finanzen.net

ual +53% party

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 11.08.15 15:49
eröffnet am: 22.12.05 09:51 von: sparbuch Anzahl Beiträge: 45
neuester Beitrag: 11.08.15 15:49 von: TrafficBROK. Leser gesamt: 9047
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

22.12.05 09:51

1273 Postings, 5464 Tage sparbuchual +53% party

was ist denn bei ual los habe keine news gefunden  
Seite: 1 | 2  
19 Postings ausgeblendet.

11.01.06 18:48

338 Postings, 5581 Tage TarzanjonnyHast du dafür irgendwelche Quellen? o. T.

12.01.06 00:09

79 Postings, 5326 Tage taunustraderIch hab auch so was gehört...

In der ersten Woche wurde sowas in USA verbreitet- es sollen wohl ganz neue Aktien ausgeschüttet werden. Am 18.1. wird entschieden wieviele der jetzige Vorstand bekommen soll- der einzige noch strittige Punkt.
Ich bin jedenfalls heute ausgestiegen- schade eigentlich, wollte mit aus dem Chapter11 raus, wird mir aber zu heiss!!  

12.01.06 00:10

199 Postings, 5324 Tage LucullusUAL - Finger weg von den Dingern!

Auf der Financial-Times Website vom 04.01.06 hab ich zum ersten Mal davon gelesen. Suche nach "United Airlines" in den News, dann findest Du es. Auf Handelsblatt.com wurde am 3.1. auch darauf hingewiesen, daß die Altaktionäre leer ausgehen sollen.

Ich war nach dem Artikel im Focus-Money auch versucht einzusteigen, aber jetzt laß ich lieber die Finger davon.

MfG Lucullus
 

23.01.06 11:35

338 Postings, 5581 Tage TarzanjonnyWie gehts hier weiter?

Fluggesellschaft kommt aus dem Gläubigerschutz heraus, werden die Aktien jetzt ungültig? Momentan ist sie 35% im plus, ist aber in den letzten Tagen auch schwer gefallen.
Wer weiß was?  

27.01.06 10:12

232 Postings, 5310 Tage A.D.T.Meinung zu UAL

Hallo,

habe selbst noch ein paar Aktien von UAL, meint ihr dass diese am DI wertlos sind, bzw. nicht mehr gehandelt werden können?

Habe in der Zeitschrift Börse gelesen, dass UAL Gewinn bringen soll  

27.01.06 10:26

199 Postings, 5324 Tage LucullusUAL ist nur noch Klopapier!

Hallo Leute, UAL bringt im Februar 125 Millionen neue Aktien heraus. Diese sollen an der Nasdaq unter der Kennung "UAUA" notiert werden und zum Großteil an die Gläubiger der alten Gesellschaft ausgegeben werden. Die alten Aktien sind dann nur noch Klopapier.  

27.01.06 10:40

232 Postings, 5310 Tage A.D.T.UAL

Hallo,

habe glesen dass nur die Gläubiger eigentlich verlieren, denn diese bekommen nur ein paar cent von UAL zurück und werden dann auf UAUA umgeschrieben.

Altaktionäre bekommen die Aktie getauscht , ist dies Richtig ? bzw. möglich oder sogar real  

27.01.06 10:43

18637 Postings, 6680 Tage jungchenwie kann man die selben fehler

immer wieder machen?
genau das gleiche ist auch schon bei worldcom passiert. neue aktien und die alten sind wertlos geworden.  

27.01.06 10:46

232 Postings, 5310 Tage A.D.T.Habe halt noch Hoffnung ;-)

meint Ihr es wird nicht so ablaufen ?  

27.01.06 10:51

232 Postings, 5310 Tage A.D.T.Heute gibt es Quatalszahlen von UAL o. T.

27.01.06 11:36

232 Postings, 5310 Tage A.D.T.Noch eine kurze Frage

Also Ihr meint es gibt keine Hoffnung für UAL.
Dann würde ich heute noch verkaufen. Oder soll ich die behalten ?  

27.01.06 16:19

18637 Postings, 6680 Tage jungchenraus da

und die letzten cent retten!!

---

UAL verbucht Verlust von 17 Mrd. Dollar im vierten Quartal  

16:10 27.01.06  

Die bankrotte UAL Corp. (ISIN US9025495006/ WKN 891685), die Muttergesellschaft der zweitgrößten US-Fluglinie United Airlines Inc., gab am Freitag bekannt, dass sie im vierten Quartal aufgrund von Restrukturierungskosten und deutlich gestiegenen Treibstoffpreisen einen Verlust im zweistelligen Milliardenbereich verbuchen musste.

Demnach erwirtschaftete der Konzern, der im nächsten Monat aus dem Gläubigerschutz treten will, einen Nettoverlust von 16,90 Mrd. Dollar bzw. 145,47 Dollar pro Aktie, gegenüber einem Fehlbetrag von 741 Mio. Dollar bzw. 6,39 Dollar pro Aktie im Vorjahr.

Vor Einmaleffekten konnte der Nettoverlust um 333 Mio. Dollar auf 297 Mio. Dollar reduziert werden. Der operative Verlust belief sich auf 182 Mio. Dollar, was gegenüber dem Vorjahr einer Verbesserung von 388 Mio. Dollar entspricht. Der Umsatz erhöhte sich von 3,99 Mrd. Dollar auf 4,39 Mrd. Dollar.

Ende des abgelaufenen Quartals lag der Barmittelbestand bei 2,7 Mrd. Dollar, wovon 1,8 Mrd. Dollar frei verfügbare liquide Mittel darstellen.

Für das Gesamtjahr wurde ein Nettoverlust von 21,18 Mrd. Dollar bzw. 182,29 Dollar pro Aktie ausgewiesen. In 2004 betrug der Fehlbetrag 1,72 Mrd. Dollar bzw. 15,25 Dollar pro Aktie. Vor Einmaleffekten konnte der jüngste Nettoverlust um 729 Mio. Dollar auf 557 Mio. Dollar verringert werden. Der Umsatz nahm von 16,39 Mrd. Dollar auf 17,38 Mrd. Dollar zu.

Die Aktie von UAL verliert an der OTC aktuell 4,35 Prozent auf 0,11 Dollar.

 

30.01.06 16:11

463 Postings, 5968 Tage Pius16,9 Mrd Verlust?

vielleicht sollte man nach Emission der neuen Aktien sofort short gehen. Was hilft da noch die Finanzspritze vom 3 Mrd?? Das reicht vielleicht gerade um die Verluste des ersten Quartals zu finanzieren.

Ich hatte mir noch Kleinigkeiten zum spielen im Depot gelassen, nur bei solchen Nachrichten spielt keiner mehr mit!  

31.01.06 21:29

199 Postings, 5324 Tage LucullusUAL - Die Party ist endgültig aus!

Hallo Leute, morgen ist es endgültig soweit. UAL bringt 125 Millionen neue Aktien zu einem Preis von 43$ an die Nasdaq. Die Altaktionäre gehen endgültig leer aus und die Gläubiger erhalten 0.18$ für einen Dollar. (nachzulesen bei finanznachrichten.de)

Ich laß aber erst mal die Finger von den neuen Aktien, da warte ich lieber mal ab wie sich die Dinger bis zu den ersten Quartalszahlen entwickeln. Ich habe gelesen, das United für Ihre Prognosen mit 50$ für Cerosin gerechnet haben der Preis aber zwischenzeitlich auf ca. 65$ gestiegen ist. Da bahnen sich schon wieder neue Verluste an.

 

01.02.06 09:44

232 Postings, 5310 Tage A.D.T.UAL

Hallo,

und was passiert mit den Aktien die ich von UAL noch in meinem Deport habe?
Werden die irgendwie getauscht ?
Oder kann ich die nochmal verkümmeln ?  

01.02.06 09:58

463 Postings, 5968 Tage Pius43 USD???

wer um alles in der Welt, zeichnet denn so etwas?

gibt es eigentlich Puts auf junge Aktien?  

01.02.06 10:01

232 Postings, 5310 Tage A.D.T.RAT zur TAT

Tut mir ja leid hatte noch Hoffnung.

Meinste ich soll noch warten mit dem verkaufen, und die Hoffnung noch haben dass die noch kommen.

Oder noch heute verkaufen ?  

01.02.06 10:19

199 Postings, 5324 Tage LucullusUAL - Alle Altaktionäre haben sich verzockt!

Hallo A.D.T.,

ich gehe davon aus, das die alten Aktien innerhalb der nächsten Tage vom Pakett verschwinden werden. Es gibt keinen Aktientausch für Altaktionäre. Deine Aktien sind jetzt einfach wertlos, da es das alte Unternehmen UAL im Prinzip nicht mehr gibt. Die Firma ist in Insolvenz gegangen.
Nach dem amerikanischen Insolvenzrecht haben wir es jetzt mit einem völlig neuen Unternehmen zu tun. Das Unternehmen wird bereits an der Nasdaq unter der Kennung "UAUA" gehandelt. Eine ISIN gibt es aber noch nicht und eine WKN auch nicht, da die UAL Corp new noch nicht an den deutschen Börsen gehandelt wird.
Die neue Aktie befindet sich auch bereits auf dem Weg nach unten. Ich gehe auch davon aus, das dies erst einmal so bleiben wird. Ich laß von den Dingern auf jeden Fall die Finger.

DA HABEN SICH ALLE UNBELEHRBAREN DIE JETZT NOCH AKTIEN HALTEN ENDGÜLTUG VERZOCKT!

Ich kann mir gut vorstellen, daß viele Leute nach dem Artikel in der Focus-Money den schnellen Euro machen wollten. Ich finde in dem Artikel ist zu wenig auf die Gefahren des Chapter 11 hingewiesen worden. Es wurde nicht deutlich genug herausgestellt, daß es eine Rettung des Unternehmens geben kann an der die Altaktionäre aber nicht beteiligt werden.

Mit Delphi könnte sich das ganze Fiasko noch einmal wiederholen. Auch da laß ich erst einmal so lange die Finger von, bis ich weiß wie das endgültige Sanierungkonzept aussieht. Chapter 11 Spekulationen sind eben immer ein Spiel mit dem Feuer.

Ciao und mehr Glück beim nächsten Mal.  

01.02.06 10:23

199 Postings, 5324 Tage LucullusA.D.T. - Die Hoffnung stirbt bei manchen nie!

Hallo A.D.T.,
ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, das es für Deine Aktien überhaupt noch einen Käufer gibt. Versuchen würde ich es aber auf jeden Fall! Denn wie Konfuzius sagt: Besser ein Spatz in der Hand als zwei im Busch.

Ciao.  

01.02.06 10:26

232 Postings, 5310 Tage A.D.T.Danke

Danke für den Rat ich hau die jetzt raus.
Es ist/war nur ein zu ertragender Verlust ;-)  

01.02.06 10:31

199 Postings, 5324 Tage LucullusA.D.T. - Spatz ist zu mager zum verkaufen.

Obwohl, für momentan 0,02? kannst Du die Dinger auch genau so gut behalten. Ich weiß ja nicht wie viele von den Dingern Du so im Depot rumliegen hast und wieviel Du für die Aktie ursprünglich bezahlt hast.

Vielleicht klagen ja auch noch Altaktionäre. Aber ob es was bringt weiß man auch nicht.

Ciao.  

01.02.06 19:59

1311 Postings, 6645 Tage antilope1Unlimitiert verkaufen, wenn man

noch was haben möchte...
Leider kann ich nichts anderes sagen.

Parmalat und andere haben es vorgemacht.

Grüsse
Antilope1  

01.02.06 22:08
1

1311 Postings, 6645 Tage antilope1Ende der Party:

The Elk Grove, Ill.-based airline's stock will be listed on the Nasdaq Feb. 2 as " UAUA" (UAUA:UAUA0.00, 0.00, 0.0%) after being traded on the New York Stock Exchange before bankruptcy. The current bulletin-board traded stock " UALAQ" (UALAQ:UALAQ0.01, -0.02, -70.8%) will stop trading after Wednesday.

Grüsse
Antilope1  

23.02.07 20:11

1273 Postings, 5464 Tage sparbuchhabe noch ein paar Stücke von den alten UAL,

falls jemand Intersse hat, bin bereit zu verkaufen.

 

11.08.15 15:49

5042 Postings, 3573 Tage TrafficBROKERWer hat hier noch Stücke?

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747
AlibabaA117ME
NikolaA2P4A9
Siemens AG723610
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB