Münchener Rück nun einsteigen! KGV Schnäppchen

Seite 1 von 35
neuester Beitrag: 24.04.21 23:24
eröffnet am: 08.02.07 19:21 von: ecki500 Anzahl Beiträge: 859
neuester Beitrag: 24.04.21 23:24 von: Annetthedpa Leser gesamt: 410568
davon Heute: 144
bewertet mit 13 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 35   

08.02.07 19:21
13

130 Postings, 5202 Tage ecki500Münchener Rück nun einsteigen! KGV Schnäppchen

Der Wert bietet zur Zeit ein KGV von unter 9.Auch der Buchwert von 110 Euro kann sich sehen lassen! Aktienrückkaufprogramm sowie ein höherer Streubesitz sorgt künftig für Kaufnachfrage. Zu den Kursen wäre der Grösse Europaische Rückversicher ein klarer Übernahmekandidat!  

08.02.07 19:23

1336 Postings, 6076 Tage letzauMünchener Rück

hat denn die Allianz schon alles verkauft??  

08.02.07 19:51

5115 Postings, 5596 Tage acker9.03.2007 ist Zahltag der Allianz-Anteile o. T.

11.02.07 12:20

116 Postings, 5623 Tage neodymNdMü Rück einsteigen

Sehe ich auch so. Die Schäden durch den Sturm Kyril waren doch nicht so hoch , wie erwartet.  

12.02.07 14:43
2

130 Postings, 5202 Tage ecki500Kaufsignal generiert....

12 Tage Linie wird in Kürze geknackt...  

12.02.07 17:36

1831 Postings, 5380 Tage Fungi 08News !

ich erwarte zudem noch sehr gute news für MÜR.
Fungi  

12.02.07 21:42

116 Postings, 5623 Tage neodymNdBestes KGV im DAX

2 Gründe sprechen für die Münchner Rück:

1. bestes KGV aller Dax Werte

2. Position 8 Dividendenrendite im Dax

 

13.02.07 08:28
2

6684 Postings, 5504 Tage charly23. Aktienrückkauf-Programm

12.02.2007 18:02
Münchener Rück kauft weiter eigene Aktien zurück
MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Nachrichten/Aktienkurs) hat eigene Aktien zurückgekauft und hält damit nun mehr als die meldepflichtigen 3% des Grundkapitals. Der Anteil sei auf 3,091% angehoben worden, teilte der nach Beitragseinnahmen weltweit zweitgrößte Rückversicherer am Montag mit. Zuletzt hielt das Unternehmen nach Angaben einer Sprecherin 2,21% eigene Aktien.

Von dem Aktienbestand liegen unverändert 0,623% bei einer Tochtergesellschaft der Münchener Rück, die ein Programm zur Vergütung des Vorstands und des oberen Managements betreut.

Der aktuelle Rückkauf ist Teil eines Programms, das die Münchener Rück im November vergangenen Jahres beschlossen hat. Demnach will die Gesellschaft bis zur Hauptversammlung am 26. April dieses Jahres bis zu 11 Mio eigene Aktien über die Börse erwerben. Der Gesamtwert dafür ist auf maximal 1 Mrd EUR festgelegt. Das würde auf Basis des Aktienkurses vom 2. November 2006 rund 8 Mio Aktien bzw 3,4% des Grundkapitals entsprechen.

 

13.02.07 15:29
2

6684 Postings, 5504 Tage charly2Kursziel 151 EURO

13.02.2007 15:07
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: overweight (JP Morgan)

New York (aktiencheck.de AG) - Die Börsenexperten von J.P. Morgan Securities stufen die Aktie der Münchener Rück (ISIN DE0008430026 (Nachrichten/Aktienkurs)/ WKN 843002) mit "overweight" ein.

Die Münchener Rück genieße hinsichtlich des ROCE (Return on Capital Expenditure) im Kerngeschäft eine hohe Profitabilität. Die wesentlichen Faktoren für den Aktienkurs seien allerdings ein effizienteres Kapitalmanagement, der Zyklus des Rückversicherungsgeschäfts und die unternehmerische Aktivität, die sich dem angedeuteten Strategiewechsel der Gruppe anschließen sollte.

Eine Änderung der Strategie sei nach Meinung der Analysten jedoch innerhalb der nächsten sechs Monate nicht zu erwarten. Die EPS-Schätzungen der Analysten für die Fiskaljahre 2006 und 2007 würden bei 16,49 EUR und 13,96 EUR liegen, auf dieser Grundlage lasse sich ein KGV von 8,0 und 8,7 errechnen. Das Kursziel der Aktie sehe man bei 151 EUR.

In Erwägung dieser Fakten lautet das Rating der Aktienexperten von J.P. Morgan Securities für das Wertpapier der Münchener Rück "overweight". (12.02.2007/ac/a/d)
Analyse-Datum: 12.02.2007

 

13.02.07 22:15

130 Postings, 5202 Tage ecki500Mit Schlusskurs über 124 gehts Ruck Zuck auf 127 o. T.

14.02.07 08:50

316 Postings, 5212 Tage ella1Das sieht gut aus für die Aufholjagd,

die Fonds müssen einfach bei MÜ zugreifen. Alle aneren sind doch mittlerweile auseichend bewertet. MÜ hat KGV von 9,billigster Wert im Dax bei dieser Kennzahl.  

14.02.07 09:00

5115 Postings, 5596 Tage ackerGenau ! o. T.

14.02.07 17:44

283 Postings, 5683 Tage saufkopp

Im Januar 2005 stand der Dax bei ca.3800 und die Mü bei ca.90,00 Euro.nu 2 Jahre später steht der Dáx fast bei 7000 und die Mü bei schlappen 123.Datt kann doch nicht mehr normal sein.Trotz Aktienrückkauf un un un die Aktie zuckt kein bisschen.Mich wuerde echt ma intersssieren wer die Aktie immer nach unten drück.Bei einem kg von 9 ist das echt eine Lachpille  

15.02.07 01:17
1

6858 Postings, 5892 Tage nuessaMUV Weekly

Angehängte Grafik:
MUV_1.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
MUV_1.png

20.02.07 18:08

5115 Postings, 5596 Tage ackerJa,das sieht schon wieder viel besser aus! o. T.

20.02.07 18:23
1

6858 Postings, 5892 Tage nuessaum nicht zu sagen, sehr gut acker :))

Angehängte Grafik:
MUV_1.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
MUV_1.png

20.02.07 19:02

5115 Postings, 5596 Tage ackerNun die 38 und 100 Tage Linie muss noch geknackt

werden...  

20.02.07 19:39

6858 Postings, 5892 Tage nuessadie weiße in meinem Chart ist die 100 EMA!!

20.02.07 20:13
1

130 Postings, 5202 Tage ecki500Sag ich doch,glatter Kauf :) o. T.

20.02.07 20:35

5115 Postings, 5596 Tage acker@nuessa Wenn ich mir den Chart auf ariva

anschaue,so stehen wir noch unter der 100er. Gruss,acker  

21.02.07 21:15

130 Postings, 5202 Tage ecki500Warum trennen sich alle von der Mürück mit ihren

Beteiligungen. Erst die Hypo,dann Allianz,jetzt Fidelity. Kommt eine Übernahme?  

22.02.07 17:33

13396 Postings, 5187 Tage cv80Wie gehts weiter!

Jeder spricht von der Munich RE - sehr niedriges KGV, billigster Wert im Dax,..........

Wann gehts endlich aufwärts!?!?!

(Ich bleib bei meiner Meinung, die da lautet: Die Münchener Rück wird die Aktie sein, die sich dieses Jahr am besten im DAX entwickeln wird!!!)

Gruss
CHRIS  

23.02.07 19:48

283 Postings, 5683 Tage saufkopp

Ich hoffe bis ende des Jahres auf 200 euro  

26.02.07 10:47

5115 Postings, 5596 Tage ackerCK 5398 OS für abgezockte Trader

Basis 135 Euro, Fälligkeit 14.03.2007  

26.02.07 21:25

5115 Postings, 5596 Tage acker4400 % Tagesplus auf der Geldseite! o. T.

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 35   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln