finanzen.net

Nase von der DAB-Bank voll

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 03.02.05 23:43
eröffnet am: 20.02.04 10:53 von: Prinz Anzahl Beiträge: 51
neuester Beitrag: 03.02.05 23:43 von: baanbruch Leser gesamt: 3729
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

20.02.04 10:53

449 Postings, 7383 Tage PrinzNase von der DAB-Bank voll

Entweder ist der Server überlastet, oder man bekommt wie eben obwohl gerde erst eingeloggt die Meldung:wegen längerer Nichtbenutzung wurde die Verbindung unterbrochen..
das kann doch nicht sein..da sitzt man mitunter minutenlang vorm Rechner und schafft es nicht auf die Handelsseite zu kommen.

wäre für Alternativvorschläge dankbar..wo klappts am besten

Gruss Prinz  
Seite: 1 | 2 | 3  
25 Postings ausgeblendet.

03.02.05 17:47

3859 Postings, 6891 Tage Nobody IIMich haben die auch

schon einige Kohle gekostet. Einmal richtig und nach ner Beschwerde haben die sich stur gestellt. Da habe ich gekündigt und bin jetzt bei der Citibank. Bei denen funktioniert es auch nicht immer, aber da die über ihre Eingabemasken sämtlichen Geldverkehr (Girokonto / Sparbücher / Depot / Kreditkarte usw.) abwickeln, können die sich solche Spielchen nicht leisten. Ausserdem klappt der Handel mit Citischeinen sehr gut.

Jede Order für 9,99 ist auch ein Argument.

Vergesst nicht bei der Dab zu kündigen. Weil sonst werden die noch überteuert (zu viele Konten) an die Comdirekt verkauft.

Gruß
Nobody II  

03.02.05 17:53

4329 Postings, 5928 Tage falke65ich bin am überlegen.

ob ich doch zu com-direkt wechseln soll
mir reicht es auch langsam..mit   DAB  

03.02.05 17:56

36803 Postings, 6534 Tage first-henrialso ich kann nur CC oder CoDi empfehlen, die

Quälerei, wenn jemand kein Geld verdienen will, muß man sich echt nicht antun...Ein Wechsel kostet außerdem nichts, außer ein wenig Zeit....

Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

03.02.05 18:01

3259 Postings, 5889 Tage pitbull@ fh, was hälst du von sbroker?machen

mir auch keine schlechten eindruck habe mich wie gesagt von citi verabschiedet und bin mom bei der diba (hatte da eh schon ein konto) kannst aber keine direktgeschäfte machen
und handel nur bis 20 Uhr.  

03.02.05 18:03

9261 Postings, 6489 Tage sbrokerjetzt bin ich aber gespannt was kommt fh *g*

03.02.05 18:07

36803 Postings, 6534 Tage first-henri@pitbull

Für Einzelwerte sind die ok, Positiontrades auch, waven kannst Du mit denen vergessen...außerdem sind die ca. doppelt so teuer  

Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

03.02.05 18:08

36803 Postings, 6534 Tage first-henriallerdings ist sbroker immer noch besser als VOBA

03.02.05 18:35

3259 Postings, 5889 Tage pitbull@fh, kann dir erst jetzt antworten, war gerade

auf dem weg nach hause. was mich mal interresiert, was zahlst du für einen trade in der
größenordnung von ca. 2 - 5000 ?, wenn man das fragen darf. habe mich natürlich auch bei den von dir genannten banken informiert und bin der meinung das sie auch nicht gerade günstig sind.  

03.02.05 18:39

36803 Postings, 6534 Tage first-henrird 15 Oiro für einen 5er abzüglich der %

Die % werden erst am Jahresende berechnet, bis 3 rd 10 Oiro

Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

03.02.05 18:42

9910 Postings, 5594 Tage lumpensammlerpitbull

wenn du einen günstigen Broker für Direkthandel suchst, dann geh zur DB. Folgende Kosten:

bis 2.500 Euro (glaube ich): 10,00 Euro fix
bis 10.000 Euro: 15,00 Euro fix
ab 10.000 Euro: 30 Euro fix

Allerdings solltest du gute Nerven mitbringen. Öfter technische Störungen. Eine Bedienoberfläche aus dem DOS-Zeitalter und häufige Depotsperrungen bei Misstrades.  

03.02.05 18:42

36803 Postings, 6534 Tage first-henriDas günstig ist übrigens meistens wie an der

Börse, buy the Tops...Qualität hat ihren Preis und ist fast jederzeit handelbar ;-) ...auf 2 Oiro pro Trade darf es einfach nicht ankommen...und wenn's 5 sind, die habe ich mit dem ersten Gewinntrade im Jahr wieder raus...

Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

03.02.05 18:46

36803 Postings, 6534 Tage first-henrine, DB ist über 10' bei 50 und unter 10' bei

25 oder 30, außerdem mußt Du alle 5 Minuten aktualisieren, bei CC kannst Du Dich per Session TAN einloggen ...ich stehe manchmal eine Woche drin und kann "jederzeit" zwischen 8-22 ordern...

Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

03.02.05 18:53

9910 Postings, 5594 Tage lumpensammlerf-h

Das stimmt leider nicht, da ich selbst bei der db bin. die Transaktionskosten sind 14,99 unter 10.000 bzw. 29,99 über 10.000. Die session TAN gibt es mittlerweile auch dort.

Was aber stimmt, ist das mit dem Aktualisieren, das nervt wirklich, weil man so oft automatisch ausgeloggt wird. Deswegen und auch wegen der oben von mir erwähnten noch schwerer wiegenden Probleme würde ich die DB auch nicht unbedingt empfehlen. Aber preisgünstig sind sie, das muß man ihnen lassen.  

03.02.05 18:55

3259 Postings, 5889 Tage pitbullok fh, welchen konto wäre das ?

Anlagekonto Trader oder gibt es da ein spezielles konto ?

@ lumpi, ich meinte ja mit günstig Preis - Leistung, aber db un citi sind für mich absolut kein thema.  

03.02.05 19:01

36803 Postings, 6534 Tage first-henriok, dann weisst Du es besser, ich meinte mich an

die 50 zu erinnern...was ich noch nicht leiden kann bei der DB ist, daß kaum (höchstens 30 % aller Scheine auf Einzelwerte) im System eingerichtet sind, dann rufst Du an, läßt Dich dann vom Automat per Nummernwahl weiterverbinden, wirst noch 3 mal verbinden und erzählst immer das selbe, du möchtest eine WKN für eine Onlineorder freigeschaltet haben, jedes freischalten dauert (unter Zeugen) ca. 3 Stunden, jedes Telefonat mindestens 20 Minuten...und das sind dann keine neu emitierten Scheine, nein, die sind schon "fast" abgtelaufen, bei CC wähle ich die Startraderhotline, gebe die WKN durch und in spät. 5 Min. ist die WKN freigeschaltet, wohlgemerkt bei nagelneu emitierten Scheinen, alle anderen sid bereits im System aufgenommen...bitte versteht mich nicht falsch...aber so etwas lästiges habe ich noch nie erlebt...

Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

03.02.05 19:04

36803 Postings, 6534 Tage first-henribei sbroker meinst Du pitbull ?

Einfach Konto online zugänglich machen lassen, dann bekommst Du PIN, TAN etc. ...und denk an die Termingeschäftsfähigkeit...

Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

03.02.05 19:11

3259 Postings, 5889 Tage pitbullne bei cc, da gibt es doch verschiede möglichkeite

active trader usw.  

03.02.05 19:11

9910 Postings, 5594 Tage lumpensammler*lol*, f-h

Das kommt mir auch bekannt vor, hab zwar noch kein Problem mit einem nicht existenten Schein gehabt. Aber das mit dem Verbinden ist genau so, wie du es beschreibst. Jedes Mal bei einem fehlgeschlagenen Handel, wenn das Depot gesperrt ist, ruf ich da an, und komme zu dem Automaten, der mich sowieso immer und grundsätzlich zum Falschen weiterverbindet. Dabei habe ich schon alles bei der Spracheingabe versucht. "Depot entsperren, Aktien kaufen, Direkthandel" etc. nichts funktioniert. Jedes Mal fragt mich dann die Automatenschlampe, ob ich (1) Fonds handeln will oder (2) eine Order an einer ausländischen Börse platzieren möchte. Und egal ob ich dann 1 oder 2 sage, komme ich doch immer zu einem Mitarbeiter, der noch nie von einem gesperrten Depot gehört hat. Letztes Mal hab ich spaßeshalber einfach "Die DB ist ein Saftladen" in den Automaten gesprochen. Hat auch nichts geholfen, die Automatenschlampe hat mich dann nur aufgefordert meine Eingabe zu wiederholen, was ich auch getan habe, ...  

03.02.05 19:18

3259 Postings, 5889 Tage pitbull@ lump, kenne ich von citi

was ich da alles erlebt habe, ich möchte nicht wissen wie oft ich schon kurz
vor einem herzkasperl war.
die diba ist gar nicht mal schlecht, wenn sie direktgeschäft hätte und längere handelszeiten. sind echt zuverlässig und bis her noch nie ein problem gehabt.

schade eigentlich  

03.02.05 19:21

36803 Postings, 6534 Tage first-henri@Lumpi *ggg in mir kocht's gerade wieder hoch haha

@Pitbull  Onlinekonto einrichten zu Trading, den ActiveTrader kannst Du Dir dann runterladen im WWW wenn Du nicht auf die CD warten möchtest, das war's, ich handle am liebsten mit CC

Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

03.02.05 19:29

3259 Postings, 5889 Tage pitbullok fh, werde mich heute abend nochmals

mit cc beschäftigen, falls ich noch fragen habe melde ich mich.  

03.02.05 19:36

5636 Postings, 6018 Tage cascaisBon soir ! o. T.

03.02.05 19:37

95440 Postings, 6832 Tage Happy EndHabe keine Probleme mit der DAB

Man muss das Ganze halt bedienen können :-p  

03.02.05 23:43

3515 Postings, 7093 Tage baanbruchHabe auch lange keine Probleme mehr mit der DAB

gehabt.

Etwa seit dem letzten Trade dort vor
vielen Montaten ;-)

Wenn eine von meinen Leichen mal wieder hochkommt
werde ich wohl wieder was verkaufen.

Ansonsten handele ich bei erwachsenen online-Banken.

Schade, dass nirgends mehr die Kunden-Anlock-Stände
stehen wie zu den Boom-Zeiten. Mit dem Wissen heute
könnte man die Standsteher derartig fertig machen,
dass die nur noch heulend nach München zurückberichten
würden.
Naja, ist aber doch auch erst gerade mal 2 Wochen her,
dass Grosskotz Rampel wieder mal einen Art Offenbarungseid
leisten musste.

In der Zeit, die ich brauche, bis ich von Null aus meine
Order bei Stocknet aufgegeben habe, ist bei DAB doch noch nicht
mal das Einloggen beendet.
 

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Allianz840400
Amazon906866
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100