finanzen.net

Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 357
neuester Beitrag: 26.05.20 14:28
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 8908
neuester Beitrag: 26.05.20 14:28 von: irgendwie Leser gesamt: 685320
davon Heute: 786
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
355 | 356 | 357 | 357   

26.05.19 00:28
13

50 Postings, 1049 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
355 | 356 | 357 | 357   
8882 Postings ausgeblendet.

21.05.20 22:36

3371 Postings, 936 Tage AMDWATCHNVIDIA setzt auf AMD Hardware

NVIDIA starke KURS Performance....
230 Milliarden Dollar MK..

Könnt ihr euch ein FAANG Monster NVIDIA /AMD... vorstellen....
Mit LISA... Und "Onkel" LEDERJACKE, oder "divers" vorstellen....????

Eine Übernahme durch NVIDIA...???  

22.05.20 06:11
3

562 Postings, 2781 Tage amdfanuweNvidia

Nvidia machte ~$1.0 Mrd. mit Datacenter und ~$1,5 Mrd. mit Gaming.

https://www.computerbase.de/2020-02/quartalszahlen-nvidia-q4-2020/

Über 60%, also rund 1 $Mrd. entfallen dabei auf die RTX Karten, vornehmlich 2070S und 2080.

Wenn AMD mit Big Navi demnächst in diesem Bereich vertreten ist, schätze ich mal, dass de Umsatz in Gaming um $500 Mil. sinkt.

Aufgrund geringerer Marge dürfte AMD ~$300 Mil. mehr Umsatz mit Big Navi generieren.

Wenn AMD auf Marktanteilsgewinn aus ist, dürfte das für Nvidia noch übel ausgehen, wenn die Gewinnmargen und Umsätze im Gaming einbrechen.

Im Datacenter Bereich dürfte sich Nvidia noch lange halten, dank Cuda.

AMD bemüht sich auch dort um Konkurrenz und Intel arbeitet auch an GPUs für Datacenter ( mal sehen, was daraus wird).

-----

Zu AMD: Mit Big Navi und Konsolen Ende des Jahres, werden nächstes Jahr zusätzliche Umsätze generiert zum bisherigem Geschäft.

Darüber hinaus kann nur noch mit Marktanteilsgewinnen weiteres Wachstum generiert werden.

Im DIY Bereich ist kaum noch Wachstum zu generieren. Server und Mobile könnten noch ordentlich was bringen.

Intel machte ~$15 Mrd. Umsatz letztes Quartal mit Server und Client. Da ist für AMD noch viel zu holen. Dank Intels Schwäche sieht es mit ZEN3 und Renoir ganz gut aus für AMD.

So lange der rote Aufwärtstrend seit 2016 hält, mach ich mir keine Sorgen.

 
Angehängte Grafik:
amd22052020.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
amd22052020.jpg

22.05.20 06:14

1538 Postings, 3373 Tage PlattenulliNVA hat zahlen geliefert WOW

sogar gute Aussichten sind vorhanden.Trotzdem fällt die Aktie nachbörslich.

Der bereinigte Gewinn betrug 1,80 USD je Aktie, verglichen mit 88 Cent je Aktie im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz stieg von 2,22 Milliarden US-Dollar im Vorjahresquartal auf 3,08 Milliarden US-Dollar.

Von FactSet befragte Analysten prognostizierten einen Gewinn von 1,65 USD je Umsatzanteil von 2,97 Mrd. USD. Nvidia hatte einen Umsatz von 2,94 bis 3,06 Milliarden US-Dollar prognostiziert,

Nvidia erwartet für das zweite Quartal einen Umsatz von 3,58 bis 3,72 Milliarden US-Dollar, während Analysten einen Umsatz von 3,25 Milliarden US-Dollar prognostiziert hatten.

https://www.marketwatch.com/story/...ons-2020-05-21?mod=mw_quote_news  

22.05.20 10:34

418 Postings, 2199 Tage stksat|228737186@pecu

werde mich an dich wenden wenn ich im Leben mal in der Situation sein sollte mir zu überlegen große Geldsummen sicher über die Grenze zu schippern.  

22.05.20 10:40
1

418 Postings, 2199 Tage stksat|228737186Was die Bewertung AMDs angeht

Eine Umsatzverdoppelung innerhalb der nächsten 3 Jahre ist in meinen Augen möglich, wenn Intel weiterhin im Wachkoma liegt.

Über 5 Jahre gesehen halte ich einen Jahresumsatz von 20 Mrd. mit einem Gewinn von 3 Mrd. für möglich.

Aber ob BigBlue so lange untätig bleibt, ist die Gretchenfrage.  

22.05.20 11:22
3

354 Postings, 3042 Tage Butch CassidyGedankenspiel.... mein verrücktes Zahlenwerk...

Basis:  2019/$


                   Umsatz/Jahr           Umsatz/Aktie       Aktien gesamt       Gewinn/Aktie             Gewinn
--------------------------------------------------
AMD           6.731.000.000               6,01              1.120.000.000           0,31                   347.200.000
NVIDA      11.716.000.000              18,75                624.853.333           4,59                 2.868.076.798
INTEL       71.965.000.000              16.09             4.472.653.822           4,77               21.334.558.732

Einmal angenommen, jede der drei Gesellschaften würde jeweils nur 1.000.000.000 Aktien ausgeben, so würden
sich die Aktienkurse wie folgt darstellen:

AMD     Kurs heute ca.   55 $ ---> auf 1 Mill. Aktien bereinigt =  ca.   61,60 $
NVIDIA Kurs heute ca. 350 $ ---> auf 1 Mill. Aktien bereinigt =  ca. 199,00 $
INTEL   Kurs heute ca.   62 $ ---> auf 1 Mill. Aktien bereinigt =  ca. 277,30 $

NVIDIA macht den 8-fachen Gewinn gegenüber AMD, im bereinigten Kurs spiegelt sich ein 3,2-facher Gewinn
INTEL macht den 61-fachen Gewinn gegenüber AMD, im bereinigten Kurs spiegelt sich ein 4,5-facher Gewinn

... alles nur ein Zahlen- und Gedankenspiel und es besteht keinerlei Gewähr auf korrekte Finanzanalysen...

....aber davon ganz abgesehen, INTEL ist eine sehr mächtige Bank, und wie schon das eine oder andere Mal angedacht,
AMD und NVIDIA sollten an diesem IT-Rouletttisch gemeinsame Sache machen.... und wie es scheint, tut sich da etwas.-


AMD muss mehr liefern, NVIDIA liefert und INTEL wird mehr liefern.....
my Threecents
 

22.05.20 12:59
2

169 Postings, 4893 Tage huerdler@stksat

bitte prüfen, welche Firma wirklich Big Blue 'heißt'.  

22.05.20 13:38

173 Postings, 1659 Tage pecu@stksat

Es ist ganz einfach.
Man braucht nur seiner Bank mitteilen, dass man nicht mehr in Deutschland ist. Damit entfällt jegliche Aktiensteuer. Man muss dann aber auch wirklich weg sein. Das hab ich mit Freunden bereits auch in der Praxis umgesetzt.

Noch sicherer  ist es das Depot z.B. einfach in die Schweiz zu übertragen. Das ist in 10 Minuten erledigt und absolut legal. Um legal die Steuer zu sparen muss man aber auch in diesem Fall aus Deutschland raus sein.

Mit Geld ist es genauso. Einfach auf ein ausländisches Konto überweisen. Wir leben schließlich nicht in sowas ähnlichem wie der DDR - zumindest noch nicht!

Irgendwann könnte dieser Sachverhalt jedoch kippen. Immer mehr wohlhabende Menschen verlassen Deutschland, während die Masse Fußball schaut und diese gefährliche Veränderung nicht bemerkt!!!  Deshalb packe ich gerade die Koffer. Schließlich habe ich auch AMD-Aktien bereits frühzeitig bei 3 ? im Schnitt gekauft und nicht erst gestern.    - Wer zu spät reagiert, sieht das Schlußlicht oder ist im Ar.....
 

22.05.20 14:56

418 Postings, 2199 Tage stksat|228737186@HUERDLER

Die Farben Schwarz-Rot-Gold zieren sowohl die belgische als auch die deutsche Fahne. Auf welches Land man sich bezieht, ist inhaltlich aus dem Kontext und der Diskussion zu entnehmen.

Einen dummen Kommentar zu schieben, obwohl aus dem Kontext durch namentliche Nennung des Konkurrenten zuvor eindeutig erkennbar ist, auf welches Unternehmen ich mich beziehe, hast wohl nur du nötig. Tut mir leid, dass du im echten Leben so wenig Anerkennung bekommst, dass du jene hier suchen musst.

Aber streichle ruhig dein Ego. Dass in dem Zusammenhang nicht IBM gemeint sein kann, ist jedem außer dir wahrscheinlich klar.  

22.05.20 15:39
3

169 Postings, 4893 Tage huerdler@stksat

Wenn man schon mit 'Fachbegriffen' angeben will und deshalb damit um sich wirft, sollte man diesbezüglich wenigstens sattelfest sein.
Was du aber abgeliefert hattest, war ein lupenreiner Fallrückzieher - in's eigene Tor.  

22.05.20 16:26

63 Postings, 190 Tage SilverSurver18h Dauerbetrieb + die Chinesen liefern Ryzen 4000

...das ist gut so, aber das Dell hier immer noch nix anbietet auf  

22.05.20 16:28

63 Postings, 190 Tage SilverSurver...ups, zu schnell auf die Taste gedrückt

...hier der link: https://www.gizmochina.com/2020/05/22/...w-amd-ryzen-4000-series-cpu/

Die Chinesen liefern; leider bleiben die big OEM (Dell, etc.) noch auf Sparflamme - aber bei den Leistungsdaten kann Intel einpacken  

22.05.20 16:48

3371 Postings, 936 Tage AMDWATCHDa muss erst

TSCM ins Land gezwungen werden, damit INTEL, gescheite CPUs bauen kann.

Wahrscheinlich haben die "Schlitzis", die Nase voll, von INTELs Backdoors....

Könnte aber vielleicht bald zum Problem für AMD werden, wenn INTEL von TRUMPs Politik profitiert und SWAN, stets mit am Regierungstisch sitzt.

Da hilft es auch nicht, wenn HUAWEI, keine Kapazitäten mehr bekommt.
Die nimmt dann gerne AMD für GENUA.... LOL  

22.05.20 16:58

1538 Postings, 3373 Tage Plattenullizu Dell hatte ich schon was gepostet

Hier der Artikel noch einmal. Demnächst wird bestimmt noch mehr kommen. Siehe Interview mit Frank Azor. Er hatte jahrelang bei Dell gearbeitet.

Neuer Inspiron 14 7000 2-in-1-Laptop
https://www.dell.com/en-us/shop/dell-laptops/...14-7405-2-in-1-laptop  

Interview: AMDs Chefarchitekt für das Spielen von "Frank Azor" über Mobilitäts-CPUs der Ryzen 4000-Serie, Smart Shift und den "AMD-Vorteil"
https://wccftech.com/amd-frank-azor-interview/

AMD senkt die Preise für Ryzen 9 3900X-CPUs nach dem Start von Intel in der 10. Generation
https://wccftech.com/...in-the-wake-of-intels-10th-generation-launch/

AMD B550 Motherboards Offizielle, vollständige Zusammenfassung - Die Mainstream- und budgetfreundliche Plattform für aktuelle und Next-Gen-Ryzen-CPUs
https://wccftech.com/...ards-full-roundup-ryzen-3000-ryzen-4000-cpus/

NVIDIA veröffentlicht phänomenales Quartal inmitten der COVID-Verlangsamung: Das Rechenzentrum übersteigt zum ersten Mal 1 Milliarde US-Dollar
https://wccftech.com/...ata-center-tops-1-billion-for-the-first-time/

AMD Ryzen 7 3850X & Ryzen 7 3750X 'Matisse Refresh' Desktop-CPUs, die angeblich in Arbeit sind, könnten eine Reaktion auf Intels Core i9-10900K und Core i7-10700K sein
https://wccftech.com/...850x-3750x-mattise-refresh-desktop-cpu-rumor/  

22.05.20 17:00

3371 Postings, 936 Tage AMDWATCHWie seht ihr das

Kann es ein Problem werden, wenn CHINA COMPUTER mit AMD besser sind, als INTELs Maschinen.

TRUMP muss das zur Weißglut bringen, und dann noch... Made in China  

23.05.20 08:25
1

1538 Postings, 3373 Tage PlattenulliAMDs Antwort auf Intel Core i9-10900K

AMDs Antwort auf  Intel Core i9-10900K, Core i7-10700K und Core i5-10600K. Nicht 3850, 3750 oder 3650 sondern 3800XT, 3700XT und 3600XT werden für ein wenig mehr Leistung liefern.
AMD war diese Woche wieder nicht die beste Aktie im Technologie Bereich. Der Sieger war wieder mal Skyworks Solutions mit 10,17% in dieser Woche.
US-Wahlkampf - Trump liegt zurück gegenüber Biden holt aber auf, dank Handelskrieg gegen China und Chinas neuen vorgeschlagenes Sicherheitsgesetz gegenüber Hongkong.

AMD Ryzen 9 3900 XT, Ryzen 7 3800 XT, Ryzen 5 3600 XT 'Matisse Refresh' Desktop-CPUs bestätigt - Gleiche Kernkonfiguration, höhere Uhren und Preissenkungen für vorhandene Modelle
Wann wir mit der Einführung dieser Prozessoren rechnen sollten, wird voraussichtlich am 16. Juni die AMD Ryzen 3000 'Matisse Refresh'-CPU-Familie mit einem offiziellen Release- / Verkaufsembargo für den 7. Juli bekannt geben.
https://wccftech.com/...600xt-matisse-refresh-desktop-cpus-confirmed/

AMD Ryzen 4000 'Renoir' APU-Spezifikationen lecken heraus - Ryzen 7 4700G 65W Flaggschiff, Pro-Serie, Low-Power '35W' SKUs mit Zen 2-CPU und erweiterter Vega-GPU im Detail
Aus  

AMD Ryzen 4000G, GE und Pro: Biostar verrät drei Renoir-Serien für den Desktop
https://www.computerbase.de/2020-05/...ryzen-4000-renoir-desktop-apu/

AMD war diese Woche wieder nicht die beste Aktie im Technologie Bereich. Der Sieger war wieder mal Skyworks Solutions mit 10,17% in dieser Woche.
https://finviz.com/map.ashx?t=sec&st=w1

Zentralbanken kaufen stündlich finanzielle Vermögenswerte in Höhe von 2,4 Milliarden US-Dollar, um die Märkte zu unterstützen - BofA-Bericht
https://www.thestreet.com/investing/...ion-an-hour-to-support-markets

Dutzende chinesischer Unternehmen wurden bei der jüngsten Rüge in Peking auf die schwarze Liste der USA gesetzt
https://www.cnbc.com/2020/05/23/...list-in-latest-beijing-rebuke.html

Der Coronavirus-Impfstoff in China produziert im Frühstadium neutralisierende Antikörper
https://www.cnbc.com/2020/05/22/...tibodies-in-early-stage-trial.html

Hongkong ist ”ängstlich, wütend und verängstigt”, sagt der Ex-Gesetzgeber über Chinas vorgeschlagenes Sicherheitsgesetz
https://www.cnbc.com/2020/05/22/...ightened-former-lawmaker-says.html  

23.05.20 08:33

1538 Postings, 3373 Tage PlattenulliSorry Link vergessen

AMD Ryzen 4000 'Renoir' APU-Spezifikationen lecken heraus - Ryzen 7 4700G 65W Flaggschiff, Pro-Serie, Low-Power '35W' SKUs mit Zen 2-CPU und erweiterter Vega-GPU im Detail
https://wccftech.com/...ktop-apu-specs-models-ryzen-7-4700g-leak-out/  

23.05.20 18:02

912 Postings, 4767 Tage hewi62@AMDWATCH

...ich bin ja nicht mehr dabei...daher schaue ich ich nur ab und zu vorbei...  

23.05.20 21:21

3371 Postings, 936 Tage AMDWATCHOkay

Trotzdem schön von Dir zu lesen...
Hast bestimmt schon den nächsten Tenbagger im Visier.

AMD ist ja auch verdammt gut gelaufen, die letzten 3 Jahre.

Im Moment fällt es mir schwer, solche auszumachen. Viele sind spektakulär, volatil und überbewertet, besonders Biotechnologie.
 

23.05.20 22:30
2

912 Postings, 4767 Tage hewi62@AMDWATCH

...tja, ich dachte mir im letzten Jahr, schrittweise aus AMD raus und in Wirecard rein...die sind runtergeprügelt, haben ein ähnliches Wachstum wie AMD...

Bisher war das mal locker ein Fehler, was ich aber gelernt habe: Dieses Forum (und wahrscheinlich noch ein paar andere) ist echt super informativ...da können sich andere eine Scheibe von abschneiden...hier bekommt man locker die Informationen, die man sich wünscht...

Da ist Wirecard eine echte Hölle...zu 90% plus x nur Mist...dafür habe ich aber viel über das Medienverhalten und die versuchte Einflussnahme von Shortsellern gelernt...eine wirklich interessante Erfahrung...

Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg mit AMD...es ist mir immer eine Freude hier mal ab und an vorbeizuschauen...  

24.05.20 11:58
3

63 Postings, 190 Tage SilverSurverEvery OEM is talking to us / we will be No. 1

Sensationelles Interview mit Frank Razor: "The OEM's know - if they not talking to us they are going to be left behind in the gaming/notebook market."

Hoffentlich hat er da nicht zuviel aus dem Nähkästchen geplaudert.

https://www.youtube.com/..._oE&feature=youtu.be&sf234278070=1

Ab Minute 49  

24.05.20 13:42
2

1538 Postings, 3373 Tage PlattenulliNeue Hardware kündigt sich an

Jetzt kommen die Leaks für die Produkte im September. Intel Comet Lake-S hat bei seinem jetzigen Marktstart eine schlechte Verfügbarkeit. Es ist kein Wunder dass AMD langsam weiter steigt. Noch 31 Wochen bis Jahresende mal 1,79% sind dann 55,49%. Seit Jahresbeginn ist AMD um 20,3% gestiegen. Nur Nvidia ist im Bereich Technologie-Halbleiter besser. Also Weiterhin viel Erfolg und bleibt gesund.

AMD Next-Gen RDNA 2 'Navi 21' GPU-betriebene Radeon RX & RDNA 1 'Navi 10 Refresh' GPU-betriebene Radeon RX-Grafikkarten sind durchgesickert
https://wccftech.com/...eon-rx-navi-10-refresh-graphics-cards-leaked/

AMD Big Navi: 5.120 Shader und zehn Ausbaustufen für Navi 21?
https://www.pcgameshardware.de/...-zehn-Ausbaustufen-Navi-21-1350786/

4x Navi 20 und Navi 10 "Refresh” GPUs als neues AMD Radeon-Grafikkarten-LineUp schon ab September?
https://www.youtube.com/watch?v=6arLcq862ns&t=29s

B550-Mainboards von MSI: Mit kleinem AMD-Chipsatz ist das Tomahawk ganz groß
https://www.computerbase.de/2020-05/...0m-mortar-gaming-carbon-specs/

Neue Firmware: AMD B550 bekommt sein eigenes AGESA v2
https://www.computerbase.de/2020-05/...esa-am4-v2-pi-1-0-0-0-1-0-0-1/

Racing B550GTA und B550GTQ: Biostar-Mainboards mit AMD B550 sind ungleiche Brüder
https://www.computerbase.de/2020-05/...50gta-b550gtq-micro-atx-specs/

Hardware- und Nachrichten-Links des 22. Mai 2020 
https://www.3dcenter.org/news/...nd-nachrichten-links-des-22-mai-2020

AxiomTek veröffentlicht den CAPA13R, ein eingebettetes System mit einem Ryzen-Prozessor
https://wccftech.com/...3r-an-embedded-system-with-a-ryzen-processor/

Top-Forschungsberichte für Intel, Adobe & AMD
https://finance.yahoo.com/news/...-reports-intel-adobe-131301785.html

Wo werden fortschrittliche Mikrogeräte in einem Jahr sein?
https://www.fool.com/investing/2020/05/23/...evices-be-in-1-year.aspx

AMD: Zuerst Intel's Turf betreten, jetzt Nvidia's
https://seekingalpha.com/article/...-entering-intels-turf-now-nvidias

Comet Lake-S: Schlechte Verfügbarkeit zum Markstart
https://www.pcgameshardware.de/...rfuegbarkeit-zum-Markstart-1350810/
 

25.05.20 11:54

418 Postings, 2199 Tage stksat|228737186@Huerdler

Ich weiß nicht, in welcher Welt du lebst, aber wenn "Big Blue" für dich ein "Fachbegriff" ist, dann dürftest du Anerkennung noch notwendiger haben als ich es ursprünglich angenommen habe.  

Keine Sorge, "angeben" bei mit "Fachbegriffen" bei Menschen, welche das sinnerfassende Lesen nicht beherrschen ist vergebene Liebesmüh. Das überlasse ich Menschen wie dir. Jeder soll seinen Erfolgsmoment am Tag haben.  

26.05.20 07:17
1

1538 Postings, 3373 Tage PlattenulliGerüchte über Matisse Refresh verdichten sich

Linus Torvalds lässt Intel fallen und übernimmt den 32-Kern AMD Ryzen Threadripper auf einem PC
https://www.theregister.co.uk/2020/05/24/..._adopts_amd_threadripper/
https://www.heise.de/news/...?wt_mc=rss.red.ho.ho.rdf.beitrag.beitrag

AMD Ryzen 9 3900XT bis zu 4,8 GHz, Ryzen 7 3800 XT bis zu 4,7 GHz, Ryzen 5 3600 XT bis zu 4,7 GHz, behauptet Gerücht
https://wccftech.com/...atisse-refresh-desktop-cpu-clock-speed-rumor/

AMD 3900XT & 3800XT: Killing Intel i9-10900K before Zen 3 Launches
https://www.youtube.com/watch?v=9iZ2ah5wSSM

Gerüchte über Matisse Refresh verdichten sich
https://www.planet3dnow.de/cms/...er-matisse-refresh-verdichten-sich/

Navi 21 mit RDNA 2: AMD plant offenbar erneut mit 4 Consumer-SKUs
https://www.computerbase.de/2020-05/amd-navi-21-skus-geruechte/

AMD Ryzen 3000XT: Prozessorneuauflage soll mit höherem CPU-Takt erscheinen
https://www.heise.de/news/...it-mehr-CPU-Takt-erscheinen-4728137.html

Nun muss es gelingen!
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...-micro-devices-gelingen

Hardware- und Nachrichten-Links des 23./24. Mai 2020
https://www.3dcenter.org/news/...-nachrichten-links-des-2324-mai-2020  

26.05.20 14:28
2

1241 Postings, 947 Tage irgendwieEntwicklerlegenden wechseln das Lager

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
355 | 356 | 357 | 357   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Alfret, Norris82, Salomonn

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
BayerBAY001
ITM Power plcA0B57L
Allianz840400
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11