finanzen.net

Natur ist schön

Seite 1 von 41
neuester Beitrag: 21.09.18 15:19
eröffnet am: 29.03.18 08:30 von: Agaphantus Anzahl Beiträge: 1004
neuester Beitrag: 21.09.18 15:19 von: RoteZora Leser gesamt: 27320
davon Heute: 194
bewertet mit 23 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41   

29.03.18 08:30
23

1413 Postings, 262 Tage AgaphantusNatur ist schön

Worum geht es mir?
Im stressigen Alltag übersehen wir manchmal, wie schön die Natur uns oft das Dasein auf der Erde bereitet. Diese Momente sind wichtig und erhellen unsere Seele. Wer hat nicht schon Vögel beim Nestbau, Brüten und später dann Füttern bis die kleinen Flügge sind beobachtet. Auf Wiesen und in Parks ist ebenfalls vieles zu entdecken. Sein es die Schafe mit den Lämmern, die jetzt erstmals auf die Wiese kommen oder Fohlen, die im Winter in den Ställen das Licht der Welt entdeckt haben und jetzt auf der Weide umhertollen. Im Mai dann der erste Nachwuchs bei den Wasservögeln etc.

Durch unsere Ausflüge mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken wir so das eine oder andere. Oder jemand hat eine Webcam oder Fotofalle. Vielleicht schaffen wir uns hier einen Rückzugsort, um die entdeckten Momente in der Natur gemeinsam zu teilen.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41   
978 Postings ausgeblendet.

16.09.18 11:41
3

7066 Postings, 821 Tage RoteZoraDem gibt's nichts hinzuzufügen, skari


Auch von mir einen schönen Sonntag !
 

16.09.18 20:55
7

18750 Postings, 3663 Tage KryptomaneGuten Abend!

Heute war ein ruhiger Tag, wir waren nur ein wenig spazieren,
alles sehr trocken und herbstlich...
und im Garten gießen...
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
herbst.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
herbst.jpg

16.09.18 20:57
5

18750 Postings, 3663 Tage Kryptomaneeine Biene hab ich auch noch erwischt

-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
biene-14.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
biene-14.jpg

17.09.18 00:44
6

7066 Postings, 821 Tage RoteZoraGuts Nächtle zusammen

Heute war ein angenehm, warmer und sonniger Tag

Bei mir haben heute einige sehr gechillte, ruhige Hummeln  vorbei geschaut

Schlaft gut  
Angehängte Grafik:
hummel_-1.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
hummel_-1.jpg

17.09.18 07:44
5

1413 Postings, 262 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde

Moin Kryptomane, Radelfan,  Skaribu,  Boersalino,  Gaertnerin, Weckmann,  Dr.Broemme,  Fillorkill und  Marc!

Heute Morgen 10 Grad und ein heller warmer Tag steht uns bevor. Allerdings schocken die zwei anstehenden 30 Grad Tage doch dann schon ein wenig. Insbesondere mit Blick auf die heutige Wetterregel geht das schon mal gar nicht. Ein Jahr reicht mir erst einmal:

Auf Lambert (17.) hell und klar folgt ein trocken Jahr.

Drei Tage in der Heimat sind anstrengend aber es gab viel zu regeln. Bin nach meiner einen Woche Urlaub insofern nicht mehr entspannt, aber die Woche ist ja noch jung. Büroschlaf soll ja der gesündeste sein ;-)

Schöne Hummel und Bienenbilder habt ihr gemacht. Ich hab eines nicht aus dem Garten ;-)

Wünsche euch allen einen guten Start in die neue und kalendarisch letzte Sommerwoche!



 
Angehängte Grafik:
p1090181.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
p1090181.jpg

17.09.18 10:09
6

7066 Postings, 821 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Für die schönen angenehmen, letzten Tage waren die Nächte mit immer deutlich unter 10 Grad erschreckend kühl

Dafür sollen die nächsten Tage hier noch angenehm warm bleiben und man kann vielleicht noch etwas Zeit auf der Terrasse genießen, bevor die Indoor-Abende beginnen

Allerdings braucht es schon relativ lange bis der Tag nach diesen Nächten seine Betriebstemperatur erreicht

Aktuell ist es sonnig bei freundlichen 12 Grad - vorhergesagt 26-27 Grad, was wohl nach Erfahrung der letzten Tage erst erreicht wird, kurz bevor sich die wärmende Sonne wieder zurückzieht

Dir und allen Naturfreunden einen feinen Montag

Die Robbe ist ja cool, aber der warst du wohl nicht ganz geheuer, weil sie sich schneller Flosse ins Wasser zurückzieht



 
Angehängte Grafik:
passiflora_1.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
passiflora_1.jpg

17.09.18 10:33
5

1413 Postings, 262 Tage Agaphantusschnell ins Wasser

jo, leider hatten wir den Wind im Rücken. So konnte der Seehund uns schnell sehen und riechen.

Weg war sie.....  
Angehängte Grafik:
p1090183.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
p1090183.jpg

17.09.18 10:49
5

7066 Postings, 821 Tage RoteZoraDie hat sich auch gedacht,

vor Zweibeinern, die sich bei solchen Wassertemperaturen noch in die Wellen schmeißen muss Robbe sich in acht nehmen :-)))  

17.09.18 14:59
4

48249 Postings, 4608 Tage RadelfanMoin, Moin! Nach kurzen Ruhepausen

möchte ich noch mal auf meine #946, 47 zurückkommen.

Die Kieler Rehabilitationsphase habe ich genutzt und mich mit der Meinung von @yurx in #976 befasst.

Ich kann definitiv sagen, dass es sich bei beiden Fotos um dieselbe Pflanze handelt. Und nach den Bildern bei wikipedia bin ich der Meinung, dass es sich bei dieser Pflanze um das Weidenröschen handelt!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

17.09.18 15:20
4

1413 Postings, 262 Tage AgaphantusWeidenröschen

Moin Radelfan!

Denke so wie @yurx, dass das in 947 eher ein indisches Springkraut ist. Weidenröschen haben m.M. nur einen Stiel und keine Verzweigung wie auf dem Bild. Das andere könnte durchaus Weidenröschen sein, da "schieße" ich nicht quer ;-)
Habe nicht die Idee für zwei Pflanzen gehabt.

Weidenröschen
https://www.norwegenportal.de/dnf/_neu/images/...IMG_7400-600Uaw2.jpg  
Angehängte Grafik:
img_7400-600uaw2.jpg (verkleinert auf 84%) vergrößern
img_7400-600uaw2.jpg

17.09.18 15:27
3

1413 Postings, 262 Tage AgaphantusSpringkraut

18.09.18 07:43
2

1413 Postings, 262 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde

Moin Kryptomane, Radelfan,  Skaribu,  Boersalino,  Gaertnerin, Weckmann,  Dr.Broemme,  Fillorkill, yurx und  Marc!

Ich weiß nicht, ob ich mich über den heftigen Sommertag heute freuen soll oder nicht. Wasser kann die Sonne eh dem Boden nicht mehr entziehen, da ist nichts mehr drin. Die Pflanzen leiden dennoch unter den heute und morgen erwarteten 30 Grad mit 10 Stunden Sonne.

Heute Vormittag geht es erst einmal nach Kiel und heute Abend wieder in die Heimat. Morgen ist noch einmal ein Urlaubstag eingeschoben worden. Also mal eben 400 km rumsitzen. Bin jetzt schon müde ;-)

Gestern drohten sie uns mit der hell und klar Wetterregel das ein trockenes Jahr kommt und heute

Septemberwetter warm und klar, verheisst ein gutes nächstes Jahr.

"Klar" ist doch auch "hell" oder nicht.  Wenn es heute also wie erwartet warm und klar wird, ist kein trockenes sondern ein gutes nächstes Jahr. Oder ist trockenes ein gutes Jahr. Irgendwie ist das wie mit dem Hahn auf dem Mist glaube ich so langsam.

Wünsche euch einen entspannten und schweißarmen Dienstag!

 
Angehängte Grafik:
p1090206.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
p1090206.jpg

18.09.18 10:44
5

7066 Postings, 821 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Gestern war der Tag trotz der langen kühleren Anlaufzeit, die aus den Nächten mit weit unter 10 Grad resultiert, noch recht warm geworden - aber 'heiß' wird's hier wohl nicht mehr

Auch jetzt aktuell sonnige 15 Grad, bis das hier die vorhergesagten 30 Grad erreicht, steht die Sonne bestimmt schon wieder so tief, dass es schnell wieder abkühlt
Also trotz der sommerlichen warmen Temperaturen relativ gemäßigt

Zu Springkraut und Weidenröschen, ist mir nur aufgefallen, wenn ihr die Blüten aus beiden Bildern stark vergrößert betrachtet, könnte es sich auf Grund der Form der Blüte, der Form und Farbe der Samenstände und Knospen nicht um die gleiche Pflanze handeln - aber um welche hätte ich euch nicht sagen können

Klar ist auf jeden Fall auch hell, Agaphantus - nur ein gutes Jahr liegt im Auge des Betrachters und ist natürlich verschieden auslegbar - der Bauer sieht das natürlich anders als der Radler auf dem Radweg - der Idealfall wäre wohl ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Sonne, Wärme und Niederschlag
Wir können unseren Garten noch gießen, anders schaut das mit den Feldern und der Natur aus, aber zu viel Niederschlag beschert auch für den Landwirt wiederum kein gutes Jahr !

Habt einen schönen Dienstag und dir, Agaphantus eine gute Fahrt in die Heimat
 
Angehängte Grafik:
sonnenblumenknospe.jpg (verkleinert auf 28%) vergrößern
sonnenblumenknospe.jpg

18.09.18 14:44
5

1413 Postings, 262 Tage Agaphantus28,5 Grad

Hallo roteZora und Naturfreunde zum "hot in the city" Nachmittag.

Der Termin in Kiel war positiv und so bin ich "richtig" motiviert den restlichen Nachmittag bei dem Wetter im Büro zu verbringen. Blauer Himmel, gelbe Blätter, das schreit eigentlich nach einem Waldspaziergang. Aber das wird leider nichts.

Da stimme ich dir zu roteZora, die Wetterregeln sind so formuliert, dass sich jeder das für sich passende heraus nimmt. Das Wetter hat denke ich auch nie den Idealfall. Irgendwer findet immer den Hagelkorn in der Suppe. Natur ist halt Natur, allerdings inzwischen stark von uns beeinflusst.

Vielen Dank für deine Wegeswünsche, werde ich beherzigen.

Euch allen noch einen schönen Restdienstagnachmittag!  
Angehängte Grafik:
p1090146.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
p1090146.jpg

19.09.18 11:05
4

7066 Postings, 821 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Hier ist es heute erst mal stark bewölkt bei aktuell aber bereits 19 Grad

Da der Wettergott momentan die kleinen aber regelmäßigen Niederschläge von hier abgezogen hat, ist eigentlich fast täglich bewässern angesagt

Es gibt noch jede Menge Blüten an denen sich Hummeln und Bienen tummeln, auch Taubenschwänzchen und Holzbiene schauen bei diesem dem Wetter noch fast täglich vorbei

Habt einen angenehmen Mittwoch

Auch die Erdbeere blüht noch/wieder schön ...

 
Angehängte Grafik:
erdbeerbl__te.jpg (verkleinert auf 27%) vergrößern
erdbeerbl__te.jpg

20.09.18 07:41
4

1413 Postings, 262 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde ....

.... Radelfan,  Skaribu,  Kryptomane, Fillorkill, Boersalino, Gaertnerin, Weckmann,  Dr.Broemme,  yurx und  Marc!

15,7 Gradund natürlich blauer Himmel.....

Er kommt mit großen Schritten. Der Kerl, der die Blätter gelb anmalt ist fleißig unterwegs. Schade, dass er so wenig rote Töne dabei hat. Allerdings ist vieles auch braun geworden. Da ist es wohl schon zu spät für den Farbtupfer. Im nächsten Leben werde ich Meteorologe. Die reden hier immer vom Wetterumschwung und dann ist es mal einen Tag nicht 25 Grad sondern nur 16 Grad warm. Das war dann der "Wetterumschwung" ?

Tägliches bewässern lohnt sich bei mir nicht mehr. Gestern in der Heimat habe ich zwei Stunden lang den Quittenbaum Wasser zufließen lassen. Es hat praktisch unter den Früchten geregnet ;-) So geht inzwischen meine Mutter nur noch täglich durch den Garten. Die großen Pflanzen wie Hartriegel, Eiben, Hortensien, Rhododendron,  Azaleen etc. bekommen so nur noch Wasser alle drei bis vier Tage. Meine Terrasse ist auch schon auf drei Tage Bewässerungsrhythmus umgestellt. Vieles ist eh jetzt verblüht. Meine Heidepflanzen haben die Hummeln und Bienen auch noch nicht entdeckt . Gibt einfach zu wenige hier oben.

Wünsche euch einen glücklichen Donnerstag!

 
Angehängte Grafik:
p1090205.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
p1090205.jpg

20.09.18 11:20
4

7066 Postings, 821 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Hier hat's aktuell auch wieder sonnige 23 Grad, könnte also auch recht warm werden heute
Fürs Wochenende ist Sturm und Regen vorhergesagt, mal schauen was dann wirklich kommt

Ist schon interessant wie unterschiedlich das von Nord zu Süd ist, so viele Hummeln und Bienen, wie dieses Jahr gab's noch selten hier bei uns im Garten
Vorliebe der Bienen ist immer wieder das große Thai Basilikum und weiß muss es sein, nicht rot ;-)

Gute Schnappschüsse machen ist schwierig, weil sie so schnell von Blüte zu Blüte fliegen als gäb's morgen kein Basilikum mehr, obwohl man ohne Probleme ganz nah dran kann, weil sie echt sehr friedlich sind

Wespen sind nur wenige da, aber die sind recht friedlich

Da der Garten nicht so groß ist, ist regelmäßiges Bewässern natürlich besser möglich, ganz klar - und es blüht noch so einiges

Dir und allen Naturfreunden einen freundlichen Tag
 
Angehängte Grafik:
biene_am_basilikum_1.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
biene_am_basilikum_1.jpg

20.09.18 11:29
4

7066 Postings, 821 Tage RoteZoraUnd einen garteneigenen Kohlweißling

hat's auch, der kommt jeden Tag 1-2 mal vorbei, setzt sich aber nur selten ab  
Angehängte Grafik:
kohlwei__ling_-_1.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
kohlwei__ling_-_1.jpg

20.09.18 14:21
4

1413 Postings, 262 Tage AgaphantusHallo roteZora

schöne Bilder von der Biene und dem Kohlweißling ;-)

Bei uns ist es echt noch unentschieden zwischen den einzelnen Wetterprognosen der nächsten Tage. Allerdings sollte es heute Nachmittag eigentlich nicht bewölkt sein und nach Regen ausschauen.

Am Samstag habe ich endlich wieder Patenkinder da, die mit mir in den Hansapark gehen. Kann schon vor Aufregung gar nicht mehr schlafen ;-)

Wünsche dir und allen anderen Naturfreunden einen schönen Nachmittag.

Falls der Wetterumschung zu heftig wird, hier schon mal ein Verkehrsschild zum Üben  
Angehängte Grafik:
p1090210.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
p1090210.jpg

20.09.18 14:43
3

1413 Postings, 262 Tage AgaphantusVorbereitung auf Sturm

ein mM interessanter Artikel mit ein paar Klicks für die  mögliche Entwicklung am Montag.
Das Azorenhoch ist echt riesig und wir werden an der Ostsse auf jeden Fall Hochwasser bis in die Flüße Schlei, Trave etc. hinein bekommen. Das bei der aktuellen Belaubung wird wohl wieder zu vielen Bahnausfällen führen durch Ast- und Baumbruch.

 

20.09.18 17:03
1

1413 Postings, 262 Tage AgaphantusQuatsch

Azorenhoch, das Ding liegt vor Irland und bis zu den Azoren ist es noch weit weit weg.

 

21.09.18 07:44
4

1413 Postings, 262 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde

Moin Radelfan,  Skaribu,  Kryptomane, Fillorkill, Boersalino, Gaertnerin, Weckmann und Dr.Broemme!

Bedeckter Himmel und 18,4 Grad! In den letzten Tagen habe ich einige Kraniche und auch Graugänse ziehen sehen. Denen geht es bzgl. Futtersuche dieses Jahr auch bestimmt am Limit. Dafür sind dieses Jahr dem Eichhörnchen und Feldmäusen mit den dick und voll hängenden Walnussbäumen hier in der Stadt ein reicher Tisch gedeckt. Kastanien, Eicheln, Bucheckern alles hängt voll dieses Jahr an den Bäumen. Als das Wetter noch "normal" war, haben meine Großeltern daran immer den kommenden harten Winter ausgemacht.

Nun erwarten wir dieses Wochenende Regen und ich kann ihn eigentlich zumindest morgen nicht gebrauchen. Stehen doch diverse Achterbahnen und andere Fahrattraktionen auf dem Zettel. Aber es gibt ja passende Kleidung für jedes Wetter und zur Not einen Grog aus der Thermoskanne ;-)


Hoffen wir mal, dass sich Matthäus heute noch etwas zusammenreißt:

Wie's Matthaeus (21.9.) treibt, es vier Wochen bleibt.
Wenn Matthaeus (21.9.) weint statt lacht, Essig aus dem Wein er macht.


Wünsche euch einen ruhigen Freitag!

 
Angehängte Grafik:
p1090595.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
p1090595.jpg

21.09.18 11:10
2

7066 Postings, 821 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Bei der Wetterregel ist jetzt nicht viel Auslegung möglich

Aktuell 23 Grad und bewölkt, Niederschlag für nachmittags vorhergesagt, leicht böig ...

Als ich Hansapark las, dachte ich mir das auch schon, wenn, dann kommt der Regen meist wenn man ihn gerade doch nicht so braucht ;-)
Aber genau, zur Not brauchst den Ostfriesennerz und natürlich den Grog *g*
Trotzdem viel Spass für dich und das Patenkind

Da kann man nicht meckern, die Abende auf der Terrasse sind schon noch toll und die Dominosteine werden bei uns ja schon Ende August in den Geschäften angeboten, damit muss man auch im Hochsommer leben ...

Walnüsse und Kastanien hab ich noch gar nicht so viele gesehen, war aber auch wenig mit dem Rad unterwegs in den letzten Wochen

Matthäus und der Wein - Federweißen gab's dieses Jahr schon sehr früh und er ist sehr süß
Das wird bestimmt ein sehr reichhaltiger und guter Wein werden dieses Jahr

So jetzt muss ich mich sputen ...

Einen schönen Tag noch und kommt gut ins Wochenende (und in den Hansapark)
 
Angehängte Grafik:
fliege_1.jpg (verkleinert auf 27%) vergrößern
fliege_1.jpg

21.09.18 13:40
2

1413 Postings, 262 Tage Agaphantuser ist wieder da

der Regen natürlich. ;-)

Zur Wetterregel äußere ich mich jetzt mal nicht.

Den ganzen Morgen war die Stadt in Staub gehüllt wie in der Sahara. Die trockenen Böden haben dem Wind nichts entgegenzusetzen gehabt. Nun regnet es ein wenig und wenn man die Meldungen von der Westküste im Radio hört, kommt da einiges auf uns zu. Aber ich habe ja nun auch lange danach gebettelt und werde mich nicht beschweren.

Im Freizeitpark habe ich dennoch nachgefragt, bis zu welcher Windstärke die Attraktionen bedient werden. Kein Thema, sind bis auf Sturmniveau ausgelegt. Aber in der Regel sind die Gäste vorher weg. Das glaube ich auch, also weg in Form weggefahren und nicht weggeweht ;-)

Wünsche euch allen einen entspannten Start und ein schadenfreies Wochenende!  
Angehängte Grafik:
p1090594.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
p1090594.jpg

21.09.18 15:19

7066 Postings, 821 Tage RoteZoraHier ist er noch nicht angekommen

der Regen...

Den ganzen Tag bewölkt, noch kein Regen, aber immer noch recht warm
Allerdings ist es windig und die ersten Sturm-Böen sind schon deutlich spürbar und der Himmel wird langsam grauer
Regnen soll es erst am späten Nachmittag

Bin mal gespannt wie das mit dem Freizeitpark wird, ich hoffe das Wetter ist etwas gnädig mit euch

Auf jeden Fall kann ich mir gut vorstellen, das man bei rechtem Sturm freiwillig geht
 
Angehängte Grafik:
gelbe_bl__te.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
gelbe_bl__te.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: .Juergen, Ananas, Calibra21, der boardaufpasser, mannilue, noidea, Nurmalso, rotgrün, waschlappen, zombi17

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Steinhoff International N.V.A14XB9
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Amazon906866
EVOTEC AG566480
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99