Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 578 von 584
neuester Beitrag: 04.08.21 08:36
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 14589
neuester Beitrag: 04.08.21 08:36 von: karass Leser gesamt: 3105145
davon Heute: 374
bewertet mit 35 Sternen

Seite: 1 | ... | 576 | 577 |
| 579 | 580 | ... | 584   

26.05.21 15:28

425 Postings, 190 Tage Leo02#thomy

Selbst 45 ist doch nicht das was wir wollen?  Ansprüche senken heißt doch nicht, dass wir damit auch nur ansatzweise zufrieden sein können!  

26.05.21 16:23

144 Postings, 156 Tage Zertifikatehändler@thomybe

Welche überfällige Meldung soll da kommen?
Davon sprichst Du schon seit letzter Woche.  

26.05.21 16:46

133 Postings, 363 Tage thomybeMeldung zur Geschäftsentwicklung

Z.B. Start der neuen App
Bestände - Provisionen usw.

zu berichten gäbe es ja genug - unter anderen HV Termin und Tagesordnung sollten ja auch so mind. 6 Wochen vorher kommen

 

28.05.21 12:04

145 Postings, 209 Tage p229307967und nächste Woche?

heute ging/ geht es ja noch mal etwas auf Talfahrt für den BTC, vielleicht kann sich die Group ja über 40€ halten.
Könnte daran liegen, das Monatsende ist und die BTC Futures wieder mal zur Diskussion stehen.

Bin gespannt, wie es nächste Woche aussieht, vielleicht war es der letzte Ausverkauf vor dem nächsten Aufstieg.
Hoffe wir mal, die Group wird etwas davon profitieren.

Ja, auch neue NEWS zum Thema Plattform wären mal so langsam fällig, immerhin nur noch 1 Monat, maximal, bis es los gehen soll.
Ebenso, wie erwähnt, mal ein paar Infos wo ( Adresse ) und wann ( Zeit ) den nur die Jahreshauptversammlung statt findet ( ob es jetzt belegte Brötchen gibt oder nicht, wäre nicht so wichtig )  

28.05.21 12:05
1

425 Postings, 190 Tage Leo02Ich

denke heute zum 1.Mal über einen Verkauf dieser ollen Bude nach.  Hier tut sich auf Sicht nix, gar nix.. vielleicht in 12 Monaten ..ja...möglich...hängt aber auch von der BTC -Entwicklung ab und die ist erst mal auf Sicht negativ...  Mein Depot ist dank AMC tiefstgrün, sodass mich hier der verlustige Verkauf nicht jucken würde. Hau dann den Restbetrag einfach in AMC und ab geht die Post!..  Trau mich eigentlich gar nicht zu sagen, das das Invest, dem ich eigentlich Substanz zugetraut habe und ich es als sichere Bank  zum Gewinn betrachtet habe, nämlich Bitcoin Group, so beschissen läuft und AMC ...ne reine Zockeraktie, mir richtig Kohle einspielt. Börse ist halt nicht berechenbar... was bleibt, ist die Erkenntnis niemals auf nur 1 Pferd zu setzten und die Logik komplett bei Invests außen vor zu lassen...  

28.05.21 12:57

145 Postings, 209 Tage p229307967hat auch seine Vorteile

sieh es positiv, mit Verlust verkaufen, ist gut für die Steuerminderung.
Aber den 1 Monat kannst auch noch warten.  

28.05.21 15:07

405 Postings, 279 Tage KnuthLeo,

tu es .

Ich habe es vor gut einer Woche gemacht. Der Verlust hat geschmerzt, aber jetzt nicht immer nach dieser Horror Aktie schauen zu müssen, beruhigt ungemein. Ich bin sonst auch überall ordentlich grün und denke, es ist völlig normal, dass ein Investment mal crashed und in die Hose geht.

Leider war es hier nur so komplett unverständlich und unnötig. Sechs Monate historischer Krypto Boom und man verliert Geld, obwohl man im Dezember bereits eingestiegen ist. Das nagt halt.

 

28.05.21 15:41
1

133 Postings, 363 Tage thomybein einem Monat stehen wir über 60 ...

Meine Meinung , wenn der Bitcoin nicht auf unter 30.000 Dollar fällt.

 

28.05.21 17:03
1

425 Postings, 190 Tage Leo02Hab

jetzt die Hälfte von dem Rotz verkauft und direkt beim letzten Dip im AMC rein. Den Rest lass ich liegen als Erinnerung, weil eh schon abgeschrieben...  

31.05.21 23:42

238 Postings, 564 Tage L1887Schade, dass sich

Hier mit Leo zum teil und mit Knuth sogar einer meiner/unserer Mitstreiter ganz verlassen hat. Übel nehmen kann ich es euch nicht. Drück euch wo anders die Daumen meine Mitstreiter.

Auch wenn es eh keine kurzfristigen Auswirkungen hat: Das Handelsvolumen liegt grob überschlagen bei 360 Millionen, also bei 0,75% Provision bei ungefähr 2.7 Millionen Euro. Also auch wieder gut. Schade, dass itburns keine Zahlen mehr bringt. Vermutlich ist er auch raus?

Ich werde mein Teil nicht verkaufen. Ich hoffe weiterhin auf gute News bzgl der Handelsplattformen und vielleicht weitere neue Kryptos die man dann (mal wieder) 8 Monate später als bei Coinbasde und Co handeln kann. Aber lieber spät als nie ?> Siehe z.b. XRP mit wirklichen guten Umsätzen (26 Millionen Handelsvolumen)

Mal schauen ob die Rechnung irgendwann auf geht.

Andere neue News außer die Zahlen und einer groben Hochrechnung, dass Mitte Juni der Umsatz aus dem Vorjahr erreicht wird habe ich leider auch nicht. Einzig die vermehrten Wartungsarbeiten bei bitcoin.de geben mir jedes mal die Hoffnung, dass die neue Handelsplattformen freigeschaltet wird und es vorwärts geht.

LG und weiter uns allen nerven aus Stahl  

01.06.21 15:08

405 Postings, 279 Tage KnuthDanke L1887

Dir auch viel Glück, auch mit Deinen BTG Aktien.

Ich glaube weiterhin, dass Krypto eine Zukunft hat und halte es für nicht ausgeschlossen, dass im Herbst es neue ATHs bei Bitcoin gibt.

Was die Group angeht, war ich zu enttäuscht, was die letzten sechs Monate angeht, als dass ich jetzt das hier aussitze und weiter hoffe, dass mal etwas passiert.  

01.06.21 16:16

425 Postings, 190 Tage Leo02#L1887

Dir und allen Investierten natürlich ganz viel Erfolg hier!!!!  Ich denke wirklich, das das Ding nochmal so bis 70 /80 ? laufen kann in diesem Jahr, aber ich hatte 0 Bock mehr das hier auszusitzen. Aber einen Restbestand habe ich ja noch...von daher bin ich nicht ganz weg, aber gedanklich natürlich schon... ich guck dann hier ab zu noch rein und freu mich natürlich über steigende Kurse...  

02.06.21 18:00

425 Postings, 190 Tage Leo02Nur

mal so am Rande..ich hoffe wirklich sehr, irgendwer ist damals im Januar/Februar Arturos und meiner Empfehlung gefolgt und ist in AMC rein.. denen müsste nun eigentlich der Kurs der Bude hier egal sein..:-))  

02.06.21 18:39

563 Postings, 1225 Tage The_ManGlückwunsch

Leo der Kurswechsel hat sich - Stand jetzt - gelohnt! Unsere Group hat sich wie der Bitcoin ein wenig beruhigt. Ich erhoffe mir im Juni schon ein starken Monat und hoffentlich sehr bald wieder Kurse von über 50 EUR!

Vielleicht gibt es hier auch mal einen Short Squeeze ... die Aktienanzahl ist schon sehr gering!  

02.06.21 18:47

425 Postings, 190 Tage Leo02Danke!

Short squeeze wohl eher nicht.. aber ich halte hier meinen Rest auch bis 100?..wann immer das auch sein mag  

02.06.21 20:55

405 Postings, 279 Tage KnuthGlückwunsch zu AMC, Leo!

Da war die Bitcoin Group ja nervenschonend.

Wie lange willst Du halten?  

02.06.21 20:55

405 Postings, 279 Tage Knuthalso AMC, wie lange halten

02.06.21 21:42

775 Postings, 3748 Tage Nenoderwohlitutmacht euch nicht ins hemd...

ich habe gestern gekauft... jetzt und hier zu schmeissen wäre wirklich eine vergeudung...!  

02.06.21 22:58

425 Postings, 190 Tage Leo02#knuth

Gute Frage...hatte meine erste Verkaufsorder zu 50 ? platzert..aber grad noch rechtzeitig wieder rausgenommen:-)).. ich denke bis 200 ? gehts in jedem Fall..wahrscheinlich aber weit höher..so bis in die gamestop Regionen Richtung 400 ?.. mein aktueller plan ist bei 200 ? die Hälfte zu verkaufen und die andere Hälfte lass ich laufen..to the moon, wie manche sagen.. allerdings muss man sich auf heftige Rücksetzer bereit machen, in eins durchgehen wird das nicht..da brauchts nerven..hab meinen kippenkonsum schon seit tagen deswegen exorbitant nach oben geschraubt:-))... könnte ein lifechanger sein... vielleicht...also ..schön wärs!  

02.06.21 23:00

425 Postings, 190 Tage Leo02#nenoderwohlitut

Ja..und ich mach mir ins Hemd..aber ich halte! :-))  

02.06.21 23:26

775 Postings, 3748 Tage Nenoderwohlitutdie heftigen rücksetzer sind hier durch...

ruhig bleibn und auf keinen fall jetzt verkaufen auch wenn der verlust noch so weh tut... wenn da normale retracement angelaufen werden soll.. dann wären wir bei 65 bis 70! wir haben am 19.06 eine wunderschöne hammer kerze... die mich erhrlicher weise ins investment reingebracht hat... also die entscheidung mal vertagen... :-)  

02.06.21 23:40

425 Postings, 190 Tage Leo02Die

fetten Rücksetzer kenn ich noch..weiß noch die Tage als wir da bei 4 oder 5 ? rumgekrochen sind..da war ich 50% im minus.. hab durchgehalten bis hierhin.. aber mal im Ernst: an Kurziele von 1000 ? oder mehr kann ich beim besten Willen nicht glauben.. weil das widerspricht komplett meiner bisherigen Börsenerfahrung  

03.06.21 09:13

238 Postings, 564 Tage L1887Mein Glückwunsch auch nochmal

An Leo und Co. Auch wenn es hier um die Group geht, freue ich mich für euch! Drücke euch da definitiv die Daumen und hoffe des Weiteren das ihr einen guten Austiegszeitpunkt finden werdet, so wie ich bei 90 EUR bei der Group ;)

Bitcoin ist wieder stabiler, dass gibt mir hier Hoffnung. Des Weiteren ist Q2 fast rum. Ich warte und freue mich auf die neue Handelsplattform! Hoffentlich ist dann was möglich.

Kurz zu BB oder AMC: Ich sehe das ähnlich wie Leo. Bei alle den Emotionen und dem Wunsch nach Kursen größer 500 Euro, wird das wohl eher nicht passieren. Die Marktkap von AMC wäre dann auf einem Level von SAP und das ist dann einfach auf so viel, weil irgendwann die Vernunft einsetzt und eine rationaler Blick erfolgt. Aber die Entscheidung bleibt jedem selbst überlassen..

Übrigens hat die Group ihre Website etwas verändert. Zwar erstmal nur die Reiter rechts neu positioniert, neu gegliedert usw, aber es ist ein Anfang. Der neue Briefkasten kommt ja dann eh von Leo und seinen AMC-Gewinnen ;)  

03.06.21 10:18

425 Postings, 190 Tage Leo02#L1887

Danke dir erstmal!  Ja..über 500 wird so ne AMC allein schon aus den letzten Vernunftsgründen heraus nicht laufen.. aber das wäre für mich schon nen sechser mit zusatzzahl. Und Glpckwinsch aucj an dich, das du bei der Bude den peak erwischt hast. Ich bin hier tief im minus, wobei durch umschichten in AMC eigentlich theoretisch schon wieder im Plus. Aber so darf man nicht rechnen.. wie schon gesagt, ich sehe die Group auch wieder in Richtung 100 laufen, wenn alle Parameter passem. Iwie scheint sich ja so ein Boden bei der 40 zu bilden..von da an kann's nur noch up gehen. Bin noch mit Restbestans drin und werd den niemals unter 100 abgeben. Finde das sollte wenigstens als verdientes Schmerzensgeld drin sein. Und ja...sobald ich AMC glatrgestellt habe, komnt der neue Briefkasten. Den werde ich persönlich da ans Tor nageln..trust me!  

03.06.21 13:09

629 Postings, 1240 Tage ArturoBighey

Grüße an alle,Leo freut mich für dich, das wenigstens ja bei AMC die Bude brennt, habe damals auch alles richtig gemacht! Hier zwar mit fettem minus raus, aber bei AMC noch gut rein, zum richtigen Zeitpunkt, bevor die Party los ging, die Hälfte habe ich schon verkauft um den Ausgleich zu BTCG wieder einzustellen, bei dem Rest stop los gesetzt... Man will ja nicht, nachher dumm in die röhre schauen... Aufjedenfall gute Entscheidung gewesen, man muss ja auch mal Glück haben... Bin mit dem Gewinn bei coinbase die Tage rein, bei knapp 200 Euro, mal sehen wie es dort wird... lol
Habe noch überlegt hier wieder eine kleine posi zu starten, aber naja dachte hier schon genug verbrannt...
Bei AMC denke i h auch ist nur die Frage der Zeit, bis der crash kommt, deswegen stop nicht vergessen zu setzen, kann manchmal echt hilfreich sein... Allen viel Erfolg noch...  

Seite: 1 | ... | 576 | 577 |
| 579 | 580 | ... | 584   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln