Natur ist schön

Seite 1 von 363
neuester Beitrag: 11.05.21 18:54
eröffnet am: 29.03.18 08:30 von: Agaphantus Anzahl Beiträge: 9061
neuester Beitrag: 11.05.21 18:54 von: Kryptomane Leser gesamt: 536915
davon Heute: 1135
bewertet mit 43 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
361 | 362 | 363 | 363   

29.03.18 08:30
43

9525 Postings, 1225 Tage AgaphantusNatur ist schön

Worum geht es mir?
Im stressigen Alltag übersehen wir manchmal, wie schön die Natur uns oft das Dasein auf der Erde bereitet. Diese Momente sind wichtig und erhellen unsere Seele. Wer hat nicht schon Vögel beim Nestbau, Brüten und später dann Füttern bis die kleinen Flügge sind beobachtet. Auf Wiesen und in Parks ist ebenfalls vieles zu entdecken. Sein es die Schafe mit den Lämmern, die jetzt erstmals auf die Wiese kommen oder Fohlen, die im Winter in den Ställen das Licht der Welt entdeckt haben und jetzt auf der Weide umhertollen. Im Mai dann der erste Nachwuchs bei den Wasservögeln etc.

Durch unsere Ausflüge mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken wir so das eine oder andere. Oder jemand hat eine Webcam oder Fotofalle. Vielleicht schaffen wir uns hier einen Rückzugsort, um die entdeckten Momente in der Natur gemeinsam zu teilen.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
361 | 362 | 363 | 363   
9035 Postings ausgeblendet.

07.05.21 10:06
5

1443 Postings, 417 Tage Fritz PommesDer klare Himmel der vergangenen Nacht

war schon ein "klares" Zeichen für die Temperaturen, Aga !

Die Sterne funkelten - es war einfach eine Pracht; ich stand lange frierend am Fenster.....

bin letztlich aber doch wieder unter die warme Decke geschlüpft....
Einen erfreulichen "Mutter"-Tag morgen

wünscht
F.P.  

07.05.21 10:34
5

9525 Postings, 1225 Tage AgaphantusMoin roteZora und FritzPommes sowie Major

Kalt ist nur das Wasser auf dem Bild roteZora. Aber den Anglern hat das am 1. Mai nichts gemacht. Die standen da stundenlang im Wasser und versuchten Meerforellen und anderes zu fangen.

Die Strelitzie kann das gut ab. Auf Madeira steht sie auch auf 1.800 m ab und an auch mal im Schnee für kurze Zeit. Die Blätter bekommen nur hier und da ein paar braune Punkte. Das Röschen muss da durch. Es wächst ja noch anderes, wo sich auch andere dran gut tun. Holzi wird sich wohl nicht bis an die Küste verirren ;-)

Ich weiß FritzPommes, aber es hieß nur an der Westküste Frost. Bei uns waren nur Schneeflocken auf der Wetterkarte ;-)

Ja, morgen vorgeschobener "Mutter" Tag. Aber die bestellten Pflanzen "Sonnenhüte" lassen auf sich warten. Kommen wohl erst nach den Eisheiligen.

Der Blütensaft der Strelitzie ist jedenfalls gern genommen.

Heute Abend wird noch Wildbratwurst von der Verwandschaft geholt. Für den Hund war ich gestern am Buffet und wollte etwas mitnehmen. Aber hab mich dann doch für etwas eingepacktes entschieden.  
Angehängte Grafik:
img_20210506_173726.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
img_20210506_173726.jpg

07.05.21 10:57
5

9525 Postings, 1225 Tage AgaphantusFrühling - Joseph von Eichendorff

Frühling

Und wenn die Lerche hell anstimmt
Und Frühling rings bricht an:
Da schauert tief und Flügel nimmt,
Wer irgend fliegen kann.

Die Erde grüßt er hochbeglückt,
Die, eine junge Braut,
Mit Blumen wild und bunt geschmückt,
Tief in das Herz ihm schaut.

Den Himmel dann, das blaue Meer
Der Sehnsucht, grüßt er treu,
Da stammen Lied und Sänger her
Und spüren's immer neu.

Die dunkeln Gründe säuseln kaum,
Sie schaun so fremd herauf.
Tiefschauernd fühlt er, 's war ein Traum -
Und wacht im Himmel auf
.

(1788-1857)
Joseph von Eichendorff

 
Angehängte Grafik:
img_20210506_173702.jpg (verkleinert auf 35%) vergrößern
img_20210506_173702.jpg

07.05.21 11:59
5

11533 Postings, 1784 Tage RoteZoraMoin Agaphantus

Interessant wo die Strelitzie ihren Nektar versteckt!

Kannst dich gar richten was vorhergesagt wird, denn wenn sich die Wolken plötzlich auflösen, fällt es schnell mal unter Null

Bei uns sind heute eventuell bis - 5 Grad vorhergesagt - das spinnt doch, dieses Wetter, ist das denn dement und weiß nicht mehr welche Temperaturen in den Mai gehören
Wollen das denn Dauerheisheilige werden?

Das Röschen wächst in seiner Heimat Mittelamerika zwar wie 'Unkraut' ist bei uns aber schon auch leicht empfindlich
Wobei junge Triebe an den Pflanzen ja allgemein empfindlich sind

Wildbratwürste? Wird gegrillt? Viel Spaß!  
Angehängte Grafik:
flieder_2_mai_2021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
flieder_2_mai_2021.jpg

08.05.21 09:34
5

11533 Postings, 1784 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Heute Nacht gabs schon wieder Nachtfrost von -2 Grad, waren keine -5 Grad, aber immerhin!
Erstmal solls der letzte Nachtfrost gewesen sein, das glaub ich auch erst, wenn das so ist!

Aktuell sonnige 5 Grad

Ich wünsche euch einen sonnigen und entspannten Samstag!  
Angehängte Grafik:
gelbe_tulpen_2021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
gelbe_tulpen_2021.jpg

08.05.21 10:54
6

26171 Postings, 4626 Tage KryptomaneGuten Tag Naturliebhaber

bei uns war kein Frost... 5 Grad und Sonnenschein um 8:00 Uhr... jetzt sind es 11 Grad...

Die erste kleine Radtour hab ich auch schon gemacht... sehr schwer nach
über vier Wochen...
Die Rapsfelder fangen jetzt an zu blühen:-) da könnte ich mich den
ganzen Tag in's Feld stellen und einfach nur schauen...

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag:-)
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210508_104951.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
img_20210508_104951.jpg

09.05.21 11:39
5

11533 Postings, 1784 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Mit 8 Grad liegt eine 'warme' Nacht hinter uns!
Die Sonne scheint!

Ich mag den Raps auch total, Krypto!
Man denkt nicht wie schnell sich die Muskeln abbauen, mir fiel nach dieser längeren Auszeit anfangs selbst das in den Garten gehen schwer

Ich wünsche allen einen schönen Muttertag!
Den Müttern ganz besonders!  
Angehängte Grafik:
strau__.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
strau__.jpg

09.05.21 18:22
6

1443 Postings, 417 Tage Fritz PommesAm späten Vormittag wurde es noch warm

genug, um auf der Sonnenseite der Terrasse zu dösen und zu lesen.

Welch ein Genuss !

Eine geruhsame Nacht wünsch ich Allen .

F.P.  

10.05.21 10:47
6

11533 Postings, 1784 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Ein herrlicher Tag war gestern, die Temperatur an unserer Südseitenpergola stieg auf 30 Grad
Einfach nur herrlich, sitzen und genießen, genau so war das Fritzchen ;-)

Heute ist sich die Sonne mit den Wolken nicht so recht einig, wer darf und wer nicht
Nach einem sonnigen Erwachen setzten sich mehr und mehr die Wolken durch, aber das bei unglaublichen 19 Grad
Das setzt so manchem Kreislauf zu ...
An dieser Stelle einen Gruß und gute Besserung an Agaphantus - auf dass er, im wahrsten Sinne des Wortes, schnell wieder auf die Beine kommt

Die Igel hatten gestern an der warmen Nacht auch ihre wahre Freude, 10-15 Stück oder mehr wusselten durch den Garten man konnte sie überall an den Futterstellen Feuchtfutter schmatzen und Trockenfutter und Mehlwürmer knacken hören und sehen - ein schöner Lohn für die anstrengende Aufzucht im Herbst!
Die Handaufzuchten sind natürlich noch besonders zutraulich - das ist sehr niedlich

Ich wünsche euch allen einen schönen Montag!
Und bleibt oder werdet gesund!

Gestern ist dann auch der Flieder aufgesprungen!  
Angehängte Grafik:
flieder_9_mai_2021.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
flieder_9_mai_2021.jpg

10.05.21 10:52
4

11533 Postings, 1784 Tage RoteZoraLetztes Jahr ...

... war der gleiche Flieder am 23. April schon weiter wie er dieses Jahr am 9. Mai war  - ein verrückter Unterschied, was?  
Angehängte Grafik:
flieder_23_april_2020.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
flieder_23_april_2020.jpg

10.05.21 14:58
7

1443 Postings, 417 Tage Fritz PommesDas Apfelbäumchen, das unsere Nachbarn

vor unserer Küche im vergangenen Jahr pflanzten, blüht in diesem Jahr, dass es eine wahre Pracht ist.....
Das warme Wetter in den vergangenen 2 Tagen brachte die Blüten so richtig zum explodieren.

Und wir haben die Handwerker im Haus - und können deshalb nur sehr "bedingt" die Blütenpracht geniessen......

F.P.  

10.05.21 19:21
5

26171 Postings, 4626 Tage KryptomaneGuten Abend Naturliebhaber

ja, die Blütenpracht ist schon beeindruckend:-)

Jetzt zur Zeit im Garten

1. Apfelblüte
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210510_192029.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
img_20210510_192029.jpg

10.05.21 19:23
4

26171 Postings, 4626 Tage Kryptomaneund 2.

Sauerkirschblüte
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210510_192243.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
img_20210510_192243.jpg

10.05.21 19:26
4

26171 Postings, 4626 Tage Kryptomaneund 3.

die Erdbeerblüte...:-)

ich wünsche Euch noch einen schönen Abend:-)
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210510_192512.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
img_20210510_192512.jpg

10.05.21 19:35
6

11996 Postings, 1401 Tage goldikMoin allen Naturfreundinnen+Freunden

Heute war's gemischt, hat aber nicht geregnet,und endlich "normale" Temperatur,z.Z. noch 19C°.
Hab heute alles für das Aufstellen des Tomatenhäuschens vorbereitetet...
Pflaster war unterwühlt , Maulwurf, und das Holzelement an dem das Häuschen befestigt wird, mußte gestrichen werden...
Ja Zora, die Muskulatur, da sagst Du was, aber es kommt ja (hoffentlich) alles wieder...  

10.05.21 23:29
7

1443 Postings, 417 Tage Fritz PommesGoldik, Die Maulwürfe ruinieren mir das

letzte "etwas" an Wiese, die bei uns unter den Bäumen überhaupt noch übrig ist... !
Dadurch, dass die "Nachbarn" alles gepflastert haben, sind die Maulwürfe zu uns geflüchtet - wo sonst sollen sie überhaupt noch hin zwischen Autobahnen, asphaltierten Strassen (das waren ursprünglich mal geschotterte  Feldwege !).....und Neubaugebieten....

Auf dem Weg zum Briefkasten "umme Ecke" hab ich heute die ersten, zaghaft blühenden Flieder gesehen..

F.P.

 

11.05.21 02:23
7

19314 Postings, 2984 Tage WeckmannHabe übrigens letzte Woche die Mauersegler bei uns

gesehen. Deren Fiepen gehört zum Sommer einfach dazu!  

11.05.21 07:25
5

9525 Postings, 1225 Tage AgaphantusSt. Mamertus

Der heilige Mamerz, der hat von Eis ein Herz;
Mamertus, Pankratius und hinterher Servatius, sind gar gestrenge Herrn, die ärgern die Bauern und auch die Winzer gern.
Mamertus, Pankratius, Servatius, die bringen oft Kälte und Verdruss, doch auch der Bonifazi, das ist erst ein Lumpazi.
Gehen die Eisheiligen ohne Frost vorbei, schreien die Bauern und Winzer juchhei
.

"An Mamertus' Grab in der Kirche St-Pierre in Vienne ereigneten sich Wunder. Im 7. Jahrhundert wurden seine Gebeine nach Orléans überführt, 1563 wurden diese von den Anhängern von Johannes Calvin zerstört. Mamertus' Sarkophag in Vienne wurde 1860 wiederentdeckt und ist nun im archäologischen Museum in der ehemaligen Petruskirche zu sehen."

Lexikon der Heiligen, Seligen und Verehrten der katholischen, orthodoxen und protestantischen Kirchen
 
Angehängte Grafik:
img_20210508_120834.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
img_20210508_120834.jpg

11.05.21 07:50
6

9525 Postings, 1225 Tage AgaphantusRegnerisches Moin Naturfreunde

Moin roteZora, Radelfan, FritzPommes, Kryptomane, Skaribu,  Major,  Weckmann, Goldik, Duda666 und Naturfreunde!

Danke für dein Genesungswünsche roteZora. Die Aufregung gestern Nachmittag auf der Baustelle hat mich wieder "gesund" gemacht. Nun sitz ich doch im Büro und versuch den Tag rum zu bekommen. Aber ich stabilisiere mich wieder. Aber so ein Tag länger in der Heimat tut auch gut und der gestrige Tag war auch ok zum Fit werden. Aber jeder fragt dich erst einmal "Corona?"

12 mm Niederschlag hat es heute Nacht gegeben und somit den Pferde- und Rinderdung gut in die Blumentöpfe eingeregnet. Schöne Bilder und Beiträge habt ihr reingestellt. Die Blüten im Frühjahr sind eine Wucht. Wenn dann noch die Bienen drin gesichtet  werden würden, gäbe es Obst in Hülle und Fülle.

Mit Frost brauchen wir jedenfalls bei uns nicht mehr rechnen. Samstagmorgen war die letzte Frostnacht in der Heimat.

Der Flieder wagt sich bei uns auch zaghaft an die Blüte FritzPommes. War bisher einfach zu kalt. Mit der Wärme am Wochenende (das war das schlimmste) und dem Regen wird die Natur jetzt aber explodieren und daher, "die Bäume schlagen aus" ist Vorsicht angesagt ;-)

Mauersegler hab ich bei uns noch nicht gehört Weckmann. War bisher auch nicht so oft draußen auf der Terrasse, welche in deren Tiefflugschneise liegt.

Die Rapsblüte ist für mich auch Entspannung Kryptomane. Ein positives Highlight gestern auf der Fahrt nach Kiel und zurück.

Wünsche euch einen schönen Maitag, so ganz ohne Eisheiligen ;-)  
Angehängte Grafik:
img_20210508_120958.jpg (verkleinert auf 27%) vergrößern
img_20210508_120958.jpg

11.05.21 11:38
3

11533 Postings, 1784 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Gestern was es trotz des meist bewölkten Wetters mit seinen über 20 Grad herrlich und man konnte auch am Abend die Zeit draußen noch genießen
Aktuell 16 Grad und bewölkt - man kann bzw will kaum glauben, dass es hier wieder kälter werden soll!

Sauerkirsche ist durch den warmen Sonntag, wie der restlichen Kirschen leider verblüht
Aber jetzt sind die Äpfel mit ihren tollen Blüten das Highlight
Und jetzt kommt auch mit großen Schritten das Grün der Bäume und Sträucher

@goldik - wenn die Muskeln nur so schnell zurück kämen wie sie sich verflüchtigen
Ich hab ewig gebraucht bis meine Muskelschmerzen bei jeder kleinsten Betätigung langsam besser wurden! Und ist jetzt noch nicht auf alten Stand!
Was machen die Pfirsiche, goldik?

Schön, dass es dir besser geht Agaphantus!
Bei mir war es früher immer meine Tochter die mich schneller gesunden ließ, sobald ich krank war, wurde sie aus auch krank und ich hatte keine Zeit und Ruhe zum länger krank sein!

Zu uns hat sich jetzt sogar eine Krähe gesellt, ungewöhnlich so in der Ortsmitte, die sich am Futterhaus bedient, aber leicht hat sie es nicht, denn sie wird von allen Nachbarn 'weggeklatscht', wenn sie sie sehen
Aber dumm ist sie ja nicht seit gestern versucht sie möglichst ruhig auf den Bäumen zu sitzen, damit sie nicht gesehen wird ;-)))

Habt alle einen wunderbaren Dienstag, bleibt gesund und werdet es!

 
Angehängte Grafik:
lavendel_2_2021.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
lavendel_2_2021.jpg

11.05.21 12:16
3

9525 Postings, 1225 Tage AgaphantusMahlzeit roteZora und Naturfreunde

Gesund ist so ein dehnbarer Begriff ;-)

Aber gesund will ich ja werden, damit einer Fahrradtour am Freitag oder Samstag nichts im Wege steht. Himmelfahrt werden wir jedenfalls uns sehr zurückhalten. Wie schon immer. Da sind einfach zu viele verrückte "Spaziergänger" unterwegs.

Meine Mutter hat die 2. Spritze auch überstanden. Gestern war nur etwas Gleichgewicht durcheinander und Mattigkeit aufgetreten. Dennoch war sie viel im Garten um das Springkraut einzudämmen.

Das mit der Krähe kenne ich hier von den Elstern. Die hängen sich an die Futtersäule und schütteln dadurch das gesamte Gehänge. Nur dumm, dass die herausfallenden Körner von den darunter sitzenden Tauben schnell aufgesammelt werden.

Der Storchschnabel auf der Terrasse ist schon viel weiter als im Garten.

 
Angehängte Grafik:
img_20210509_180057.jpg (verkleinert auf 26%) vergrößern
img_20210509_180057.jpg

11.05.21 13:15
3

11533 Postings, 1784 Tage RoteZoraMoin Agaphantus

Gesund sein und werden ist genauso dehnbar und oft schwierig wie gesund ernähren ...
Gesundes Essen heißt nicht gleich sich auch gesund ernähren

Riesige Elstern haben wir hier auch, wenn die sich zur Zeit nähern, werden sie mit großem Geschrei und Verfolgungsjagd von zwei Amseln vertrieben, die wohl direkt hier ein Nest haben - die Krähe ist geduldet

Ich habe leider immer noch keinen gefunden, der mir mein Fahrrad überholt, daher schaut das leider schlecht aus mit radeln

Der Storchenschnabel blüht ja schon!
Jetzt wird es bald losgehen in deiner Terassen-oase!

Die nächsten Tage müssen einige Kästen für die Fenster und vieles andere ein und ungepflanzt werden
Solche Sachen brauchen immer noch mehrere Päuschen ;-)

Jetzt sind die Mütter wenigsten mal versorgt! Und dahingehend eine Sorge weniger!

Vatertag waren wir auch noch nie unterwegs, haben immer gerne Zuhause gegrillt, aber dahingehend verheißen die Prognosen bis jetzt auch noch nichts erfreuliches!  
Angehängte Grafik:
traubenhyazinthenpracht.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
traubenhyazinthenpracht.jpg

11.05.21 14:37
2

9525 Postings, 1225 Tage AgaphantusOasenterrasse

Stimmt roteZora, es grünt und wuchert inzwischen prächtig. Nach inzwischen vier Blüten an der Strelitzie hat sie noch sechs weitere in Petto ;-)

Die Akelei bekommt auch schon erste Blütenansätze und so geht es dann hoffentlich immer weiter.
Die Alliums dagegen muss ich mal schauen, was den Winter überlebt hat. Sind ja einige dazu gesteckt worden und da bin ich mir noch unsicher.

Wie es bei dir mit dem Flieder ging, ist es uns beim Waldvergissmeinnicht aufgefallen. Dreimal mussten wir zu den Stellen laufen, damit wir es endlich haben Blühen sehen. Aber auch noch nicht so recht üppig.

Himmelfahrt soll ja bei uns auch kühler und nass sein. Insofern werden wir uns gemütlich den Tag anschauen.

Wünsche dir und euch einen ruhigen Nachmittag!  
Angehängte Grafik:
img_20210502_123517.jpg (verkleinert auf 38%) vergrößern
img_20210502_123517.jpg

11.05.21 18:50

26171 Postings, 4626 Tage KryptomaneGuten Abend Naturliebhaber

hab gar nicht mitbekommen das du krank bist Agaphantus... Gute Besserung auch von mir.
Im Moment ist Gewitter, naja nach vier Tagen Trockenheit kann es ja auch mal wieder
regnen;-)
Am Samstag könnte ich den Rotmilan auch noch ablichten. Dann hatte ich versucht
Schwalben, die kurz über das Rapsfeld flogen, zu fotografieren...ein schwieriges
Unterfangen... Kein einziges scharfes Bild dabei...
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210511_183358.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
img_20210511_183358.jpg

11.05.21 18:54

26171 Postings, 4626 Tage Kryptomanehier mal das beste Ergebnis

ist das eine Mehlschwalbe?
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210511_185241.jpg (verkleinert auf 98%) vergrößern
img_20210511_185241.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
361 | 362 | 363 | 363   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln