finanzen.net

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11613
neuester Beitrag: 03.07.20 09:41
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 290318
neuester Beitrag: 03.07.20 09:41 von: BÜRSCHEN Leser gesamt: 18787023
davon Heute: 2046
bewertet mit 317 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11611 | 11612 | 11613 | 11613   

18.08.06 12:01
317

7914 Postings, 5917 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11611 | 11612 | 11613 | 11613   
290292 Postings ausgeblendet.

01.07.20 20:43

7455 Postings, 3319 Tage DrEhrlichInvestorJetzt mal kurz zu Cerberus...unserem

Drecksköter..


ich erwarte von einem Investor der bei 9 ? einsteigt gefälligst auch,dass er bei 3,98 einsteigt..

Wo sind die SChwätzer wenn man 2 Aufsichtsratposten belegen will mit gerade mal 5 % der Anteile.


Größenwahn und nichts dahinter.

Da würde ich als Aufsichtsrat auch genervt sein.

Wenn es keine Betriebsbedingten Kündigungen gibt dann wird sich an der Lage nichts ändern - ist irgendwer so naiv zu glauben es wäre anders ?`

Man müsste Stellen erhalten und dabei Filialen schließen ? oder etwa garnichts ändern ?

sorry .. solche Menschen sollen lieber Zuhause bleiben von Wirtschaft haben die keine Ahnung.

....Also Cerberus kauf DU erst mal deine 15 ? an Coba ... dann kannst mit dem Staat anständig verhandeln.

Der Bund ist sogar noch eine größerer Loser als ich ....


Der Bund hat nie verbilligt ... ich schon ...ich kann schon bei nem Drittel vom Bund raus...

armer Bund ... aber was willst man von roten Planwirtschaftlern erwarten .. ausser,dass Läden in den Größstädten geplündert werden?


-----------
Grüße

Ehrlich

01.07.20 20:44

7455 Postings, 3319 Tage DrEhrlichInvestor15 %. an Coba ..rageverdreher.

sowas aber euch-
-----------
Grüße

Ehrlich

01.07.20 21:00

16 Postings, 28 Tage evidentDr. E...???


Erkläre mir doch bitte nochmal, wie ich den durchschnitts-Ek nach unten drücken soll / kann, wenn ich sämtliche Papiere günstiger gekauft habe, den jetzigen Kurs...???

3000 zu 3,20€
2775 zu 3,44€
2225 zu 3,69€
2000 zu 3,72€
=========
DN-Ek ist 3,48€

Macht derzeit 0,00 Sinn mit Zukauf / Nachkauf

Greetz

Evident
 

01.07.20 21:07
ja mag sein wenn du noch einen zu 3,2 hast .. kannst du den entweder halten oder eben verkaufen um wieder cash zu haben...

im Zweifelsfall bleibst Du drin...


gratulieren Du hast alles richtig gemacht.

wusste ja net ,dass du nen 3,2er hast ...klasse.
-----------
Grüße

Ehrlich

01.07.20 21:09

7455 Postings, 3319 Tage DrEhrlichInvestorFrag mal Kleinviech

ob der Dir noch paar für 3,15 verkauft..

Kleinviech sollte ja eigentlich bärisch sein auf Coba.

paco gibt Dir glaub keine ab und auch Ira ist glaub ich mittlerweile verbissen..

aber frag Ihn mal ob es ihm recht wäre ob er Dir quasi einen Teil seiner 3,98 er abgibt ... dann bist nämlich gut dabei wenns doch hoch geht ... dann verkaufst zuerst die 3,98 und hoffst auf einen Rücksetzer..

Wenn doch nur Xpress da wäre ... der hat auch meistens paar gute Eks.
-----------
Grüße

Ehrlich

01.07.20 21:10

7455 Postings, 3319 Tage DrEhrlichInvestorsooo genug gelacht heut abend.

wisst Ihr was cool ist..

bei der Postfinance gibt es E-Vermögensverwaltung ... sau cool.

schaut mal rein.

Sowas sollte Coba auch anbieten ... dann gäbs nicht soviele Loserkurse.
-----------
Grüße

Ehrlich

01.07.20 22:06

6756 Postings, 2630 Tage FridhelmbuschDurch sparen Gewinne machen...ha ha

muss echt lachen,  jetzt sparen...was haben die denn vorher gemacht ?

die sollen endlich ihren grips anstrengen.....

oder von weiacrt    ideen abkupfern  

02.07.20 00:37

7455 Postings, 3319 Tage DrEhrlichInvestorheute dann grün

4,15 ... - 4,30 sollte drin sein.
-----------
Grüße

Ehrlich

02.07.20 08:49
1

9539 Postings, 2724 Tage BÜRSCHENSchaffen wir die 4.10 Heute ??

02.07.20 10:08
1

1556 Postings, 3488 Tage RobertControllerSo könnte es weitergehen..

… wenn das gut geht mit dem Ergebnis für das Q2... die Verantwortlichen wissen es schon!
Eine Nullnr. wäre schon gut... ein Plus besser!
Noch keine Erwartungssummen gesehen... meine damit "was der Markt erwartet"

Meistens erfährt man das erst nach offizieller Bekanntgabe … und dann ist man überrascht, was "der Markt erwartet hat".
 

02.07.20 13:16

5458 Postings, 5617 Tage gindantsBei 4.70 EUR kreuzen wir die MA200

Linie nach oben, das wird ein fettes Kaufsignal auslösen. Vor ziemlich genau einem Monat sind wir ziemlich genau da abgeprallt, dieses Mal sollte es endlich klappen....

 

02.07.20 16:59

7455 Postings, 3319 Tage DrEhrlichInvestor....seid keine Loser

macht keine Kurse..
-----------
Grüße

Ehrlich

02.07.20 17:02
1

473 Postings, 1937 Tage G.A.Badwill

angeblich soll die EZB den Banken im Euroraum erlauben, den Badwill bei Fusionen und Übernahmen im Bankenbereich für Abschreibungen und Restrukturierungen zu nutzen.

das wäre bei der Commerzbank wenn man das harte Kernkapital zugrunde legt ca. 20 Mrd. Euro, wenn man das bilanzielle Eigenkapital zugrunde legt ca. 25 Mrd. Euro

ich könnte mir vorstellen das die Deutsche Bank dann neu überlegt bezüglich Übernahme/Fusion mit der Commerzbank

habe nochmals meine Deutsche Bank-Aktien reduziert und in Commerzbank-Aktien getauscht  

02.07.20 17:05
dann Willkommen in der Wüste ...der Wirklichkeit.
-----------
Grüße

Ehrlich

02.07.20 17:15
1

473 Postings, 1937 Tage G.A.Badwill

im gesamten Euroraum soll es dabei um 600 Mrd. Euro gehen, welche genutzt werden können für Abschreibungen und Restrukturierung

wenn jetzt die Bankenkonsolidierung in Europa nicht anspringt, muss man wirklich das Schlimmste befürchten für die Bankenbilanzen  

02.07.20 17:27
es war nur eine Frage der Zeit ..

selbst Markus Krall .... als Oberpessimist ... wusste,dass da ne Lösung kommen würde.

-----------
Grüße

Ehrlich

02.07.20 17:28

7455 Postings, 3319 Tage DrEhrlichInvestorHausaufgabe

Geld auftreiben und in Coba Aktien stecken ... dann 2 Jahre halten.
-----------
Grüße

Ehrlich

02.07.20 17:58

7455 Postings, 3319 Tage DrEhrlichInvestorein noch größerer Looser

https://www.aktiencheck.de/exklusiv/...rategie_Aktienanalyse-11533111
..

der Bund braucht sogar 20 ? ...

na besten Dank auch ...

soll ich euch was sagen ?


Die bekommt er !
-----------
Grüße

Ehrlich

02.07.20 17:59

19033 Postings, 2405 Tage Galearislern erst mal Englisch, Loser nur mit einem o

02.07.20 18:06

7455 Postings, 3319 Tage DrEhrlichInvestordas war ne Betonung.

LOOOOSER
-----------
Grüße

Ehrlich

02.07.20 22:08

645 Postings, 175 Tage Meli 2Sorry

wer hier investiert , kann nicht nur aus charttechnischen Gründen, sein Geld gleich abwerten lassen, sondern noch ein erweiterten Merkel (ich weiß von nichts mehr ) Staatsfond bei treten!  

02.07.20 22:17
1
geh zurück in deinen Wirecard Insolvenz Trade...

hier legen Leute ihr Geld an die sich nicht von Blendern einlullen lassen.
-----------
Grüße

Ehrlich

03.07.20 08:56

2345 Postings, 1113 Tage iramostosne döc ich bin nicht verbissen

ehr enttäuscht vom kursverlauf, von der betrieblichen entwicklung und von den jeweiligen hv abstimmungen etc.  
ich habe mit einem anlagezeitraum von 5 jahren mal nachgerechnet
lege ich dann noch xo's sätze zu grunde "zeit ist geld---dumm ist, gewinne anderer aktien verwenden um verluste der cbk auszubügeln" muss ich jedoch gestehen, dass ich bei der depotsichtung etwas schaum vorm mund bildet.
aber ich bin ja geschmeidig und freue mich schon auf die rendite ende 2020, die ja recht übersichtlich beim kz um 5 ? sein wird, um es sportlich zu umschreiben.
ironie der besondern art.
interessenten kloppen sich um wc teilbereiche und die interessenten bei einer angeblich funktionierenden cbk "mit speck" getreu dem motto "geschenkt ist noch zu teuer" glänzen durch abwesenheit. das sagt alles
wie sagte opa einst so treffend "der laden ist so viel wert wie ein käufer bereit ist dir dafür zu zahlen."
da erhält der buchwert eine völlig neue bedeutung ;-)
aber wie sagt ein altes sprichwort "papier ist geduldig, inzwischen handelt der markt"
(ima+mm) köbes 1 helles denn ich sehe ein licht am ende des tunnels  

03.07.20 09:27

9539 Postings, 2724 Tage BÜRSCHENWars das schon wieder ""

Wenn das alles war na dann gute Nacht ! Mist aber auch !  

03.07.20 09:41
1

9539 Postings, 2724 Tage BÜRSCHENDas waren noch Zeiten

Vor 19 Jahren Kurs bei 24 ?

Vor 5 Jahren innerhin noch bei 13 Euro

Und jetzt schafft er noch nicht mal mehr die armseligen 5 Euro

Was für ein desaströser Niedergang !

Ich bin Bedient bis unter den Hut !  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11611 | 11612 | 11613 | 11613   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
PowerCell Sweden ABA14TK6
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
TUITUAG00
ITM Power plcA0B57L
Plug Power Inc.A1JA81
PAION AGA0B65S
Amazon906866
Infineon AG623100