finanzen.net

IPO:The Naga Group AG

Seite 152 von 164
neuester Beitrag: 09.12.19 09:28
eröffnet am: 12.06.17 14:58 von: biergott Anzahl Beiträge: 4077
neuester Beitrag: 09.12.19 09:28 von: CEOWengFi. Leser gesamt: 545549
davon Heute: 83
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 150 | 151 |
| 153 | 154 | ... | 164   

29.06.19 08:38

551 Postings, 510 Tage CEOWengFineArtBB in China

Ich frage mich, ob er überhaupt zurückkommen wird, oder ob man den gleich dort behalten wird. In positiven Angelegenheiten kommen die Chinesen nämlich in aller Regel nach Deutschland ?

Bin jetzt auch mal auf die Zahlen aus 2018 gespannt. Der 1. Juli ist ja der letzte Tag, an dem man ohne Strafe durch die DBAG noch die Ergebnisse aus 2018 kommunizieren kann. Mich interessiert vor allem das Testat.

Ist NAGA schon nach Zypern gezogen oder residiert BB noch in Hamburg? Werden die Geschäfte überhaupt in Zypern getätigt oder sitzen da nur Strohleute?  

29.06.19 08:52

1055 Postings, 2389 Tage thatsitLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 02.07.19 15:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussagen

 

 

29.06.19 09:03

1055 Postings, 2389 Tage thatsit500.000 - war ja schon immer fragwürdig

Und weiter geht es unter dem Vorbehalt vorläufiger Infos und der frühen Morgenstunde:

Anzahl der Kunden : 20.190 ((Vorjahr 12.000)

Durchschnittliche aktive Nutzer:2018: 4.300 je Monat  

29.06.19 09:09

1055 Postings, 2389 Tage thatsitGehalt in Relation

Und wenn ich mir anschaue das Gehalt in Relation zu Umsatzerlösen von nur 16,119 Mio !!!

zuzüglich aktivierte Programmierleistungen in Höhe von 1,595 Mio und sonstigen betrieblichen Erträgen von 4,719 Mio Euro, dann dürfte es doch kein Wunder sein, dass insgesamt 4,1 Mio Euro Verlust ausgewiesen werden mussten. Der Laden ist ein Selbstbedienungsladen für die Gründer gewesen. 2 Davon haben sich ja schon quasi schon aus dem Staub gemacht. Dem BB vergoldet man sein Bleiben noch.  

29.06.19 09:15

1055 Postings, 2389 Tage thatsitEchte Handelserlöse

In den 16,119 Mio Euro Umsatz sind gerade einmal 8,1 Mio Euro Umsatz an echten Handelserlösen enthalten (Vorjahr 6,5). Diese Zahl ist für mich im Vordergrund bei der Beurteilung der echten operativen Tätigkeit. Hier hätte in Anbetracht der fast 9 x so hohen Marketingausgaben im Vergleich zum Vorjahr eigentlich mindestens eine Verdopplung stehen müssen. 1,77 Mio Euro Marketingaufwand im Vergleich zu 206 Tausend im Vorjahr ! Der Umsatzzuwachs wurde also wie hier schon vermutet regelrecht erkauft


Alles - auch eventuell noch folgendes -  unter dem Vorbehalt das wohl noch kein Testat veröffentlicht wurde und meine Quelle vielleicht immer noch einem Traum entsprungen ist  

29.06.19 09:18

1055 Postings, 2389 Tage thatsitCEO Hamburg

Da war eine Frage - mal nebenbei beantwortet:

Die NAGA Markets Ltd gastiert in Limassol Zypern. Die AG hat ihren Hauptsitz in Hamburg  

29.06.19 09:24

1055 Postings, 2389 Tage thatsitNaga Virtuell

Von den aktivierten Leistungen entfallen 655 TEUR auf Naga Virtuell. An die Adresse der Wirtschaftsprüfer:

So etwas mitzumachen ist für mich grenzwertig. Naga Virtuell hätte nach vorsichtiger kaufmänischer Umsicht und Vorsicht in hohem Maße wertberichtigt werden müssen.  

29.06.19 09:29

1055 Postings, 2389 Tage thatsitOh - ich ergänze Abschreibung auf NV

Ich korrigiere insofern den obigen Hinweis als dass es tatsächlich eine außerordentliche Abschreibung auf die nicht werthaltige Naga Virtual Software in Höhe von 833 TEUR gegeben hat ! Davon wurde bislang nichts gesagt in der Öffentlichkeit. Vermutlich weil man damit ja offenlegt, dass dieser Geschäftsbereich eben nicht die oft versprochene Goldgrube sein dürfte  

29.06.19 09:39

1055 Postings, 2389 Tage thatsitAlle Wach ?

Und damit jetzt alle so richtig wach sind:

Für 2019 ist mit einem leichten Rückgang der Handelserlöse zu rechnen (trotz steigender Kundenzahl ?!)
Erlöse aus dem Topf der NDAL werden deutlich zurückgehen . EBITDA wird 2019  erheblich geringer ausfallen als 2018.

Soweit zuerst einmal das Fazit zu 2018 und der aktuellen Situation.

Da hilft bildlich betrachtet nur noch dass BB mit einem kOFFER VOLLER Geld aus China zurückkommt und es nicht auf sein, sondern auf ein Firmenkonto einzahlt  

29.06.19 14:27

61 Postings, 663 Tage Thomas1968Läuft gut für Naga

Der Markt straft euer aller Lügerei, +21% gestern.  

29.06.19 14:36

1055 Postings, 2389 Tage thatsitGeschäftsbericht

Wenn einer der dargestellten Zahlen und Inhalte eine Lüge wäre, dann wäre ja der Geschäftsbericht der NAGA voll mit Lügen - na, das lass aber mal nicht den BB hören, dass du ihn der Lüge bezichtigst
 

29.06.19 14:40

1055 Postings, 2389 Tage thatsitUnd

Und bevor ich es vergesse zu erwähnen - manche werden ja bei über 30 Grad im Schatten etwas wirr im Kopf, bei dir ist daran allerdings nicht das Wetter schuld  

29.06.19 15:05

1055 Postings, 2389 Tage thatsitVerwendung der Erlöse aus Token Verkauf

Und wenn wir schon beim Thema sind. Ich meine die Aussage von NAGA war recht griffig : die Gelder sollten nur in Produkte des NAGA Universums oder Ecosxstems investiert werden . Der normale Leser versteht darunter als in die NAGA AG und deren Produkte .

Richtig ist:

Die Gelder fliessen auch in Produkte, die gar nicht der börsennotierten NAGA AG gehören (Stichworte : NW und NAGAx), j und - auch nicht schlecht : in einer Beteiligung der NDSL an einer Universität auf Zypern . Hört also her, die die danach immer wieder fragen: darin sehe ich den Grund , warum ihr keinen ordentlichen Verwendungsbericht der NDAL bekommen habt und BB auf diese Fragen immer gerne ausweichend antwortet ! So was möchte man halt lieber nicht öffentlich diskutieren  

29.06.19 15:06

1055 Postings, 2389 Tage thatsitNDAL nicht NDSL

Ein und dasselbe  

29.06.19 18:15

551 Postings, 510 Tage CEOWengFineArt@thatsit

Wenn das alles so stimmt wie Du das kommunizierst, wäre das ja noch ein Skandal mehr bei NAGA. Kann man so aufgereiht eigentlich fast gar nicht glauben.

Wenn die Gehälter stimmen wäre das eine unfassbare Plünderung der Gesellschaft zu Lasten der Aktionäre. Wie will der Schwimmer den Aktionären in der HV gegenübertreten?
 

29.06.19 18:33

1055 Postings, 2389 Tage thatsitDas ist der

Stand von 24.6.2019 für den Abschluss wie ihn der WP testieren soll , so sehe und so lese ich das . Ein kleiner Restzweifel ist gesund , wird sich aber in kürze bestätigen - ansonsten wäre das sehr merkwürdig
 

30.06.19 20:08

736 Postings, 945 Tage PaulM78Thomas was ein blödsinn

Das du dich jetzt freust, das der Kurs vom Allzeittief mal eine kleine Gegenreaktion zeigt ist schon ein Witz.

Keiner der Fans ist hier im Plus, sondern hat ein massives Minus im Depot. Der Naga Coin steht bei 3,6
? Cent.

Aber statt hier über die Kurse zu reden, erzähl doch endlich mal, warum es bei Naga Group AG läuft?
Wie sieht das Geschäftsmodell aus? Auf diese Fragen hast du bisher keinerlei Antworten gegeben. Von dir kommen nur Aussagen, wenn mal der Kurs ein paar Prozent steigt, wenn er fällt bist du ruhig.

Und die anderen Fanboys sagen überhaupt nichts mehr, ist aber bei der aktuellen Lage von Naga auch verständlich  

01.07.19 07:42

1055 Postings, 2389 Tage thatsitDie finden keine links mehr

Eigene selbst formulierte Kommentare mit Sachverstand sind denen schon immer schwer gefallen . Und im Netz ist es still geworden um NAGA - kaum noch links zu finden die sich als Werbung eignen und von BB hört man bislang auch nichts  aus China . Die haben dem vielleicht das Internet gesperrt , kann er nicht twittern und seine Fangruppe hat es auch schwer ohne seine Beiträge. Aber noch ist es ja möglich dass er mit einem Koffer voller Geld zurückkommt ...  

01.07.19 22:08

232 Postings, 1670 Tage Wolf im schafspelzNur mal so

Nebenbei der GB aus 2018 ist seit einigen Stunden online..
Grüße  

01.07.19 23:49

649 Postings, 263 Tage RoothomDanke für die Info!

Spannende Lektüre. Ein paar highlights:

Die Erlöse aus dem token sale wurden Anfang 2018 zu wesentlichen Teilen in FIAT getauscht. Insofern sind die Risiken aus dem Kursverfall der Kryptos begrenzt worden, was bislang voellig unklar war.

Die HBS Sparte, die gegen 11 Mio Aktien übernommen, dabei mit 95 Mio bewertet wurde und für den starken Anstieg der PK verantwortlich ist, hat bei rd. 3 Mio Umsatz ca. 1 Mio Verlust gemacht.

BB und YQ haben je 450k Fix plus je 250k Bonus erhalten.

Soviel für den Moment. Sind immerhin ca. 100 Seiten...

 

01.07.19 23:58

551 Postings, 510 Tage CEOWengFineArtRoothom

Wie vermutet und bisher schon festgestellt: Die Gesellschaft wird von den Initiatoren und dem Management offensichtlich als Selbstbedienungsladen genutzt. Zwei erfolglose Manager nehmen alleine schon 1,4 Mio. zu Lasten der Aktionäre heraus.

95 Mio. EUR Bewertung bei 3 Mio. EUR Umsatz - da wird dieses Jahr eine weitere krasse Abwertung auf Beteiligungen fällig. Das geht so aus wie bei Staramba und Auden ...

Wie sah die Cash-Position zum 31.12.2018 aus? Mir fehlt leider momentan die Zeit für die 100 Seiten.  

02.07.19 00:36
1

649 Postings, 263 Tage Roothom3,7 Mio cash plus

3 Mio Forderungen aus Derivaten.

negativer c/f in 2018 von 5 Mio.

1,7 Mio EWB auf die Forderungen ggü NDAL, ca. 3 Mio werden noch ausgewiesen (offenbar wurden die 4,7 Mio aus 2017 tatsächlich nicht bezahlt). Nix zu den Hintergruenden zu finden.

Ebitda von 270k wird 2019 nicht erreicht werden, denkt man (trotz erhoffter Senkung der Kosten um 60%).

Ergebnis 2018 von minus 4 Mio wird deutlich schlechter erwartet in 2019  

02.07.19 01:21

239 Postings, 445 Tage SchweinezuechterBonus?

"BB und YQ haben je 450k Fix plus je 250k Bonus erhalten."

Wofür bekommt man denn bei der Butze einen Bonus? Dafür, dass man als Vorstand seinen Namen schreiben kann ...? Der Geschäftsverlauf kann's ja wohl kaum sein ...  

02.07.19 02:20

551 Postings, 510 Tage CEOWengFineArt@Roothom

Das bedeutet letztendlich doch wohl, dass 2017 fiktive Einnahmen von NDAL gebucht wurden, um einen angeblichen Umsatz auszuweisen!? Die letzten 3 Mio. wird man dann wohl 2019 ausbuchen müssen. Dazu dann wahrscheinlich auch noch die Beteiligungen, die wertlos geworden sind.

Man muss davon ausgehen, dass es zwischen den Initiatoren von NAGA und NDAL weitgehend Personengleichheit gibt. Hat die NDAL das Geld aus dem NAGA Coin, der kein Coin von NAGA war, unter ihren Leuten verteilt? Oder haben sich die 50 Mio. $ in Luft aufgelöst?

Die 10+ Mio. EUR Verlust werden wohl jetzt doch zwischen 2018 und 2019 aufgeteilt - ich hätte gedacht, man packt alles in 2018. Aber wenn der WP sich die immateriellen Wirtschaftsgüter und andere Positionen des AV ansieht, kann das 2019 schnell zu > 10 Mio. Verlust führen.

Bei 3,7 Mio. Cash und der aktuellen Burn Rate wird NAGA wohl schon im Laufe dieses Jahres das Geld ausgehen, wenn Fosun nicht gutes Geld schlechtem hinterherwirft!? Aber fallen die Chinesen noch einmal auf das NAGA Management rein? Wo soll sonst das Geld herkommen?

In jedem Fall geht es bei NAGA jetzt um das nackte Überleben!

 

02.07.19 09:11

61 Postings, 663 Tage Thomas1968Läuft nicht gut

Wo ist der Stattsanwalt, wen man ihn mal braucht?  

Seite: 1 | ... | 150 | 151 |
| 153 | 154 | ... | 164   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
08:35 Uhr
Die digitale Beratung
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC SE566480
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Amazon906866
Allianz840400
Varta AGA0TGJ5