IPO Siemens Healthineers

Seite 1 von 86
neuester Beitrag: 20.06.22 15:05
eröffnet am: 06.03.18 14:19 von: bjkrug Anzahl Beiträge: 2133
neuester Beitrag: 20.06.22 15:05 von: aramed Leser gesamt: 682623
davon Heute: 1
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
84 | 85 | 86 | 86   

06.03.18 14:19
9

1024 Postings, 2063 Tage bjkrugIPO Siemens Healthineers

Mahlzeit,

beschäftige mich grade mit dem Healthineers Ipo.

Möchte mit diesem Thread, einen konstruktiven Gedanken und Meinungsaustausch forcieren.

Beste Grüße
bjkrug

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
84 | 85 | 86 | 86   
2107 Postings ausgeblendet.

22.02.22 12:30

260 Postings, 1538 Tage alex.08Wills

22.02.22 20:47

2001 Postings, 7698 Tage aramedNaja, ich habe den Wert eben richtig

Eingeschätzt. Mein Bauchgefühl war vor Putin.
Der Abwärtstrend ist dadurch nur schneller geworden. Runter wäre es mMn so oder so.
Ich ? geile? mich daran nicht auf. Selbst, wenn ich short wäre, würde ich das nicht tun. Meine Meinung verändert auch den Kurs nicht, nicht im geringsten.
Warum ihr euch durch meine Einschätzung persönlich angegriffen fühlt, weiß ich nicht. Zu viel Emotionen sind extrem gefährlich an der Börse. Daran könnte man arbeiten.
Eigentlich war meine Prognose mit den 45 ? als Tipp gemeint. Da muss man nicht danke sagen, aber unverschämt werden braucht es eigentlich auch nicht.
 

26.02.22 22:44

778 Postings, 1399 Tage Wills@aramed

Natürlich geilst du dich daran auf. Ansonsten hättest du einfach (wie jeder normal intelligente und unaufdringliche Mensch) deinen Tipp (den niemand wissen wollte und auch nachwievor keinen interessiert, schließlich hast du weder Referenzen aufzuweisen noch begründest du den Tipp) EINMAL beschrieben und danach wärst du ruhig geblieben. Aber nein, du spammst den Thread hier voll und das nervt. Nur das nervt und du sollst es einfach unterlassen, bilde dir sonst nichts ein.  

28.02.22 15:11

2001 Postings, 7698 Tage aramedMuss ich nicht unterlassen

Musst du einfach aushalten.
Referenzen für einen Tipp anzugeben ist ja lustig. Mein Tippgeber war der Chart.
Wenn du goodmode trader liest, siehst du, dass er es ähnlich sieht.  

28.02.22 20:20

63 Postings, 1208 Tage BöasnguhruKrebs

soll wie  Corona bekämpft werden. Habt ihr das gelesen? Wer kann das noch ernst nehmen??  

28.02.22 20:56

778 Postings, 1399 Tage WillsOh Gott lass Hirn regnen

Jetzt der nächste Experte hier. Man bekämpft also Krebs und versucht diesen zu heilen oder zumindest die Lebensqualität und -dauer zu verlängern? Oh really, das ist ja wirklich erstaunlich... /sarkasmus

Bevor das Penicillin erfunden wurde starben Menschen zuhauf an bakteriellen Infektionen, seien sie aus heutiger Sicht auch noch so unbedeutend und nicht der Rede wert, wenn man daran erkrankt.  

28.02.22 21:02

778 Postings, 1399 Tage Wills@arschamed

Nicht Referenz für nen Tipp, lesen lernen solltest du auch mal. Mich (und die meisten halbwegs normalen Aktionäre) interessiert nur die Meinung von Leuten, wenn sie entweder eine gewisse Referenz vorzuweisen haben (d.h. es handelt sich um Profis, wobei natürlich auch da genug unnütze Meinungen publiziert werden) und/oder sie begründen ihre These. Du bist weder noch und spammst stattdessen nur sinnlos rum.

Damit reagiere ich letztmalig auf deinen verbalen Matsch.  

01.03.22 10:58

2001 Postings, 7698 Tage aramedLieber Batzi Willis

Am 15.02 hast du im Hexagon-thread geschrieben , dass Hexagon an diesem Tag auf 3? + steigen wird. Dein Tipp war falsch! Deine professionelle Analyse war damals: ?gute Zahlen?
Somit konterkarierst du alles, was du oben geschrieben hast. Du bist eben auch ein triebgesteuerter Mensch wie wir alle. Du kannst dich aber selber nicht einschätzen. Du kommst aus dem ?mia san mia? Land. Der Tellerrand ist dann oft endlos weit weg.  

01.03.22 13:15

778 Postings, 1399 Tage Willsautsch

Ok, ein letztes mal...

1. Bin ich nicht aus Bayern und selbst wenn, was hat das für eine Relevanz? Grundlos diskriminieren ist wohl neben Spam dein Nebenhobby?
2. Natürlich entscheide ich auch aus dem Bauch und ab und zu teile ich das hier mit. Der relevante Punkt ist aber, dass ich das EINMAL geschrieben habe und nicht wie du, 10 mal. Genau darum geht's.

Und jetzt Tschüss, wenn du meine alten Postings durchsuchst, scheine ich dich ja in deinen Alpträumen zu verfolgen. Buh!  

01.03.22 16:37

2001 Postings, 7698 Tage aramedDu kommst aus Bayern.

Diskriminierung ist was ganz anderes als das ?mia san mia- syndrom? zu attestieren.
Und wenn wie schon dabei sind. Scroll doch mal hoch, wie oft du mich mit Schimpfwörtern beleidigen wolltest. Wie gesagt, dir fehlt es an Selbsteinschätzung.
Anbei: die healthineers halten sich ganz gut, vielleicht waren die 50 erstmal das Minimum. Ich glaubs aber nicht ?.  

23.04.22 00:16

260 Postings, 1538 Tage alex.08Shl100

Was war heute los?  

04.05.22 10:01

261 Postings, 2202 Tage DaxverwerterGute Zahlen aus Erlangen heute

...dürfte dem Kurs in dem Umfeld zumindest Stabilität geben.  

05.05.22 11:24

4078 Postings, 328 Tage Highländer49Siemens Healthineers

Die neuen Kursziele der Analysten nach den Zahlen:
JPMorgan 69,40 ?
Goldman Sachs 74 ?
UBS 59 ?
Was sagt Ihr zu den Kurszielen?  

05.05.22 18:26
1

2642 Postings, 3477 Tage Kasa.dammwas soll ich sagen

denke, die Kursziele sind viel zu ambitioniert. Auf Jahressicht erwarte ich eine Stagnation des Kurses. Die ausgegeben Kursziele werden frühestens Ende 2023/24 erreicht werden. Die Aktie ist zur Zeit viel zu hoch bewertet. Lass mal die Corona Tests auslaufen, dann siehts mit den Gewinnen etwas schlechter aus.  

06.05.22 11:31

261 Postings, 2202 Tage DaxverwerterDie Tests werden eh nur...

zugekauft und LD ist jetzt nicht der große Umsatzbringer im Konzern. Außerdem stehen Preiserhöhungen an  in den nächsten Monaten. Warum sollte der Gewinn da signifikant sinken? Ergibt keinen Sinn.  

27.05.22 10:40

10 Postings, 36 Tage Neureiches Arschlo.Jetzt einsteigen?

Hallo,
ich suche aktuell noch Aktien um mein Depot aufzustocken.
Allerdings sehe ich hier bei der Siemens H. folgende Nachteile:
-KGV aktuell bei über 35. Das ist schon eine Ansage bei dem runtergefallenem Gesamtmarkt. Scheint mir fast ein bisschen gehypet zu sein. Fresenius z.B. aktuell noch einstellig.
-Profitiert offensichtlich noch von der Coronazeit. U.a. stecken in den Gewinnen ja noch die Umsätze für die Coronatests. Diese fallen ja zukünftig größtenteils weg.
Kann mir jemand sagen, wie hoch der Umsatz/Gewinnanteil der Coronatests am Gesamten ist?

Bin für alle Kommentare und Gedanken dankbar.  

27.05.22 10:40

10 Postings, 36 Tage Neureiches Arschlo.Jetzt einsteigen?

Hallo,
ich suche aktuell noch Aktien um mein Depot aufzustocken.
Allerdings sehe ich hier bei der Siemens H. folgende Nachteile:
-KGV aktuell bei über 35. Das ist schon eine Ansage bei dem runtergefallenem Gesamtmarkt. Scheint mir fast ein bisschen gehypet zu sein. Fresenius z.B. aktuell noch einstellig.
-Profitiert offensichtlich noch von der Coronazeit. U.a. stecken in den Gewinnen ja noch die Umsätze für die Coronatests. Diese fallen ja zukünftig größtenteils weg.
Kann mir jemand sagen, wie hoch der Umsatz/Gewinnanteil der Coronatests am Gesamten ist?

Bin für alle Kommentare und Gedanken dankbar.  

15.06.22 09:57

2001 Postings, 7698 Tage aramedBei 45 steige ich jedenfalls ein.

Wird nicht mehr lange dauern ?  

15.06.22 11:45

177 Postings, 2353 Tage William WallaceBin gestern bei 49,6? erst mal raus

Nach meinem Einstiegskurs von 35,6? vor etwas mehr als 2 Jahren, bin ich dann gestern (schweren Herzens) ausgestiegen.  Hatte vorher bei Kursen zwischen 60 und 55,-? schon mal daran gedacht zu verkaufen, aber dann doch immer wieder gehofft, dass der Kurs wieder steige.
Ich bleibe aber an der Seitenlinie und beachte den Kurs. Denn auch wenn es noch weiter runtergehen sollte und sich die allg. Situation mit den ganzenFaktoren (Covid, Ukraine und auch Inflation, Rezessionsängste) wieder beruhigt und, dann sehe ich hier durchaus wieder gute Möglichkeiten auf steigende Kurse.  

15.06.22 13:34

177 Postings, 2353 Tage William WallaceSieht auch heute wieder nicht gut.....

16.06.22 13:42

260 Postings, 1538 Tage alex.08Shl100

2 Jahre in so kurzer Zeit einfach pfutsch.

Schade. Die Frage bleibt warum?  

16.06.22 19:16

951 Postings, 3141 Tage tom2013Meine Meinung

Ich bin auch von Anfang an dabei. Und nein ich verkaufe nicht. Wer jetzt denkt zu Verkaufen und billig wieder einzusteigen, der muss Wissen das es fast keiner schafft den richtigen Zeitpunkt dafür zu erwischen.  

16.06.22 19:32

778 Postings, 1399 Tage WillsBärenmarkt

Wir sind halt in einem Bärenmarkt, ggnfalls einer Rezession. SHL sollte man meiner Meinung nach nicht verkaufen, eher nachkaufen. Ist einfach ein Qualitätsunternehmen. Bei manch anderer Aktie sollte man jetzt jedoch überlegen.

Bei SHL wäre ich eher froh über die niedrigen Kurse...da nur temporär.  

19.06.22 09:06

2642 Postings, 3477 Tage Kasa.damm@alex.o8

Warum der Kursverfall? Weil die Bewertung der Aktie in Zeiten von Rezessionsangst, Inflation und steigenden Zinsen nicht mehr gerechtfertigt war. Zudem die allg. Marktschwäche.  

20.06.22 15:05

2001 Postings, 7698 Tage aramedBin heute rein zu 44,50

Müsste passen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
84 | 85 | 86 | 86   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln