finanzen.net

MOLOGEN - Jetzt !

Seite 1 von 9
neuester Beitrag: 01.08.18 14:27
eröffnet am: 07.03.06 09:06 von: Strandman Anzahl Beiträge: 212
neuester Beitrag: 01.08.18 14:27 von: aggron Leser gesamt: 64862
davon Heute: 4
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

07.03.06 09:06
5

404 Postings, 5329 Tage StrandmanMOLOGEN - Jetzt !

       ariva.de
     
der Chart schaut aus, wie nach einer Insomeldung .Das müßte bald korrigiert werden. Die Adhoc meldung von gestern werte ich POSITIV !
Die Insider sind bereits bei Kursen um 11,10 und 9 raus. Müßte alles abgefrühstückt sein.

Das Teil sehe ich in Kürze bei mindestens

                                  9,50

Hedgefonds müßten ebenfalls fett dabei sein, gute explosive Mischung.
Da zock ich doch mal mit.
KK eröffnungsauktion  7,20  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
186 Postings ausgeblendet.

11.06.15 12:03

511 Postings, 2455 Tage BigBen2013mologen die 2te medigene?!


so langsam startet die rakete, volumen zieht an....vielleicht kommt deraktionär oder sogar seekingalpha mit einer kaufempfehlung 8-)

oder sind`s die londoner die mehr wissen?!  

11.06.15 12:09

511 Postings, 2455 Tage BigBen2013meine prognose....


das handelsvolumen spircht mit mir ;))
wir schließen heute auf th, morgige eröffnung...mit einen gap up 8-) mfg  

11.06.15 14:31

511 Postings, 2455 Tage BigBen2013da ist druck auf`n kessel 8-)

wochenlang wurde der kurs gedrückt, wobei ich denke es wurde auch kräftig gesammelt....wenn man sich vergleichbare firmen in den usa anschaut,
die sind 10-30mal so hoch bewertet wie mologen...also reichlich luft nach oben...

zb......Kite Pharma Marktkap 2,31 Mrd. ?  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_mologen.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
chart_quarter_mologen.png

16.06.15 17:47

187 Postings, 4088 Tage RadieselÄhm....

Druck abgelassen?  

18.06.15 12:41

105 Postings, 2929 Tage BIOCOMMologen: Ab- und Wiederantritt vom Chefaufseher

Mologen-Aufseher sucht Sicherheit - Transkript
Die Mologen AG will das juristische Tauziehen um die Zusammensetzung ihres Aufsichtsrates beenden. Der Chefkontrolleur Oliver Krautscheid hat angekündigt, sein Mandat zum Ende der Hauptversammlung 2015 niederzulegen ? sich dort aber gleichzeitig zur Wiederwahl zu stellen.
 

18.06.15 23:23

37 Postings, 4197 Tage KnatterhirnJa ja, der Oliver...

Wem, außer O.K. ist mit seiner Wiederwahl geholfen?
Mir scheint, er hat Macht!! Viel Macht!!
Macht, den Kurs zu deckeln.  

19.06.15 10:58

511 Postings, 2455 Tage BigBen2013wenn nicht jetzt....wann dann....

denke nicht das der aktienversenker o.k gewählt wird, meine stimmrechte bekommt die DSW also bitte verschenkt nicht eure stimmrechte zur HV 29.07.2015! 

unten eine kurze zusammenfassung aus`n wo board, wie die neue TEACH-Studie wirken kann....das immer wiederkehrende handelsvolumen im chart sagt mir das hier gesammelt wird, wenn die fertig haben kommt auch die eine oder andere empfehlung.....so eine story mit der neuen aids studie will und kann sie klumbach nicht entgehen lassen;) eins liebling aus`n musterdepot 8-).... und wenn seekingalpha die augen aufmachen wie bei medigene kommt erst recht bewegung hinein....also der frühe vogel fängt die fette taube....mfg Mit der antiretroviralen Therapie (ART) kann man HIV sehr gut behandeln. Jedoch erfordert diese Therapie eine ständige Gabe eines Kombinationsmittel und die HIV-Infektion bricht nach Absetzen der Therapie wieder aus. Grund dafür sind verborgenen (latenten) HIV-Viren. Zudem sind die Nebenwirkungen und die Kosten sehr hoch. Daher zielen neueste Versuche auf die Beseitigung dieser latenten Viren, die sich größtenteils im Darm befinden. In der kürzlich gestarteten TEACH-Studie (MGN1703) soll nun versucht werden diese latenten Viren mittels TLR9 zu aktivieren um dann die verborgene Viruslast zu senken.

 
Angehängte Grafik:
chart_quarter_mologen.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
chart_quarter_mologen.png

24.07.15 10:26

105 Postings, 2929 Tage BIOCOMMologen tauscht Vorstand aus


Matthias Schroff, Vorstandsvorsitzender der Mologen AG, und der Jörg Petraß, Finanzvorstand des Berliner Wirkstoffentwicklers, verlassen das Unternehmen. Neue Mologen-Chefin wird die bisherige Paion-Forschungsleiterin Mariola Söhngen.

weiterlesen auf www.transkript.de

 

04.09.15 11:20

105 Postings, 2929 Tage BIOCOMMologen: Patent erteilt, Klage gewonnen

Mologen gewinnt Klage und Patent - Transkript
Die Berliner Mologen AG hat Anfang September wichtige Etappenziele erreicht: Eine Anfechtungsklage gegen die Hauptversammlung 2014 wurde abgewiesen, ein US-Patent für das Leitprodukt MGN1703 erteilt.
 

12.09.15 17:23
3

382 Postings, 3642 Tage ocaksmologen wird denselben weg wie alle

Deutschen Unternehmen in dem Segment gehen.schaut auf die letzten zwanzig Jahre.
Weshalb sollte ausgerechnet mologen hier eine Ausnahme machen?
Und das bei der Konkurrenz.
Wie immer werden die Aktionäre ausgesaugt bis zum letzten tropfen und dann verschwindet
Die ag vom kurszettel ins Nirvana.
Liponova und Co lässt grüßen.  

25.02.16 10:37

485130 Postings, 2235 Tage youmake222Mologen: Neues zu MGN1703

Mologen: Neues zu MGN1703 | 4investors
Für die Mologen Aktie geht es am Donnerstagvormittag spürbar nach oben. Der Aktienkurs des Unternehmens klettert aktuell um mehr als 6 Prozent auf 4...
 

25.02.16 11:42
2

2565 Postings, 3672 Tage nuujMan sieht

wie lange es dauert, bis man genug Probanten hat. Zumindest heute wieder eine gute news bei Mologen. Da ist immer Geduld gefragt. So auch bei Paion. Alle meinen da, es ist nur noch ein "Klick" und alles ist gut. Das ist ein zähes Ringen, welches auch mal nicht zum Erfolg führen kann. Zumindest Söhngen und Söhngen machen da m.E. einen guten Job für sich und die Shareholders.  

09.03.16 22:04
1

3769 Postings, 5255 Tage 58840pLegale Manipulation?

09.03.16 22:08

153 Postings, 1733 Tage TraderjunkyLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 10.03.16 09:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

13.02.18 16:27
2

17464 Postings, 4123 Tage M.MinningerHier brennt die Luft

13.02.18 17:20
1

11520 Postings, 6864 Tage TigerGo Molo!

04.06.18 20:57
1

485130 Postings, 2235 Tage youmake222Mologen: Kursziel bricht ein

Die Analysten von First Berlin überarbeiten ihr Modell zur Aktie von Mologen deutlich. Bisher gab es eine Kaufempfehlung für die Aktien von Mologen....
 

10.07.18 13:49

41 Postings, 766 Tage geduldhabenMologen Kapitalherabsetzung

Wann wir denn jetzt die Kapitalherabsetzung umgesetzt?  

11.07.18 13:22
2

41 Postings, 766 Tage geduldhabenKapitalmaßnahme Mologen

Es muss doch jetzt mal weiter gehen, oder? Der Kurs der Aktie wird nach Umsetzung der Kapitalmaßnahme explodieren. Davon bin ich überzeugt. Das war der richtige Schritt.
50,- ? und mehr sind sehr zeitnah möglich. Das ist meine Meinung und Überzeugung.  

12.07.18 08:05
1

329 Postings, 2458 Tage woroda#207

Ihr Wort in Gottes Ohren. Bin mit z.Zt. mit 67% in den Miesen. Kann nur noch hoffen.  

17.07.18 21:14
1

5865 Postings, 2088 Tage profi108aktienzusammenlegung lol

na dann ist ja wieder genug luft nach unten , hier werden die aktionäre gemolken  

19.07.18 16:20
2

260 Postings, 5498 Tage karasWer im März 2018 die Kapitalerhöhung zu 2,12 E/St.

zeichnete und 5 Stück Jungaktien bezog hat heute aufgrund des Resplitts  gerade mal 1,0 konv. Aktie  im Depot. Hingelegt hat er für die 5 Stück 10,60 E, Kurs heute ca. 4,20 Euro => Verlust = 60% innerhalb vier Monaten und ein Ende der Talfahrt ist alleine schon wegen der kommenden Kapitalerhöhungen nicht absehbar, geschweige denn dass sich ein seriöser Partner einfindet!

https://transkript.de/news/...kapitalerhoehung-bringt-5-mio-euro.html  

01.08.18 12:30
1

1090 Postings, 4528 Tage MIICNeuer Vorstand bei Mologen

Ein Satz bei den positiven Eigenschaften des neuen Chefs fällt gleich auf:
"Dr. Faus hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Life-Sciences-Branche und verfügt über unschätzbare Erfahrung in den Bereichen Fundraising,  ... "
Der neue Chef ist also Spezialist für Kapitalerhöhungen und ähnliches.
Wer hier investiert bleibt sollte sich nicht wundern, wenn der Kurs weiterhin erodiert.
Mologen bleibt für mich ein Unternehmen das mit Lefti genau einen Wirkstoff hat.
Dieser Wirkstoff hat so wenig Wirkung, das Big Pharma die Finger davon lässt.
Jetzt kommt also ein Spezialist im Auftreiben neuen Geldes.
Ich kann allen Investierten nur raten, sich eine Spendenquittung ausstellen zu lassen.


-----------
MIIC

01.08.18 14:27

199 Postings, 3684 Tage aggronwieso

der neue arbeitete doch nur im nicht boersenbereich  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Telekom AG555750
Plug Power Inc.A1JA81
BayerBAY001
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB