vor ausbruch?

Seite 178 von 180
neuester Beitrag: 01.12.20 11:02
eröffnet am: 02.09.15 18:55 von: Börsenaufsic. Anzahl Beiträge: 4485
neuester Beitrag: 01.12.20 11:02 von: AustraliaPow. Leser gesamt: 833898
davon Heute: 55
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 176 | 177 |
| 179 | 180  

21.10.20 08:29

27 Postings, 1484 Tage lustigerklausGuten morgen

Ja, schaut sehr grün aus heute. Ist ja schön, aber hat jemand News?  

21.10.20 10:14

77 Postings, 5276 Tage CoolhawkLeider nein..

...aber derzeit macht man sich halt Gedanken um die Aussagen von Elon Musk und seinen Plänen, eine eigene Mine zu starten. Für mich ist dies aber Zukunftsmusik und nicht wirklich ernst zu nehmen.

Ausserdem wurde die Aktie in den letzten Wochen wieder mehr geshortet, derzeit wohl so um die 130Mill. Aktien. Heute gutes Volumen in DU gewesen mit großen Paketen. Wäre wirklich schön, wenn das Baby wieder zu fliegen beginnen würde, mein Einstieg bei 0,54? ist leider noch arg weit weg :)  

28.10.20 07:12

757 Postings, 1285 Tage Toni Maroni11So wie es aussieht

stiehlt PLS alle Werte von AJM  

28.10.20 08:05
2

1150 Postings, 3908 Tage 38downhill...und begründet wie folgt :

"Pursuant to ASX Listing Rule 17.1, Pilbara Minerals Limited (Company) (ASX:PLS) requests that an immediate trading halt be put on its securities pending an ASX announcement concerning a potential acquisition.
The Company requests that the trading halt remain in place until the earlier of commencement of normal trading on Friday, 30 October 2020, or when the announcement concerning this matter is released."  

28.10.20 08:19

829 Postings, 2884 Tage snoku1@ToniMaroni11

Du meinst PLS übernimmt AJM? Oder wie ist das zu verstehen..?!  

28.10.20 09:10

1310 Postings, 5041 Tage Chaser84Ja

Was ist daran nicht zu verstehen?  

28.10.20 09:43
1

1150 Postings, 3908 Tage 38downhill...etwas mehr Informationen

(oder Gerüchte ) gibt´s hier :

https://www.afr.com/street-talk/...deal-to-buy-altura-20201028-p569b3

"Street Talk understands the country's largest superannuation and pension fund will bankroll Pilbara Minerals' $230 million equity raising to buy embattled lithium play Altura Mining.

Sources said AustralianSuper and resource sector private equity fund RCF, advised by Sternship Advisers and Harvis Capital, would help underwrite Pilbara Minerals' bid."

(...)
"The deal makes sense for Pilbara, which has a lithium project directly adjacent to Altura's in Pilgangoora, near Port Hedland in Western Australia.

It's a coup for the $870 million lithium player, which is picking up Altura on the cheap, only paying the secured debt value to snare the entire company."  

29.10.20 05:43

580 Postings, 1605 Tage AustraliaPower1Aktuell...


Ein schönes Plus von fast 9%...👍  

29.10.20 06:39
2

580 Postings, 1605 Tage AustraliaPower1Schlussstand...


...10.26%..!...

Die letzten 15 min. wurde ein Volumen von 6 Millionen Aktien mehr im Umlauf gehandelt...

Step by Step...Go Pilbi...😏  

29.10.20 07:57
2

757 Postings, 1285 Tage Toni Maroni11Ich denke....

die 1 Australische Dollar Chance ist in greifbarer Nähe, endlich!  

29.10.20 14:25

574 Postings, 5217 Tage inokdenken darf man ja,

aber jetzt schon den Aussi-Dollar in greifbarer Nähe zu denken macht auch nicht wohlhabender!
Die Handbremse löst sich nicht so schnell wie wünschenswert.

PLS - 0.43 AUD  

29.10.20 15:01
1

757 Postings, 1285 Tage Toni Maroni11@inok

Wir haben den australischen Dollar mit einer Mine erreicht, warum dann nicht mit zwei Minen? Die LI Preise steigen stetig an und die Stimmung ist aktuell wieder pro Lithium. Morgen ist es sicher nicht so weit, aber in 2021 sehe ich schon ein gewisses Potenzial, sollten Sie es schaffen die Altura-Mine zu erwerben.  

30.10.20 04:44
1

580 Postings, 1605 Tage AustraliaPower1@NEWS...AUF DEUTSCH...



Pilbara Minerals hat eine bedingte Vereinbarung zum Erwerb des Lithiumbetriebs von Altura Mining getroffen, einschließlich des Pilgangoora-Standorts, der an die eigene Flaggschiff-Mine in Westaustralien angrenzt.

Im Rahmen des Vorschlags in Höhe von 175 Mio. USD (248 Mio. USD) würde Pilbara Minerals die Anteile an der Altura-Tochter Altura Lithium Operations erwerben, die das Pilgangoora-Projekt betreibt.

Die Darlehensinhaber von Altura Lithium haben für die Pilbara Minerals-Vereinbarung für Altura Lithium Operations gestimmt, falls die Akquisition fortgesetzt werden sollte. Pilbara Minerals hat auch das Recht erworben, jedem konkurrierenden Vorschlag für das Altura-Lithiumprojekt zu entsprechen, und sich die Zahlung einer Pausengebühr gesichert, falls Altura-Gläubiger gegen die Übernahme stimmen sollten.

Das Unternehmen hat sich bereit erklärt, eine Vorauszahlung in Höhe von 155 Mio. USD und eine aufgeschobene Gegenleistung in Höhe von 20 Mio. USD für die Altura Lithium Operations-Aktien zu leisten.

Der Geschäftsführer von Pilbara Minerals, Ken Brinsden, sagte, die Übernahme von Altura Lithium Operations sei ein logischer Schritt für das Unternehmen, zwei benachbarte Betriebe zu kombinieren.

"Diese potenzielle Akquisition stellt eine logische Konsolidierung zweier benachbarter Betriebe dar, um den Großraum Pilgangoora zu vereinen", sagte Brinsden.

„Im Erfolgsfall wird die Akquisition die Position von Pilbara Minerals als größtes reines, an der ASX gelistetes Lithiumunternehmen nach Unternehmenswert festigen und die erwartete Erholung der Lithiumpreise aufgrund der Nachfrage nach Elektrofahrzeugen und Energiespeicheranwendungen stark beeinflussen.

"Wir glauben, dass dies dazu beitragen wird, Arbeitsplätze im westaustralischen Lithiumsektor zu sichern und letztendlich einige aufregende neue Wachstumschancen zu schaffen, die eine Reihe von Vorteilen für die lokale Wirtschaft bringen werden."

Das Pilgangoora-Lithium-Tantal-Projekt von Pilbara Minerals liegt nur 30 Autominuten vom Altura-Lithium-Projekt entfernt. Wenn die Übernahme von Altura erfolgreich ist, wird der Aktienverkaufsvertrag voraussichtlich Anfang Dezember abgeschlossen.

Pilbara Minerals betonte, dass es keine Garantie dafür gibt, dass das Altura-Projekt erfolgreich erworben werden kann.

Bevor es fortfährt, werden Altura-Manager und -Empfänger KordaMentha Altura Lithium Operations und seine Vermögenswerte offiziell zum Verkauf anbieten.

KordaMentha beabsichtigt, das Altura-Projekt auf Pflege und Wartung zu konzentrieren, um den kurzfristigen Cashflow zu erhalten und den Wert für die Gläubiger zu maximieren.

 

01.11.20 14:38

574 Postings, 5217 Tage inok@Toni

Dann hast Du dich im post 4439 etwas zu euphorisch ausgedrückt! Kann vorkommen, nachdem die Bremse schon so lange angezogen ist.

Artikel ist schon 1 Jahr alt, kurz und bündig; aber wie ich meine hat er immer noch Gültigkeit.
https://www.heise.de/hintergrund/...zu-Ueberkapazitaeten-4483929.html

Was die Übernahme Altura betrifft:
Da ist ausser einer ernstgemeinten Kaufabsicht noch wenig Konkretes unter Dach. Die werden schon wissen wie man den Preis auf ansprechendes Niveau hebt. Selbst bei einer Übernahme steht noch in den Sternen wie schnell sich das, wenn überhaupt in Gewinn ummünzt (siehe nachfolgend). Zuerst fliessen ja die Millionen mal weg von PLS.

Ich vermute, dass AlturaMining grössere Absatz-Probleme haben muss(te) warum sie einen Absatzvertrag mit Hunan (Chinesen die ca 15% von Altura besitzen) durch den sie bis 2025 praktisch zum Selbstkostenpreis verkaufen müssen oder darunter wie zur Zeit (20.Aug 2020), selbst wenn der Lithiumpreis durch die Decke geht. Warum das von den shareholdern abgesegnet wurde am 25 Sept bleibt mir ein Rätsel. Wahrscheinlich haben noch nicht alle begriffen wie das abläuft mit den Chinesen.

https://alturamining.com/wp-content/uploads/2020/08/2103334.pdf    (unabhängiger Experten.Bericht PWC  nach Seite 19)

We consider that the pricing of the Product under the Long-Term Offtake Agreement is at a price which is less than its fair market value as at the Valuation Date, having regard to the following:

   * a)  The cost-plus price for the Confirmed Annual Quantity is currently above the prevailing market price for the Product. Accordingly, at current spot prices and forecast prices, Altura will likely receive the prevailing market price, which would be less than the cost-plus price due to the most favourable price clause. ?
   * b)  If the lithium price increases beyond that which is currently forecast, such that it is above the cost-plus price, Altura will receive the cost-plus price for the Confirmed Annual Quantity. Accordingly, the pricing for the Confirmed Annual Quantity limits the potential upside to Altura from a significant increase in market prices without limiting the potential downside from further decreases in market prices. Altura?s exposure to this is magnified by it being a low- cost operation targeting further cost reductions in the future. ?
   * c)  The Purchase Option, which gives Hunan the right to purchase up to 100,000 dmt of additional Product over the duration of the Long-Term Offtake Agreement at a fixed price per dmt, is a call option which has some nominal value to Hunan (at the expense of Altura, which ist he option writer). Altura receives no consideration for this under the Long-Term Offtake Agreement.
       
            d)The most favourable price terms in relation to the Confirmed Annual Quantity and Additional Product are not present in Altura?s existing third-party Proposed  Oftake Agreements.
 

01.11.20 18:58

55933 Postings, 4349 Tage BigSpenderLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.11.20 11:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

01.11.20 19:22
1

757 Postings, 1285 Tage Toni Maroni11@inok

Finde nicht das ich euphorisch bin. Die Lithium Preise steigen stetig an,

siehe http://www.asianmetal.com/LithiumPrice/Lithium.html

Ich denke außerdem das wir das tiefe Tal durchschritten haben und dies auch am Markt registriert wird. Institutionelle wollen Geld verdienen und die werden sich für die nächsten Jahre positionieren. Die Charts der meisten Li Bergbauunternehmen haben sich stabilisiert und zeigen gen Norden. Die europäischen Autobauer starten jetzt endlich durch. Ja, am Ende kann ich falsch liegen, aber die Chance war noch nie so groß wie jetzt.
Wann wenn nicht jetzt ist die Zeit zu investieren. Ich wünschte ich wäre erst jetzt eingestiegen, den Fehler muss ich mir selbst eingestehen.

Was meinst du mit ?die werden schon wissen wie man den Preis an hebt? wer ist die?
PLS kann gut ohne Übernahme weiterleben, aber man muss sich die Frage stellen, wieso AJM ein paar Tage vor Abschluss des neuen Kreditvertrags torpediert wurde?? Im australischen Chat Room wurde folgende Aussage getätigt die aus meiner Sicht sehr interessant ist...

PLS hat offensichtlich ein beeindruckendes Netzwerk von Unterstützern und Akteuren der Branche aufgebaut. Einer dieser Unterstützer ist die Clean Energy Finance Corporation, ein Zweig der australischen Regierung.

Sollte die australische Regierung wirklich die Hand über die Interessensbekundung von PLS halten, sehe ich gute Chancen. Ob die Chinesen das ganze noch zerstören kann gut sein. Ich denke die werden das Zünglein an der Waage sein. Aus meiner Sicht hatte Altura keine Absatzprobleme, eher wurden sie von den Chinesen gegeißelt günstig zu produzieren. Das Angebot von PLS Altura zu übernehmen ist nicht in der letzten Woche entstanden. Die Verhandlungen laufen schon seit Wochen Und wann muss ich die Frage stellen wieso? Das werden wir wohl erst Anfang nächsten Jahres in Erfahrung bringen.

Mit einem stimme ich mit Dir überein, unterschätze die Chinesen nicht!!!  

02.11.20 00:00

574 Postings, 5217 Tage inokbetr. clean energy

In der Pilbara Region laufen auch noch andere Riesenprojekte mit äusserst starken Investoren die von der australischen Regierung als Grossprojekte eingestuft einen entspr. Schutz geniessen.
Weiss jetzt nicht ob Mining magnate Andrew ?Twiggy? Forrest bei PLS auch ein paar Mio drin hat.

https://www.pv-magazine-australia.com/2018/10/09/...wable-energy-hub/

 

03.11.20 21:43

1310 Postings, 5041 Tage Chaser84@Toni Maroni

Es fällt seit locker zwei Jahren wie ein Stein.

https://tradingeconomics.com/commodity/lithium  

04.11.20 00:02
1

757 Postings, 1285 Tage Toni Maroni11Das stimmte bis Oktober


aber es spricht immer mehr für einen Trendwechsel in mehreren Bereichen.

Folgende Anmerkungen die sich positiv entwickeln dürften oder schon haben

? Siehe dir mal den aktuellen Anstieg des Global X Lithium & Battery Tech ETF an
? aktuelle Entwicklung des Lithium Preises bzw. des chinesischen Karbonatpreises
? Chart ist seit Ende Oktober in positiver Umkehrung
? feste Ausrichtung auf E Autos des weltweiten Automarktes mit nachgelagerten Fehlmengen aller Komponenten der E-Auto Batterie in 2021.

Die Durststrecke liegt hinter uns und auch ich warte schon sehr lange auf eine Besserung der Situation, nur jetzt würde ich es laufen lassen, alles steht auf grün!!!


 

09.11.20 01:51
3

580 Postings, 1605 Tage AustraliaPower1@Biden ist gewählt und die Börse steht auf GRÜN...


Die Börse ist noch keine 2 Stunden offen und wir
haben ein Handelsvolumen von ca.15 Millionen und ein Dickes Plus von über 10%...!!!

PLS hst sich in 8 Monaten VERDREIFACHT...

Was für ein Bilderbuchchart...😏👍😎
 

Seite: 1 | ... | 176 | 177 |
| 179 | 180  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln