finanzen.net

Neuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Seite 1 von 41
neuester Beitrag: 22.02.19 19:30
eröffnet am: 25.06.18 08:43 von: IMMOGIRL Anzahl Beiträge: 1025
neuester Beitrag: 22.02.19 19:30 von: Nervous Leser gesamt: 40552
davon Heute: 19
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41   

25.06.18 08:43
3

3492 Postings, 821 Tage IMMOGIRLNeuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Will hier mal einen neuen Tread eröffnen, da der alte nicht mehr aktuell ist nach den Beschlüssen der Hauptversammlung auf der der Vorstand eine Neuausrichtung angekündigt hat.
Im alten Thread ging es um das alte Thema reiner Uhrenhandel, was ja nun lt. den Worten des Vorstands durch die geplante Neuausrichtung überholt sein dürfte.

Er sagte das mit folgenden Worten : Zitat Anfang :"...??..Abseits dieser wichtigen Ziele, beabsichtigen wir nicht nur unser Portal, wie Eingangs angesprochen, in den kommenden Jahren neu ausrichten.
Wir möchten den Schwenk vollziehen, weg von der Zyklik des Warenverkaufs-geschäfts, hin zum Transaktionsgeschäft über die Blockchaintechnologie.
Durch die Blockchain liegt künftig das gesamte Wissen im Netz, wobei jeder alle Informationen einsehen und sicher Werte übertragen kann...???." Zitat Ende

Quelle der Information :

http://www.uhr-ag.com/wp-content/uploads/2018/05/...tsjahr-2017-1.pdf

Geplant ist weiterhin eine Kapitalerhöhung die schon ab morgen beginnen soll. Dafür natürlich auch schnell noch die Quelle:

https://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=124772


Bitte hier nur sachliche Beiträge und keine unsachlichen Push oder Bash Postings.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41   
999 Postings ausgeblendet.

12.02.19 18:56

3492 Postings, 821 Tage IMMOGIRLPosting 1000

Risiken sind fast noch untertrieben bei der AG, aber wenn als ich damals von der Neuausrichtung gelesen habe, sah ich auch wirklich Chancen. Nur hatte ich gedacht, das die etwas besser vorbereitet sind, wenn man schon solche Pläne wie Clockchain in die Welt posaunt. Leider bin ich halt zu früh rein. Könnte ich es zum jetzigen Kurs wäre ich persönlich nicht so angespannt wie ich so bei meinem EK bin, obwohl wie du schon geschrieben hast das Risiko hier wirklich in meinen Augen die extrahoch Klasse darstellt.  

18.02.19 17:25

1369 Postings, 598 Tage NervousUhr.de

Der Laden is aber schon noch existent, oder? Kommt ja weniger wie nix...
Laune ist hier ganz weg im Moment... da ist ja bei ner Inso mehr Bewegung drin...
Meine Meinung  

19.02.19 09:40

3492 Postings, 821 Tage IMMOGIRL1002. So sehe ich das auch

Entweder bringen die hier noch mal was zu der auf der HV ausgesprochenen und ick verkündeten Neuausrichtung im Blockchainbereich , dann könnte der Kurs vielleicht sogar noch mal recht stark reagieren oder aber die bringen weiterhin nix und der Kursverfall wird wohl weiter gehen. Ich halte das nun durch bis zum schönen oder bitteren Ende und muß aber eindeutig zugeben, so hatte ich mir die Arbeit vom AR nicht vorgestellt. Wenn ich etwas verkünde zu ändern oder neu auszurichten, dann mache ich das auch.
Aber wer weiß, vielleicht kommt ja bald der X, was auch immer dann in der Meldung stehen wird??
Alles nur meine Meinung und keine Aufforderung zu irgend welchen Handlungen.  

19.02.19 12:38
1

1111 Postings, 1874 Tage StrandläuferAktuell groessere Umsaetze

auf Tradegate, gerade würden 24.500 zu 0,193 umgesetzt...  

19.02.19 12:46

1369 Postings, 598 Tage Nervousuhr.de

ja das ist immer wieder mal, schon seit längerem... langsam glaub ich wirklich die neuen Anteile werden "reinverwässert" so kommts mir vor...  

19.02.19 16:42

1369 Postings, 598 Tage NervousUhr.de

Also, schon eigenartig wie immer 5Stellige Stückzahlen über TG den Kurs drücken... wird hier verwässert? Oder was muss man sich hier vorstellen?  

19.02.19 16:44

3492 Postings, 821 Tage IMMOGIRLja, ist echt möglich

oder die teilen es erst mal in ihrer Truppe auf oder was auch immer ??  

20.02.19 08:43
1

1111 Postings, 1874 Tage StrandläuferDie 8.000 Stueck auf der

Briefseite bei 0,20 auf Tradegate hat sich jemand geschnappt...  

20.02.19 08:45

1369 Postings, 598 Tage Nervousuhr.de

@Strandläufer: richtig! allerdings ist das immernoch der Boden... :-)
wenn die 0,2 eine Stelle vorrücken würde, dann wirds interessant...
danke,
meine Meinung  

20.02.19 08:53
2

1111 Postings, 1874 Tage StrandläuferDie Frage ist doch letzlich

nur, ob hier noch etwas kommt oder nicht. Ich glaube eben nicht, das man das Schiff nach der gerade durchgeführten Sach-KE direkt sang- und klanglos untergehen lassen wird. Insofern könnten die aktuellen Kurse nicht uninteressant sein. Wir werden sehen ... meine Meinung!  

20.02.19 08:56
1

1369 Postings, 598 Tage Nervousuhr.de

ja, so sehe ich das auch, dann hätten sie sich die KE sparen können...
allerdings kann trotzdem auch anders laufen, habs schon ein paarmal hier geschrieben,
Sekt oder Selters...
ich glaub an das erstere :-D
meine Meinung  

20.02.19 09:42
1

3492 Postings, 821 Tage IMMOGIRLNebenan schreibt auch einer das er

gestern rein sei. Irgendwie scheint etwas Bewegung rein zu kommen. Mal sehen wie das weitergeht.  

20.02.19 09:52

1369 Postings, 598 Tage Nervousuhr.de

außerdem... Blockchain wird aktuell ja wieder interessant, hier springen ja einige wieder auf den Zug auf bei anderen werten, deswegen wären jetzt vernünftige News sehr wichtig und zum richtigen Zeitpunkt, meiner Meinung nach.  

20.02.19 10:41

1111 Postings, 1874 Tage StrandläuferBewertung der Sacheinlage

Nochmals, ich kann mir nicht vorstellen, dass die Hamburger Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Duerkopp Möller und Partner ein Gutachten für eine Firma per 30.11.2018 erstellt hat, deren Wert im Gutachten mit mehr als 6 Mio. EUR bestätigt wurde, diese aber tatsächlich wertlos ist. Somit halte ich mich an die Veröffentlichung von Bundesanzeiger vom 11.12.2018:

"Der Gegenstand der Sacheinlage sind bis zu 100 % der Geschäftsanteile an der CLOCKCHAIN Systems GmbH, Auf dem Werth 8, 56727 Mayen, eingetragen im Handelsregister HRB 26207 des Amtsgerichts Koblenz.

Der Wert der Sacheinlage erreicht den geringsten Ausgabebetrag der dafür zu gewährenden Aktien bzw. den Wert der dafür zu gewährenden Leistungen. Die Quelle dieser Bewertung eine Fairness Opinion gemäß IDW Standard S8 (Grundsätze für die Erstellung von Fairness Opinions), erstellt von der DMP Audit & Valuation GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Am Kaiserkai 62, D-20457 Hamburg, ist. Der Bewertungsstichtag ist der 30.11.2018. Die dabei angewandte Bewertungsmethode ist das sog. Flow-to-Equity-Verfahren.

Der Vorstand weist darauf hin, dass außergewöhnliche Umstände, die darauf hindeuten, dass der beizulegende Zeitwert des Sacheinlagegegenstandes am Tag seiner tatsächlichen Einbringung auf Grund neuer oder neu bekannt gewordener Umstände erheblich niedriger ist als der von dem Sachverständigen angenommene Wert, nicht bekannt geworden sind."

 

20.02.19 13:16

3492 Postings, 821 Tage IMMOGIRLRichtig was bewegt sich hier meiner Meinung

nach aber erst wieder, wenn die von der AG eine off. Meldung bringen. Wäre längst überfällig, scheint die aber nicht zu jucken.  

20.02.19 16:42

1369 Postings, 598 Tage Nervous20k TG im BID nun...

Naja das war schon alles des öfteren...  

20.02.19 16:45

1111 Postings, 1874 Tage Strandläufer20.000 Geld zu EUR 0,20

auf Tradegate... Hier ist das letzte Wort noch lange nicht gesprochen.  

22.02.19 11:49
1

1369 Postings, 598 Tage NervousAsk Käufe auf TG

Passiert was?  

22.02.19 12:11
1

3492 Postings, 821 Tage IMMOGIRLWas soll schon passiern ?

ne Meldung muß her von der AG, was die nun weiter vorhaben. Leider kommt die aber seit Monaten nicht, was ich natürlich nicht gut finde, weil ich immer noch an die ankündigte Neuausrichtung glaube. Bisschen Handel ok, aber ne Meldung wäre mir lieber.  

22.02.19 12:28
2

1369 Postings, 598 Tage NervousÜber 62k jetzt über TG

War schon lange nichtmehr... 0,20 scheinen der Boden gewesen zu sein...
Bin fester Überzeugung hier kommt spät. nächste Woche endlich eine Meldung...
Meine Meinung  

22.02.19 15:53

1369 Postings, 598 Tage Nervous+25% auf TG

Das ist ja schonmal was... jetzt noch endlich News die überfällig sind, dann wirds hoffentlich mal interessanter vom Chartverlauf.
Meine Meinung  

22.02.19 16:28
1

3492 Postings, 821 Tage IMMOGIRL....schön wäre es echt

so ein nerviges" Invest "hatte ich noch nie !!
Erzählen vor einem halben Jahr einen von Neuausrichtung und dann hört man nix mehr davon. Krass.  

22.02.19 19:03

3492 Postings, 821 Tage IMMOGIRList ja ein Ding

nach meiner " Aufregung" heute, habe ich gar nicht mehr auf den Kurs und das Volumen gesehen und das erst eben getan. Ist ja echt ein Ding und ich frage mich nur auch : warum ? Was ist los ? Ist ja nicht nix, nach den vergangenen Wochen und Monaten. Zusammengerechnet schon ne "Menge" Geld, für nen Pennystock,finde ich.
https://www.ariva.de/uhr-de-aktie/times_and_sales?boerse_id=131  

22.02.19 19:28

1369 Postings, 598 Tage NervousWar mein

Reden heut... im Geld stehen wieder 11k auf TG bei 0,20, iat wieder die Unterstützung wie es scheint...
Aber 70k Stücke heut... spannend...
Zumal auch aus dem Ask zugegriffen wurde heute  

22.02.19 19:30

1369 Postings, 598 Tage NervousKorrektur

Über 80k auf TG  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: blackjack123, Kater Mohrle
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
The Kraft Heinz CompanyA14TU4
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BMW AG519000