Die STEICO......Engagement für die Umwelt.....

Seite 1 von 26
neuester Beitrag: 17.03.21 16:16
eröffnet am: 20.06.07 10:13 von: DAX10000 Anzahl Beiträge: 649
neuester Beitrag: 17.03.21 16:16 von: Juliette Leser gesamt: 121057
davon Heute: 79
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   

20.06.07 10:13
12

5738 Postings, 5520 Tage DAX10000Die STEICO......Engagement für die Umwelt.....

Die STEICO-Gruppe spezialisiert sich auf die Herstellung ökologischer Baustoffe aus Holz- und Hanffasern. Mit einem Marktanteil von über 35% ist das Unternehmen in der Produktion, Entwicklung und im Vertrieb von Holzfaser-Dämmstoffen Marktführer in Europa.

IPO steht vor der Tür


 
Angehängte Grafik:
st.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
st.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   
623 Postings ausgeblendet.

16.09.20 23:09
1

61 Postings, 378 Tage PhDstudEU Klimaplan

"Für Gebäude, aus denen heute 40 Prozent der Klimagas-Emissionen stammen, brauche es eine Renovierungswelle. ?Deshalb werden wir ein neues europäisches Bauhaus errichten, einen Raum, in dem Architekten, Künstler, Studenten, Ingenieure und Designer gemeinsam und kreativ an diesem Ziel arbeiten?, betonte von der Leyen." (https://www.welt.de/politik/ausland/...cht-mit-Natur-verhandeln.html)

40 % der Klimagas-Emissionen... Da gibt es noch viel zu renovieren. Steico ist definitiv eine der Aktien der Stunde.  

14.10.20 20:06
1

3715 Postings, 4115 Tage JulietteSteico hebt Prognose an:

Das adjustierte Vorjahres-EBITDA belief sich im dritten Quartal auf
16,6 Mio. ?. Dementsprechend liegt das aktuelle Q3-EBITDA mit
17,8 Mio. ? um 7,2 % über Vorjahr.

Das adjustierte Vorjahres-EBIT belief sich im dritten Quartal auf
10,8 Mio. ?. Dementsprechend liegt das aktuelle Q3-EBIT mit 12,3
Mio. ? um 13,9 % über Vorjahr.

Das adjustierte Vorjahres-EBT belief sich im dritten Quartal auf
10,4 Mio. ?. Dementsprechend liegt das aktuelle Q3-EBIT mit 11,9
Mio. ? um 14,4 % über Vorjahr.

Der adjustierte Vorjahres-Periodenüberschuss belief sich im dritten
Quartal auf 8,0 Mio. ?. Dementsprechend liegt der aktuelle Q3-
Periodenüberschuss mit 9,3 Mio. ? um 16,3 % über Vorjahr.

Unter Eliminierung des positiven Einmaleffekts aus dem Vorjahr
markiert das dritte Quartal 2020 bei den Ergebnissen ebenfalls neue
Rekordwerte.


Ausblick
Das Direktorium erwartet, dass sich das Wachstum im
vierten Quartal fortsetzen wird ? vorausgesetzt, dass weder
verschärfte Corona-Restriktionen noch ein früher
Wintereinbruch die Geschäftstätigkeit hemmen.
Aufgrund der positiven Entwicklung hebt die
Unternehmensleitung die Prognose für das Gesamtjahr 2020
an. Es wird ein Umsatzwachstum zwischen 5,0 % und 7,0 %
gegenüber Vorjahr erwartet, wobei die EBIT-Quote zwischen
10,5 % und 11,5 % liegen dürfte (in Bezug auf die
Gesamtleistung).

https://www.steico.com/fileadmin/steico/content/...3-Bericht_2020.pdf  

15.10.20 14:40
Juhu, weiter so  

15.10.20 17:41
1

373 Postings, 2452 Tage carpediemoggiEs zeigt sich wieder einmal, dass man bei Aktien

die einmal ins Laufen gekommen und in einer attraktiven Zukunftsbranche angesiedelt sind, entgegen der value Lehre nicht zu früh Gewinne mitnehmen sollte. Sie laufen einfach weiter. Sogar in Corona Zeiten.
 

19.10.20 08:39
1

3715 Postings, 4115 Tage JulietteMetzler und Warburg erhöhen Kursziel

Metzler erhöht Kursziel für STEICO AG von ?50,50 auf ?57. Buy.
Warburg Research erhöht Kursziel für STEICO AG von ?52 auf ?55. Buy. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

09.11.20 20:43
1

263 Postings, 732 Tage MoneyboxerKapa Ausbau

STEICO hat gerade bekannt gegeben, dass die Kapzität weiter ausgebaut werden soll. Mit dem Investment möchte die STEICO Gruppe ihre Position als Weltmarktführer bei Holzfaser-Dämmstoffen deutlich ausbauen und für zu erwartende Nachfragesteigerungen gerüstet sein.

Kurzfristig wird die Investition (60-70m?) natrülcih belasten, langfrsitig sollte sich dies aber auszahlen.

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...s-wachstum/?newsID=1407632
 

12.11.20 09:35

3715 Postings, 4115 Tage JulietteWarburg Research erhöht Kursziel

für STEICO AG von ?55 auf ?56. Buy. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

12.11.20 19:56

27 Postings, 2987 Tage bobbestAnalyse zu Erneuerbare Energie

habe gerade eine interessantes Video zu erneuerbare Energien und den Green Deal gefunden, wo die Reise hingehen wird. Interessant vieviel geld da reinfließen soll...
vielleicht für wen interessant, anbei der Link

https://www.youtube.com/watch?v=P8fw-qLwCTg&t=16s  

28.12.20 20:27
1

2951 Postings, 3758 Tage TheodorSUnglaublich

und es scheint zu gelten: Kein Ende in Sicht.
Das ist mein Post vom 11.9.2020
zur Info: Ich wars nicht, der heute den Kurs getrieben hat.

Allen Investierten und Schreibern wünsche ich
einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2021  

31.12.20 05:33

1239 Postings, 109 Tage JoangleaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.12.20 10:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

01.01.21 06:38

2983 Postings, 109 Tage WinsloaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

08.01.21 09:09
1

3715 Postings, 4115 Tage JulietteWarburg Research erhöht Kursziel für STEICO

von ?56 auf ?79. Buy. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

08.01.21 16:53

2951 Postings, 3758 Tage TheodorSOh mein Gott

auch das noch. Kurszielerhöhung.
Wie wenn die 66 Euo heute nicht genug wären.....
Also gilt weiterhin: Kein Ende in Sicht.
Es wird halt alles momentan gekauft, was irgendwie mit der Weltrettung zu tun.
Also alles was den Klimawandel stoppt. (Tesla, Steico, Wasserstoff, Cloud, Digitale Vernetzung, usw...)
Da passt heute die Meldung gut, dass 2020 das wärmste Jahr forever war. Zu lesen auf tagesschau.de
 

12.01.21 07:40
3

263 Postings, 732 Tage MoneyboxerPrognoseanhebung

Steico hat die Prognose angehoben und schaut auch positiv auf 2021.
Auf aktuellem Buchungsstand erhöht das Direktorium die Umsatzprognose auf rund 307-308 Mio. ?, was einem Umsatzwachstum von etwa 9,5% entspricht. Im Hinblick auf die Ergebnisse bestätigt das Direktorium die bisherigen Erwartungen mit einer EBIT-Quote zwischen 10,5% und 11,5% (in Bezug auf die Gesamtleistung).

Bis zu dieser Anhebung ist man Umsatzseitig von einem Umsatzwachstum zwischen 5,0 % und 7,0 % gegenüber Vorjahr ausgegenagen.

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...ezialfonds/?newsID=1417136  

12.01.21 08:04
1

1485 Postings, 2469 Tage MitschSteico

Was Steico hier seit einigen Jahren operativ leistet, ist schon echt stark. Da kann man nur den Hut vor ziehen. Aber die Bewertung ist ja mittlerweile auch schon heftig. Selbst das KGV für 2022 dürfte schon über 40 liegen. Für mich ist die Aktie daher uninteressant.  

12.01.21 16:40

2951 Postings, 3758 Tage TheodorSJeep Mitsch

Es gibt ja noch genügend andere Aktien, die interessant sind.
Steico war vor 3 bis 5 Jahren interessant.
Aber von denen, die damals gekauft haben,  verkauft eben keiner....
Deshalb steigt der Kurs und steigt, und steigt, und.....  

13.01.21 09:09
1

3715 Postings, 4115 Tage JulietteMetzler erhöht Kursziel für STEICO AG

von ?74 auf ?80. Buy. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

13.01.21 09:19
1

3715 Postings, 4115 Tage JulietteWarburg Research erhöht Kursziel für STEICO AG

von ?79 auf ?80. Buy. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

13.01.21 10:37

2951 Postings, 3758 Tage TheodorSSteico Warburg

Mir scheint, der Analyst von Warburg Research hat auch nicht wirklich viel zu tun:-)

Am 8.1. von 56 auf 79, jetzt von 79 auf 80, nächste Woche vllt von 80 auf 81,50

Aber er hat immerhin noch nen gutbezahlten Job:-) wahrscheinlich noch homeoffice.  

02.02.21 08:12
1

3715 Postings, 4115 Tage JulietteVorläufige Zahlen 2020, Ausblick 2021

STEICO hat nach vorläufigen Geschäftszahlen einen Umsatzrekord erzielt. In 2020 lag dieser bei rund 308,8 Mio. ? (Vorjahr: 281,0 Mio. ?). Obwohl das Jahr 2020 durch betriebliche Herausforderungen in Folge der Corona-Krise geprägt war, konnte STEICO das EBIT um 2,4% auf rund 33,3 Mio. ? steigern (Vorjahr 32,5 Mio. ?). Die EBIT-Quote in Bezug auf die Gesamtleistung lag bei rund 10,9% (Vorjahr 11,3%).

Auch der Ausblick ist positiv: STEICO rechnet mit einem Umsatzwachstum oberhalb von 10% und einer EBIT-Quote zwischen 11% und 12% (im Vergleich zur Gesamtleistung).

STEICO dazu: "Das gestiegene ökologische Bewusstsein sowie nationale und europäische Programme, die Klimaschutz mit Wirtschaftsförderung verbinden, dürften zu einer steigenden Nachfrage nach ökologischen Dämmstoffen und einer weiteren Stärkung des Holzbaus führen.
Dank kontinuierlichem Kapazitätsaufbau ist der STEICO Konzern für die Fortsetzung des Wachstums hervorragend aufgestellt."

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...ekord-fuer/?newsID=1420694
 

04.02.21 20:10
1

3715 Postings, 4115 Tage JulietteCommerzbank erhöht Kursziel für Steico

von 61 auf 80 Euro. Buy. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

25.02.21 14:20
1

3715 Postings, 4115 Tage JulietteRekordumsätze in der Baubranche

"...Die Baubranche hat im Jahr 2020 einen Rekordumsatz erzielt. Im Vergleich zum Vorjahr steigerten die Betriebe ihre Erlöse um 6,6 Prozent auf 98,3 Milliarden Euro. Auch konnten Bauunternehmen weiter einstellen: Die Zahl der Mitarbeiter erhöhte sich um 18.000 auf insgesamt 505.000. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Die Wiesbadener Behörde erfasst die Zahlen von 9100 Betrieben, die mindestens 20 Beschäftigte haben...."

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...21-a7ed-314681cb9d6b  

03.03.21 09:32

2951 Postings, 3758 Tage TheodorSSchaffe, schaffe

Schaffe, schaffe, Häusle bauen,
un nid nach de Mädle schauen....
sondern mit Steico ökologisch dämmen und isolieren.....:-)  

12.03.21 10:58
1

2951 Postings, 3758 Tage TheodorSKein Ende in Sicht

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=150909

ich zitiere aus obiger Meldung, damit nicht jeder draufklicken muss und somit Strom spart:
"Mit den Investitionen begegne man ?der rapide steigenden Nachfrage nach Holzfaser-Dämmstoffen, die sich auch im ersten Quartal 2021 dynamisch fortsetzt?, heißt es.

Insgesamt sollen an dem polnischen Standort, der rund 70 Kilometer von Görlitz entfernt liegt, 75 Millionen Euro investiert werden, kündigt die Gesellschaft an. Mit den Bauarbeiten wolle man Mitte dieses Jahres starten und die Produktion soll Ende 2022 aufgenommen werden. Die Anlagen seien so ausgelegt, meldet Steico, dass sich die Kapazität später weiter erhöhen lassen."

 

17.03.21 16:16

3715 Postings, 4115 Tage JuliettePräsentation

17. März 2021 STEICO präsentiert sich auf der Berenberg DACH+Nordic Conference 2021 (virtuelle Konferenz)

Der Kurs zieht gerade an. Die Präsentation scheintgut angekommen zu sein und es folgt evtl. eine weitere Kaufempfehlung von Berenberg.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln