finanzen.net

+++Morgenbericht mit Terminen + Analysten 21.11.05

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.11.05 08:39
eröffnet am: 21.11.05 08:39 von: eposter Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 21.11.05 08:39 von: eposter Leser gesamt: 4944
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

21.11.05 08:39

996 Postings, 6182 Tage eposter+++Morgenbericht mit Terminen + Analysten 21.11.05

Quelle:
http://www.agora-direct.de

+++ MONTAG, der 21.11.2005+++
______________________________________________
***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive****

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie alles inklusive***

***Futures ab 0,85 Euro od. Dollar pro***

Achtung:
ALLE US-Börsen echte Realtimekurse im Pushverfahren nur
10 USD mit Datenschnittstelle für viele weitere Programme.
______________________________________________

***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur
noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit
[z.B. Margin EUR/USD: 2%
mit 20.000 USD handeln Sie 1.000.000 USD
die Gebühr beträgt dann NUR 8,-- USD]***  

Der Start in die Woche mit Kursgewinnen. Die Verluste am Freitag,
wegen der Zinsanhebungsankündigung der EZB ist erklärlich aber nicht
verständlich. Das die EZB die Zinsen in diesem Jahr noch anheben könnte
hatten wir am 3.11. bereits geschrieben. Die Märkte reagierten aber in
den vergangenen Monaten lieber auf einflussfreies Politikergeschwätz.
Eine Zinsanhebung in moderaten Schritten bei einer wirtschaftlich
substantiellen Basiserholung ist vernünftig und wirtschaftsfördernd.
Die Entwicklung der absurden Handelsbilanzen der USA nimmt hingegen
weiter an Dramtik zu und wird in den kommenden Jahr die US-Wirtschaft
über den eignen Binnenmarkt belasten. Investitionen in europäische Werte
sind genauso lohnenswert wie in Rohstoffe. Der Dax wird heute nun wieder
die Nase herraustecken und erneut mit Jahreshochs Witterung aufnehmen.
__________________________________________________

Direkter sekundengenauer Ölhandel auch für private Anleger direkt am
internationalen Ölmarkt in London oder in den USA an der NYMEX bereits
ab Einlage von 2.500 EURO über Agora-Direct möglich.
__________________________________________________

Spende für UNICEF dem Kinderhilfswerk unter www.unicef.de/einzelspende.html
__________________________________________________

Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:
http://agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?action=leerverkauf

Wir wünschen allen einen erfolgreichen M O N T A G .

Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
PRESSESCHAU für MONTAG, 21. NOVEMBER 05

- Springer plant Zugeständnisse im Kartellstreit; FTD, S.1
- UBS-Chef erwartet weitere Bankenfusionen; Handelsblatt, S.2
- Siemens-Chef will SBS und Com nicht verkaufen; Handelsblatt, S.13
- Chinesen wollen deutsches Mautsystem; FTD, S.11
- IW-Chef Hüther kritisiert Zinserhöhung; FTD, S.1
- Holtrop lässt neue Strategie für Thomas Cook suchen; FTD, S.9
- Hapag-Chef kündigt behutsame Integration an; FTD, S.9
- EADS fordert zusätzliche Subventionen für Ariane; FTD, S.10
- Wacker verhandelt wieder über Verkauf der Halbleitersparte; FTD, S.1
- Swiss Re-Chef betrachtet Risiken bei GE Insurance als beherrschbar; FTD, S.21
- Bollore tritt Bietergruppe für Aegis bei; FT, S.17
- TDC drängt auf weitere Angebote; FT, S.22
- Hilton-Gruppe prüft Börsengang von Ladbrokes; FT, S.17
- Smart sucht Partner für Roadster; FT, S.19
- EU-Kommissar Mandelson: USA blockieren WTO-Gespräche; Handelsblatt, S.1
- US-Regierung fordert Stärkung der privaten Nachfrage in Deutschland;Handelsblatt, S.1
- DIHK-Studie: Dienstleister optimistisch; Handelsblatt, S.8
- Große Koalition bleibt bei Atlas-Verkauf hart; Handelsblatt, S.14
- Euronext erwägt Übernahme von LSE per Aktientausch; WSJE, S.21
- US-Börsenbetreiber prüft Zukäufe in Europa; SZ, S.22
- Ost-Konzerne wachsen kräftig und bauen Personal ab; Welt, S.9
- Celesio baut mit Logistik drittes Standbein auf; Welt, S.13
- Mehr Zeit für Senkung des Zuckerpreises schlägt EU-Agrarkommissarin vor; FAZ,S.11
- Mehr Steuereinnahmen erst von 2007 an; FAZ, S.11
- RWE-Vorstand fordert Klarheit für Emissionshandel; FAZ, S.13
- Dell-Chef erwartet Konsolidierungswelle; FAZ, S.14
- Genossenschaftsverband drängt auf Fusion von DZ und WGZ-Bank; FAZ, S.16
- Harting will Weltunternehmen werden; FAZ, S.16
__________________________________________________
Agora-Direct und b.i.s. AG präsentieren:

14 Tage lang kostenfrei und unverbindlich realtime Börsenkurse.
Chartanalysen, Depotverwaltung, News und vieles mehr
--> alles aus einem System.
Jetzt anmelden und testen: http://www.bis.de/_agoramail
__________________________________________________
WIRTSCHAFTS- und UNTERNEHMENSMELDUNGEN für MONTAG, 21. NOVEMBER 05

Veolia Gewinnt Wasserauftrag In China Über 1,6 Mrd Euro
NYSE und CME sehen sich nach Übernahmekandidaten in Europa um
Ölpreis steigt  - Händler: Markt ist überverkauft
--------------------------------------------------
TOP-UMSTUFUNGEN / AKTIEN für MONTAG, 21. NOVEMBER 05 - 08:00 MESZ

UBS HEBT ZIEL FÜR SWISS RE AUF 108 (100) CHF - BUY 2
CSFB HEBT PRUDENTIAL AUF OUTPERFORM (NEUTRAL)
CITIGROUP HEBT ZIEL FÜR ZFS AUF 290 (270) CHF - BUY
__________________________________________________
SCHLUSSKURSÜBERSICHT MONTAG, 21. NOVEMBER 05 ( Alle Kurse 7:15 Uhr )

DAX
5.123,50 +0,47%

Stoxx50
3.287,70 +0,69%

EuroSTOXX 50
3.427,18 +0,68%

DJIA
10.766,33 +0,43%

S&P 500
1.247,27 +0,36%

NASDAQ 100
1.679,85 +0,21%

Nikkei 225
14.680,43 +0,39 %

Euro/USD  1,1768 -0,01%
USD/Yen   119,42 +0,24%
Euro/Yen  140,55 +0,26%

ROHÖL (NYMEX)
57,80 +0,59 USD
__________________________________________________
WIRTSCHAFTSTERMINDATEN für MONTAG, 21. NOVEMBER 05

***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive****

***z.B. US-Börsen ab 0,01 USD/Aktie alles inklusive***

***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert
nur noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit!***

AUSTRALIEN
01:30 Neuwagenverkäufe Okt. 05

ITALIEN
09:30 Industriezahlen Sept. 05

DEUTSCHLAND
08:00 Branchen-sentix
12:00 Bundesbank Monatsbericht Nov. 05

EUROLAND
09:00 Treffen der EU-Außenminister
11:00 Außenhandel Sept. 05
15:00 Rede EZB-Präsident Trichet

USA
16:00 Frühindikatoren Okt. 05
17:00 Ankündigung 2-jähr.Notes
17:00 Ankündigung 4-wöch. Bills
19:00 Auktion 3- u. 6-monat. Bills

CANADA
14:30 Einzelhandelsumsatz Sept. 05

NEUSEELAND
22:45 Zuwanderung Okt. 05

europäische Unternehmen ? MONTAG, 21. NOVEMBER 05
ab 07:00 Rohwedder Quartalszahlen
ab 07:00 Vivacon Quartalszahlen
ab 07:00 CeWe Color Quartalszahlen
ab 07:00 CTS Eventim Quartalszahlen
ab 08:30 Q-Cells Quartalszahlen
ab 09:00 EDF Erstnotiz
ab 11:00 Deutsche Leasing Jahrespressekonferenz
ab 10:30 deutsche Wirtschft Pressekonferenz zur Herbstumfrage
ab 10:30 Pfleiderer Eigenkapitalforum
ab 11:15 Wincor Nixdorf Eigenkapitalforum
ab 13:00 Q-Cells Telefonkonferenz
ab 15:00 KarstadtQuelle Eigenkapitalforum

US - börsengelistete Unternehmen
VORBÖRSLICH AB 12:00 UHR MESZ ? MONTAG, 21. NOVEMBER 05
CBRL Group CBRL 0.53 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Hastings Entertainment HAST -0.14 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Perry Ellis International PERY 0.78 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Rohwedder AG RWD.F N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Pacific Internet PCNTF 0.10 14:30 MEZ

NACHBÖRSLICH AB 22:00 UHR MESZ ? MONTAG, 21. NOVEMBER 05
Alloy ALOY 0.01 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Citi Trends Inc CTRN 0.06 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Cyberonics CYBX -0.83 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Dycom Industries DY 0.20 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Langer GAIT 0.00 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Maximus, Inc. MMS 0.47 nachbörslich ab 22:00 MEZ
MTS Systems MTSC 0.41 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Phillips-Van Heusen PVH 0.70 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Woodward WGOV 1.02 nachbörslich ab 22:00 MEZ

OHNE UHRZEITANGABE ? MONTAG, 21. NOVEMBER 05
Agile Software AGIL -0.03 ohne Zeitangabe
Campbell Soup CPB 0.56 ohne Zeitangabe
Danware A/S DANW.CO N/A ohne Zeitangabe
DocuCorp International DOCC 0.05 ohne Zeitangabe
Implant Sciences Corp. IMX -0.16 ohne Zeitangabe
Matav-Cable Systems MATV N/A ohne Zeitangabe
Nordjyske Bank A/S NORDJB.CO N/A ohne Zeitangabe
Sands Regent SNDS 0.24 ohne Zeitangabe
Sierra Systems Group SSG.TO 0.22 ohne Zeitangabe
Valspar VAL 0.42 ohne Zeitangabe
Victor International A/S VIINT.CO N/A ohne Zeitangabe
__________________________________________________
Handelsgebühren:
z.B. Aktienhandel: 0,14%, alles inklusive
Futureshandel: ab 0,85 Euro od. Dollar pro Kontrakt

WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur
noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit - hier Klicken !


DIENSTAG, 22. NOVEMBER 05

AUSTRALEN
RBA Ratssitzung Zahlungssystem

JAPAN
08:30 Bank of Japan Monatsbericht Nov. 05

__________________________________________________
ANALYSTENMEINUNGEN - vom 21.11.2005(Quelle:dpa-AFX bis 21.11.2005/08:00 MESZ)

BAYER AG (Kürzel: BAY WKN: 575200 )
FRANKFURT - Dresdner Kleinwort Wasserstein (DRKW) hat die Einstufung der
Bayer-Aktien  von "Reduce" auf "Hold" erhöht und das Kursziel von 27
auf 33 Euro angehoben. Das Geschäftsfeld MaterialScience habe positiv überrascht
und die Sparte Healthcare scheine nun an Boden zu gewinnen, hieß es in einer
Studie vom Freitag. Allerdings seien die guten Nachrichten schon im Aktienkurs
berücksichtigt

DAIMLERCHRYSLER AG (Kürzel: DCX  WKN: 710000 )
MAINZ - Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat Aktien von DaimlerChrysler
nach Presseberichten über den bevorstehenden Verkauf der Marke Smart
mit "Outperformer" bestätigt. "Mit Blick auf den anstehenden Führungswechsel zum
Jahresende können wir uns einen Strategiewechsel durchaus vorstellen", schrieb
LRP-Analyst Michael Punzet am Freitag. Allerdings dürfte sich die Käufersuche
alles andere als einfach gestalten, so Punzet. Das Kursziel bis Ende 2006 bleibt
55,00 Euro.

INFINEON TECHNOLOGIE (Kürzel: IFX WKN: 623100 )
FRANKFURT - Die UBS hat die Infineon-Aktie  nach Vorlage von Zahlen
mit "Reduce" bestätigt. Das Kursziel wurde in einer Studie vom Freitag
unverändert mit 8 Euro beziffert. Die Daten für das vierte Quartal seien besser
als erwartet ausgefallen. Die Experten unterstrichen die Verbesserungen bei der
Speichersparte, die nach Kosteneinsparungen wieder in die Gewinnzone gedreht
ist.

INFINEON TECHNOLOGIE (Kürzel: IFX WKN: 623100 )
FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat die Infineon-Aktie  nach Vorlage
von Zahlen mit "Buy" bestätigt. Das Kursziel wurde in einer Studie vom Freitag
unverändert mit 10 Euro beziffert. Die Daten für das vierte Quartal seien besser
als erwartet ausgefallen.

INFINEON TECHNOLOGIE (Kürzel: IFX WKN: 623100 )
FRANKFURT - Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) hat die Infineon-Aktie
nach Vorlage von Zahlen mit "Add" bestätigt. Das Kursziel wurde in
einer Studie vom Freitag unverändert mit 10 Euro beziffert. Die Resultate für
das vierte Quartal seien besser als erwartet ausgefallen.

MARVELL TECH (Kürzel: MRVL WKN: 930131 )
NEW YORK - Die Experten von Prudential haben ihre Einstufung zu Marvell
Technology nach Ergebnisvorlage für das dritte Quartal von "Underweight" auf
"Overweight" angehoben. Das Kursziel werde zudem von 46 auf 59 US-Dollar erhöht,
hieß es in einer Studie vom Freitag. Der pro-forma Gewinn für das Qurtal habe
mit 0,36 Dollar 2 Cent über der Prudential-Erwartung gelegen. Zudem sei das
Umsatzwachstum stärker ausgefallen als vom Unternehmen prognostiziert.

STARBUCKS (Kürzel: SBUX WKN: 884437 )
NEW YORK - Prudential hat das Urteil für Starbucks-Aktien
nach der Vorlage der Ergebnisse für das vierte Geschäftsquartal mit
"Overweight" bestätigt. Das Kursziel bleibe zudem bei 34 US-Dollar, hieß es in
einer Studie vom Freitag. Die Zahlen für das vierte Quartal sowie das Gesamtjahr
seien "herausragend". Das grösste Risiko - die Profitabilität im
Auslandsgeschäft - habe sich deutlich verringert.

VOLKSWAGEN AG (Kürzel: VOW  WKN: 766400 )
MAINZ - Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat Aktien von Volkswagen (VW)
mit "Outperformer" bestätigt. "Aus fundamentalen Überlegungen behalten
wir unsere positive Haltung für die VW-Aktie aufrecht, wenngleich der Aktienkurs
aktuell von den Diskussionen rund um den Aufsichtsrat belastet wird", schrieb
LRP-Analyst Michael Punzet am Freitag. Das Kursziel bis Ende 2006 bleibt 64,00
Euro.
__________________________________________________
NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handelstag
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
Wichtige Information:

Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinung
der bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Fall
eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von
Wertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzielten
Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft.
Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüft
Anlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationen
ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank
oder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf.
Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskant
eingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen auf
überdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes des
eingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sind
ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oder
Verbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten
haben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus Ihrem
System.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECT
nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an
support@agora-direct.de

AGORA-DIRECT
Internet:       www.agora-direct.de
E-Mail:         info@agora-direct.de  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Beyond MeatA2N7XQ
Allianz840400
BMW AG519000
BASFBASF11
Infineon AG623100
E.ON SEENAG99