sunwin wird laufen

Seite 1414 von 1419
neuester Beitrag: 01.12.21 23:14
eröffnet am: 01.10.09 22:38 von: maxmansell Anzahl Beiträge: 35458
neuester Beitrag: 01.12.21 23:14 von: dieterkuhn Leser gesamt: 5198986
davon Heute: 22
bewertet mit 56 Sternen

Seite: 1 | ... | 1412 | 1413 |
| 1415 | 1416 | ... | 1419   

19.09.21 21:20
1

7453 Postings, 4186 Tage hammerbuyIhr könnt alles melden und mods alles löschen

Auch sperre interessiert mich  absolut nicht

Über euch lacht die  ganze sunwin Forum

Adios  

19.09.21 23:15
1

3525 Postings, 4283 Tage dieterkuhnHehehe...

...was für "Querdenker" !
Stalkt 15Jahre User und macht jetzt den MaX ;-)
Holt Verbündete und Gleichgesinnte, um Jagd auf Investoren zu machen, weil sie nicht seine Meinung tanzen.
Beschimpft via BM und bedroht sie, weil sie gegenargumentieren...
Sperrt User aus dem Nachbarforum:

Ab hier gehts nach oben - Sunwin

weil er das Forum selbst eröffnet hat und keine Meinung akzeptiert als seine eigene.
Läßt User auflaufen in eine Diskussion, wo schon Gleichgesinnte nur darauf warten auf die Person verbal unfair einzuschießen...böse Fallen ;-)
Und hier schreibt er wieder User
zu provozieren - so wie immer nach gleichem Psycho-Spiel, wie sonst auch...

Sunwin Stevia Int. am Boden -
wen juckt das @hammerbuy?
Also ehrlich - mein Mitleid...
Mitgefühl hast hast du gewiss  ;-)

Meinetwegen kannst den Hampelmann mimen oder dein Porsche anzünden...
Oder dich sinnlos, wie immer auffallend auffällig ausfällig schräg daneben leben...

Wen interessiert es ?!

Over and Out für die Kidney-Bohne aus der Blechdose ;-)

Suwin Stevia Int. ist tot -
es lebe Sunwin Stevia Int. !!!

Hier noch mal mein persönliches Mitleid-Smiley extra

;-)))
 

20.09.21 07:55
2

539 Postings, 814 Tage Huelsenbeck1Schon immer wieder schlimm...

...wenn man so plakativ vorgehalten bekommt, wie der Mensch in seinem Innersten doch immer noch ist. Da nehme ich mich selbst ausdrücklich nicht aus.
Der zivilisatorische Überbau, auf den wir uns unterbewusst so schön einen pellen, ist wirklich verdammt dünn und bekommt zusehends Risse.
Da rückt das Thema Sunwin bei mir persönlich tatsächlich mal kurz einige Reihen weiter in den Hintergrund.
Bitte überlegt mal:  Was hätten wir alle von etwaigen Kursgewinnen in einer Welt, die ins Chaos driftet?
Auf der einen Seite immer mehr regelrecht desorientiert wirkende Irrlichter, wie wir sie hier auch im Forum erleben und auf der anderen Seite ein paar Mega-Reiche, die Ihren Status immer mehr ausbauen und gegenüber Erstgenannten absichern und vor allem abschranken können. Von den allermeisten haben wir vermutlich noch nie den Namen gehört, was wohl auch erwünscht ist. Und dazwischen malochen der öffentliche Dienst und andere brave Arbeiter und Angestellte, die den Laden NOCH irgendwie am Laufen halten.
Bin definitiv KEIN Querdenker und KEIN AfD-Wähler, weil beide Gruppen für mich kein wünschenswerte Gemeinschaften sind. Aber zufrieden mit dem, was in unserem Land (bzw. auf unserem Planeten) läuft, bin ich überhaupt nicht mehr.
Tja, und nun?

Gruß HB
   

20.09.21 08:12
1

3525 Postings, 4283 Tage dieterkuhnReichtum, Geld, Gold...Bits...

...alles was der Mensch so nötig braucht¿!
Kein Mitleid, kein Mitgefühl, keine Wärme...wozu auch¿!
Solange es diese, wie @hammerbuy und seine Gleichgesinnte gibt gibt es auch diese
Ungeheure Ungerechtigkeiten auf dieser Welt!
Und wenn es noch nicht reicht erniedrigen sie zugleich Menschen, nur um Aufzuzeigen das sie einer
"Höheren Gesellschaft" zugehören...(möchtegern).

@Huelsenberg
Deine Worte haben gewicht und ich teile sie.

LG

 

20.09.21 10:24
1

19 Postings, 856 Tage SteveLambertWow danke Huelsenbeck1

für Deinen wundervollen Beitrag (und dieterkuhn in Ergänzung dazu).
Das Gefühl, dass hier einiges sehr schräg läuft auf der Welt habe ich schon seit mind. 10 Jahren.
Vielleicht muss es sich noch einmal dermaßen zuspitzen und all das Schlechte hervorquellen, damit etwas Neues, Liebenswertes entstehen kann?
Das ist meine Hoffnung.

Lieber Gruß

 

20.09.21 21:13

4573 Postings, 2844 Tage Cobra7oh

man hier ist Börse und kein Ponyhof, wer hier ist will Kohle machen, nur darum geht's entweder man kann es oder nicht... tzzz

für andere Themen gibt es andere Foren, hier ist man damit falsch.....

sieht man ja wieder, was richtig war
 

21.09.21 08:06

539 Postings, 814 Tage Huelsenbeck1@SteveLambert

Vielen Dank für deine nette Zustimmung.
Gebe dir auch recht, jedoch ist es für mich viel mehr eine Befürchtung als eine Hoffnung, dass es sich erst wieder zuspitzen muss.

Gruß HB  

21.09.21 10:34

96 Postings, 400 Tage Dr.CartmanNach dem Schlusskurs der Nasdaq

...wundern mich die Kurse in Deutschland schon.

Alles sehr dubios.  

21.09.21 10:45
3

3525 Postings, 4283 Tage dieterkuhnWas ist nur in diesem Forum los?!

Hier konnte man sich über Rezepte, Gedanken, Befindlichkeiten, Gott und Die Welt, Strategien der Firma, Konkurrenz, Steviaprodukte, Nachrichten austauschen...und jetzt ist es reduziert bis auf das nur Geldverdienen?!
Oh man @Cobra7
wir befinden uns gerade in der Repression - alles was gerade um uns zu passieren scheint ist nicht mehr zu ignorieren - das vermeintliche Geld, welches du hast wird dich auch nicht weiterbringen...
Wir sitzen alle auf/in diesem Boot,
ob reich, reicher, hyper"aktiv" reicher oder bettelarm - wenn wirklich alles den Bach runtergeht, dann bist du dabei, @hammerbuy und...und...und...samt alle Trader bis "Super-Trader"!!!
Das Geld wird dann niemand retten.
Echter aufrichtiger Respekt und Toleranz, Mitgefühl und Teilnahme, Achtung und Aufrichtigkeit...sind nur ein Bruchteil dessen, um das kommende Unheil untereinander und miteinander dem Umständen entsprechend etwas abzumildern bzw. zu lindern...vielleicht!





 

21.09.21 11:01

96 Postings, 400 Tage Dr.CartmanKönnen wir vielleicht...

auch mal über die Aktie sunwin sprechen?  

21.09.21 11:07

539 Postings, 814 Tage Huelsenbeck1@Dr.Cartman

Gegenfrage: Hat das bisher zu irgendetwas messbarem geführt? :-)  

21.09.21 11:35

96 Postings, 400 Tage Dr.CartmanDafür sollte dieses Forum aber eigentlich da sein.

Und nicht um sich über Kochrezepte oder ähnliches auszutauschen.

 

21.09.21 11:51

3525 Postings, 4283 Tage dieterkuhnDAS FORUM ist nicht nur für...

...schnelle Geldangelegenheiten ;-)  

21.09.21 12:00

96 Postings, 400 Tage Dr.CartmanDas hat auch keiner gesagt..

Aber hier wird quasi gar nicht mehr über die Aktie geschrieben.

Wieso wird bei einem Schlusskurs gestern an der Nasdaq von umgerechnet 3 Cent, die Aktie heute in Deutschland gekauft, statt verkauft?
Wie kommt es ohne triftigen Grund zu den vermehrten Käufen aber auch Verkäufern an der Nasdaq?
Wie realistisch ist die Chance auf eine Übernahme?

Im Moment ist es sehr interessant, was bei sunwin abgeht, aber keiner redet davon.  

21.09.21 12:38

539 Postings, 814 Tage Huelsenbeck1@Dr.Cartman

Hast ja recht. :-(

Dass die Kurse an der OTC und in Deutschland in einem gewissen Bereich "entkoppelt" sind, hatten wir ja aber schon immer (in beiden Richtungen).

Grund für das plötzliche Handelsvolumen an der OTC der letzten Woche bis dato schleierhaft. Wenn es sich in den nächsten Tagen nicht fortsetzt, waren es wirklich nur Zocker. Obwohl ich mit anhand der Times&Sales wirklich nicht vorstellen kann, dass die damit wirklich Geld verdient (bzw. besser: bekommen) haben.  Aber naja...

Chance auf eine Übernahme stufe ich persönlich als sehr hoch ein.

Gruß HB
 

21.09.21 13:38

4573 Postings, 2844 Tage Cobra7cartman



wurde doch vor paar Tagen schon geschrieben...


pump&dump!?  Will nur fast keiner wahrhaben....

Bude hochverschuldet, nix mit equity  

21.09.21 13:39

96 Postings, 400 Tage Dr.CartmanÜbernahme

Was würde oder könnte eine Übernahme denn konkret bedeuten für den Kurs? Warum ist dann noch nirgends etwas durchgesickert?



 

21.09.21 14:10

895 Postings, 6156 Tage aktivwissen?

Ich weiß das Ich nichts weiß ist mein Prinzip an der Börse .  

21.09.21 14:19

96 Postings, 400 Tage Dr.CartmanWarum

hat dann der Vorstand noch nichts geschmissen?  

21.09.21 14:23
1

3525 Postings, 4283 Tage dieterkuhnMir bekannten zwei Varianten sind...

...einmal die freundliche und die andere die feindliche Übernahme - Aktie könnte bei der ersten Variante moderat und bei zweiten Variante exorbitant steigen...je nachdem wie wertvoll das Geflecht und Anteile gesehen werden @DrChartman  

21.09.21 17:42

3525 Postings, 4283 Tage dieterkuhnDeja vu ¿

Das Szenario kommt mir bekannt vor ;-)  

21.09.21 17:45

96 Postings, 400 Tage Dr.CartmanWelches Szenario?

21.09.21 18:12

46 Postings, 2087 Tage suntop@Dr.

Er nimmt Bezug auf die Entwicklung heute an der OTC.
Das wäre ja ein Ding :)  

21.09.21 18:12

3525 Postings, 4283 Tage dieterkuhnSelbiges Land , Urzeit und Plüschen...

...im Busch im Revier der
Unbegrenzden Möglichkeiten ;-)
Klick...  

21.09.21 19:10

96 Postings, 400 Tage Dr.CartmanLeute...

... könnt ihr bitte mal Klartext reden?

Ich sehe da nix auffälliges heute an der OTC.  

Seite: 1 | ... | 1412 | 1413 |
| 1415 | 1416 | ... | 1419   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aktiv, dieterkuhn, aussy, Fortunato69, unif...
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln