Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 1199
neuester Beitrag: 14.05.21 15:04
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 29954
neuester Beitrag: 14.05.21 15:04 von: WHODIS Leser gesamt: 1226602
davon Heute: 7156
bewertet mit 70 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1197 | 1198 | 1199 | 1199   

19.09.20 14:47
70

18562 Postings, 4276 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1197 | 1198 | 1199 | 1199   
29928 Postings ausgeblendet.

14.05.21 12:41
2

40 Postings, 1 Tag WHODISdas Polen sich anders entschieden hat

das sieht man hier. Von schockierenden Bildern der innerbetrieblichen Eskalationen des Israel-Palästina-Konflikts mit brennenden Judenfahnen, betörendes Geschrei der Hamas-Fans und zerstörte Synagogen-Fenster in Warschau keine Spur. Ein rechtzeitiger Spurwechsel wäre der BRD sicherlich besser bekommen, nun muss man dadurch. Was bringt Schutz der Synagogen, wenn die Grenzen sperrangelweit offen sind... Das ist das gleiche, wie das Absperren des Weihnachtmarkts mit Merkelbauklötzchen. Viele  BRD*ler scheinen doch geisteskrank zu sein. Selbst eine Therapie in einer Geschlossenen hilft nichts mehr.

Friede, Freude und Eierkuchen in Warschau. Wo ist das Problem? Schön schauts aus.  
Angehängte Grafik:
k640_warschau.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
k640_warschau.jpg

14.05.21 12:51
6

9538 Postings, 7141 Tage der boardaufpasserLinda,

wenn man tatsächlich nach Gesetzt was "verbotenes" schreiben/verlinken sollte, wäre eine Löschung noch erklärbar.
ABER(!!) - wegen "unerwünscht" 7 Tage Sperre?!!
Das ist schon eine klar willkürliche Hetze seitens des Betreibers!

-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
Angehängte Grafik:
sperre.jpg (verkleinert auf 48%) vergrößern
sperre.jpg

14.05.21 12:52
1

40 Postings, 1 Tag WHODISdas Polen sich anders entschieden hat 12:41#29930

das sieht man hier. Von schockierenden Bildern der innerbetrieblichen Eskalationen des Israel-Palästina-Konflikts mit brennenden Judenfahnen, betörendes Geschrei der Hamas-Fans und zerstörte Synagogen-Fenster in Warschau keine Spur. Ein rechtzeitiger Spurwechsel wäre der BRD sicherlich besser bekommen, nun muss man dadurch. Was bringt Schutz der Synagogen, wenn die Grenzen sperrangelweit offen sind... Das ist das gleiche, wie das Absperren des Weihnachtmarkts mit Merkelbauklötzchen. Viele  BRD*ler scheinen doch geisteskrank zu sein. Selbst eine Therapie in einer Geschlossenen hilft nichts mehr. Die BRD wird in ihr Unglück reiten.

Friede, Freude und Eierkuchen in Warschau. Wo ist das Problem? Schön schauts aus.

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Forum - ARIVA.DE-https://www.ariva.de/forum/...r-die-bundesrepublik-deutschland-571393

Ihr schafft es nicht. Hier nochmal. Nehmt eure IM-Brillen ab und eure Fernrohre runter.  
Angehängte Grafik:
k640_warc-min.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
k640_warc-min.jpg

14.05.21 12:53
2

18562 Postings, 4276 Tage Linda40WHODIS = rumknutschen - wer so richtig

cooltongue outtongue outtongue outtongue out verliebt ist in der Corona-Zeit, der lässt sich vor allem das rumknutschen oder mehr von der Regierung verbieten....

Ich liesch um....:-))) Da brauchen die nicht den Segen der Kultusministerin 



-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

14.05.21 12:54

40 Postings, 1 Tag WHODISBardo 931: was hast du erwartet

14.05.21 12:55
2

18562 Postings, 4276 Tage Linda40#909 Kienberg = was auch immer du geschrieben

hast - es hat sicher wieder den Nagel auf den Kopf getroffen !!

Schöne Grüße in den Knast.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
h__hle.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
h__hle.jpg

14.05.21 12:56
6

9538 Postings, 7141 Tage der boardaufpasserWHODIS-12:41-das Polen sich anders entschieden hat

das sieht man hier. Von schockierenden Bildern der innerbetrieblichen Eskalationen des Israel-Palästina-Konflikts mit brennenden Judenfahnen, betörendes Geschrei der Hamas-Fans und zerstörte Synagogen-Fenster in Warschau keine Spur. Ein rechtzeitiger Spurwechsel wäre der BRD sicherlich besser bekommen, nun muss man dadurch. Was bringt Schutz der Synagogen, wenn die Grenzen sperrangelweit offen sind... Das ist das gleiche, wie das Absperren des Weihnachtmarkts mit Merkelbauklötzchen. Viele  BRD*ler scheinen doch geisteskrank zu sein. Selbst eine Therapie in einer Geschlossenen hilft nichts mehr.

Friede, Freude und Eierkuchen in Warschau. Wo ist das Problem? Schön schauts aus.

(dies ist kleine Wiederholung...sollte der User WHODIS wegen "unerlaubte ID" gesperrt werden)
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
Angehängte Grafik:
warschau.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
warschau.jpg

14.05.21 12:56
1

40 Postings, 1 Tag WHODISLinda40

-))) Da brauchen die nicht den Segen der Kultusministerin 

Die ist übrigens auch GRÜN !  :-))

 
Angehängte Grafik:
ezgif.gif
ezgif.gif

14.05.21 13:13

21 Postings, 0 Tage Maischolle17kann mir das mit Polen

hat sich anders entschieden mal einer erklären , versteh ich nicht  

14.05.21 13:16

21 Postings, 0 Tage Maischolle17Max

was ist das denn fürn Fucker auf dem Foto ?  

14.05.21 13:20
1

40 Postings, 1 Tag WHODISAntifa Kiel

hätte gern mal eine Alternative  
Angehängte Grafik:
k640_merge_from_ofoct_20(1).jpg
k640_merge_from_ofoct_20(1).jpg

14.05.21 13:30

18562 Postings, 4276 Tage Linda40# 939 Maischolle = wer den nicht kennt ist selber

schuld...:-)))
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

14.05.21 13:45
3

8912 Postings, 4040 Tage mannilueMal was vergleichen

Man erinnert sich:
1)Halle.. das ist da.. wo ein " Verwirrter" um sich geballert hat....
wo er versuchte in eine Synagoge einzudringen, indem er mehrmals auf die Tür schoß.

Man erinnert sich auch an den medialen Aufschrei....
antisemitisch... Judenhass.... rechtsradikal.
Man erinnert sich an die Redeschlachten...in den Parlamenten...

Ja.. man erinnert sich!

Die Richterin....sprach von einer "abscheulichen, feigen und menschenverachtenden Tat"
zurecht !
https://www.dw.com/de/...-synagoge-von-halle-verh%C3%A4ngt/a-56007098

Der geständige Täter gab antisemitische, rassistische und antifeministische Motive und Verschwörungstheorien zu Protokoll. Das Verfahren gilt als größter und meistbeachteter Prozess in der Geschichte des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Kammer befragte 79 Zeugen und 15 Sachverständige. 45 Überlebende und Hinterbliebene waren als Nebenkläger zugelassen.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::­:::::::::::
Ortswechsel:
2)
Gaza/ Israel.

Da werden also hunderte an Raketen wahl-und ziellos auf Israelis abgefeuert....

und es ist relativ ruhig im Blätterwald.... im TV.
Jo... in der Tagesschau ein reißerisches Bild einer gewaltigen Explosion....

aber eine Verurteilung des hundertfachen Beschußes... bleibt aus.

So was scheint man irgendwie unter " das ist doch normal so da unten" einzuordnen.

Da ist nix mit..... ähh wie war das noch in Halle bei 2-3 Schüssen auf die Tür der Synagoge???

sprach von einer "abscheulichen, feigen und menschenverachtenden Tat"

Wenn also---- ein paar Schüsse auf eine Tür.... so sind..... dann müßte man die Verantwortlichen des Beschusses doch wohl vor ein Krieggericht stellen.....wenn man wahllos auf Zivilisten schießt!!!

Stattdessen lesen ich so was wie in #29925

Israel lehnt Waffenstillstandsverhandlungen ab & plant Bodenoffensive| 103 Menschen, darunter 27 Kinder, in Gaza getötet, 530 verletzt, eine ganze Familie ausgelöscht | Beschuss von zivilen Häusern & Angriffe auf Krankenhaus in Gaza durch Israel | Militante Widerstandsgruppen greifen Ziele in Israel an

als wenn Israel die alleinige Schuld für den Raketenbeschuß tragen würde....
kommt mir vor wie....haben sie halt selber Schuld....
und..schaut mal..was die angerichtet haben.....

Darf man sich nicht mehr verteidigen???

Übertragen wir das Geschehen mal einfach nach Deutschland.......
Also Deutschland wir hundertfach mit Raketen beschossen.....
Darf Deutschland da keine Gegenoffensive starten?
Oder muß Deutschland das über sich ergehen lassen..nach dem Motto:
Wird schon seine Richtigkeit haben?
 

14.05.21 13:57

21 Postings, 0 Tage Maischolle17ach dieser Zauberer Linda ,

ich komm leider vom kleinen Dorf , hier wählen 70 Prozent die AfD und letzte Woche wollte sich einer impfen lassen , den hätten sie fast gelyncht .  

14.05.21 13:58

21 Postings, 0 Tage Maischolle17und das mit Polen zu Israel

versteh ich nicht , kann das mal einer mit einem einfachen Satz erklären ?  

14.05.21 14:01
5

51722 Postings, 3843 Tage boersalinoIch habe dieses Schweigen so satt!

In Wien ziehen Islamisten mit arabischem und türkischem Migrationshintergrund durch die Straßen und drohen den ?Juden? mit der ?Rückkehr von Mohammeds Heer?. In Deutschland sammelt sich der islamistische Mob auf den Straßen vor den Synagogen und skandiert ?Scheiss****n? (ich weigere mich, das auszuschreiben).

Die Reaktionen der Politik? In Deutschland, von Merkel dröhnendes Schweigen. Von Merkels Wunschnachfolgerin Baerbock und den islamischen Verbänden irgendwas mit ?Antisemitismus darf nicht toleriert werden?. Kein Wort, wer den Antisemitismus ausübt. Der ist irgendwie in der Gesellschaft vorhanden, Genaues weiß man nicht. In Österreich bezieht zumindest Sebastian Kurz klar Position und hisst die israelische Fahne am Bundeskanzleramt. Von Werner Kogler, Stille. Auch hier von Islamverbänden und Migrantenverstehern das übliche Geschwafel vom Antisemitismus, der offensichtlich von namenlosen Bösen ausgeübt wird. Die Reaktion der Polizei: Die lässt die Islamisten gewähren. 76 Jahre nach dem Holocaust stehen Islamofaschisten auf der Straße und skandieren ?Scheiss****n? ins Gesicht der reglos zusehenden Polizisten.

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/...schluss-mit-dem-schweigen/

 

14.05.21 14:12
1

112 Postings, 263 Tage Eleonore08@boersalino

sowas darf eben nicht sein. stell dir vor, meier u. müller würden durch die straßen ziehen. da würden die sich nicht ein bekommen.  

14.05.21 14:32
1

112 Postings, 263 Tage Eleonore08Lkw-Ladung Rollsplitt

"Mit Rollsplitt im Skatepark wollte der Bürgermeister von Dieburg die Coronaregeln durchsetzen.

Viele Menschen regten sich allerdings über diese Aktion auf. Nun haben Eltern und Jugendliche den Skatepark in Dieburg eigenhändig vom Rollsplitt befreit, wie mehrere Medien berichten, darunter der Radiosender FFH."

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/...8da-a4ea-ffe0ac6bba05  

14.05.21 14:37

40 Postings, 1 Tag WHODISDüsseldorf

14.05.21 14:40

40 Postings, 1 Tag WHODIShab TE den Hinweis gegeben

schon haben sie es gebracht. Danke

"ICH KOMME AUS DEM VÖLKERRECHT"

Baerbock über Habeck: ?Hühner, Schweine, Kühe melken?
VON FERDINAND KNAUSS
Fr, 14. Mai 2021
Die grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hat schon im November 2020 in einem NDR-Interview ihren Konkurrenten Robert Habeck vor laufenden Kameras gedemütigt. Der schmunzelte dazu.

Baerbock über Habeck: "Hühner, Schweine, Kühe melken"-https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/baerbock-ueber-habeck-huehner-schweine-kuehe-melken/

 

14.05.21 14:41

40 Postings, 1 Tag WHODISjetzt haben sie ein Feuer entbrannt

Konflikte

Israel-Flagge vor Düsseldorfer Rathaus angezündet
14. Mai 2021, 14:00 Uhr

Konflikte: Israel-Flagge vor Düsseldorfer Rathaus angezündet | ZEIT ONLINE-https://www.zeit.de/news/2021-05/14/...ttps%3A%2F%2Fwww.google.com%2F  

14.05.21 14:44
1

40 Postings, 1 Tag WHODISWien

boersalino: Ich habe dieses Schweigen so satt!

Nicht nur du.



 

14.05.21 14:57

40 Postings, 1 Tag WHODISes brennt überall

DEUTSCHLAND
BERLIN
Israelische Flagge vor CDU-Parteizentrale gestohlen

Stand: 13.05.2021

Berlin: Israel-Flagge vor CDU-Parteizentrale gestohlen - WELT-https://www.welt.de/politik/deutschland/...teizentrale-gestohlen.html  

14.05.21 14:58
1

5490 Postings, 273 Tage 123pOver 40 countries set to protest COVID restriction


Widerstand macht sich breit

Zitat:
Wed May 12, 2021 - 8:15 pm EST
Over 40 countries set to protest COVID restrictions on May 15 in second global event
The World-Wide Demonstration organization's global rally will focus on defending 'freedoms' and challenging the 'tyrannical suppression of dissenting voices.'

Clearly stating its firm and vocal opposition to measures such as mask mandates, mandatory vaccines, vaccine passports, and movement licenses, the group noted how its supporters would not tolerate such measures being imposed. ?We cannot allow our Human Rights to be re?packaged as Human Privileges, to be conditioned upon compliance with Authoritarianism.?
Zitatende
Quelle: https://www.lifesitenews.com/all/yesterday  

14.05.21 15:04

40 Postings, 1 Tag WHODISDie

Tagesschau sagt, man wisse nicht, wer an den Demos vor den Synagogen teilgenommen hat. Also dieselben Leute, die sonst immer exakt wissen, wie viel Neonazis, Rechte Reichsbürger auf einer Querdenken-Demo waren oder wie damals in Kandel, können jetzt Ronny oder Peter nicht von Mahmoud und oder Ali unterscheiden. Zumindest waren es "Jugendliche". Rotten?

WHODIS  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1197 | 1198 | 1199 | 1199   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln