finanzen.net

Inside: Siemens

Seite 4 von 24
neuester Beitrag: 07.11.19 10:49
eröffnet am: 21.09.07 08:19 von: EinsamerSam. Anzahl Beiträge: 598
neuester Beitrag: 07.11.19 10:49 von: neymar Leser gesamt: 258780
davon Heute: 3
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 24   

27.01.09 10:02

75 Postings, 4119 Tage StockholmerSiemens

Dividene bzw. Vorschlag ist 1,60 EUR  :  http://w1.siemens.com/investor/de/...onen_events/hauptversammlung.htm

Allerding sgeht die Dividende ja vom Kurs ab.
In Hausse Zeiten konnte man dadrauf spekulieren, dass die Aktie am nächsten Tag den Dividendenabschlag teilweise wieder reinholt.
Momentan ist das Glücksspiel, der Markt kann morgen schon wieder die nächste Rutsch erleben, auch wenn ich tendenziell von einer Erholung ausgehe aktuell.

Langfristig: Was kann man nun kaufen bei einem Dax bei 4300 Punkten.

Banken sind mir zu risky. (lange Sicht)
Autos (nein)
Ich finde Siemens bietet eine gute Alternative momentan. Man ist breit aufgestellt, ist eines der bekanntesten deutschen Unternehmen und darüberhinaus ist der Schmiergeldskandal quasi beendet. Wenn ich richtig informiert bin wird man nicht von Auftragsauschreibungen ausgeschlossen in Zukunft.

Wiegesdagt eigene Meinung, aber ich denke eine erste Position kann man langfristig kaufen.

Stockholmer  

27.01.09 10:51
3

846 Postings, 6566 Tage josseVorsicht beim Kauf von Siemens!

Die Siemens-Aktie ist im internationalen Vergleich noch viel zu teuer. Wir werden in den nächsten Monaten noch Kurse von 30? sehen. Auch eine Siemens wird sich der Krise nicht entziehen können. Man sieht es ja auch an den
auf Eis gelegten Aktienrückkauf. Die Manager wissen ganz genau, es wird noch billiger. Kurzfristig ein paar % möglich, ich glaube eher, morgen bei schlechtem Marktumfeld geht es wieder runter.  

27.01.09 12:23
1

2666 Postings, 3949 Tage Andruschwas ein Quatsch @77...

Dem Unternehmen geht es gut und das wird auch auf der HV bestätigt. Umbau abgeschlossen, Schmiergeldskandal beendet der keine Kosten weiter verursacht da Rückstellungen dafür schon im letzten Jahr erfolgten, Auftragseingänge sind stabil, Umsatz gestiegen.
Natürlich kann sich auch Siemens nicht der Krise entziehen, aber Kurse von unter 40? sind absolute Spekulation in die falsche Richtung. Siemens wird einer der weingen seien, die gestärkt aus der Krise hervorgehen. Schon alleine weil sie Ihre Kosten besser im griff haben, als manch andere in dem Bereich.  

27.01.09 12:30

549 Postings, 4109 Tage penelldas sehe ich wie mein Vorredner!

-----------
Hallo kaufen OS oder Zertis mit großes Hebel, hallo bitte Hilfe.
Ich viel Geld haben und noch mehr Geld damit machen wollen

27.01.09 12:35

809 Postings, 3963 Tage oldboy59sehr richtig, Andrusch

außerdem bringen die weltweiten Konjunkturprogramme im Infrastrukturbereich mit Sicherheit weitere Aufträge, man denke allein an China, wo Siemens bereits gut im Geschäft ist und hohes Ansehen genießt.  

27.01.09 12:41

846 Postings, 6566 Tage josseDann wartet mal das nächste Quartal ab!

Wie gesagt, kurzfristig ein paar % möglich.  

27.01.09 12:44

406 Postings, 4284 Tage cryandfreesorry zwecks der Felangabe...

...hatte es mit den 1,3? von Thyssen gestern verwechselt...

zu Siemens:

Div Zahlung bzw Kursstellung ex Div prinzipiell 1 Tag nach HV - also morgen...

laut Quelle ARIVA 914,2mio. Stück INH x 1,60?
+Strafzahlung  ca. 1 Mrd? an die Amis (Bestechung,Korruption)
+Erhöhung Boni für Vorstände und Manager
__________________________________________________

>>> logische Konsequenz SHORT

...zumindest meine Meinung, bei der Dividendenauszahlungsmasse können die morgen gar nicht steigen, ...never  

27.01.09 12:48

406 Postings, 4284 Tage cryandfreeKorrektur. Fehlangabe

27.01.09 12:51

16769 Postings, 5363 Tage harcoonich bewundere euren Optimismus wirklich,

aber ist es nicht langsam an der Zeit, die Scheuklappen abzunehmen?
-----------
man muss kein Schwein sein! Ohne Mitgefühl geht die Menschheit zu Grunde.

27.01.09 13:43

809 Postings, 3963 Tage oldboy59harcoon

was meinst du damit? Was weißt du, was wir nicht wissen?

Ich weiß vor allem mittlerweille, daß hier viel an Information kolportiert wird, das schlicht und einfach falsch ist, komischerweise immer von den Pessimisten.  

27.01.09 14:24

2184 Postings, 4859 Tage thostarWenn ich noch Aktien aus 2008 hätte

.. würde ich die auf jeden Fall halten, notfalls mit einem Put absichern; Siemens wird sicherlich nicht ganz den Bach runtergehen.
Ansonsten sehe ich es genauso wie die meisten Pessimisten hier, dass nach einer kurzen Erholung ein dauerhafter Rücksetzer auf 35 Euro kommen könnte.
Doch es ist schon erstaunlich, wie schlecht die Aktie trotz der nahenden Dividende und des im Vergleich noch guten GEschäftsverlaufes in den verg. Tagen gelaufen ist.
Die Erholung kann sich aber zu einem satten Short-Squeeze auswachsen, da aktuell sehr viele Trader short sind; vor allem wenn 46 Euro überwunden werden. Dies kann heute schon der Fall sein.  

27.01.09 15:51

406 Postings, 4284 Tage cryandfree...so Freunde der Nacht, m.E. beginnt nun der vor-

...läufige part in Vorbereitung auf den finalen "ex Div" - move...

...ps.: 47 ? heute war ein sehr ambitioniertes Ziel.... irgendwann wieder - keine Frage...  

27.01.09 15:58

2184 Postings, 4859 Tage thostar@cryandfree

mE solltest du das BigPicture des Marktes nicht aus den Augen verlieren: Alle  Indizes und die wichtigsten Währungen stehen äusserst knapp unter wichtigen Chartmarken - was würdest du als Shortie nun machen: Riskieren, dass diese überschritten werden und aussitzen oder noch schnell ein paar Posis auflösen.  mE wird es beide Typen geben; erstere werden heute noch für steigende Kurse sorgen, letztere morgen.
Auch Siemens wird davon profitieren, siehe zB auch ThyssenKrupp heute.  

27.01.09 16:06

406 Postings, 4284 Tage cryandfreekorrekt,...

...dennoch wird SIEMENS morgen ex Div gehandelt..., so sind nun mal die Regeln...
overnight-short bis morgen und exit...  

27.01.09 16:20

809 Postings, 3963 Tage oldboy59bin gespannt

erzähl morgen mal, wie du das gemacht hast mit dem overnight short.  

27.01.09 16:53

406 Postings, 4284 Tage cryandfreePosition KO short wurde geordert...

und wird über Nacht gehalten bis ca. morgen Vormittag mit vordefiniertem Zielbereich und damit verbundener V-Order.  

27.01.09 16:59
1

809 Postings, 3963 Tage oldboy59hast du...

daran gedacht, daß der strike des KOs vom Emittenten um den Dividendenabschlag korrigiert werden könnte?

Du wirst wohl nur etwas daran verdienen, wenn die Aktie morgen wirklich fällt.

 

27.01.09 17:11

406 Postings, 4284 Tage cryandfree...schon klar,

...sonst würde es jeder tun...

STOPdef + OZ: octo + VL def = ...save haven ;-)  
Angehängte Grafik:
jipiieee.jpg
jipiieee.jpg

28.01.09 09:38

2184 Postings, 4859 Tage thostarHoffentlich hat sich der Overnight Short gelohnt..

kann aber heute auch verstehen, dass es nicht jeder macht ;-)  

28.01.09 09:47

199 Postings, 4006 Tage TentenDividende???

Wann wird die Dividende eigentlich vom Aktienkurs abgezogen und kommt somit auf mein Konto. Im laufe des Tages??
 

28.01.09 09:58

2184 Postings, 4859 Tage thostardividende gab es diesmal umsonst

.. und die Aktie hat den Abschlag sofort aufgeholt. In einer solchen Börsenphase sollte man eine so erfolgreiche AG nicht shorten.  

29.01.09 09:26

199 Postings, 4006 Tage TentenWann wird die Dividende gutgeschrieben???

Also ich hab seit längerer Zeit Siemensaktien. Ich trade über eTrade und wunder mich warum ich nicht die Dividende von Siemens gutgeschrieben bekommen hab. Kann sich das verzögern oder ist da was schief gelaufen?

ETarde hab ich bereits angeschrieben, allerdings noch keine Antwort erhalten...

 

29.01.09 09:51

809 Postings, 3963 Tage oldboy59Dividendenzahlung

ich habe meine von der Codi per Wertstellung 28.1. schon erhalten. So soll es auch sein, Zahltag ist der Tag nach der HV und da wird auch der Kursabschlag vorgenommen.  

06.02.09 17:34
2

164 Postings, 4701 Tage rudim.Siemens verkaufen - Landesbank Berlin

Das Neueste von den Pfeifen von den Landesbanken! Wieviele Milliarden haben die eigentlich selbst verzockt?  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 24   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Infineon AG623100
Daimler AG710000
EVOTEC SE566480
Deutsche Bank AG514000
Deutsche Post AG555200
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Allianz840400
Amazon906866
Siemens AG723610
TeslaA1CX3T