinem merkbefreiten Posting, man könnte ja auch ... lassen wir das lieber.  

02.10.07 09:52
4

15130 Postings, 7000 Tage Pate100sei doch mal etwas tolerant

nur weil uns das fremd ist müssen wir das nicht gleich arrogant verurteilen
und von oben herabschauen. Unsere westliche Kultur ist nicht die einzige...

Mein gott wo ist das Problem wenn die zwei beschissene Ziegen opfern wollen
und die sich damit besser fühlen?


 

02.10.07 09:53
3

15130 Postings, 7000 Tage Pate100polo sprich dich ruhig aus!

soll ich für dich auch he Ziege opfern? hahah  

02.10.07 09:56
4

5261 Postings, 6522 Tage Dr.MabuseDas Ganze ist für mich mehr als zweifelhaft,

zumal man sicherlich versäumt hat, die Piloten mit dem warmen Blut der Ziegen zu besprenkeln. Unverständlich!  

02.10.07 09:57
2

19233 Postings, 5103 Tage angelampolo - was bedeutet denn "merkbefreit"??

02.10.07 09:58

10545 Postings, 4937 Tage blindesHuhnangy, pass auf,gleich wirds wieder intellektuell

*g*



...where incompetence meets confusion....
 

02.10.07 10:02
3

6836 Postings, 7532 Tage EgozentrikerUnd solchen Leuten...

...gibt man Flugzeuge in die Hand.
Vielleicht hätte man ihnen beim Kauf erklären sollen, dass regelmäßige Wartungen ein weitaus zuverlässigerer Schutz gegen technische Pannen sind, als Tieropfer.

__________________________________________________

"Millions of galaxies of hundreds of millions of stars,
in a speck on one, in a blink, that?s us: lost in space."
 

02.10.07 10:21
1

7765 Postings, 5422 Tage polo10angelam

Merkbefreit bedeutet überflüssig oder auf gut deutsch ´SCHEISSE´.  

02.10.07 10:22
1

7765 Postings, 5422 Tage polo10Pate100

Ab auf ignore mit dir, selten solch einen Mist gelesen.

 

02.10.07 10:24
2

6506 Postings, 7045 Tage Bankerslasteine solche Fluggesellschaft

kümmert sich am besten um ihre Ziegen am Boden. Oder im Ziegenkral.

Sie haben über internationalem Luftraum nichts verloren.  

02.10.07 10:53

15130 Postings, 7000 Tage Pate100polo lol

wer zum Teufel bist du eigentlich? hab noch nie was von dir gelesen.

von daher kannst du mal...
suck my Dick!

:-)  

02.10.07 10:54

12982 Postings, 5747 Tage Woodstoreheut scheinen kulturwochen bei ARIVA zu sein!

Woodstore
-----------------------------------
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.  

02.10.07 13:10
2

3124 Postings, 4915 Tage hederaPate das war echt unnett in Posting 18...!

Bei Ariva gibt es doch nur Arschkriescher und keine Schwanzlecker;-)
 

02.10.07 13:21
4

10635 Postings, 7475 Tage Ramses IIregelmäßige wartung hilft mehr

denkt man doch so als gottloses wesen.  

02.10.07 14:49
2

17924 Postings, 4817 Tage BRAD P007Wir hier glauben ja auch, dass die Zahl 13 z.B.

Pech bringt und in den USA lassen sie im Fahrstuhl ganz den 13Stock aus (bzw. 14 ist eigentlich 13).

Ein bischen um die Welt reisen und andere Länder mal kennen lernen tut manchmal nicht schlecht.  

02.10.07 14:53
1

800 Postings, 4819 Tage alzheimer1rettet die ziegen!

man, muss man hier wirklich alles 3 mal posten.. ;-)  

02.10.07 14:54
1

4261 Postings, 4935 Tage oliweleidDie sind genauso doof...


---------
oliweleid  

02.10.07 14:55
3

12982 Postings, 5747 Tage Woodstore#22

achtet mal drauf, es gibt in Flugzeugen keine 13te Sitzreihe!

Woodstore
-----------------------------------
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.  

Seite:
| 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln