Hat diese Aktie..

Seite 1 von 38
neuester Beitrag: 05.08.21 21:06
eröffnet am: 08.07.20 08:46 von: RC471980 Anzahl Beiträge: 935
neuester Beitrag: 05.08.21 21:06 von: Loewenmaen. Leser gesamt: 139564
davon Heute: 452
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 | 38   

08.07.20 08:46

48 Postings, 467 Tage RC471980Hat diese Aktie..

..noch keiner gefunden? ;) Scheint ja bis jetzt ganz gut zu laufen. Wie es wohl weitergeht?!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 | 38   
909 Postings ausgeblendet.

01.07.21 23:15
2

57 Postings, 190 Tage Crysta_ballVOY

Ich bin auch noch dabei und daran wird sich nichts ändern.
Die vergangenen Wochen gab es nicht viel zu melden. Die aktuelle Seitwärtsphase betrifft den ganzen Kryptosektor. Auf dem Markt ist einfach kein Volumen. Wie Ihr schon wisst, gibt es mehrere Gründe dafür, vor allem  FUD, Mining Verbot in China und der daraus resultierende BTC Hashrate Einbruch, die Prioritäten der Anleger, die im Sommer vorwiegend in Urlaub und Konsum investieren und nicht zuletzt die geplanten BTC ETFs, die noch nicht von SEC genehmigt sind.
Es ist auch kein Geheimnis, dass der aktuelle Kurs von VOY deutlich unterbewertet ist. Das betrifft übrigens auch den aktuellen BTC-Preis. Wer hier Interesse hat, kann sich den NVT Ratio anschauen. (Ist keine Anlageberatung).  
Die Kryptoflaute kann sich noch 1 oder 2 Monate hinziehen. Viele Miner verlassen China Richtung USA, Kanada, Kasachstan und verkaufen einen Teil Ihrer BTCs, um den Umzug zu finanzieren. Das wird wohl bis Herbst spätestens im Winter vollzogen sein. Außerdem wird erwartet, dass einige Krypto ETFs bis Ende 2021 genehmigt werden. Aktuell sind 8 oder 9 ETFs beantragt worden und SEC darf die Entscheidung nicht ewig verschieben.
Ein anderer Kurstreiber wird wohl der Dollar Index sein, der aufgrund der steigenden Geldmenge fallen sollte. Das war in der Vergangenheit immer so und wird sehr wahrscheinlich künftig genauso laufen.
 

06.07.21 13:08

217 Postings, 504 Tage malschauen123Hey zusammen

Wird mal wieder Zeit positiver zu denken. Der Boden ist meiner Meinung nach, mehr als gefunden. Ich bin überzeugt, dass wir Ende des Jahres die 30 noch sehen werden. Kryptowährungen haben sich stabilisiert und daran orientieren sich eben viele, auch wenn es fast völlig gleichgültig ist, ob Kryptos bei 50tsd oder 20tsd liegen. Auf das Handelsvolumen schauen die wenigsten. Liegen lassen die Herren und uns allen viel Glück.  

06.07.21 14:05

76 Postings, 135 Tage EamschaugoVoy

Sehe ich auch so. Über den Sommer bleibt es wahrscheinlich ruhig. Vl kommen ja bald mal Quartalszahlen oder das Börsen uplisting in Kanada. Mal sehen.
Ich bin gespannt. Und der Token swap läuft ja auch bald an  

12.07.21 14:44

51 Postings, 2161 Tage Funthomas75voy

wann kommen die nächsten Zahlen raus?  

14.07.21 11:54
Die nächsten Zahlen kommen am 26.07.21.

Gruß

Loewe
-----------
Fast roads for fast cars, fast corners for fast drivers!

14.07.21 17:30

51 Postings, 2161 Tage Funthomas75voy.

Sehr gut, hoffe da tut sich mal was.  

14.07.21 17:33

471 Postings, 5895 Tage LoewenmaennchenIch auch!

-----------
Fast roads for fast cars, fast corners for fast drivers!

14.07.21 22:10

51 Postings, 2161 Tage Funthomas75voy

Jetzt is aber echt mal gut. Den Kursverlauf kann man doch nicht rechtfertigen.  

14.07.21 22:45

217 Postings, 504 Tage malschauen123Ruhig bleiben, dreht spätestens

Um den 20.07.21. Stop los reißen alle. Ende des Jahres alles wieder in den 20igern.  

15.07.21 00:03
1

51 Postings, 2161 Tage Funthomas75voy.

Da wollt ich eigentlich die 75 sehen.  

15.07.21 11:43

312 Postings, 439 Tage HobbyBowler:D

ich glaube bevor wir hier die 75 sehen, sehen wir eher die 7,50
die Frage ist: wo wird die Aktie stehen wenn der Bitcoin wieder auf 10000 oder tiefer fällt  

15.07.21 12:15

290 Postings, 902 Tage Tjepkeine

Impulse und Sommerloch, Delta und Inflation, mal schauen was noch kommt, echt Ätzend zur Zeit an der Börse.
Fahr erst mal an Strand zum Baden.  

15.07.21 12:27

217 Postings, 504 Tage malschauen123Ich glaube, dass das Sommerloch

noch anhält, nur wie lange noch? Wenn es dreht, kann es wieder sehr schnell gehen. Kennen wir ja auch, kaufe gerade in 8 bis 10tds. Schritten nach. Die Zahlen sollten dann einen kleinen Schub geben, aber nicht so übermächtig wie Anfang des Jahres immer gewohnt. Gehe von Stabilität bis Herbst aus bei ca. 14 bis 15 Euro. Dann sollte Bitcoin und co. auch wieder Fahrt aufnehmen. Nicht nur meine Einschätzungen. Hoffe es kommt so.  

16.07.21 00:43

14 Postings, 148 Tage Kangaroo22Vorläufige Ergebnisse

Leider noch keine Aussage zum Gewinn, aber man muss sagen, dass die Zahlen wie erwartet sehr gut aussehen. Sollte die Marge nur ungefähr in dem Bereich des letzten Quartals liegen sind es rund 50 Millionen Gewinn für das letzte Quartal.


NEW YORK, 15. Juli 2021 /CNW/ - Voyager Digital Ltd. ("Voyager" oder das "Unternehmen") (CSE: VYGR) (OTCQB: VYGVF) (FRA: UCD2), freut sich, den Stakeholdern ein Geschäftsupdate für das am 30. Juni 2021 beendete vierte Quartal des Geschäftsjahres zu geben.

Voyager Digital (Canada) Ltd. (CNW Group/Voyager Digital (Kanada) Ltd.)
Voyager Digital (Canada) Ltd. (CNW Group/Voyager Digital (Kanada) Ltd.)
Das Unternehmen weist zum 30. Juni 2021 die folgenden Kennzahlen auf:

Vorläufiger Umsatz im 4. Quartal des Geschäftsjahres wird voraussichtlich zwischen 103 und 107 Millionen US-Dollar liegen

Gesamtzahl der finanzierten Konten übersteigt 665.000, ein Anstieg von 146 % gegenüber dem vorherigen Quartalsende

Mehr als 1,75 Millionen verifizierte Nutzer auf der Plattform, ein Anstieg von 75 % gegenüber dem vorherigen Quartalsende

Basispunkte pro Handel übersteigen weiterhin 100 Basispunkte für das Fiscal 4Q

Alle Zahlen sind vorläufig und ungeprüft und unterliegen der endgültigen Anpassung. Alle Beträge sind, sofern nicht anders angegeben, in US-Dollar.

"Unser Juni-Quartal spiegelt das anhaltende Wachstum unserer Plattform wider, mit einem Umsatzanstieg von mehr als 65% gegenüber dem März-Quartal. Obwohl wir einen signifikanten Rückgang des Krypto-Marktvolumens seit Mitte Juni gesehen haben, sehen wir weiterhin ein signifikantes Netto-Neu-Konto-Wachstum, Netto-Asset-Zuflüsse und konsistente Basispunkte auf Spread-Einnahmen auf unserer Plattform", sagte Steve Ehrlich, CEO und Co-Gründer. "Wir fahren fort, unsere Marketing-Bemühungen voranzutreiben und eine Reihe von wichtigen Initiativen voranzutreiben, einschließlich der Einführung unseres Voyager Loyalty Program (VLP), das im September starten soll, und der Zahlungsabwicklungsmöglichkeiten von Voyager."

Darüber hinaus hat Voyager im Rahmen des zuvor angekündigten Normal Course Issuer Bid 247.500 Aktien auf dem freien Markt im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms des Unternehmens zurückgekauft und diese Aktien inzwischen eingezogen und die entsprechenden Anträge bei den zuständigen Aufsichtsbehörden in Kanada gestellt.


 

18.07.21 16:03
1

57 Postings, 190 Tage Crysta_ballBTC und VOY

Die Zahlen sind sehr, sehr gut, keine Frage! Solange der BTC in range 31k - 34k weiter schwächelt, wird sich kaum etwas bei VOY ändern. Eins ist jedoch sicher, das sind die besten Zeiten zum Nachkaufen oder Einstieg. Die Konsolidierungsphase von BTC kann noch bis Ende August dauern. Rein chart-technisch gesehen, haben wir eine starke Unterstützung im Bereich 31 - 31,5K $. Sollte der Kurs aufgrund von Sommerschwäche, FUD, etc. weiter nach unten ausbrechen, wird er sehr wahrscheinlich seinen Boden im Bereich 27 - 28K $ finden. Dieses Preisniveau bildet eine superstarke Unterstützung, sodass eine schnelle Erholung Richtung 31 - 32K $ zu erwarten ist. Andererseits kann es gut sein, dass wir den Boden schon gefunden haben. Im Markt ist aktuell auffällig sehr wenig Volumen und das ist wie die Ruhe vor dem Sturm. Die nächsten zwei - drei Wochen können sehr spannend werden. Es wird mich nicht wundern wenn wir einen Ausbruch sehen. Die Frage ist nur in welche Richtung ?
Sobald BTC 35 - 36K $ nachhaltig wieder erreicht, wird sich auch der VOY-Kurs im Bereich 14-15? stabilisieren. Mittelfristig sehe ich BTC bei 50-60K $. Im Winter 21 oder spätestens Frühling 22 erwarte ich den peak von über 100K $. Der VOY-Kurs kann sich dann bei 40 ? oder mehr einpendeln.
 

19.07.21 17:48

312 Postings, 439 Tage HobbyBowlerIch glaube

Bei unter 7 würde ich evtl nochmal mit ner Zockerposition rein  

20.07.21 14:47

76 Postings, 135 Tage Eamschaugo@ Crysta_ball

Gute Analyse! Ja wird spannend den nächsten Monat. Morgen elon musk vs Jack dorsey auf der b word conference. Wir werden sehen.  

22.07.21 07:34

290 Postings, 902 Tage TjepMusk

feuert BTC an, supi  

26.07.21 11:20

217 Postings, 504 Tage malschauen123So liebe Mitstreitern

es geht wieder bergauf. Uns allen eine gute Woche.  

26.07.21 17:56

217 Postings, 504 Tage malschauen123Andrere Foren sind ja schrecklich.

Was die sich beleidigen, einmalig. Ok du gibt es einen micha, wirklich ohne Worte, aber haben die Menschen nichts besseres zu tun. Mein Gott, jedem seine Meinung und uns longis eben das Glück ,-) schönen Abend.  

27.07.21 13:06

1170 Postings, 4654 Tage nwolfDiesen micha am besten auf ignore

Der ist ganz speziell. Scheint viel Geld an der Börse verloren zu haben und muss jetzt seinen Frust kundtuen. Inhaltsvolle Themen kommen jedenfalls keine von ihm. Er erfreut sich nur über Kursverluste anderer und Kursrücksetzer. Diesen Troll am besten ignorieren.  

01.08.21 14:59

471 Postings, 5895 Tage LoewenmaennchenEigentlich

müssten die kommenden Zahlen super werden, wenn man sich die täglichen Umsätze nur allein beim Bitcoin anschaut. Auf der anderen Seite werden in den letzten Tagen massiv Bitcoins aus dem Markt genommen, bei Coinbase mehrere 10.000. Scheint ein heißer Herbst zu werden!

Gruß

Loewe
-----------
Fast roads for fast cars, fast corners for fast drivers!

01.08.21 16:55

312 Postings, 439 Tage HobbyBowlerWann

Kommen die nächsten Zahlen?  

05.08.21 20:17

51 Postings, 2161 Tage Funthomas75voy

Richtung wurde angepasst. Hoffe der Trend hält.  

05.08.21 21:06

471 Postings, 5895 Tage LoewenmaennchenGute

Aquisition und neue Partnerschaft in den letzten Tagen. Dazu steigt der Bitcoin. Also alles gut zur Zeit.

Gruß

Loewe
-----------
Fast roads for fast cars, fast corners for fast drivers!

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 | 38   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln