SAGA TANKERS und Everfuel

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.12.20 10:59
eröffnet am: 26.10.20 10:11 von: Markus1975 Anzahl Beiträge: 25
neuester Beitrag: 03.12.20 10:59 von: TAAT Leser gesamt: 1898
davon Heute: 27
bewertet mit 0 Sternen

26.10.20 10:11

93 Postings, 770 Tage Markus1975SAGA TANKERS und Everfuel

26.10.20 10:18

274 Postings, 425 Tage FritzbertUnd die sollen im Juni und

August je 1 Cent Dividende bei nem Kurs von 10 Cent oder weniger gezahlt haben, also über 20 % in den 3 Monaten?

Irgendwo stimmt doch da was nicht.  

26.10.20 11:49

93 Postings, 770 Tage Markus1975Saga investiert 6 mio usd

Saga investiert 55 Mio. NOK (6 Mio. USD) in Everfuel, ein dänisches Unternehmen, das 2019 als separates, vertikal integriertes Wasserstoffkraftstoffunternehmen als Spin-off von Nel ASA gegründet wurde.


https://www.h2-view.com/story/...and-shift-in-focus-towards-hydrogen/
 

27.10.20 08:08

39 Postings, 1679 Tage RobberieEverfuel Start am Freitag

Guten Morgen,
wie ist Eure Einschätzung für den Start am Freitag von Everfuel? Die Nachfrage sollte ja extrem hoch sein...

Wie ist Eure Einschätzung in Bezug auf den Kurs für den ersten Handelstag?

Danke für Eure Meinungen.

Grüße, Robberie  

27.10.20 16:09

93 Postings, 770 Tage Markus1975Everfuel

Hallo,
ich glaube die Nachfrage wird sehr hoch sein...der Kurs wird wahrscheinlich schnell steigen.
Habe gelesen, dass der Anfangskurs bei etwa 2 Euro liegen soll.
Nel ist mit knapp 20% bei Everfuel beteiligt.

Ich würde versuchen gleich am Anfang welche zu bekommen oder
später wenn sich der Kurs beruhigt hat..

Gruß
Markus  

27.10.20 16:10

93 Postings, 770 Tage Markus1975Nachtrag

Bin gespannt, wie / ob sich das (langfristig) positiv auf den Kurs von Saga Tankers auswirkt.  

27.10.20 19:30

39 Postings, 1679 Tage RobberieEverfuel / WKN

Guten Abend,

ist jemanden die WKN von Everfuel bekannt? Ich kann noch nichts im Netz finden....

Danke.  

28.10.20 08:35

39 Postings, 1679 Tage Robberie@Markus

20.11.20 09:35

93 Postings, 770 Tage Markus1975es geht (langsam) aufwärts...

 
Angehängte Grafik:
saga.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
saga.jpg

27.11.20 15:19

88 Postings, 11 Tage TAATDie Firma...

hat sich umbenannt in Saga Pure ASA. Saga Tankers hatte vorher etwas mit Reederei zu tun.

Saga Pure ist jetzt eine Beteiligungsgesellschaft,  welche in erneuerbare Energien investiert. Wie schon hier erwähnt, wurde in die von Nel abgespaltene neu gegründete Wasserstoff Firma Everfuel investiert.

Der CEO von Saga Pure war vorher seit 2014 in leitender Position bei Nel ASA und hat Nel maßgeblich mit entwickelt. Etwas zu den Finanzen.

https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...ncial-results.html  

30.11.20 08:52

88 Postings, 11 Tage TAATKursanstieg

Hexagon Comp arbeitet mit Everfuel zusammen. Deshalb wird Hexagon Comp ein spin off durchführten und die Firma Hexagon Purus wird neu entstehen . Da Saga Pure mit mehr als 3% sich an Everfuel beteiligt hat, werden sie sich sicherlich auch beim Börsengang an Hexagon Purus beteiligen.  

30.11.20 08:54

88 Postings, 11 Tage TAATDie Beteiligungen bei Everfuel

 
Angehängte Grafik:
e7d67ced-ec91-4d2c-87ed-97b7cdb859d6.jpeg (verkleinert auf 74%) vergrößern
e7d67ced-ec91-4d2c-87ed-97b7cdb859d6.jpeg

30.11.20 11:29

93 Postings, 770 Tage Markus1975ist zwar schon ein monat her, passt trotzdem noch.

01.12.20 08:31

93 Postings, 770 Tage Markus1975Saga Pure ASA - Privatplatzierung erfolgreich

https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...lly-completed.html

Oslo, den 30. November 2020.

Es wird auf die Börsenmitteilung von Saga Pure ASA ("SAGA" oder das "Unternehmen") verwiesen, die am 30. Oktober 2020 über eine geplante Privatplatzierung (die "Privatplatzierung") veröffentlicht wurde. Das Unternehmen freut sich bekannt zu geben, dass es durch die Privatplatzierung von 34.000.000 neuen Aktien (die "Offer Shares") einen Bruttoerlös von 54,4 Mio. NOK (der "Bezugspreis") erzielt hat. Fearnley Securities AS fungierte als Sole Manager und Bookrunner (der "Manager") für die Private Placement.

Die Privatplatzierung war weit überzeichnet. Der Reinerlös aus der Privatplatzierung wird zur Stärkung der Investitionskapazität des Unternehmens im grünen Anlageuniversum und für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet.

Die Mitteilung über die Zuteilung der Angebotsanteile einschließlich der Abwicklungsanweisungen wird den Antragstellern durch eine Mitteilung des Managers am oder um den 1. Dezember 2020 zugesandt.

Die Abrechnung für die Privatplatzierung wird voraussichtlich am oder um den 3. Dezember 2020 erfolgen (DVP, T+2). Die Lieferung neuer Aktien wird mit bestehenden und unbelasteten Aktien der Gesellschaft abgewickelt, die bereits an der Euronext Expand notiert sind, gemäß einer Aktienkreditvereinbarung zwischen dem Manager und dem größten Anteilseigner der Gesellschaft, dem Unternehmen, dem Stray Spetalen. Dementsprechend sind die an die Anleger gelieferten Aktien bei Lieferung handelbar.

Zur Begleichung des Aktiendarlehens hat der Verwaltungsrat der Gesellschaft beschlossen, 34.000.000 neue Aktien der Gesellschaft gemäß einer von der Hauptversammlung erteilten Ermächtigung zu begleichen. Folglich wird das Grundkapital der Gesellschaft mit 340.000 NOK erhöht. Nach der Registrierung der Privatplatzierung verfügt die Gesellschaft über 374.149.831 ausstehende Aktien mit jeweils einem Nennwert von NOK 0,01.

Der Vorstand der Gesellschaft hat beschlossen, kein nachfolgendes Angebot durchzuführen, da der Bezugspreis nur einen bescheidenen Rabatt auf den Schlusskurs der Aktien der Gesellschaft am 30. November 2020 und einen erheblichen Aufschlag auf den durchschnittlichen Handelspreis der Aktien der Gesellschaft während der letzten 30, 60 und 90 Tage bietet.

Der Verzicht auf die vorzugsfreien Rechte, die einer Privatplatzierung innewohnen, wird im Interesse der Zeit und des erfolgreichen Abschlusses der Privatplatzierung als notwendig erachtet. Unter Berücksichtigung der Zeit, der Kosten und der erwarteten Bedingungen alternativer Methoden zur Sicherung der gewünschten Finanzierung ist der Board zu dem Schluss gekommen, dass die Fertigstellung der Privatplatzierung zu den vorgeschlagenen Bedingungen zu diesem Zeitpunkt im beiderseitigen Interesse der Gesellschaft und ihrer Aktionäre liegt, und ist der Auffassung, dass die Privatplatzierung den Gleichbehandlungsverpflichtungen des norwegischen Wertpapierhandelsgesetzes und des Rundschreibens Nr. 2/2014 der Osloer Börse entspricht.

Advokatfirmaet CLP DA fungiert als norwegischer Rechtsberater des Unternehmens im Zusammenhang mit der Privatplatzierung.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Espen Lundaas, Geschäftsführer, +47 924 31 417, E-Mail: Espen@ferncliff.no (mailto:Espen@ferncliff.no)

Martin Nes, Vorsitzender, +47 920 14 814, E-Mail: Martin@ferncliff.no (mailto:Martin@ferncliff.no)

Diese Informationen unterliegen den Offenlegungspflichten gemäß Section 5-12 des Norwegischen Wertpapierhandelsgesetzes  

01.12.20 08:35
1

93 Postings, 770 Tage Markus1975Saga Pure sammelte 54 Millionen NOK in der Privatp

Saga Pure sammelte 54 Millionen NOK in der Privatplatzierung ein.

ISSUE: Saga Pure, die von Saga Pure kontrolliert wurde, sammelte 54 Millionen NOK in einer Aktienemission ein.
Energie

Joakim Blindheim Stére

22:32 - 30 Nov. | Aktualisiert 10:49 p.m. - 30.11.2015

Am Montagabend gab Saga Pure bekannt, dass sie 54 Millionen NOK in einer Privatplatzierung aufbringen wolle.

Kurz nach 22.00 Uhr .m. gab das Unternehmen in einer Börsenmitteilung bekannt, dass die Kapitalerhöhung erfolgreich war. Das Unternehmen hat 34 Millionen neue Aktien zu einem Bezugspreis von 1,6 Mio. NOK ausgegeben und damit 54 Mio. NOK eingesammelt.

In einem separaten Bericht stellt das Unternehmen fest, dass der Unternehmen über Tycoon Industrier 6,25 Mio. Aktien gezeichnet hat, was 10 Mio. NOK entspricht. Nach der Transaktion hält Spetalen 190.629.799 Aktien an der Gesellschaft.

Fearnley Securities war der Vermittler der Transaktion.

Am Montag schloss die Aktie 1,83 Prozent im Plus.

Kopfschmerzen für Nel-Chef - Aktie stürzte um 7 Prozent intraday ab

Saga Pure

Nachrichten

Energie

Börse

Vollständige Liste anzeigen

Olav Thon2,40 Milliarden

Peter T. Smedvig9,80 Milliarden

Karriere  

01.12.20 17:30

88 Postings, 11 Tage TAATDirektor kauft Aktien...

und hält somit mehr als die Hälfte aller Aktien. 374.149.831 Gesamt Aktien
https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...tray-Spetalen.html  

03.12.20 10:06

20 Postings, 108 Tage StaystrongBelongEinstieg in Hexagon Purus?

Bin auch mal eingestiegen. Will Saga auch in Purus investieren, wenn der IPO morgen glatt über die Bühne geht? Weiß jemand da was? bzw. könntet ihr euch das vorstellen?  

03.12.20 10:27

88 Postings, 11 Tage TAATHexagon Purus

Der Gesamtbetrag in Höhe von 190 Millionen wurde ja schon aufgeteilt.
Hexagon Purus wird ein Dienstleister für das drum und dran rund um die Wasserstoff Lieferungen. Deshalb vielleicht für Saga nicht so interessant oder steigen später ein.  
Angehängte Grafik:
ff7b6135-0202-4dd3-b243-dce06e625d9d.jpeg (verkleinert auf 45%) vergrößern
ff7b6135-0202-4dd3-b243-dce06e625d9d.jpeg

03.12.20 10:45

88 Postings, 11 Tage TAATSaga Pure hat ja...

sein Geschäftsmodell von zuvor Saga Tankers geändert und finanziert nur noch in erneuerbare Energie Firmen. Die alten Beteiligungsgesellschaften wurden verkauft. Außer Vistin Pharma wurde noch behalten. Vistin ist Aktien notiert und verkauft Diabetes Medizin und will die Produktion verdoppeln.
https://news.cision.com/afry/r/...acity-of-diabetes-medicine,c3149384  

03.12.20 10:52

88 Postings, 11 Tage TAATEs bestehen keine langfristigen Schulden

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln