finanzen.net

NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 838
neuester Beitrag: 14.07.20 06:20
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 20930
neuester Beitrag: 14.07.20 06:20 von: Deriva.Opti Leser gesamt: 3822071
davon Heute: 2390
bewertet mit 52 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
836 | 837 | 838 | 838   

01.05.19 10:58
52

4981 Postings, 875 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
836 | 837 | 838 | 838   
20904 Postings ausgeblendet.

13.07.20 22:13

1481 Postings, 56 Tage Deriva.OptiTrader1728

ja machen sie und nicht nur im Nel Forum....................  

13.07.20 22:16

6 Postings, 6 Tage Happy One@Börsenbunny

das war Sarkasmus in Bezug auf die vielen Kommentare in der letzten Stunde. ;)  

13.07.20 22:16
4

81 Postings, 90 Tage He3LyDa sind Sie wieder

die 3 Apokalyptischen-Trader Robin,Flo und Deriva . In jedem Wasserstoffthread werden Sie jetzt ihre unglaublich krass analysierten Kursziele verbreiten und von ihren SL uns erzählen :D Ich verwette meinen Arsch darauf, dass Sie genau den gleichen Müll auch bei Proton,Plug,Ballard etc schreiben werden.  

13.07.20 22:18

549 Postings, 54 Tage Börsenbunny@happy one

Achsooooooo 😅  

13.07.20 22:19
1

304 Postings, 4600 Tage cordialit@Orakel

Ich freue mich mal wieder von Ihnen zu lesen. Es ist jedes mal interessant Ihre Meinung zu erfahren. Leider interessiert es mich überhaupt nicht. Ich habe nämlich gute Gründe in die Wasserstoffwirtschaft zu investieren. Und! Ich bin sogar schon alt genug, mich selbst um mein Geld zu kümmern. Sie müssen sich also keine Gedanken darüber machen und haben so eine Sorge weniger. - Puhh, also - bitte zurücktreten von der Bahnsteigkante, der Wasserstoff Zug hält nicht an Ihrem Gleis. Danke für Ihre Aufmerksamkeit. @na_sowas - bitte Keule schwingen. Hier shortet es mich...  

13.07.20 22:20

195 Postings, 240 Tage maik0107He3Ly

Travek oder wie sein Name ist, ist jetzt auch noch neu mit dabei ;)  

13.07.20 22:21
1

1481 Postings, 56 Tage Deriva.Optiwerft mal den

Orakel Typen hier aus dem Forum
Keiner will in deinen  schlechte Hot Stock Investieren , eine Pleite wie Wirecard reicht im Jahr  

13.07.20 22:21

425 Postings, 1330 Tage LiefeckenrandoEs geht vorbei

Im Moment agieren Leute an der Börse die normalerweise hier nicht anzutreffen sind.
Das ganze nachzulesen unter Robin Hood Hausse.
Geht auch vorbei. Im Moment halt Casino.
Rot oder Schwarz. Hop oder Top.
 

13.07.20 22:31
1

63 Postings, 105 Tage Nel182SL

Heute Abend (21:59 Uhr) ist NEL auf Tradegate ganz kurz unter 2,00 € gerutscht.
Ich vermute, dass morgen um 08:00 Uhr noch einige Verkäufe durchrutschen (da bestimmt viele ein Limit bei 2,00 € gesetzt haben).
Diese könnten eventuell weitere SL auslösen.
Ich halte somit die These von Robin gar nicht für so unsinnig.

Ich bin hier dennoch Long, denn dies wird mich in 10 Jahren nicht mehr interessieren, dass es an einem Tag mal um 5 - 10 % gefallen ist.
Zudem kann man vielleicht nochmal günstige Anteile ansammeln.

Allen Investierten viel Erfolg :)  

13.07.20 22:31
1

89 Postings, 38 Tage JB_1220Theorie

Es ist schon sehr erstaunlich was hier so passiert. Ich bin zwar absoluter Neuling was die Börse betrifft, aber 1 & 1 kann ich dann doch zusammen rechten. ×D
Vorneweg muss ich sagen, dass ich noch lange nicht im Bereicht meines SL bin. Habe noch ordentlich Puffer und werde nicht verkaufen. Wäre ich jetzt im Minus erst recht nicht!
Es gibt halt eben Banken die so viel Geld haben, dass es für sie ein leichtes ist eines dieser Kurse zu beeinflussen.
Also was wird gemacht?
Es wird mit vielen kleinen Einzelkäufen der Kurs in die Höhe getrieben. Das Ganze geschieht in einer Art und Weise, welche viele weitere (unter anderen auch kleine Privatanleger) Anleger dazu bring mit auf den Zug zu springen.
Ist das Gewinnziel erreicht wird verkauft. Das gute daran sind die sich daraus bildenden Unterstützungszonen, denn wie gesagt... wäre ich im Minus.... neue Zukäufe unterstützen das Ganze  

13.07.20 22:35

89 Postings, 38 Tage JB_1220des Weiteren...

..... denke ich das ganz einfach psychologisch Vertrauen in Leute geschaffen werden soll, die das Ganze "vorher gesagt" hätten!!
Genau diesen Leuten sollte man jetzt eben nicht vertrauen! ;-)  

13.07.20 22:42
2

1275 Postings, 3264 Tage trawekGut analysiert JB_1220

aber was hat NEL was die anderen (hunderte GmbH`s) nicht haben.
Linde . Air product haben unzählige H2 Tankstellen Europa weit .
Wasserstoff kann man tonnenweise bei ThyssenKrup- elektrolyser produzieren.
BZ sind heute Stand der Technik. Dass sich Bosch oder Daimler oder Nicola bei Nell mal gemeldet hat
ist doch nicht 2,5 Milliarden ? wert.  

13.07.20 22:49
2

596 Postings, 440 Tage thojohbe1966@trawek

na dann sag mir mal wie viele "unzählige" Tankstellen es gibt, nenne mir mal ein paar Stück; du bist nämlich der größte Dummschwätzer auf Gottes weiter Welt  

13.07.20 22:52

596 Postings, 440 Tage thojohbe1966@trawek

du hast von BWL und Unternehmensbewertung soviel Ahnung wie der Papst vom vögeln  

13.07.20 22:54

89 Postings, 38 Tage JB_1220@trawek

Danke! Um deine Frage zu beantworten, benötigt es nur den Link der NEL Homepage. Lange ist diese Unternehmen nicht an der Börse gelistet, aber die Geschichte dieses Unternehmens geht sowas von in die Vergangenheit zurück.
Alleine die Erfahrung mit in Bezug auf die vorhandenen Patente mit einem kleinen Blick in die Zukunft reicht in meinen Augen aus!
Klar ist die Bewertung hoch! Wie hoch ist sie denn bei Tesla oder Nikola? Um ein vielfaches höher!
Viele H2 Papiere sind heute ins Minus geraten, aber das hindert nichts daran, dass die 10 größten Wirtschaftsmächte extrem in den Wasserstoffsektor investieren!!!

Gute Nacht =)  

13.07.20 22:59

1275 Postings, 3264 Tage trawekbitte sehr

nur in D  84, plus 100 dieses Jahr  

13.07.20 23:00

1275 Postings, 3264 Tage traweklink

13.07.20 23:07

1016 Postings, 4500 Tage aaktienzack

und wieder paar ins Depot gepackt :)  

13.07.20 23:15

21 Postings, 1535 Tage Robberie...da kommt ne fette Meldung - so einfach ist das!

13.07.20 23:18

89 Postings, 38 Tage JB_1220die einzige...

.... fette Meldung, die so etwas rechtfertigen würde, wäre die Meldung, dass der weltweite Wettlauf um die Wasserstoffherrschaft vorbei wäre. ;-)  

13.07.20 23:22
1

1016 Postings, 4500 Tage aaktienpaar Gewinnmitnahmen

na und. Das kann nur gesund sein. Morgen wieder Angriff :)  

13.07.20 23:50
1

797 Postings, 223 Tage kfzfachmannKaufOrder ist drin

Völlig egal zu welchem Kurs es morgen reingeht.
 

14.07.20 02:05

64 Postings, 252 Tage MurphysLawEieieieiei

was muss ich denn da alles lesen ? Gehts noch ? Ich liebe gute Sprüche. Da fällt mir doch ganz spontan Helmut Kohl  ein: " Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter. "

Ach so, noch was zu orakel: Du schreibst Du bist aus der " Elektrobranche " was immer das heissen mag. Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren Du hast einen Kurzschluss  

14.07.20 06:20

1481 Postings, 56 Tage Deriva.OptiSell on Good News

Chinas Außenhandel wächst wieder - Importe und Exporte im Plus.
Vermute ich ..............  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
836 | 837 | 838 | 838   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fjord, DasGespenst, NotanExpert, Orakel_von_Kant, tolksvar, trawek, Vestland

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Daimler AG710000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NIOA2N4PB
BayerBAY001
Apple Inc.865985
Lufthansa AG823212
Infineon AG623100
Plug Power Inc.A1JA81