Nanorepro startet durch

Seite 1 von 278
neuester Beitrag: 30.04.24 07:36
eröffnet am: 16.01.12 11:47 von: anmelden76 Anzahl Beiträge: 6940
neuester Beitrag: 30.04.24 07:36 von: Handbuch Leser gesamt: 2103424
davon Heute: 913
bewertet mit 24 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
276 | 277 | 278 | 278   

16.01.12 11:47
24

500 Postings, 4555 Tage anmelden76Nanorepro startet durch

 Hier ist was am köcheln denke ich.

Aktie ist unter neidrigem Volumen die letzten Monate gefallen ABER seit Tagen legt der Wert enorm stark zu.

Die Aktienblöcke die teilweise gehandelt werden sprechen nicht für Kleinanleger.Letzte Woche sind teilweise Blöcke größer 10.000 Stück gekauft worden ja sogar ein 20000er Blöck wurde aus dem ASK gekauft.

 

Stehen hier NEWS an und Insider decken sich vorher ein?

 

Zumindest hat die Aktie ungeheures Momentum zur Zeit was für weiter steigende Kurse spricht.

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
276 | 277 | 278 | 278   
6914 Postings ausgeblendet.

23.10.23 17:47

254 Postings, 2577 Tage SchniposaKursverlauf

ist nicht schön- es fehlen die Kaufimpulse!
Die Halbjahresbilanz sollte noch diese Woche kommen - wird wohl eher auch ein Non-event...  

01.11.23 21:08

13 Postings, 544 Tage doedMilliarden-Oligopol-Markt Diabetes-Diagnostik

Kein Wort zu der Zusammenarbeit mit EyeSense. Gibt es hier News?  

03.11.23 15:03

1528 Postings, 5365 Tage HandbuchEyeSense

"EyeSense hat bereits vielversprechende klinische Ergebnisse erzielt. Der Faseroptik-Sensor soll voraussichtlich in 2023 auf den Markt kommen."

https://eyesense.com/

 

04.11.23 10:24

13 Postings, 544 Tage doedEyeSense

Diese Info kenne ich.
Ist aber auch schon etwas älter.
2023 ist ja nicht mehr lange...
Sollte a nicht einmal ein Update kommen?  

28.11.23 17:16
1

758 Postings, 6216 Tage Charly77Aktienrückkauf

Und? Wie sieht's aus? Sprüht hier noch jemand vor Optimismus, was grandiose Kurserhöhungen aufgrund des Rückkaufprogramms angeht?

"Im Zeitraum vom 15. Mai 2023 bis längstens 30. April 2024 sollen eigene Aktien ausschließlich über die Börse im Umfang von bis zu 10% des Grundkapitals der Gesellschaft zurückgekauft werden. Dies entspricht bis zu 1.290.377 Aktien." und "Hier gehts auf jeden Fall weiter nach oben. Kann gar nich anders !!! ... habe ich irgendwo weiter oben gelesen.

Es sind noch 5 Monate Zeit, aber lt. gestriger Mitteilung sind es stand jetzt nur um die 160.000 Aktien, die zurückgekauft wurden ...

... und seit Beginn des Programms rauscht der Kurs nun wieder unter 2 Euro ...

Ich gehe weiterhin davon aus, dass die 3 Millionen nicht voll ausgeschöpft werden, bei weitem nicht - aber das war ja auch nicht angekündigt ...

 

27.12.23 09:40

57 Postings, 1484 Tage do_not_trustCorona - derzeit keine Tests in Drogerien

"Wichtiger Hinweis: Aufgrund erhöhter Nachfrage kann sich die Verfügbarkeit der Corona-Selbsttests aktuell auf dm.de als auch in den dm-Märkten sehr schnell ändern. Wir arbeiten daran, unser Angebot für Dich weiter auszubauen."

https://www.dm.de/gesundheit/corona-schnell-antikoerpertest

leichter Preisanstieg. Da sollte Nanorepro 2023 zumindest kein operatives Minus machen.

 

29.02.24 11:23

254 Postings, 2577 Tage SchniposaTotoe Hose

Hallo ?? noch jemand hier?  

29.02.24 12:33
1

54 Postings, 1061 Tage term197525.04.2024




25.04.2024m:access Forum im Rahmen der 37. Münchner Kapitalmarktkonferenz
Ort: The Charles Hotel, MünchenMai 2024Veröffentlichung Jahresbericht 2023
Ort: Marburg25.07.2024Ordentliche Hauptversammlung
Ort: Marburg  

29.02.24 15:52

254 Postings, 2577 Tage SchniposaKurs

-Verlauf ist mal wieder Horror  

29.02.24 17:36

57 Postings, 1484 Tage do_not_trust... haben wohl einen guten Schnitt gemacht

und Ruhen sich aus. In 3 Jahren von 18  auf 1,6 Euro ... wao, dass hätte wohl sonst keiner geschafft, selbst wenn man sich Mühe gegeben hätte.
Will sagen, das es scheinbar kein nachhaltiges Konzept gibt, die Reserven vernünftig zu invertieren oder an die Aktionäre zu verteilen.
Statt dessen Luftnummern, Schweigen und verborgene Investitionen in Pflegecremes. Was für ein Abstieg!  

29.02.24 17:58
3

908 Postings, 1863 Tage AnderbrueggeHabe gerade noch mal in den letzten

Geschäftsbericht geschaut. Wie kann es sein, dass ein Unternehmen, dass eine Überdeckung in Höhe von 26 Millionen Euro, quasi als Barmittel auf dem Konto hat, nur einen unternehmenswert von 22 Millionen Euro aufweist?    

01.03.24 10:05

254 Postings, 2577 Tage Schniposamal

schauen, ob es Dividende gibt - was meint ihr?
 

04.03.24 19:25

54 Postings, 1061 Tage term1975Berg ab

der letzte macht das Licht aus.

Dividende? war das ernst gemeint?  

05.03.24 08:08

254 Postings, 2577 Tage Schniposaso langsam

sind wir wieder bei einer attraktiven Bewertung.  

05.03.24 08:20

254 Postings, 2577 Tage Schniposawarum keine Div?

Cash ist da und es war "geplant"  

09.04.24 09:39

42 Postings, 1245 Tage TopperSMEyeSense

Gibt es eigentlich Neuigkeiten zu EyeSense? Sollte doch 2024 vermarktet werden?  

11.04.24 13:29

54 Postings, 1061 Tage term1975EyeSense.com

solange da:

Der Faseroptik-Sensor soll voraussichtlich in 2023 auf den Markt kommen.

steht. wird hier nix passieren.
zum anderen hat es die Website von www eyesense.com zerschossen.

warten wir den 25.april, danach Mai Juli und September ab.

gehe davon aus, das ab Mai/Juni Aktienrückkauf wieder gestartet wird.
da Menge an Aktien nicht erreicht wurde und Geld vorhanden ist.  

25.04.24 10:36

57 Postings, 1484 Tage do_not_trust.... und sie leben doch. Vorläufige Zahlen 2023.

Sieht erst mal nicht schlecht aus.
https://www.onvista.de/news/2024/...uelle-entwicklungen-0-37-26265246

Ist noch nicht auf der Nanorepro HP
Der Börsenkurs hat es noch nicht gemerkt.

 

25.04.24 10:52
1

176 Postings, 7429 Tage manni08newkee

wo sind die zahlen zur newkee-entwicklung.
...entwickelt sich positiv..., was soll das genau heissen?  

25.04.24 11:57
1

6313 Postings, 6213 Tage xoxosvorläufige Zahlen

Vorläufig heisst, dass der Jahresabschluss noch nicht veröffentlicht ist. Was man uns verschweigt sind die Ertragszahlen. M.E. kein gutes Zeichen.
Positiv ist, dass das Kerngeschäft wieder wächst. Verglichen mit dem schlechten Vor-Coronajahr hat sich das Geschäft mit Nahrungsergänzungsmitteln und Selbsttests fast verdoppelt und scheint auch im ersten Halbjahr besser zu laufen. Interessant die Frage wie hoch die Marketingkosten waren um das zu erreichen. Aber wie geschrieben gibt´s leider keine Ertragszahlen.
Working Capital deutlich über aktuellem Aktienkurs, aber auch hier bleibt eine Frage offen. Sind die offenen Forderungen da noch drin oder sind sie beglichen worden.
Eyesense: Immerhin lebt die Geschichte noch. Jetzt werden erste Umsätze in 2025 erwartet. Es gab scheinbar Zulassungsschwierigkeiten. Man hat 3 Mio. für die Vertriebsrechte bezahlt. Wer haftet für diese Verzögerungen?
Der Kauf der Beteiligung von Viromed ist nicht zustande gekommen. Unterschiedliche Preisvorstellungen. Jetzt arbeitet man an neuen Beteiligungen.
Die Beteiligung an der Kosmetikgesellschaft entwickelt sich angeblich gut. Es fehlen leider die Details dazu.
Fazit: Cash sollte den Kurs nach unten absichern; ich würde hier allerdings von Cash ohne Forderungen aus der Vergangenheit ausgehen. Auf die genaue Zahl müssen wir noch warten.
Eyesense ist für mich die positive Nachricht: Es geht weiter; das Geld ist nicht zwangsläufig verloren.
In der Summe aber wohl zu wenig um den Kurs nach oben zu bewegen.  

25.04.24 11:59

6313 Postings, 6213 Tage xoxosDividende?

Habe keine Aussage dazu gesehen oder habe ich es überlesen?  

25.04.24 14:04

176 Postings, 7429 Tage manni08divi

"NanoRepro (NN6.F) hat eine Dividende von €0.15 mit einem Ex-Datum von Juni 16, 2024 und einem Zahlungsdatum von Juni 20, 2024 angekündigt."

https://stockevents.app/de/event/dividends/37938769  

25.04.24 15:09

54 Postings, 1061 Tage term1975Dividende

ist nur geschätzt. Für mich persönlich nicht Aussagekräftig.  

29.04.24 11:47
also wenn ich das richtig lese, versucht man es mal wieder schön zu reden. "man darf nicht vergleichen mit Corona Jahren" bla bla. Natürlich nicht. Fakt ist, der aktuelle Kurs ist aber auch mehr als doppelt so hoch wie vor Corona. Da nützt die Umsatzverdopplung im Vergleich zu 2019 auch nichts. Auf welcher Fundamentalanalyse soll denn bitte der Kurs jetzt noch steigen-?!?!  

30.04.24 07:36
1

1528 Postings, 5365 Tage HandbuchNaja

Erst mal die GB lesen, wenn er  da ist. Ohne die Ertragszahlen ist ist eine Bewertung nicht sehr zielführend.

"Fakt ist, der aktuelle Kurs ist aber auch mehr als doppelt so hoch wie vor Corona. Da nützt die Umsatzverdopplung im Vergleich zu 2019 auch nichts."

Bei der Bewertung sollte man jedoch auch den Cash nicht vergessen, den Corona in die Firma gespült hat. Das ist schon ein sehr deutlicher Unterschied....  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
276 | 277 | 278 | 278   
   Antwort einfügen - nach oben