finanzen.net

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11426
neuester Beitrag: 21.11.19 09:28
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 285649
neuester Beitrag: 21.11.19 09:28 von: Promoffthen. Leser gesamt: 17812853
davon Heute: 843
bewertet mit 312 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11424 | 11425 | 11426 | 11426   

18.08.06 12:01
312

7914 Postings, 5692 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11424 | 11425 | 11426 | 11426   
285623 Postings ausgeblendet.

19.11.19 10:20

6146 Postings, 2405 Tage FridhelmbuschDagobert..genau so ist es...

das ist die Lösung, Personal entlassen, und dadurch Gewinne machen...lach.
Das ist die Zukunft der Digitalisierung, immer weniger Personal wird gebraucht.
Ein Mensch kann einen Fehler machen, aner Maschine nicht.  

19.11.19 13:22
1

6146 Postings, 2405 Tage FridhelmbuschMeine wertfollen Komentare

schade das die so verpöhnt werden.  Meins ja nur gut.
Übrigens, der Abwertstrend ist voll in Tackt.  

19.11.19 13:26

405 Postings, 3020 Tage vilialaufenFridhelmbusch

Mann siehst,  der Kurs wird ja unterstützt.  

19.11.19 15:01

198 Postings, 482 Tage FehlfarbenHallo Friedhelm,

angenommen ein Mensch macht bei der Programmierung einen kleinen Fehler
der beim Probelauf nicht Auftritt.
Wie oft macht die Maschine dan einen
Fehler.
Ein Mensch kann seine Fehler korrigieren.

Groetjes  

20.11.19 08:43

6146 Postings, 2405 Tage FridhelmbuschDie Banken sparen Menschen ein

und deswegen machen die Gewinne, bzw grenzen die Verluste ein.
Das ist Fackt, und das man wissen.

Bankensterben ist erst am Anmarsch...vielleicht erbarmt sich ja eine Grossbank

und übernimmt die Cobank.....aber dazu muss die noch billiger werden.

1 bis 2 Euro.....das wären dann 10 oder 20 Cent    mehr ist der Laden nicht wert.


Rettet Euch Jungens und geht raus.......heute evt rinne in Weiercart.......da is zukunft drinne.  

20.11.19 08:57

6844 Postings, 5300 Tage pacorubioRetten

Wovor Friedel  

20.11.19 09:11
1

6844 Postings, 5300 Tage pacorubioIch habe

Zur Zeit nur noch Coba Aktien mit einem Ek von 3,66 eurokurs
Ab da mache ich Verluste  

20.11.19 09:15

7052 Postings, 522 Tage DressageQueenWann gabs denn 3,66 ?

20.11.19 09:17
1

6146 Postings, 2405 Tage Fridhelmbusch3,66 ??

aber die die kommen bald...  

20.11.19 09:18

7052 Postings, 522 Tage DressageQueenIch bin wieder long 4,99

Nach wie vor ein Übernahmekandidat  

20.11.19 09:45
1

6146 Postings, 2405 Tage FridhelmbuschÜbernahmekandidat ?

Kindchen da haste recht......aber nicht für 5 Euro


erst ab 1 bis 2 Euro  wirds spannend...

bis dahin....wech mit den ding  

20.11.19 09:56

7052 Postings, 522 Tage DressageQueenFreigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

20.11.19 13:04

260 Postings, 45 Tage Promoffthenightdas sieht hier nicht gut

aus, es kann und es wird hier bei dem 2ten Anlauf unter die 5 gehen und in der vierten (4...) zoneieren.Welches einer Deklassierung gleichkommt.Die einfachen VOBA's ,u.a.jetzt wieder in München, erheben massig Strafzinsen auf Guthaben.Das wird hier wohl bald zu einem Bankenrun und zu einem massiven Geldentzug kommen.Daraus kann sich wohl sodann jeder ausmalen, was das bedeutet, wenn die Banken ihr klassisches Hauptgeschäft selbst dezimieren.Arme COMA.

Also bald ZONE 4 hier...

Promoff.  

20.11.19 13:07
noch ein bisschen Verstand und Weitsicht hat, raus hier.  

20.11.19 13:41

6844 Postings, 5300 Tage pacorubioDress

3,66 gäbe es auch nicht aber das ist mein Schnitt ek abzgl. der Gewinne die ich mit Coba gemacht habe.....
Ich habe 90% meiner shares verkauft und warte auf Wiedereinstieg  

20.11.19 15:29
für heute reichts für die Copakobana, die koboldscherste Bank aller Zeiten, aber die richtige Rutschpartie(y) wird sicherlich hier noch eingeleitet oder besser eingeläutet werden.

Man hat gesehen, dass die Indikatoren für eine standhafte Sechs vor dem Komma nicht ausreichen und von daher gabs ja nun auch den Rutsch Richtung 5 ?.Alles mit Geduld und Spucke.Bankenwirtschaft arg angeschlagen, hier werden demnächst noch ganz andere Konstellationen vonstatten gehen Richtung Zusammenschluss und Verstaatlichung, weil sich das System so nicht mehr aufrecht erhalten lässt. Über die Jahre Negativzinspolitik wird ihren Tribut zollen.Und da werden hier noch ein paar Jährchen hinzukommen, um das EU-Gebilde nicht zum Einsturz zu bringen.Wer kann sowas auf die Dauer aushalten ?Wer rettet eigentlich mich, wenn ich pleite bin ?

ein schönen noch...
Promoff.  

20.11.19 15:38

7052 Postings, 522 Tage DressageQueenIst ja gut Promo...

hast ja jetzt alle gewarnt ^^    Coba steigt dann wenn mal wieder keiner damit rechnet ...  

20.11.19 15:42
1

6146 Postings, 2405 Tage FridhelmbuschDanke Prommoff

ich habs ja denen auch imma gesagt.......Mein Ächspertenwissen ignorriern die einfach.

cobank  Kursziel  0 bis 1 Euro  nechstes Jahr.  

20.11.19 15:42

260 Postings, 45 Tage PromoffthenightDressage

gewarnt habe ich nicht, sondern das was hier vonstatten geht ist nicht werthaltig.Auch das Handeln mit CBK's basiert nur auf Zockerei.
CBK schaufelt sich ihr Grab selbst.  

20.11.19 16:04

7052 Postings, 522 Tage DressageQueenDas glaub ich nicht ...

Coba macht nach wie vor Gewinn und zahlt ne kleine Divi ... ich denke hier an eine Übernahme durch die ING.  Time will tell ...  

20.11.19 16:05
1

7052 Postings, 522 Tage DressageQueendont Feed The Trolls lalala

20.11.19 16:23

1202 Postings, 1639 Tage gobaDQ but why are you doing so?

20.11.19 22:30

6146 Postings, 2405 Tage FridhelmbuschStrafzinsen..?

damit verdienen die doch....mmhh wäre eigentlich positiv zu sehen..  

21.11.19 08:56

314 Postings, 674 Tage Luthere2Friedhelm--

Hier verdient die Bank nichts, ist nur Erstattung der EZB Kosten, müsste man eigentlich wissen.
Passt aber zu den sinnfreien Beiträgen  

21.11.19 09:28
es läuft doch...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11424 | 11425 | 11426 | 11426   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Allianz840400
Plug Power Inc.A1JA81
TeslaA1CX3T