finanzen.net

QV ultimate (unlimited)

Seite 12085 von 12098
neuester Beitrag: 20.09.19 13:18
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 302429
neuester Beitrag: 20.09.19 13:18 von: Flaschengeis. Leser gesamt: 17217434
davon Heute: 559
bewertet mit 188 Sternen

Seite: 1 | ... | 12083 | 12084 |
| 12086 | 12087 | ... | 12098   

16.08.19 19:29

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterHongKong...

Freitag, 16. August 2019
Bank Run soll Peking schaden

Hongkonger wollen Geldautomaten leeren

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...tomaten-leeren-article21210924.html
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

16.08.19 19:37

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterDagegen die HongKonger Jugend...


oder Studenten...

wer auch immer...

RESPEKT...

die sagen wenigstens was sie stört...

Respekt gehört auch noch anderen Institutionen auf der WELT gezollt, die ihre Meinung frei äußern und das Richtige in ihren Augen tun...

Menschen und Mitwelt verachtenen sowie gegen internationale Regel verstoßenen Aktionismus sind davon aber ausgeschlossen... !!!
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

16.08.19 23:03

2770 Postings, 1829 Tage WasWäreWennTrump twittert mal wieder

der Deal ist fast schon unter Dach und Fach...ja genau :))

Ich frag mich was beim Tiefstand DOW Ende Dezember bei 21204 schlechter war als jetzt?

Mir fällt gerade nichts ein.

Schönes WE  

16.08.19 23:25

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterUngekehrt... andere Frage stellen...

erstens: wächst die Wirtschaft...

zweitens: muss man mal anfangen, die Bewertungkriterien anpassen...

drittens: ist AMERIKA gar nicht so hoch bewertet wie angenommen...

viertens: sinken die US Zinsen...

fünftens: werden die Zinsen bis zum SanktNimmerleinsTag niedrig bleiben...

sechstens: ist eine Hyperinflation nicht ausgeschlossen...

siebtens: dann ist doch SanktNimmerlein...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++
Angehängte Grafik:
value_line_index.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
value_line_index.png

17.08.19 06:34

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterDie EZB hat ja keinen Arsch in der Hose...



hätten sie einen...

aber sie haben ja keinen...
.................................................................­...............................................................

Geldpolitik rund um den Globus : 67 Zinssenkungen weltweit ? und das ist nicht das Ende

   Ein Kommentar von Gerald Braunberger
   -Aktualisiert am 16.08.2019-20:21

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/konjunktur/...de-16336679.html
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 09:27

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterTrump will doch Grönland kaufen...


NUR hier USD index...

monatlich...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++
Angehängte Grafik:
usd_index.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
usd_index.png

17.08.19 09:29

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterPassend dazu...

der Rohstoff-Index...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++
Angehängte Grafik:
rohstoffindex.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
rohstoffindex.png

17.08.19 09:31

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterDa kann man die ganze Aufregung schon verstehen...



alles Banausen...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 09:32

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterKüsschen...

Market Insider
Here?s what Powell could say at Jackson Hole to soothe the roller coaster markets
Published Fri, Aug 16 2019 4:07 PM EDTUpdated Fri, Aug 16 2019 7:48 PM EDT

https://www.cnbc.com/2019/08/16/...on-hole-to-soothe-the-markets.html
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 09:36

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterDas Beste... man macht keinen Umweg...



irgendwie Auswirkungen auf den Markt ableiten zu wollen...

warum sollte man...

wenn was steigt oder fällt soll man das auch handeln was steigt oder fällt...

UND keine Umwege auf was Anderes ableiten...

OFFLINE...

schönen Tag...

fette Beute im schwarzen LOCH...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 10:18

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterOhOh...

Markets
Trump called the CEOs of the biggest US banks on Wednesday as the stock market plunged
Published Fri, Aug 16 2019 12:13 PM EDTUpdated Fri, Aug 16 2019 5:07 PM EDT

https://www.cnbc.com/2019/08/16/...y-as-the-stock-market-plunged.html
.................................................................­.................................................................­.........................

da ist was los...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 10:21

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterDa hilft nur noch ausräuchern...


den BOND Leuten nicht noch Wasser auf die Mühlräder schütten...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 11:13

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterOh Nachtigal...


Über die Banken der Automobilwirtschaft (BDA)

https://www.autobanken.de/about
.................................................................­.................................................................­............

Kein Wunder irgendwie...

stell dir mal vor, du verkaufst ein Auto und bekommst in der Zukunft nur noch Papier als Gegenwert...

.................................................................­.................................................................­............

wo wir mal bei dem Hernn Draghi wären...

zur Abwechselung mal wieder...

jetzt wirklich offline...

Kaffee war gut...

jetzt soll aber der physische Tag beginnen...

bin aber ganz kirre...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 11:15

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterHat keiner der Offiziellen angefragt...


ist auch besser so...


hätte denen ihren Unfug schon vorgehalten...


Tschüss...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 11:42

2770 Postings, 1829 Tage WasWäreWennKellermeister@

du bist doch fit in Sachen Börse...wie schätzt du den Markt für die kommenden 2 Monate ein? Geht noch weiter abwärts und wenn ja wie weit kann es dann deiner Meinung nach gehen?

Rauf auf alte Höhen kann ich mir persönlich vorerst nicht ausmalen...zu viel im Argen.
2 Schritte runter, einen rauf sollte doch momentan passen.
Vielleicht kommt es zum Jahresende zu einer Trendumkehr gen Norden.

Sag mal deine Einschätzung...Danke Dir.  

17.08.19 12:22

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterEinschätzung kommt erst morgen...



wird jedoch auch nur zu 50% zutreffen...


kann aber einen Momentanzustand skizieren...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 12:27

2770 Postings, 1829 Tage WasWäreWennAber was sagt dein Bauchgefühl?

rauf oder runter?

Setz ich für die nächsten 2 Monate auf steigende oder fallende Kurse? Ich persönlich denke das Zweite. Wohlgemerkt für die nächsten 2 Monate.

Was sagt dein Bauch...erfahrungsgemäß?  

17.08.19 12:27

2770 Postings, 1829 Tage WasWäreWennEs muss ja einen Trend geben

17.08.19 12:28

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterKann vorab schon mal auf den Artikel in #302111

verweisen...


die wollen vom POWEL wissen wie er es denn mit der GELD-Politik in Zukunft hält...

ein steigender EURO hätte irgendwie Nachteile für die Wirtschaft hier...

haben doch Kredite an GOTT & WELT vergeben...

bekommen womöglich nur noch Papier zurück...

mit fatalen Verlusten...

usw...

alles nicht einfach...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 12:32

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterEs gibt schon Infos...

die sagen, dass die Börse vorerst hielt...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++
Angehängte Grafik:
chart_year_stoxxeurope600priceindexeur.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_year_stoxxeurope600priceindexeur.png

17.08.19 12:33

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterDann kämen Konjunkturdaten diese Woche (wie immer)

aus USA...


Zinsen sind ja gefallen...


die LEUTE wollen jetzt womöglich von einem auf den anderen Tag die Wirkung dessen ablesen...


das geht aber nicht...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 12:36

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterHier mal ein Hammer-Index...


was generell in den Charts abgeht ist schon mehr als Kunst...


OFFLINE...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++
Angehängte Grafik:
hammerindex.png (verkleinert auf 30%) vergrößern
hammerindex.png

17.08.19 12:54

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterEigentlich wollte Draghi ab September...


die EZB Bilanz kürzen, d.h. keine Anleihen mehr rollen...


ich denke (bin jedoch im GELD-Fluß kein Experte) hat das etwas auch mit der Kreditvergabe der "europäischen Autobanken" usw. zu tun...

rein von der Logik (wenn die zutrifft) ist es so, dass, wenn Kredite bei einem niedrigen EUR Stand ins Ausland (hier USD oder Yuan) vergeben werden, diese bei höherem EUR in Zukunft nicht den Gewinn verzeichnen...

daher jetzt die Rufe nach GELD-Politik...

die sehen sich vor dem Delirium...

lechs, Gier, das könnt ihr doch nicht machen, Entzug...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 12:58

15162 Postings, 4647 Tage KellermeisterAlles zusammen gerechnet...


würde ich den BOND Haltern sagen, dass sie mit dem FEUER spielen...

den Feuerteufel gibt es nämlich wirklich...

Tschüss...
-----------
+++ Zitronen-Quetscher +++

17.08.19 13:35

1348 Postings, 2029 Tage Mister86DAX

Dax auf jeden Fall überverkauft (gewesen) diese und letzte Woche, zumindest im kurzfristigen Zeitfenster dürfte jetzt erstmal wieder eine Aufwärtsbewegung starten, besonders nachdem wir nach den starken US-Zahlen am Donnerstag sehen konnten, dass die Welt eben noch lange nicht untergegangen ist.

Spätestens die Wiedereroberung der 200-Tage-Linie wäre ein Signal, dass die Korrektur nun vorbei ist. Das entspräche einem Plus im Dax (Xetra) von gut 0,7 Prozent. Innerhalb einer freundlichen Börsenwoche wäre dies locker zu schaffen. Sehr viele Anleger dürften in der Korrektur der letzten paar Wochen rausgeflogen sein, und genau deshalb ist ein neuer Aufwärtsimpuls jetzt am wahrscheinlichsten.  
Angehängte Grafik:
chart_year_dax.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_year_dax.png

Seite: 1 | ... | 12083 | 12084 |
| 12086 | 12087 | ... | 12098   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
Nordex AGA0D655
Ballard Power Inc.A0RENB
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
BASFBASF11