finanzen.net

Blockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

Seite 1 von 870
neuester Beitrag: 23.10.19 18:00
eröffnet am: 16.11.17 11:30 von: plusplusplus Anzahl Beiträge: 21735
neuester Beitrag: 23.10.19 18:00 von: The_Researc. Leser gesamt: 1986228
davon Heute: 4281
bewertet mit 29 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
868 | 869 | 870 | 870   

16.11.17 11:30
29

172 Postings, 726 Tage plusplusplusBlockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

Bisher kaum beachtet bereitet die Firma Wyrify ein großes Projekt vor: man will dort nicht weniger als das Blockchaining revolutionieren und hat für einige Anwendungen  das schnellste System der Welt entwickelt, siehe Homepage. Wyrify wurde vor einigen Wochen von der Stockholm IT Ventures übernommen, einem Pennystock, der durch diesen Kauf plötzlich enorme Kursfantasie bekommt, da er nun zum boomenden Bereich  Blockchain/Kryptowährung gehört.

Wyrify bereitet derzeit die Ausgabe von Bonds vor. Man will 200 Millionen Euro einnehmen, eine gewaltige Summe für eine so eine kleine Firma. Ende Oktober wurde ein ICO kurzfristig abgesagt, obwohl man bereits 52 Millionen Euro eingesammelt hatte, weil man lieber ein IBO  (das "B" steht für "Bonds") möchte, da das Ganze dann viel seriöser und rechtssicherer ist. Das ist wichtig, da rund 2000 Banken in Asien an dem Projekt interessiert bzw. Kunden sind. Wyrify ist sehr zuversichtlich, dass alles klappt.

Im Vorfeld des ICOS bzw. nach dem Kauf von Wyrify hatte sich der Kurs der Aktie mehr als verdreifacht, von 0,004 auf 0,013 ? - hieran sieht man das Potenzial. Die Umsätze sind gering, ab und zu gibt es größere Käufe oder Verkäufe. Im Xetra Orderbuch sieht man, dass auf der Nachfrageseite große Pakete liegen, während relativ wenige Stücke angeboten werden. Der Kurs ist inzwischen wieder auf 0,007 Euro zurückgekommen, zu 0,006 Euro gibt es kaum Abgaben (nur kleinste Mengen) und nur minimale Umsätze, da scheint sich jetzt im Bereich 0,006 /0,007 ? der Boden zu bilden. Das IBO soll nach Angaben von Wyrify ca. 60-90 Tage dauern, beginnend am 28.10., abgeschlossen also etwa am Jahresende. Wyrify hat am 28.10. auch für "die kommenden Tage"  weitere Informationen zum IBO angekündigt, diese stehen bisher aus, müssten demnach  jederzeit kommen.

Wenn das jetzt so läuft wie bei dem ICO, wird der Kurs nach weiteren News und damit schon vor der endgültigen Bekanntgabe des IBO-Ergebnisses (Dezember/ Januar) deutlich anziehen. Noch interessanter dürfte aber sein, wohin der Kurs dann NACH der Bekanntgabe steigen wird, da dürfte eine gewaltiges  Potenzial da sein. - Die anderen Beteiligungen und Projekte von Stockholm IT sehen nicht weiter interessant aus.

Stockholm IT Ventures AB
Aktier o.N.  
WKN A116BG | ISIN SE0006027546  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
868 | 869 | 870 | 870   
21709 Postings ausgeblendet.

23.10.19 14:20

142 Postings, 845 Tage Old FashionedPrivilege group

Zudem ist die Gesellschaft im companies house, dem Englischen Handelsregister aufgeführt.  

23.10.19 14:20

350 Postings, 671 Tage amico2018@ofd

ich kann dir die nummer geben von Herrn Mannsfeld Herr Feldmann und Herrn Mannomann,
sie kümmern sich dann um deine 10mil aktien  

23.10.19 14:35

100 Postings, 654 Tage InvestorHHIch denke mal ganz einfach

Die ganze Sache mit dem Ankauf war nur dafür gedacht, den Kurs etwas in die Höhe zu treiben. Wurde aber nicht besonders schlau gemacht da vom Anfang an durchsichtig. StrateVic hätte gleich dagegen einschreiten müssen, wenn sie Vertrauen schaffen wollen bzw. sich öffentlich davon distanzieren müssen. Jetzt ist wieder viel Vertrauen verloren gegangen und ein Scherbenhaufen bleibt...  

23.10.19 14:38
1

100 Postings, 654 Tage InvestorHHJa vielleicht

bekommen wir 10 Millionen Aktien bald für 10000 Euro. Wäre sehr lukrativ. So werden Millionäre geboren :/  

23.10.19 14:54

697 Postings, 259 Tage redsackInvestorJJ

Was redest du von "wir"? Du bist hier wegen deiner Studie zum Thema Börsenpsychologie ? Du redest Blödsinn sobald du den Mund auf machst.. man könnte meinen du bist hier mehrmals angemeldet.  

23.10.19 15:03

54 Postings, 69 Tage The_ResearchIchduersiees

Ist dir das genannte Angebot nicht bekannt?
Ich könnte zitieren, da die Mail besagt, Weitergabe untersagt.  

23.10.19 15:06
1

367 Postings, 56 Tage IchduersieesDoch doch. Alles gut.

23.10.19 15:22
1

100 Postings, 654 Tage InvestorHH@redsack

bitte unterlassen Sie ihr dünnes, haltloses Gefasel. Sie wollen sich hier als der "Durchblicker" verkaufen dabei fällt es Ihnen schwer die einfachsten Zusammenhänge zu begreifen. Mit ihrer unterschwellig aggressiven Art kommen sie hier auch nicht weiter. Schon gar nicht bei mir. Sehr traurig. Ich kann Ihnen aber versichern, dass sie mein aufrichtiges Mitleid haben.  Vielleicht sollten Sie einmal ein Seminar über konstruktive Kommunikation und Beziehungsgestaltung im Internet belegen. Ich kann ja verstehen, dass ihre Nerven blank liegen bei den hohen Verlusten. Warnungen nicht nur von meiner Seite gab es jedoch genügend.  

23.10.19 15:36

367 Postings, 56 Tage IchduersieesResearch

Sorry, immer nur zwischendurch Zeit.

Ich finde es schwer zu beurteilen.

Der Zeichnungsschein ist mir persönlich prinzipiell zu schweizerisch für eine ltd angehaucht,siehe Liberierung.

Wer jetzt hier wirklich am Werk ist...

Mir ist auch immer noch nicht klar, welche Company Number für die Website verantwortlich zeichnet.

Andererseits: Was du teuer einkauft, kannst du auch wieder billig verkaufen. Kommt nur auf die Intention an.

Alles nur meine persönliche Meinung ohne jegliche Handlungsempfehlung!


 

23.10.19 15:37

697 Postings, 259 Tage redsackInvestoHH

Wow... Sie sind echt gut... einst gestartet als Studie zum Thema Börsenpsychologie können sie jetzt schon quer durchs virtuelle Nirvana andere Menschen bis ins Detail analysieren... Respekt. Wie wäre es mit Brustvergrößerung durch Handauflegen - mit Geld-zurück-Garantie?  

23.10.19 15:41

17 Postings, 658 Tage Grandos@Inv HH

redsack hat doch völlig recht. Vielleicht solltest du mal deine eigenen Post lesen. Und tschüss  

23.10.19 15:52

594 Postings, 398 Tage xkalibur88Auch wenn das völliger Offtopic ist

aber InvesorHH ist das aktuell beste Beispiel dafür, in welche eine Scheinwelt man sich retten kann,
um die Realität so gut es geht zu verdrängen. Ich pers. kenne ich meinem Umfeld keinen einzigen der im Zuge
seiner Bachelor oder Masterarbeiten die dazugehörigen Studien SO durchgeführt hat... entweder man beobachtet,
oder stellt Fragen und lässt die Antworten unkommentiert. Ziel der Studie ist es einen möglichst neutralen
Eindruck zu erhalten und nicht durch eigene Einflüsse zu verfälschen. Von Daher... absoluter Quascht von dem user.
Unterste Schublade und ist dabei noch selbst beleidigend, klingt äußerst gereizt, mit ebenso gehaltlosem  Gefasel....
einfach mal an die eigene Nase packen oder gleich das Weite suchen. Danke.  

23.10.19 16:05

1419 Postings, 213 Tage fragmichmalDer Kurs fällt,

die Aggression steigt!!
Woran dies wohl liegen mag??? ;-))  

23.10.19 16:18

350 Postings, 671 Tage amico2018@xkali

viele haben bei euch in der betreuten gruppe sicher auch ordentlich zugekauft, weil sie sich dieses gaming ding schön geredet haben, heute dürfte jedem klar sein das es ein langer weg ist damit ein paar cents zu generieren. falls das ding überhaupt stattfindet, wäre ein novum in der geschichte von AN. Quasi sein erstes existierende Geschäft.  

23.10.19 16:22

697 Postings, 259 Tage redsack@fmm

An dir vielleicht und deinen Kommentaen? Insgeheim ist es ja genau das, was du hören willst  

23.10.19 16:28

1419 Postings, 213 Tage fragmichmalFalsch!

Es liegt daran das einige jetzt feststellen, dass sie ganz schön verarscht wurden.
Und was noch dazu kommt, Geld wurde dabei auch noch versenkt ;-))  

23.10.19 16:33

697 Postings, 259 Tage redsack@fmm

Weil du denkst, dass paar User x Millionen Aktien im Zuge dieses Privilige Angegotes gekauft haben?!
Oder war das deine allgemeine Predigt die du schon unter superkarl fast täglich geäußert hast,
dass hier die Leute verarscht werden und geld verbrannt haben und nur du seit Ende 2017 dabei bist und gut verdient hast? Langsam nervts... genug ist es schon lange.. aber das weißt du selber .. und das ist das traurige daran  

23.10.19 16:34

594 Postings, 398 Tage xkalibur88@ amico2018

hehe. Du bist doch selber Teil der betreuten Gruppe und nicht mal der stillste Privatpatient dort... =D
Ich persönlich habe die igagming Geschichte nicht so auf dem Schirm.. ich weiß von der neuen Kopperation / Vertrag...
die Zahlen dahinter sind schön und gut, aber auch nur von Wert, wenn sie irgedwann mal in einem GB ersichtlich sind.
Alles andere ist heiße Luft, so wie 90% des Geschriebenen hier.

Ich glaube ich verstehe deinen Satz "heute dürfte jedem klar sein das es ein langer weg ist damit ein paar cents zu generieren." falsch..
ist heute eine News durchgesickert?! Wann war denn mal der Eindruck, dass bei StrateVic damit schnelles Geld verdient wird?!
 

23.10.19 16:36

367 Postings, 56 Tage IchduersieesAmico

Bei der Gamingbude kann ich auch ohne banct.co auf sicheren Wegen bezahlen aktuell. Was sollen die mit banct.co verbessern?

Alles nur meine persönliche Meinung ohne jegliche Handlungsempfehlung!  

23.10.19 16:40

350 Postings, 671 Tage amico2018@idese

kann ja auch sein ds es mit der firma nur einen deal gab der die news ermöglicht, nachprüfen ob es tests gab kann keiner. bei banct deutet nichts auf etwas seriöses hin.  

23.10.19 16:47
1

54 Postings, 69 Tage The_ResearchMSIPay Limited

An dieser Stelle sollte und müsste man allerdings wissen was es damit auf sich hat.

Zitat: Für die Umsetzung dieser Dienstleistungen hat StrateVic eine strategische Partnerschaft mit MSIPay Limited in Malta mit dem Ziel initiiert, dieser Service für Kunden aus der iGaming-Branche zu starten.
Diese Partnerschaft wird durch die E-Money- und Crypto-Lizenzen des Unternehmens unterstützt, sowie mit einer, in Zusammenarbeit mit MSIPay's neu entwickelter und zukunftsorientierten Zahlungsverkehrs-Funktionalität, die durch eine KYC-Onboarding-Lösung ergänzt wird.

Habe noch nicht viel gefunden außer www.msi-pay.com

Quelle: https://www.pressetext.com/news/20191002030  

23.10.19 17:00
1

1616 Postings, 3562 Tage udo-w.Zues

wird evtl. heute wieder GRÜN  

23.10.19 17:35

650 Postings, 766 Tage Scoob/The_Research

Sehr Gut weiter so  

23.10.19 17:46

367 Postings, 56 Tage IchduersieesResearch

Zeig mir mal die angesprochenen Lizenzen. Meiner Meinung nach Shell-Company.

Amico, ja das kann so gewesen sein...

Alles nur meine persönliche Meinung ohne jegliche Handlungsempfehlung!  

23.10.19 18:00

54 Postings, 69 Tage The_ResearchLizenzen

Mir bewusst, dass es nicht die des Unternehmens sind aber offensichtlich werden sie dafür verwendet.  
Angehängte Grafik:
db9660ab-33d3-4b89-9567-a181da90c7a9.jpeg (verkleinert auf 47%) vergrößern
db9660ab-33d3-4b89-9567-a181da90c7a9.jpeg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
868 | 869 | 870 | 870   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Amazon906866
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
PowerCell Sweden ABA14TK6
Siemens AG723610