finanzen.net

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 1926 von 1972
neuester Beitrag: 11.11.19 21:35
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 49289
neuester Beitrag: 11.11.19 21:35 von: baggo-mh Leser gesamt: 8115165
davon Heute: 347
bewertet mit 83 Sternen

Seite: 1 | ... | 1924 | 1925 |
| 1927 | 1928 | ... | 1972   

04.09.19 16:01

125 Postings, 673 Tage Thompsso, jetzt nochmal auf Deutsch

eine Übersetzung von einer Übersetzung, Gott, das ist wie stille Post ;-)
Kann also jeder rauslesen, was er/sie für richig hält:
MOCVD beschleunigt die Kommerzialisierung von Mikro-LEDs und spielt eine wichtige Rolle
2019-09-03 16:31
Aus Sicht des Produktentwicklungsfortschritts ist Micro LED in greifbarer Nähe, aus Sicht der Zeit der Kommerzialisierung ist Micro LED jedoch weit entfernt. Von der ersten Anlaufphase bis zur heutigen Phase hat die Micro-LED-Technologie große Fortschritte gemacht, und verwandte Produkte auf dem Markt sind ebenfalls aufgetaucht. Aufgrund von technischen Engpässen und Kostenproblemen wird Micro-LED jedoch seit langem in großem Umfang eingesetzt.
Laut LEDinsides neuestem Forschungsbericht "2019 Micro LED Next Generation Display Key Technology Report" steht die Micro LED-Technologie vor vielen Herausforderungen, doch im Vergleich zu vor zwei Jahren wurde der aktuelle technologische Fortschritt erheblich verbessert. Die frühe patentierte Technologie verfügt bereits über eine Maschine zur Anzeige physischer Proben. Aussehen. Mit der Reife der Micro-LED-Technologie wird sich die Kommerzialisierung von Micro-LED allmählich beschleunigen. Darüber hinaus ist der Herstellungsprozess von Micro-LED umständlich und anspruchsvoll. Die im Prozess verwendeten Rohmaterialien, Prozessverbrauchsmaterialien, Produktionsanlagen, Prüfinstrumente und Hilfsvorrichtungen müssen genaue Spezifikationen und eine relativ genaue Präzision aufweisen.
Die Kommerzialisierung von Mikro-LEDs ist für jeden Aspekt des Prozesses wichtig, beispielsweise für MOCVD, ein Schlüsselelement für die Herstellung epitaktischer LED-Wafer. Der in Deutschland ansässige MOCVD-Ausrüster Austin hat an der Entwicklung von Epitaxiewafern gearbeitet, um die Massenproduktion von Micro-LEDs zu fördern und die Markteinführung von Micro-LED-Produkten zu beschleunigen.
In Bezug auf die Anwendung von Mikro-LED ist Ai Siqiang der Ansicht, dass das TV-Anzeigefeld das erste kommerzielle Produkt sein wird, das den Markt öffnen wird. Zweitens ist das Fahrzeugdisplay auch ein relativ großer Anwendungsmarkt für zukünftige Micro-LEDs. Mit der Zunahme der Kundenanforderungen hat die Nachfrage nach einer Aufrüstung der Anzeige des Autos allmählich zugenommen, beispielsweise nach einer dynamischen Anzeige von Informationen innerhalb und außerhalb des Autos und nach der Schaffung einer Atmosphäre, um die Interaktion zwischen Menschen und Fahrzeugen zu verbessern. Andere Anwendungsmärkte umfassen Smartphones, AR / VR, tragbare Geräte und mehr.
Ertrag und Kosten sind zwei Faktoren, die die Massenproduktion von Micro-LEDs behindern
Ai Siqiang sagte, dass zu diesem Zeitpunkt, verglichen mit LCD und OLED, Micro LED keinen Kostenvorteil hat. Kostensenkung beinhaltet viele Faktoren, wie z. B. Fehlerrate und Ertrag. Aufgrund der ultrakleinen Größe des Micro-LED-Chips ist die technische Schwierigkeit schwierig und die Ausbeute schwer zu garantieren, so dass die Kosten hoch sind. Insbesondere ist die Verarbeitung von Rotlicht durch Materialien und Eigenschaften begrenzt, und die Rotlichtausbeute ist gering und die Zuverlässigkeit nicht hoch, so dass die Kosten extrem hoch sind.
Als ein Schlüsselelement für die Herstellung von LED-Epitaxiewafern umfassen die Ausbeuten bei der Herstellung von MOCVD-Epitaxiewafern Wellenlängengleichmäßigkeit, Bogenmanagement und Defektdichte.
Am Beispiel des herkömmlichen LED-Chips für die Anzeige ist der Anteil der Kosten für die Sortierverbindung groß. Wenn dieser Link entfernt wird, sinken die Kosten erheblich. Was die Mikro-LED betrifft, ist es aufgrund des Produktionsprozesses und der Kosten unmöglich, einen Sortierschritt durchzuführen, der anzeigt, dass die Gleichförmigkeit der Wellenlänge sehr hoch ist. Um eine Massenproduktion von Mikro-LEDs zu erreichen, müssen alle von MOCVD-Geräten hergestellten Epitaxialwafer einen Wellenlängenbereich von 4 nm oder weniger aufweisen.
In Bezug auf das Verzugsmanagement geht Ai Siqiang davon aus, dass sich Micro-LED in mehr als 6 Zoll entwickeln wird, und das 6-Zoll-Verzugsmanagement unterscheidet sich stark von 4 Zoll. Unabhängig davon, ob es sich um ein Germaniumsubstrat oder ein Saphirsubstrat handelt, ist ein spezielles epitaktisches Verfahren erforderlich, um eine stabile Verzugsleistung zu erzielen.
Wenn die Wellenlängengleichmäßigkeit im Bereich von 4 nm gehalten wird, das Verwölbungsmanagement weniger als 50 & mgr; m beträgt und die Defektdichte innerhalb von 0,15 / cm 2 gesteuert wird, kann die Produktionsausbeute sichergestellt werden.
Die C2C- und In-Situ-Reinigungstechnologien von MOCVD tragen zur Kommerzialisierung von Micro-LEDs bei

In Bezug auf hohen Durchsatz und niedrige Kosten ermöglicht die C2C-Wafertransfermodul-Technologie (Automatic Cassette) von Axon (solltte wohl AIXTRON lauten!) automatische GaN-on-Si-Wafer im Format 8 x 6 Zoll oder 5 x 8 Zoll in einer geschlossenen Kassettenumgebung. Beladen und Entnehmen, Erhöhung der Ausbeute bei gleichzeitiger Sicherstellung der Teilchendichte des Epitaxialwafers.
Abbildung 1: C2C-Übertragungsmodul G5 + C

Darüber hinaus verfügt die MOCVD-Anlage von AiShen (Aixtron?) über eine In-Situ-Reinigungstechnologie, die sicherstellt, dass die Anlage bei jedem Betrieb gereinigt wird, eine geringe Defektdichte des Epitaxiewafers gewährleistet und Ausfallzeiten erheblich reduziert, um eine hohe Ausbeute und damit Produktionskosten zu gewährleisten.

Berichten zufolge ist die automatische In-situ-Reinigungstechnologie eine Standardtechnologie in der Halbleiterindustrie, aber im MOCVD-Gerätekreis wurde diese Technologie aus folgenden Gründen nicht populär: Die Zersetzungstemperatur von Galliumnitrid ist sehr hoch und erreicht 1400 ° C. 1500 Grad Celsius. Wenn es in der in der Lage.../mehr habe ich leider nicht...  

04.09.19 16:30
1

650 Postings, 888 Tage CWL1@Thomps: Translation

Hi, I recommend you install Google Chrome as your web browser.  You can do instantaneous translation of all languages and the whole web page into German by a simple click of the mouse.  

04.09.19 16:49

460 Postings, 160 Tage Gizmo123Thomps

Die August Daten sind schlecht,
Schlechteste Daten seit 3 Jahren.  

04.09.19 17:25
4

650 Postings, 888 Tage CWL1New Recruits

04.09.19 17:41
3

650 Postings, 888 Tage CWL1Taiwan GaAs August

https://fnc.ebc.net.tw/FncNews/Content/98882

Gallium arsenide plant's revenue in August was steady at 2.087 billion yuan, a record high
2019/09/04 17:33 Wei Heng Net reporter Liu Weiting Taipei

Gallium arsenide plant's revenue in August was steady at 2.087 billion yuan, a record high
GaAs manufacturers announced August revenues, stable (3105-TW) and last month's revenue exceeded 2 billion mark, and reached a record high in August, reaching 2.087 billion yuan, a monthly increase of 4.11%, an annual increase of 54.97% The new (2455-TW) was due to the higher base period last month. The revenue in August reached 234 million yuan, a decrease of 5.24% in the month and an annual increase of 33.53%, but it still hit a record high in this month.

The consolidated revenue in August reached 2.087 billion yuan, a monthly increase of 4.11% and an annual increase of 54.97%, which was a record high. The accumulated revenue for the first eight months of this year was 12.155 billion yuan, an increase of 3.27%.

WIN SEMI said that with the rising demand for 5G communication development, the first break of the 2 billion yuan mark in July, once again set a new monthly high, and look forward to maintaining the view of the previous law, expecting mobile phone power amplifier (PA) Demand will continue to grow, infrastructure products will also maintain a good supply and demand situation, and will continue to move towards 4G+5G strategy. It is estimated that this quarter's revenue is expected to increase by more than 30%.

WIN further pointed out that overall, the second half will be better than the first half of the year, and the end of the second quarter has reached a target of 36,000 production per month. The current capacity utilization rate is close to full, but will enter the traditional off-season at the end of the year and will begin. Assess capital expenditures for next year.

VPEC August consolidated revenue reached 234 million yuan, a decrease of 5.24% per month and an annual increase of 33.53%. Due to the higher base period in July, the revenue in August decreased slightly, but it still hit the second highest this year. It received 1.571 billion yuan, an annual increase of 8.98%.

VPEC said that although the global political and economic situation is still changing, but overall, this season will be better than the second quarter, the current customer pulls, orders are in good condition, will continue to coordinate with customers to continue to adjust, it is expected that the future Driven by RF components and VCSEL twin engines, it will drive growth.

Hongjieke (8086-TW) also announced August consolidated revenues, reaching 232 million yuan, an increase of 18.28% and an annual increase of 76.61%. The accumulated revenue for the first eight months of this year was 1.18 billion yuan, an annual decrease of 13.26. %.  

04.09.19 17:51
3

650 Postings, 888 Tage CWL1WIN AUGUST

WIN August's consolidated revenue of 2.087 billion yuan, a new high reappearance!
Times information· 172 people track 6 hours ago

[Times reporter Zhang Hanjun reported in Taipei] As a result of entering the traditional peak season, US customers pulled goods and started (3105). The consolidated revenue in August was 2.087 billion yuan, up 4.11% month-on-month, with an annual growth rate of 54.97%. The new high, WIN estimate, the third quarter of the combined revenue will grow 30% compared with the second quarter, gross margin is expected to be better than the second quarter.

CHINA-US trade warfare transfer effect continues to ferment, and US customers pull goods, PA, WiFi or VCSEL demand are strong, driving steady revenues for two consecutive months, and consolidated revenue in August was 2.087 billion yuan. It increased by 4.11%, with an annual growth rate of 54.97%, and a record high in a single month. The accumulated consolidated revenue for the first eight months was 12.155 billion yuan, an annual growth of 3.27%.

WIN said that the third quarter was the highest when VCSEL shipments were the highest, and Infra continued to grow from the first half to the present. It is estimated that the third quarter revenue will grow 30% compared with the second quarter, and the gross profit margin is expected to be the same. The second season is better.
------------------
WIN is the number one supplier of VCSEL chips to Lumentum to Apple.    

04.09.19 17:54

650 Postings, 888 Tage CWL1correction

This line "WIN is the number one supplier of VCSEL chips to Lumentum to Apple." in the above message was typed by me and is not in the original article.  

04.09.19 20:33

125 Postings, 673 Tage ThompsThanks and regards CWL1..;-)

05.09.19 08:42
1

570 Postings, 3367 Tage josselin.beaumontVielleicht für den einen od. anderen

05.09.19 09:29

570 Postings, 4813 Tage MarkAurel@BigBen

weiterhin Seitenlinie...?  

05.09.19 10:31

3961 Postings, 1313 Tage köln64Er wartet...

auf die 8 ?.  

05.09.19 12:11

2078 Postings, 826 Tage BigBen 86Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 05.09.19 14:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unerwünschte Verlinkung

 

 

05.09.19 12:26

2078 Postings, 826 Tage BigBen 86Warum wurde der Beitrag nicht freigegeben ? ;-)

05.09.19 14:17

2078 Postings, 826 Tage BigBen 86Löschung

Hier mein Beitrag von heute morgen ohne Link  ;-)
@Mark Aurel
"Ja, ich warte weiter ... auch wenn es sich im Nachhinein als Fehler herausstellen sollte. Von politischer Seite ist jetzt wieder viel Positives eingepreist. Enttäuschungspotential, v.a. beim Handelsstreit, ist quasi vorprogrammiert. Es ist noch lange nichts in trockenen Tüchern ...

Die Wirtschaft kühlt sich ab. Das ist nun mal Fakt. Das wird die Börse auch bald wieder feststellen.
Wie gesagt, das ist nur meine Meinung und vielleicht liege ich falsch. Ärgern werde ich mich dann aber trotzdem nicht" ...

Anscheinend darf man hier nicht alles verlinken ?!?  

05.09.19 15:24

570 Postings, 4813 Tage MarkAurel@BigBen

Recht hast Du...entscheiden und zur Entscheidung stehen...darum geht es...ich habe entschieden dranzubleiben, weil mich das Potential und die Exzellenz dieser Firma reizen.  

05.09.19 17:00

1064 Postings, 1200 Tage fuexlequestion to CWL

If my transl is right there ist written
"Gyeonggi ? Dongtan | Chungnam ? Asan "
Gyeonggi ? Dongtan=  any idea of a company also samsung or an other second??
many thank for your inputs!!  

05.09.19 19:27
1

650 Postings, 888 Tage CWL1fuexle

Dongtan is where Aixtron Korea is located I believe.

This is Aixtron Korea's address:

AIXTRON Korea Co., Ltd.
#201, 2F, GWell Estate
160 Dongtanbanseok-ro
Hwaseong, Gyeonggi-do
18454
South Korea  

05.09.19 21:24

570 Postings, 4813 Tage MarkAurelNach dem

höheren Tief könnte nun ein höheres Hoch folgen...wenn es gut läuft...  

05.09.19 22:30

1064 Postings, 1200 Tage fuexlecwl

ok many thanks  

06.09.19 11:51
1

139 Postings, 4654 Tage fel216Aktionär bullish auf Aixtron

Hallo allerseits und TGIF!

Hier ein positiver Artikel vom Aktionär zu Aixtron, zwar steht nichts neues drin, aber soetwas treibt die Aktie m.E. dann doch immer ein wenig.. viele Grüße! Fel

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag  

06.09.19 12:13

2078 Postings, 826 Tage BigBen 86LV Voleon

reduziert und ist jetzt unter der 0,50 % Meldeschwelle  

06.09.19 12:15

125 Postings, 673 Tage ThompsAixtron

gilt doch als einer der Profiteure beim 5G Ausbau? Könnte passen, 1&1 Drillisch, United Internet...  

06.09.19 14:14
1

139 Postings, 4654 Tage fel216VW EV push & SiC implications

Hi,
an interesting (though lengthy) article on VW's EV push. I like the way it illustrates the disruption and Opportunity.. or better volumes. Read the last paragraph at least given its relevance for Aixtron and SiC adoption cycle (22m units vs. 36k at current), copied here:

Undeterred by patchy charging infrastructure, VW plans for no fewer than 22 million units over the next 10 years and anticipates that by 2030 the electric-car share will surge to at least 40% of global deliveries. That lofty projection stands in stark contrast to the realities on German roads today. VW shipped only a handful rekindled battery-powered Golfs last year, and in all of Germany a meager 36,000 electric cars were sold.
https://www.bloomberg.com/news/articles/...actory?srnd=premium-europe

Regards,
Fel  

Seite: 1 | ... | 1924 | 1925 |
| 1927 | 1928 | ... | 1972   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Lang & Schwarz AG645932
bet-at-home.com AGA0DNAY
Viscom AG784686
flatex AGFTG111
Basler AG510200
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Sloman Neptun Schiffahrts-AG827100
AlibabaA117ME
Amazon906866