finanzen.net

Mohammed war kein Prophet....

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 17.09.06 19:26
eröffnet am: 16.09.06 14:03 von: salinger Anzahl Beiträge: 78
neuester Beitrag: 17.09.06 19:26 von: Hungerhahn Leser gesamt: 3781
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

16.09.06 14:03
5

491 Postings, 7418 Tage salingerMohammed war kein Prophet....

warum muss ich heute angst haben, diese meinung öffentlich zu vertreten? als christ muss ich ja quasi dieser meinung sein, da  alles andere meinem glauben zu wieder wäre.
warum hat man den eindruck, als könne der islam mit kritik nicht umgehen?
wo hört meine meinungsfreiheit auf - wo fängt die beleidigung an?

ich hätte mich als papst für diese sache nicht entschuldigt - andererseits ehrt diesen alten mann diese tat, da auch er mitbekommen haben dürfte, dass es nach diesem vortrag schon die erste brennenden kirchen und die ersten übergriffe auf christen gegeben hat.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
52 Postings ausgeblendet.

16.09.06 20:15

2590 Postings, 5546 Tage brokeboyprovokation, hm?

also provokationen sind ja ganz ok, wenn sie eine lähmung durchbrechen, bzw. zielführend sind.
zu deinem post habe ich allerdings folgende meinung:

http://www.ariva.de/board/268388?pnr=2779616#jump2779616  

16.09.06 20:24

913 Postings, 5170 Tage Ziel_Touaregmmh...

brokeboy ich wollte kein Tabu brechen sondern provozieren.

Alles und jeden darf jeder provozieren mit Worten. Ich darf sagen du bist blöd, deine Mutter eine Hurxxx, und du poppst mit Hunden. Du kannst mir das gleiche an den Kopf werfen und dich sogar noch steigern. Nur folgt daraus nicht, dass es okay ist ab einem gewissen Grad der Beleidigung dich dann umzubringen oder alternativ du mich. Man kann es zwar tun, es wäre aber immer noch nicht moralisch gerechtfertigt.

Also will ich diese leicht erhitzbaren Gemüter ohne Rücksicht auf deren Temperament und Gefühle beleidigen nur um zu sehen inwieweit entwickelt sich daraus eine Rechtfertigung für z.B. Morddrohungen etc.
Wenn ich nicht maßlos mehr beleidigen darf weil es dann heißt wenn ich mit Kopfschuss in der Ecke liege: selber schuld, hättest du halt nicht beleidigt.....dann hieße das im Umkehrschluß wenn ich mich beleidigt fühle kann ich auch daraus von mir folgende Taten rechtfertigen.

J.B. ja das ist nicht armselig, auch wenn du jetzt die Schiene natürlich durchziehen mußt. Das ist getrennt von Emotionen zu betrachten....ich geh jetzt Billard spielen mit Murat. Können ja ein andermal weiter diskutieren.  

16.09.06 20:30

2590 Postings, 5546 Tage brokeboydachte ...

... Materazzi auch!

schönen abend noch

g v bb  

16.09.06 20:31

1260 Postings, 5055 Tage nauticusZiel_Touareg

könnte man auch anders interpretieren.

45000 Ocken an der Börse machen und dann diese VW-Kutsche davon kaufen!  ;o))  

16.09.06 20:34

13197 Postings, 5044 Tage J.B.güzel, cok güzel

Viel Spass beim Billard spielen!! Wenn du wüsstest....!!  

16.09.06 21:32

2576 Postings, 7082 Tage Hungerhahn@J.B. zu Posting Nr.30

Ich widerspreche Dir nur ungern.

Aber als Mohammed noch "klein" war, vertrieb er aus Medina zwei jüdische Sippen und rottete die dritte Sippe aus.

Hitler uh akhbar!  

16.09.06 21:49

13197 Postings, 5044 Tage J.B.@hungriger Gockel

Weißt Du, was Du da als Gruß geschrieben hast????  

16.09.06 21:55

2576 Postings, 7082 Tage Hungerhahnnatürlich

schau Dir mal die Kommentierung zu § 86 Strafgesetzbuch an.

Das ist in etwa wie der Arbeiter, der auf einem Wahlkampfplakat der SPD am Hakenkreuz gekreuzigt war.

In etwa so strafbar wie das Saugen eines Babys an der Brust seiner Mutter.  

16.09.06 22:17

13197 Postings, 5044 Tage J.B.@Gockel

Ich meinte, die Hitlerverherrlichung!! Dieser Zwerg, groß war der nur mit dem Maul!!  

16.09.06 22:22
1

51340 Postings, 7228 Tage eckiKiiwii und Hamsi im Religions-Krieg!

Fechten ihn gerade per Geburtenrate im Bett aus.
Unglaubliches gibts hier zu lesen....  

16.09.06 22:25

129861 Postings, 5983 Tage kiiwiiwer nicht lesen kann, ist doof

16.09.06 22:27

51340 Postings, 7228 Tage eckiIch weiß, schon in der Enkel-Ebene. ;-) o. T.

16.09.06 22:36

13197 Postings, 5044 Tage J.B.Uii, der ecki ist hier!!

Hab mir die ganze Zeit gedacht, dass dieser Thread was für Dich wäre!! *gg*  

16.09.06 22:48

129861 Postings, 5983 Tage kiiwii...der ecki provoziert halt gerne; dabei gibt er

sich doch immer als besonders "friedliebend"...

Nemo enim potest personam diu ferre.


MfG
kiiwii  

16.09.06 22:51

13197 Postings, 5044 Tage J.B.Das hab ich schon mitgekriegt!!

Hatte da einmal einen Thread, da hat er fest gewerkt!!  

16.09.06 22:55
1

51340 Postings, 7228 Tage eckiLöschung


Moderation
Moderator: jo
Zeitpunkt: 27.09.06 19:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß-Beleidigung

 

 

16.09.06 22:59

129861 Postings, 5983 Tage kiiwiiSi tacuisses...

16.09.06 23:05

13197 Postings, 5044 Tage J.B.Na, ecki, bist schon müde oder was??

Hast gar nix zum Thema zu sagen?? Gehts Dir eh gut???  

17.09.06 01:22
1

68413 Postings, 5996 Tage BarCodeNatürlich war Mohammed ein Prophet,

er unterscheidet sich nicht sonderlich von den Propheten des AT. Die hatten auch solche Visionen und waren der Meinung, Gott oder ein Engel spricht mit ihnen. Wer daran glaubt, dass Gott Menschen in Engelserscheinungen Botschaften, Mahnungen und Gesetze übermittelt, für den ist Mohammed ein Prophet. So kam er übrigens zu seinen Suren:
_____________________--

Al-Harith Ibn Hischam, Allahs Wohlgefallen auf ihm, fragte den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, indem er sagte: "O Gesandter Allahs, wie kommt die Offenbarung zu dir?" Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: »Manchmal kommt sie zu mir wie der Klang einer Glocke, und dies ist für mich die schwerste Art er (Gabriel) verlässt mich dann, wenn ich alles, was er sagte, in meinem Gedächtnis bewahrt habe. Manchmal erscheint der Engel vor mir in der Gestalt eines Mannes und spricht zu mir, und ich bewahre in meinem Gedächtnis, was er sagt.«'A'ischa sagte: »Und ich habe ihn im Zustand gesehen, als die Offenbarung zu ihm kam: an einem sehr kalten Tag lief der Schweiss von seiner Stirn herunter, als er (der Engel) ihn verließ.«"

________________________________

Das ist aus einem der wichtigen "Hadith" - die Augenzeugenberichte über Mohammed, die auch zur Sunna, der Rechtsprechungsliteratur, gehören. (Das darin beschriebene Handeln Mohammeds wird als "rechtes Handeln" gedeutet und wird zu Maßstab und Pflicht für Muslime).

Wer mehr davon will:

http://www.khutba.net/...&file=index&action=viewcat&cat=1

Die sind besser zu lesen, weil erzählender als der Koran und sehr "lehrreich" - aber: "Nicht geeignet für Personen unte 16 Jahren" (explizite Gewaltdarstellungen...) :-)

Gruß BarCode

PS: Vorsicht vor Visionen! Meistens sind es gar nicht Gott oder seine Engel, die da sprechen. Sind auch typische Nebenwirkungen von Rauschmitteln aller Art. Nicht jeder der Stimmen hört, hört Engel flüstern...

 

17.09.06 01:38

13197 Postings, 5044 Tage J.B.Sehr schön, BarCode

aber was hat uns denn der Mohammed denn so schönes und gutes gebracht???

Nun die dort unten handieren sehr viel mit der Wasserpfeife und da könnte man schon ein paar Sachen beimischen!!


mfg J.B.  

17.09.06 01:57

13197 Postings, 5044 Tage J.B.??

Wo ist der Unterschied zwischen Mohammed und den Propheten des AT?? Sollte man nicht annehmen, das sich eine göttliche Offenbarung positiv für die Menschheit auswirkt??  

17.09.06 02:21

68413 Postings, 5996 Tage BarCodeDas denken alle, die sich Propheten nennen

Dass sie die whren Verkünder von Gottes Wort sind. Aber sie haben den Hang, alle Welt zu beschimpfen, zu verdammen und zu verfluchen, die nicht ihrer Meinung sind...
Das ist im AT häufig auch so. Lies sie doch mal...

Mich brauchst du nicht fragen, was der Mohammed Schönes gebracht hat. Ich seh nix...

 

Gruß BarCode

 

17.09.06 02:42

13197 Postings, 5044 Tage J.B.Ich kenn die Bibel

Hab sie 2x gelesen!!

Was den Mohammed angegeht, seht ich die Sache ähnlich!! Obwohl es auch Islamisten gibt, die, die Sache nicht so erst nehmen bzw. den Koran anderes auslegen!! Aber das ist fast überall so!!


Was treibt Dich so spät noch ins Forum??

Nun ja, wie dem auch sei, ich wünsch Dir noch ein schönes Rest-WE, Barcode!!


mfg J.B.  

17.09.06 02:43

158 Postings, 4989 Tage romeo 2k6!!

17.09.06 19:26

2576 Postings, 7082 Tage Hungerhahn@barcode

was ist mit der Vielweiberei?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
Amazon906866
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Alphabet C (ex Google)A14Y6H
MasterCard Inc.A0F602
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
BASFBASF11
Airbus SE (ex EADS)938914