Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 12184 von 12571
neuester Beitrag: 16.06.21 20:27
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 314266
neuester Beitrag: 16.06.21 20:27 von: Thor Donner. Leser gesamt: 50179244
davon Heute: 64075
bewertet mit 291 Sternen

Seite: 1 | ... | 12182 | 12183 |
| 12185 | 12186 | ... | 12571   

12.04.21 12:43

116 Postings, 84 Tage Freddy_sbg@Seeblitz

Und was genau hat die BaFin mit GameStop zu schaffen?
Ist nicht deren Verantwortungsbereich.  

12.04.21 12:43

6950 Postings, 1202 Tage STElNHOFFLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.04.21 14:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

12.04.21 12:44
2

3069 Postings, 1489 Tage gewinnnichtverlustHF ist auch in 3 Wochen

Bis dahin werden sie wohl Nr. 5 eingefangen haben, damit die Konzentration auf die Zinsen gelegt werden kann.

Was wir nicht schon alles hatten, Seifert, Conservatorium, Titan, Naidoo, Hamilton, Trevo und am Ende hat immer jeder zugestimmt. Diesmal soll es anders sein? Glaube ich nicht und deshalb bleibe ich mit an Bord.

Da schaue ich mir lieber an wie der Kurs langsam absinkt, aber an der Seitenlinie möchte ich im Moment nicht stehen.

Ich bin immerhin auch seit Dezember 2017 dabei, hatte niemals mehr Aktien als jetzt und freue mich schon auf das Finale, noch mehr freue ich mich auf die Zeit danach.

Steinhoff hat alles nach Plan abgearbeitet, nur etwas zeitverzögert, aber die rote Linie wurde gehalten.  

12.04.21 12:51

1764 Postings, 3117 Tage kyron7htxIsso

Es ist momentan viel zu einfach mit einigen wenigen hundertausend Pennystock-Aktien den Kurs in die gewünschte Richtung zu bewegen!  

12.04.21 13:21
5

1190 Postings, 618 Tage Terminus86Pepco Bewertung

Googlet mal impossible foods. Die wurden letztes Jahr noch mit 4 Milliarden US Dollar bewertet für den bevorstehenden Börsengang. Dieses Jahr schreibt die Agentur Reuters dass man mit einer Bewertung von 10 Milliarden US Dollar für impossible foods ausgehen kann.

Da bin ich ja mal gespannt ob bei unserem Pepco IPO auch eine deutliche Korrektur nach oben vorgenommen wird ;)

Zur Info in 2019 hatte man Pepco mit ca 4 Milliarden Euro bewertet.

https://www.google.com/amp/s/www.biznews.com/...pco-ipo-next-year/amp

https://www.reuters.com/article/...-foods-m-a-exclusive-idUSKBN2BV2SF  

12.04.21 13:25

2392 Postings, 775 Tage JosemirTerminus

Das vergessen manche ja momentan. Es wird immer über Hamilton gesprochen und man vergisst oft den IPO..kann jeden Tag kommen..
Long..  

12.04.21 13:36
1

116 Postings, 848 Tage Pilly TraderMein EK liegt bei 6,4Cents

und werde garantiert  jetzt nicht raus gehen! Lassen sich eventuell viele von solchen Sites ,wie sie hier unter
"News" zu finden sind, ins Boxhorn
jagen?

 

12.04.21 13:36
1

2392 Postings, 775 Tage JosemirGehe davon

aus, dass die IPO Bewertung mit einem Atemzug der Hamiltonlösung kommt. Ist aber ja schon alles eingepreist, wenn es nach manchen Foristen geht. Umschuldung ist auch schon drin...hahahaha..
Stay long..  

12.04.21 13:40

108 Postings, 93 Tage maske06Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.04.21 07:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

12.04.21 13:44
1

833 Postings, 445 Tage eintausendprozentDie einzige echte Gefahr

geht meines Erachtens von Naidoo aus, da es hier im Wesentlichen nur um südafrikanische Interessen geht. Der Rest ist beherrschbar und kann durch mehr Geld gelöst werden.

Bei eurem IPO Preis müsst ihr auch bedenken, dass es nicht nur eine stattliche Bewertung bedarf, sondern auch Anleger, die bereit sind diesen Preis zu bezahlen. Ich wage mal die Aussicht, dass der aufgerufene Bewertungspreis nicht dem bezahlten entsprechen wird. Ich würde erwarten, dass sich der Käufer auch noch eine Wertsteigerung versprechen dürfte. Oder glaubt hier einer, dass sich das bei Pepco anders verhält? Klar 8 Mrd. ? ist die Bude wert und ca. 4 Mrd. soll SH dann vom Käufer für die Abgabe von 49,9% einstreichen. Meine Meinung: Never ever - ich erwarte einen Bewertungsabschlag im zweistelligen % Bereich.  

12.04.21 13:57
5

27465 Postings, 4215 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.04.21 15:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

12.04.21 14:00
8

1190 Postings, 618 Tage Terminus86@1000%

Wo hast du denn die Info her, dass man knapp 50% von Pepco abgibt? Alle Artikel die ich dazu finden konnte, sprechen von 25% bis maximal 30% Anteile die man platzieren möchte. Ich glaube in irgendeinem Interview hat selbst Theo de Klerk etwas von 25% gesprochen. Das zeigt mir doch dass Steinhoff nicht auf seine Wachstumsperle verzichten möchte und wir somit als Besitzer von Steinhoff Aktien in Zukunft auch vom Pepco Wachstum profitieren werden.  

12.04.21 14:26
1

3237 Postings, 553 Tage NoCapKurs hat ....

...sich in den letzten Monaten verdreifacht.

Es kann also auch mal zu Gewinnmitnahmen kommen!!! Was ja auch nicht dumm ist - wenn man mit dem Spatz in der Hand zufrieden ist!

Wenn der Kurs durchgepustet hat, geht es, am besten mit der News zu Hamilton/Trevo, weiter Richtung NNO!  

12.04.21 14:39
1

833 Postings, 445 Tage eintausendprozent@Terminus,

keine Sorge das ist lediglich meine Arbeitshypothese. Ich nehme aber schon an, dass SH mehr abgeben muss, als sie vll wollen. Mit was denn sonst noch, könnten die Gläubiger eine schnelle und signifikante Teiltilgung ihrer im Feuer stehenden Darlehen erreichen. Mir fällt dazu nicht mehr allzu viel ein...  

12.04.21 14:46
3

4543 Postings, 1891 Tage tom.tomLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.04.21 12:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Einstellen eines bereits moderierten Inhalts

 

 

12.04.21 14:51
1

775 Postings, 1253 Tage Wald111Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.04.21 01:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

12.04.21 14:54
8

4002 Postings, 1107 Tage DrohnröschenAha,

die Wir sind wieder da...  

12.04.21 15:05
1

907 Postings, 4453 Tage EffancySilverfreaky

Wer im Glashaus sitzt..
Wen meinst du mit "Ihr"?
Was meinst du mit oft daneben? Kann jetzt nur für mich sprechen, aber ich gebe keine Kursziele raus sondern ich hab lediglich gesagt entweder auf Einigung warten oder verkaufen. Aber das ständige rumgeheule kannst du uns ersparen!  

12.04.21 15:06
2

320 Postings, 4168 Tage Horst_Reibach@Drohn

Einer alleine wäre dazu ja nicht in der Lage. Geht offensichtlich nur in der Gemeinschaft, da müssen alle geistigen Kapaiztäten für eine einzige Handlung akkumuliert werden.  

12.04.21 15:07
6

11 Postings, 70 Tage fbo|229329313Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.04.21 17:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

12.04.21 15:17
10

511 Postings, 468 Tage JG73SteinhoffLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.04.21 12:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

12.04.21 15:20
3

4002 Postings, 1107 Tage DrohnröschenLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.04.21 12:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

12.04.21 15:24
3

3906 Postings, 2008 Tage hueyHier wird wieder alles......

.... verrückt gemacht, Kühe durchs Dorf getrieben und zusätzlich noch Arbeitshypothesen, die nicht belegt sind, eingestellt.

Steinhoff wird liefern!

Huey  

12.04.21 15:28
8

2700 Postings, 2070 Tage Viking@Huey

stimmt! Die ganz neue Sau heisst übrigens: "GS ist bereits eingepreist". LOL..
Kolportiert von Bashern und Muffensausenlongies .... also was für ein Schmarrn!



 

12.04.21 15:32

3069 Postings, 1489 Tage gewinnnichtverlustProblem

Ist doch nur, dass keiner mehr die Aktien verkauft, nicht einmal bei für Steini Verhältnisse hohen über 10 Cent Kursen.

Hier wollen die meisten Leute sehen und Spätestens im Sommer werden wir sehen.  

Seite: 1 | ... | 12182 | 12183 |
| 12185 | 12186 | ... | 12571   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln