Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 4968 von 5059
neuester Beitrag: 26.02.21 15:30
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 126472
neuester Beitrag: 26.02.21 15:30 von: deuteronomiu. Leser gesamt: 15760254
davon Heute: 5343
bewertet mit 104 Sternen

Seite: 1 | ... | 4966 | 4967 |
| 4969 | 4970 | ... | 5059   

17.01.21 11:27

65727 Postings, 7792 Tage KickyMaas will Corona-Geimpfte früher in Restaurants u.

Kinos lassen
"Geimpfte sollten wieder ihre Grundrechte ausüben dürfen", sagte Maas der "Bild am Sonntag".
"Es ist noch nicht abschließend geklärt, inwiefern Geimpfte andere infizieren können", sagte der frühere Bundesjustizminister. "Was aber klar ist: Ein Geimpfter nimmt niemandem mehr ein Beatmungsgerät weg." Damit falle mindestens ein zentraler Grund für die Einschränkung der Grundrechte weg.

da bleibt mir als Impfberechtigter doch glatt die Spucke weg
meine Patientenverfügung besagt klar: auf keinen Fall Beatmungsgeräte!

ich muss da immer an den Professor der Universität Leyden denken, der den 80-jährigen empfahl,lieber zuhause zu sterben. Ihr lLeben sei nach der Beatmung niemals wieder wie vorher !
 

17.01.21 11:29

3400 Postings, 2350 Tage ibriLisa Fitz spricht über die Matrix

Mehr Wahrheit, als in jeder Nachrichtensendung.

https://www.youtube.com/watch?v=owvP0E8mTYw

 

17.01.21 11:29
3

51918 Postings, 4647 Tage Fillorkillein bewaffneter Aufstand sieht anders aus

Nun, in den US spricht man von einem geplanten rechtsterroristischen Umsturzversuch, der zudem auf allen Hierachie-Ebenen bis hinauf zum Präsidenten Kollaboration erfahren konnte. Und genauso werden deshalb seine Teilnehmer auch behandelt ('20 jahre Arbeitslager für Capitol-Selfie'). Jeder, der ein wenig in die Materie eintaucht weiss, dass diese Diagnose im saldo hinkommt. Dass auch Clowns und Verrückte aller Arten mitgelaufen sind, ist zwar richtig, nimmt aber nichts von der Brisanz.
-----------
relativism is vulgar materialism, thought disturbs the business

17.01.21 11:32
1

65727 Postings, 7792 Tage KickyDie autoritäre Versuchung

"Von der Polizei liest man, dass sie damit beschäftigt ist, Menschen, die an der frischen Luft und bei Wintersonne ihr Immunsystem stärken möchten, im Namen der ?Volksgesundheit? eben davon abzuhalten. Natürlich auch unter Verhängung von Bußgeldern, die in eilig zusammengeschriebenen Verordnungen beschlossen wurden, um Touristen vom Besuch eines Tourismusgebietes im Harz, im Sauerland oder im Bayerischen Wald abzuschrecken.

Im Moment scheint Deutschland nach dem banalen Motto ?Viel hilft viel? regiert zu werden, egal ob es ums Geld, zusätzliche Polizeikräfte oder die Eindämmungsmaßnahmen geht. Leider gilt der quantitative Grundsatz weniger für den Einsatz von Schnelltests, Impfstoffen und Masken für die Risikogruppe. Eingriffe in die sozialen Netze und die privaten Beziehungen der Bürgerinnen und Bürger lassen sich viel leichter organisieren; Einschränkungen der Grundrechte lassen sich viel einfacher, nämlich per Verordnung durch die Länder, notfalls auch über Nacht vornehmen.....
https://www.welt.de/kultur/plus224247042/...toritaere-Versuchung.html

Lindner hat wenigstens verlangt, dass das Parlament eingeschaltet wird, bevor die Ministerpräsidenten zusammen mit Merkel weitere Verschärfungen wie nächtliches Ausgangsverbot beschliessen

 

17.01.21 12:08
1

66967 Postings, 6140 Tage Anti Lemming# 173

Der Satz "Zuckerberg geht's nur um Geld, er ist ein widerlicher Typ" stammt vom Starökonomen Nouriel Roubini, mit dem fill allerdings wenig anfangen kann. Roubini hatte ja auch die Bankenkrise 2008 korrekt vorhergesagt, und die passt ebenfalls nicht zu Fills "Linke-Tasche/Rechte-Tasche"-Erklärschema. Bankenkrisen können daher überhaupt nicht sein.

Zuckerberg ist in Wahrheit (nach Fills Verständnis) ein armer Schlucker, an dem nur der etwas schiefe Gang auffällt, weil in der linken Tasche einige Milliarden Profit stecken, während in der rechten Tasche ein Milliardenloch klafft.  

17.01.21 12:13

66967 Postings, 6140 Tage Anti LemmingWir sollten diesen Thread umbenennen

in "Alles-Durcheinander-Thread", den gibt es allerdings (mit Orthographiedefiziten im Titel) bereits im Talk.

https://www.ariva.de/forum/alle-durcheinander-tread-532014  

17.01.21 12:17

66967 Postings, 6140 Tage Anti LemmingDrogendeal vor den Augen der Polizeipräsidentin

https://www.lokalkompass.de/castrop-rauxel/c-blaulicht

Als sie zu Fuß in Recklinghausen in der Innenstadt unterwegs war, beobachtete eine Zeugin am Mittwochmittag mehrere verdächtige Männer, die etwas austauschten. Einer der Männer stieg anschließend in einen Bus. Die Zeugin ? Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen ? hatte den Eindruck, dass ein Drogengeschäft abgewickelt wurde.  

17.01.21 12:20

66967 Postings, 6140 Tage Anti LemmingIch finde Zuckerberg

übrigens ebenfalls eklig. Nur meine Meinung.  

17.01.21 12:21
1

3400 Postings, 2350 Tage ibriSteuernutzvieh,Batterie...

"Die Droge der Beschwichtigung legt das Hirn lahm und die Politiker verlassen sich drauf"...Wie wahr!
...nicht vergessen wie das Höhlengleichnis von Platon endet: Derjenige, der mit der Wahrheit in die Höhle zurückgekehrt wird von den anderen erschlagen...

Für den Staat ist es wichtig, dass die Bevölkerung alle schnell geimpft sind.
Vorher kann das Leben nicht weitergehen und einige Industriezweige sind jetzt schon kurz vor dem Aussterben. Und wenn 0,1% aller Impfenden dabei sterben, dann ist das halt nötig (die Zahl ist jetzt absichtlich hochgegriffen). Aber was interessiert dass schon den GröCoZ (Größter Corona-Zündler aller Zeiten)...Der Maggus setzt erst mal bis zu seiner Wahl als Kanzler auf das Stockholm-Syndrom. Und die Umfragen belegen die Zuneigung der Corona-Maßnahmen-Opfer zum Täter?

Komisch, immer mehr Aktivisten, die ?das Kapitol stürmten? (Weltpresse) sind eingetragene Demokraten!

https://www.nytimes.com/2021/01/12/nyregion/...ky-arrest-capitol.html

Und noch ein Hurra auf die ?vollfunktionierende? merkelsche Energiewende!!
Das Wirtschaftsministerium arbeitet an einem Gesetz mit dem klangvollen Namen, ?Spitzenglättung-Gesetz?, das fordert die Abschaltung der Ladestationen für Elektroautos und der Wärmepumpen der Heizanlagen, bei nicht ausreichender Stromversorgung.

Das Wirtschaftsministerium prüft die Möglichkeit einer 2-stündigen Abschaltung hoher Verbraucher (Lastabwurf, ein gängiges Verfahren, welches vor ca. 35 Jahren in schlecht ausgebauten Gebieten üblich war), falls es zu einer Überlastung des Stromnetze kommt!!







 

17.01.21 12:25
1

66967 Postings, 6140 Tage Anti LemmingUSA: Neue Soziale-Medien-Gesetze nach

Sturm aufs Kapitol angedacht.

Das geht dann mit Einschränkung der vielgepriesenen - und noch öfter missbrauchten - Meinungsfreiheit einher, die ich bei rechtsextremen Dumpfbacken allerdings voll begrüße.

Wenn das in Europa ebenfalls Schule macht, müsste vermutlich auch dieser Thread von Rechts wegen eingestellt werden.

Dann setzt schlussendlich der Justizminister um, woran ich mich bereits seit 2012 vergebens abarbeite ;-)

https://www.marketwatch.com/story/...aws-for-social-media-11610829102

Opinion: After Capitol insurrection and fallout, it is time for new laws for social media

 

17.01.21 12:41
1

66967 Postings, 6140 Tage Anti Lemming"Die Welt" gibt sich alle Mühe,

den Tichy-Ungeist nun auch in die vormals seriöse Presse reinzutragen.  

17.01.21 12:48

3400 Postings, 2350 Tage ibriWir haben uns zu lange dagegen gewehrt,

uns den Klimawandel bewusstzumachen?...

https://www.welt.de/politik/deutschland/...ukunft-haben.html#Comments

Jaa, Winter gibt es auch in Spanien, dennoch hat sich das Land angesichts starken Schneefalls verhalten, als wäre ein Wunder geschehen. Streckenweise war das erfrischend und fröhlich.
Moment, Frau Merkel hat doch wegen Corona die Direktive ausgegeben:
?Alles was der Unterhaltung dient muss verboten werden?.
Da kommen sie jetzt daher und freuen sich über den Winter.
Wo kommen wir denn da hin !
Das geht nicht und muss rückgängig gemacht werden.Sofort den Klimanotstand ausrufen und den drohenden Weltuntergang neu prognostizieren. Eis-Kaltzeit einfach vorziehen...

Die lokale Wirtschaft bricht unter dem Schnee zusammen

Eine Woche ist vergangen, als es angefangen hat zu schneien in Madrid. Nicht das erste Mal in der Geschichte, aber zum ersten Mal hat es das Zentrum mit bis zu 60cm Niederschlag getroffen ? ein wunderschönes Ereignis, allerdings mit fatalen Folgen. Einige, die trotz vielfacher Warnungen am Abend noch mit dem Auto über die Madrider Stadtautobahn M30 gefahren waren, schneiten ein und wussten sich nicht anders zu helfen, als die ganze Nacht in ihrem Fahrzeug sitzen zu bleiben. Rettung kam erst am nächsten Morgen.

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/...otisches-schnee-management/


Irgendetwas ist bei FfF in die Hose gegangen. War ein Saboteur unter den jungen Hüpfern? Der Schnee hätte doch ganz DE zudecken sollen für einen natürlichen Lockdown? Die Leidmedien hätten so wundervoll die menschengemachten Klimakapriolen zur Schlagzeile machen können.
Nahtlosen Anschluss an Corona-Maasnahmen vorbereiten. So muss AM wieder ran. Wirklich tolle Frau. Immer noch kein Burnout in Sicht. So geht Führung!

Egal,passt doch alles: Seitdem wir die Luft-, nein, CO2-Steuer haben sieht man auch kaum noch jemanden ?die Welt retten?.
Ob das Gretel noch in einem Beschäftigungsverhältnis mit der Aktiengesellschaft ?We don?t have time?, die sie beiläufig ?entdeckte?, hat, weiss ich nicht?
 

17.01.21 13:11

66967 Postings, 6140 Tage Anti LemmingReihe: "Ein Bänker wird Gesundheitsminister"

https://www.spiegel.de/wissenschaft/...5c-f7a9-43b0-b1ce-ab8ab170ba60

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) verkündete: »Ein Mundschutz ist nicht notwendig, weil der Virus gar nicht über den Atem übertragbar ist.« Das war bekanntlich falsch.  

17.01.21 13:12

66967 Postings, 6140 Tage Anti Lemmingwohlgemerkt: DER Virus....

17.01.21 13:24
2

66967 Postings, 6140 Tage Anti LemmingÄhnliche Spät-Erkenntnisse

erwarte ich auch bei den CO2-Prognosen, die sich mit 99 % Sicherheit nicht erfüllen werden. Die Realität wird stark nach unten oder nach oben abweichen.

Ähnliches steht an bei der grob selbstüberschätzenden Erwartung, die Menschheit könne durch ihr Verhalten das Klimageschehen nachhaltig beeinflussen. Spätestens in der nächsten Eiszeit wird sie vergebens versuchen, gegen die Abkühlung "gegenanzuheizen". Womöglich hat sie sich bis dahin aber sowieso schon anderweitig ausgelöscht.  

17.01.21 13:49

8758 Postings, 1280 Tage Shlomo SilbersteinVieles ist noch im Fluss

ich würde da auch erstmal Gerichtsurteile abwarten, bevor ich Demonstraten vorverurteile oder mir Zensurgesetze herbeisehne.

Zum Glück ist der Supreme Curt fest in freiheitlicher Hand, von dort ist keine überzogene Zensur zu erwarten.

Danke, Trump  

17.01.21 13:49
2

2048 Postings, 1599 Tage KatzenpiratAL: "Deal vor Polizei"

Mhhh, was machst du in Castrop-Rauxel? Das liegt meines Wissens nicht in HH. Hast du etwa das 15-km-Gebot gebrochen und bist zu deiner Geliebten gefahren?  

17.01.21 13:56
2

66967 Postings, 6140 Tage Anti LemmingDu weißt doch selber aus zahllosen

Tweets, dass Castrop-Rauxel mein Hofsitz ist. Gerichtsstand ist allerdings Palermo.

 
Angehängte Grafik:
111lemming_fake_twitter.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
111lemming_fake_twitter.jpg

17.01.21 14:05

2420 Postings, 6255 Tage sue.vi12:21 Für den Staat Für den Staat ist es wich

Fuer die  demokratische Impf-Industrie Forschung ist es  < wichtig > , dass die Bevölkerung alle schnell ...    

 

17.01.21 14:06
3

8758 Postings, 1280 Tage Shlomo SilbersteinUps schon passiert

 
Angehängte Grafik:
index.png (verkleinert auf 82%) vergrößern
index.png

17.01.21 14:11
1

8758 Postings, 1280 Tage Shlomo SilbersteinKrachlederne runter mit dem Bart

Danke Söder, endlich sehen die Wurzelseppel wieder wie die Saupreißen aus. so gehört das!
Wenn die Bayern die FFP2-Maskenpflicht ernst nehmen, sieht man dort bald nur noch Männer mit glattrasierten Wangen. Denn die Masken ergeben nur dann Sinn, wenn sie dicht abschließen - und das ist schon ohne Stoppelfeld im Gesicht schwer genug hinzubekommen.
 

17.01.21 14:12

20490 Postings, 7043 Tage lehna#76 Naja Kicky

Maas hat nmM vollkommen Recht.
Wieso sollten Geimpfte noch zuhause in Quarantäne hocken und sich mit der Tapete unterhalten?
Sie könnten dann dazu beitragen ,dass Lokale, Reisebüros,  Kinos etc nicht haufenweise pleite gehn oder vom Steuerzahler massiv gepampert werden müssen.
Aber weiss, der deutsche Datenschutzwahn wird da wohl noch auf dicken Molli machen....  

17.01.21 14:16

66967 Postings, 6140 Tage Anti Lemming# 196 Diese Säue!

Und so schnell.  

17.01.21 14:18
1

66967 Postings, 6140 Tage Anti LemmingCorona-Zweiklassengesellschaft =

Einladung mit dem Zaunpfahl zur Zwangsimpfung.  

Seite: 1 | ... | 4966 | 4967 |
| 4969 | 4970 | ... | 5059   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln